Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHLAFAPNOE

Im Schlaflabor

29.10.2020

Wissenschaft

Wissenschaftler: Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Bilder von Corona-Patienten auf Intensivstationen wecken Ängste und können Menschen den Schlaf rauben. Dabei ist ausreichender und erholsamer Schlaf gerade in der Pandemie ein wichtiges Vorbeugungsmit... » mehr

Im Schlaflabor

29.10.2020

Gesundheit

Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Bilder von Corona-Patienten auf Intensivstationen wecken Ängste und können Menschen den Schlaf rauben. Dabei ist ausreichender und erholsamer Schlaf ein wichtiges Vorbeugungsmittel, sagen Wissenschaft... » mehr

Neue Leistungen der Krankenkassen

20.11.2020

Gesundheit

Neue Kassenleistungen bei Schlafapnoe und Hepatitis

Für Patienten soll es einige neue Kassenleistungen geben. Von einer könnten Erwachsene profitieren, die beim Schlafen unter wiederholten Atemaussetzern (obstruktive Schlafapnoe) leiden - und als Folge... » mehr

Aufbissschiene

19.08.2020

Gesundheit

Das hilft gegen Zähneknirschen

Jeder Mensch knirscht mal mit den Zähnen. In manchen Fällen aber kann es zu massiven Problemen führen. Bei der Behandlung arbeiten Experten aus Zahnmedizin, Physiotherapie und Psychologie zusammen. » mehr

Starkes Dreigestirn: Schatzmeisterin Roswitha Eisermann, Ehrenvorsitzender Hans-Joachim Fehringer und Vorsitzender der Schlafapnoe-Selbsthilfegruppe Schmalkalden-Meiningen, Hubert Hildenbrandt.

27.06.2018

Meiningen

Hellwache Gruppe trotzt Schlafapnoe

Atemlos durch die Nacht gibt es nicht nur bei Helene Fischer. Für viele um Luft ringende und von Atemaussetzern geplagte Menschen ist das Realität. Zum Glück gibt es im Landkreis die Selbsthilfegruppe... » mehr

Eine Oberärztin und Leiterin des Schlaflabors im Klinikum Nürnberg demonstriert an einer Mitarbeiterin die Anbringung einer CPAP-Maske zur Behandlung von Schlaf-Apnoe. Deutschlandweit gibt es 280 akkreditierte Schlaflabore und schlafmedizinische Zentren. Das Nürnberger ist eines der größten. Foto: Daniel Karmann/dpa

08.06.2018

Region

Hellwache Gruppe trotzt Schlafapnoe

Atemlos durch die Nacht gibt es nicht nur bei Helene Fischer. Für viele um Luft ringende und von Atemaussetzern geplagte Menschen ist das Realität. Zum Glück gibts im Kreis die Selbsthilfegruppe Schla... » mehr

Wenn der Partner schnarcht

08.03.2017

Gesundheit

Schnarchen kann die Gesundheit gefährden

Mit einem Schnarcher in einem Bett zu schlafen, kann äußerst nervenaufreibend sein. Mitunter gleicht der Lärmpegel dem eines fahrenden Lkw. Hat der Betroffene zusätzlich Atemaussetzer, wird es sogar f... » mehr

In seiner Hose findet er heute zweimal Platz: Etwa 100 Kilogramm hat Carsten Luck abgenommen.

24.11.2016

Region

"Ich habe mich halbiert"

Beim 40. Gesundheitsforum des Klinikums in Zusammenarbeit mit der Südthüringer Zeitung und Freies Wort berichtete Carsten Luck anschaulich von seinem erfolgreichen Kampf gegen die Adipositas. » mehr

Zahnarzt Frank Liebaug, der an der Universität in Shandong eine Professur besitzt, erläuterte Interessierten und Betroffenen am Modell die Wirkungsweise einer Maschine für das Schlafapnoe-Syndrom. Foto: Annett Recknagel

06.11.2015

Meiningen

Schlechter Schlaf macht krank

Volkskrankheit Schlafapnoesyndrom: Die Selbsthilfegruppe der Schlafgestörten erfuhr dieser Tage während eines Patientenseminars viel Interessantes über das Problem des unruhigen Schlafens. » mehr

Oberarzt Marc Morgenfrüh zeigte dem kleinen Paul, wie eine Herzdruckmassage funktioniert. 	Fotos: Richter

19.04.2015

Region

Vielfalt rund ums Thema Gesundheit

Die dritte Ilmenauer Gesundheitsmesse bot am Sonntag vielfältige Informationen rund um Themen wie Vorsorge, Rehabilitation oder gesunde Ernährung. » mehr

22.12.2014

Meiningen

Ehrenamtsgala: "Sie haben es sich verdient"

Einmal Zeit nehmen für die, die fast täglich etwas von ihrer Zeit geben: Zur Ehrenamtsgala würdigte der Landkreis Schmalkalden-Meiningen insgesamt 37 Menschen, die sich in der Gesellschaft ehrenamtlic... » mehr

Horst Meyer aus Selsendorf bei Schalkau erhielt kürzlich die "Thüringer Rose" für sein ehrenamtliches Engagement. 	Foto: camera900.de

26.11.2014

Region

Typisch Meyer eben...

Für sein Engagement in der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe wurde Horst Meyer aus Selsendorf mit der "Thüringer Rose" ausgezeichnet. » mehr

Sparkassenvorstand Sven Hauschild (links) überreicht die Schecks an Heide Triemer, Thomas Helbig und Regina Urbatschek.

20.06.2014

Region

Dank mit goldenem Daumen

Mit Regina Urbatschek, Heide Triemer und Thomas Helbig hat die Aktion "Goldener Daumen" von Freies Wort und der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau drei neue Gewinner. » mehr

Zum 1. Bad Salzunger Herztag im Klinikum gehörte auch ein öffentlicher Vortrag. 	Fotos (2): Heiko Matz

13.06.2014

Region

Salzunger Herztag hatte Premiere

Selbsthilfegruppen aus Rostock, Berlin, Arnstadt, Jena, Eisenach und Rothenburg erlebten die Premiere des 1. Bad Salzunger Herztages am Mittwoch. » mehr

Heide Triemer übernahm vor drei Jahren die Leitung der Ilmenauer Selbsthilfegruppe für Schlafapnoe-Patienten.  	Foto: b-fritz.de

10.05.2014

Region

Die fehlende medizinische Nachbetreuung auffangen

Seit drei Jahren leitet Heide Triemer die Ilmenauer Selbsthilfegruppe für Schlafapnoe-Patienten. Sie kämpft dabei ständig mit dem Wegfall von finanziellen Mitteln und fehlender medizinischer Betreuung... » mehr

03.05.2014

Region

"Goldener Daumen" sagt danke

Die drei Monatssieger April der gemeinsamen Aktion von Freies Wort mit der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau stehen fest. Am 13. Mai werden die drei Geldpreise in Ilmenau überreicht. » mehr

Interview: Bolko Jung,  Leiter der Selbsthilfegruppe   "Schlafapnoe"

14.02.2014

Region

Wenn beim Schlafen der Atem stockt

Die Selbsthilfegruppe "Schlafapnoe - chronische Schlafstörungen" in Eisenach besteht seit zehn Jahren - Anlass für ein Gespräch mit dem Leiter der Selbsthilfegruppe, Bolko Jung aus Thal, über die Volk... » mehr

Wilhelm Stork, Direktor des Bereichs Embedded Systems and Sensor Engineering beim Forschungszentrum Informatik (FZI), zeigte am 8. Mai 2013 im Living Lab für Alltagsunterstützende Lösungen (AAL) des Forschungszentrums für Informatik (FZI) in Karlsruhe (Baden-Württemberg) ein Schlafapnoe Screening Gerät das mittels einem Sensor an einem Finger und einem Computer die Schlafqualität beurteilt. 	Foto: Uli Deck/dpa

14.06.2013

Region

Gefährliches Schnarchen

Rund sechs Prozent der Bevölkerung haben im Schlaf Atemaussetzer, oft ohne dies zu merken. Eine Selbsthilfegruppe im Landkreis setzt sich seit 15 Jahren für Betroffene ein und weist auf die Gefahren d... » mehr

Horst Meyer organisiert wieder einen Aktionstag zum Thema Schlaf.

13.06.2012

Region

Aktionstag: Den Schlafräubern auf der Spur

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe, chronische Schlafstörungen organisiert am Sonnabend, 16. Juni wieder einen Aktionstag rund um das Thema Schlaf. » mehr

Mit diesem Gerät musste Eberhard Karl erst einmal lernen zu leben. Die Maske und das Druckgerät sogen dafür, Karls Atemaussetzer in der Nacht auszugleichen. Zwar sind in der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe "nur" etwa 30 Personen vereinigt, die Dunkelziffer der Betroffenen dürfte weiter höher sein. 	Foto: Hoppe

14.07.2011

Region

Das Leben mit der Maske

Sie sind als Schnarcher verschrieen. Doch für Schlafapnoier ist das Schnarchen das geringste Übel. Ihre Krankheit kann lebensbedrohliche Züge annehmen. Dabei mangelt es noch heute an Akzeptanz. » mehr

abvschlaf_240810

24.08.2010

Region

Wo Schlummer fehlt wird der Tag zur Qual

Ein- und Durchschlafstörungen waren am Samstag das große Thema in der Aula des Hermann-Pistor-Gymnasiums in der Sonneberger Dammstraße. » mehr

nic_aktionstag_040810

16.08.2010

Region

Heute gut geschlafen?

Selbsthilfegruppe Schlafapnoe organisiert am 21. August einen Aktionstag zum Thema "Ein- und Durchschlafstörungen". » mehr

mtgeb_Fehringer_281010

28.10.2010

Meiningen

Danke für Hilfe zur Selbsthilfe

Hans-Joachim Fehringer hat die Geschicke der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe in andere Hände gegeben. Neuer Vorsitzender ist Hubert Hildenbrandt. » mehr

Geraetetest

10.03.2009

Meiningen

Vorsorge kann Leben retten

Meiningen. Die 17. Thüringer Gesundheitswoche vom 7. bis 14. März steht in diesem Jahr unter dem Motto „Vorsorge – das stärkste Mittel gegen Krebs“. Aus diesem Anlass fand gestern im Meininger Landra... » mehr

LokFenstMNG.JPG

09.12.2008

Meiningen

Geldspritze für Meininger Vereine

Meiningen. Die Stadträte wollten wohl auch mal Weihnachtsmänner sein. So hoben sie sich den Beschluss über die Vereinsförderung im zweiten Halbjahr 2008 für die Adventszeit auf. Knapp 18 000 Euro fli... » mehr

ng_luft_071108

08.11.2008

Region

Ideen und Kompetenzen bündeln

Hildburghausen – Ende September wurde sie ins Leben gerufen, die Initiative „Gesundheitsstandort Hildburghausen“. Ihr erklärtes Ziel ist es, die Kreisstadt als Gesundheitsstandort zu positionieren und... » mehr

^