Lade Login-Box.

SCHIRME

Es ist wieder Zeit für Flohmärkte auf dem Ringberg. Archiv: frankphoto.de

20.03.2019

Suhl

Flohmarkterlös für gequälte Tiere

Der Oster- und der Pfingst-Flohmarkt auf dem Ringberg sind in und um Suhl bestens bekannt. » mehr

Eileen Heß kommt gern mit ihren Kindern Isabeau und Elias ins Hildburghäuser Schwimmbad. Foto: G. Bertram

20.07.2018

Hildburghausen

Neue Sonnenschirme fürs Freibad

Vier neue große Sonnenschirme sorgen im Hildburghäuser Schwimmbad für noch ein paar Schattenplätzchen mehr. » mehr

Sabine Born, Christian Hess, Nicole Bunge und Susanne Koch machten auf das nächste Fest "700 Jahre Seligenthal" aufmerksam. Das Dorfjubiläum wird 2020 gefeiert. Fotos (3): Annett Recknagel

29.09.2019

Schmalkalden

25 Jahre Floh-Seligenthal: Eine Erfolgsgeschichte

Den 25. Geburtstag der Namensgebung der Großgemeinde feierte man in Floh-Seligenthal mit viel Tamtam. 36 Vereine und viele Firmen waren auf dem Schulhof dabei. » mehr

Mit verblüffender Akrobatik wärmten die chinesischen Artistinnen sich und das Publikum in der Ilmenauer Festhalle auf. Fotos: Dolge

09.04.2018

Ilmenau

Artistische Glanzlichter aus dem Reich der Mitte

Zu einem Besuch in Hongkong lud am Freitagabend der Chinesische Nationalzirkus in die Festhalle ein. Die Artisten übertrafen jeden Superlativ. » mehr

04.08.2017

Gesundheit & Fitness

Stehend im Wind

Nie auf ein Surfbrett getraut? Dann sollten Sie das im Urlaub am Meer mal probieren. Kennt einen dort ja keiner ... » mehr

13.07.2017

Gesundheit & Fitness

Auf die Bretter, fertig, los!

Richtig Surfen lernen? Dafür müssen Anfänger nicht nach Australien oder Amerika fliegen. Ein Wochenendausflug nach Fehmarn oder Holland genügt. » mehr

Surf-Profi

04.07.2017

Reisetourismus

Die besten Surfreviere für Anfänger

Richtig Surfen lernen? Dafür müssen Anfänger nicht nach Australien oder Amerika fliegen. Ein Wochenendausflug nach Fehmarn oder Holland genügt, um die Tricks von erfahrenen Lehrern zu lernen. » mehr

Tim Bendzko Apolda

Aktualisiert am 10.06.2017

Thüringen

Tim Bendzko lockte 3800 Zuhörer auf die Festwiese

Apolda - Nach dem Tim-Bendzko-Konzert am Freitagabend ist der 16. Thüringentag in Apolda am Samstag entspannt fortgesetzt worden. » mehr

Die Tänzerinnen des Südthüringer Tanz- und Ballettzentrums begeisterten gleich zu Beginn. Fotos (2): Annett Recknagel

05.06.2016

Region

"Das Miteinander hier hat sich sehr gut entwickelt"

Petrus schickte einen Schauer nach dem anderen - trotzdem aber wurde das Stadtteilfest im Walperloh ein Höhepunkt. » mehr

Mit Peter Püwert auf der sicheren Seite: Die Informationsplakate zum Umgang mit Pilzvergiftungen gibt es in sieben Sprachen. Foto: camera900.de

30.09.2015

Region

Pilzsaison keineswegs schon vorbei

Für viele Pilzfreunde scheint in diesem Jahr keine Aussicht auf große Ausbeute zu bestehen. Vielerorts, nicht nur im Landkreis Sonneberg, bleibt der Korb nach einer Suche unbefriedigend leer. Hat man ... » mehr

Teamwork war gefragt bei den Jungs und Mädchen aus der 4a der Grubeschule, so beim Umheben von Baumscheiben zu einem Weg.

25.09.2015

Region

Umweltbewusstsein bei Schülern spielerisch gestärkt

Am Mittwoch tummelten sich viele bunte Schirme und Regenjacken im Wald bei Neufang. Schüler haben hier zwölf Stationen bei den Waldjugendspielen durchlaufen. » mehr

Ulrich Töpfer (r.) gratulierte als Vertreter der Stadt und bekam einen bunten Regenschirm geschenkt, den er nicht aufspannen musste - dank der Sonne.

21.09.2015

Meiningen

Buntes Fest unterm Regenbogen

Ein buntes Fest feierte das "Kinderhaus Regenbogen" anlässlich seines 25-jährigen Bestehens am Samstag mit zahlreichen Geburtstagsgästen. » mehr

Conni Reum nahm die Besucher mit auf eine modische Zeitreise, Ingrid Mente erschien als Butterfrau.

10.08.2015

Region

Trotz Hitze: Senioren blühten auf

Trotz großer Hitze zog der Tag der Senioren in Schmalkalden 300 Gäste an. Im Viba-Park erwartete sie ein Programm mit Erfrischung und viel Abwechselung. » mehr

Regen ist auch bloß Wasser von oben, echte Chorfreunde halten das aus. 	Fotos (2): Erik Hande

28.06.2015

Region

Eine Hommage an die Freundschaft

Echte Freunde der Chormusik lassen sich selbst bei kräftigem Regen nicht vom Zuhören abhalten. Schirme bestimmten so das Bild zum Konzert der „Bergfreunde“ und des Kurt-Schlosser-Chores an der Viba-Bü... » mehr

Start von Null auf Hundert: "Die Hände zum Himmel" forderte die Schlagerband Heß. Und die enthusiastischen Steinheider stimmten sofort ein.	 Fotos: Kleinteich

28.06.2015

Region

Volles Haus und prächtige Laune in Steinheid

Von allen Wettern gewaschen präsentierte sich am Wochenende das Steinheider Kirchweihfest. » mehr

Wer kommt wegen politischer Inhalte, wer um Angela Merkel einfach mal aus der Nähe zu sehen? Beim Bad in der Menge wird sie umlagert wie ein Popstar.	Foto: ari

12.09.2014

Thüringen

Nichts in trocknen Tüchern

Der große Landtagswahlkampf ist in Südthüringen beendet. Den Schlusspunkt hat die CDU mit einem Auftritt von Angela Merkel gesetzt. Keine Frage: Die Kanzlerin ist beliebt. Und: Viele in der Union sind... » mehr

Angela Merkel trägt sich zum zweiten Mal ins Ehrenbuch der Stadt ein: "Hier ist ein Bild von 1994, da gucke ich skeptisch, heute gucke ich fröhlich."

12.09.2014

Region

An Tagen wie diesen, wenn die Kanzlerin kommt

Ein großer Tag für das kleine Schleusingen. Angela Merkel ist da und alle können sie sehen. Doch eine Schleusingerin wird den Tag ganz gewiss nie vergessen: Die Friseurmeisterin Ingrid Oestreich. » mehr

Diese zehn Starterinnen stellten sich der Jury.

08.09.2014

Region

Schirm, Scharm und Methode

Stadtfest, Samstagnacht, gleich 22 Uhr. Hui, jetzt gleich noch mal raus auf den regennassen Laufsteg? Hunderte Schaulustige hatten bis eben noch ihre Schirme aufgespannt. die Wahl zur Miss Ostdeutschl... » mehr

Die Hitze machte manchen Gast zu schaffen...

11.06.2014

Region

Hitze machte Kerwa zum Härtetest

Während des vergangenen Wochenendes eröffneten die Rauensteiner den Reigen der Plan-Kerwa im Schaumberger Land. » mehr

Der neue Skaterpark, der gestern Nachmittag in Zella-Mehlis feierlich eingeweiht wurde, bietet viele Trainingsmöglichkeiten für junge BMX-Fahrer und Skater.	Fotos (3): frankphoto.de

10.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Pitschnasser Start für den Skaterpark

Kurz vor der Übergabe der neuen Zella-Mehliser Skateranlage öffnete der Himmel gestern Nachmittag seine Schleusen. Die jungen Freizeitsportler feierten dennoch ausgelassen die Fertigstellung. » mehr

Ausgerüstet mit Regenschirmen ließen sich die Musikfreunde gerne mitnehmen auf eine musikalische Reise um die Welt.

28.08.2013

Meiningen

Konzert-Highlight trotz Regen

Auf eine musikalische Reise um die Welt nahm das Polizeimusikkorps Thüringen jüngst sein Publikum im Bauerbacher Naturtheater mit. Petrus allerdings war dafür offenbar nicht so recht zu begeistern. » mehr

Acht Schirmmacher gibt es heute noch in Deutschland: Annelies Pennewitz arbeitet in ihrem "Fachgeschäft für Schirme" in Weimar an einem Regenschirm. 	Foto: dpa

06.04.2013

TH

Individuelles vom Schirmmacher

Noch zu DDR-Zeiten war Schirmmacher ein angesehener Beruf. Heute gehört Annelies Pennewitz aus Weimar zu den letzten ihrer Zunft. Noch eine Handvoll Schirmmacher gibt es bundesweit. » mehr

Wenig Raum bot sich dem einst in Hildburghausen spielenden Hainaer Tobias Hummel (rechts) - hier bewacht von Patrick Bolz (links) und Sandro Eichhorn.	Foto:proofpic.de

12.11.2012

Lokalsport

Halten dicht: Heimtor und Schirme

Nur knapp behauptet sich der FSV 06 Eintracht Hildburghausen im für ihn zweiten Kreisderby auf eigenem Platz in diesem Spieljahr. Gegen die am Tabellenende der Fußball-Landesklasse stehenden Gäste von... » mehr

Stein des Anstoßes: Die Markise am Eiscafé Bella Vita auf dem Altmarkt. 	Foto: Sascha Bühner

21.07.2012

Region

Nicht nur eine Frage des Geschmacks

Die neue Markise am Eiscafé Bella Vita provoziert die öffentliche Meinung. Passt das Bauwerk auf den Altmarkt oder nicht? Eine Frage, die im Rathaus zeitnah geklärt werden muss. » mehr

Den zweifellos größten Vogel hatte - wie man hier sehen kann - Samstagvormittag Sonnebergs Ordnungsamtsleiter Gerd Wollheim. Aber nicht für lange, denn schon bald war der große knallig bunte Plüschpapagei für 2 Euro versteigert.

26.03.2012

Region

Vom Drahtesel bis zum Papagei

Fundsachenversteigerungen haben in Sonneberg schon Kult-Charakter. » mehr

Als "Eurozelt" wird die 140 000 Euro teure Schlosshof-Überdachung vom Volksmund gerne bespöttelt. Der Beiname verdankt sich den im Bauverlauf gestiegenen Mehraufwand. Zwar blieben die Kosten des Schirms im geplanten Rahmen. Doch erwies es sich zum Beispiel als deutlich teurer, die Leitungen im Innenhof neu zu ordnen. 	Fotos (4): camera900.de

11.01.2012

Region

Stahl-Gestänge entstellt Fassade

Die Auseinandersetzung um die Gestaltung des Schloss-Innenhofs überdauert den Jahreswechsel. Auch Sonnebergs Kreisheimatpfleger meldet nun Bedenken aus denkmalpflegerischer Sicht an. » mehr

17.10.2011

TH

Regen- und andere Schirme

Der Regenschirm als solcher ist ja nicht wirklich eine komplizierte Apparatur. Ein Stock in der Mitte, mehrere klappbare Streben und ein bisschen Stoff obendrauf - da kann ja eigentlich nicht viel sch... » mehr

"Rolli" Erdmann, Musiker der legendären "Slusia-Combo", Sybille Zingler, Sängerin der Advance Band Weimar, Chorleiterin Sylvia Groß und Ralf (v.l.n.r.) aus dem Publikum bildeten die Jury und hatten einen schweren Job.

28.06.2011

Region

Alles live bei Slusia-Show

Die Siegerin des Gesangswettbewerbes zur Stadtfestshow von Frauenchor und SCC kam aus der Schweiz und hatte am Ende des Abends doppelten Grund zum Feiern. » mehr

uli-Hochzeit1_080609

08.06.2009

Lokalsport

Nach dem Ja-Wort wurden die Schirme aufgeklappt

Reges Treiben herrschte am Sonnabend zur Mittagszeit vor der Kirche in Oberhof. Wie ein Lauffeuer hatte sich in der Wintersporthochburg herumgesprochen, dass der überaus erfolgreiche Nordische Kombini... » mehr

pl_schiller2_090509

09.05.2009

TH

Ehre dem berühmten Liebhaber

Rudolstadt - Nicht alle Tage, so viel ist sicher, wird in Thüringen ein neues Museum eröffnet. Mitunter passiert es aber doch. Fast immer dauerte die Vorbereitung Jahre, kamen glückliche Fügungen zu H... » mehr

ski-kinderbi_230908

23.09.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Kirmesspaß lockte viel Volk

Benshausen – Die Knirpse der Kindertagesstätte Sandhasennest gaben auch in diesem Jahr wieder niedliche kleine Kirmes-pärchen ab. Zum vierten Mal gestalteten sie den Kirmesumzug am Sonntag durchs Dorf... » mehr

kle-zentrumsfoto_200710

20.07.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Sommerparty unterm Regenbogen

Suhl - Diesmal trotzte das Sommerfest im Sozialen Zentrum in der Aue dem Regen. Man hatte vorgesorgt - mit großen Sonnenschirmen und mit luftigen Partyzelten. » mehr

Ike-nordi_140610

14.06.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Sommerfest mit Wechselbad

Suhl-Nord - Ein wahres Wechselbad, das die Organisatoren und Besucher des Stadtteilfestes in Suhl-Nord erlebten - nach Eröffnung und Fußballturnier der acht Teams (bester Spieler wurde Jonas Weidenham... » mehr

sm6kuebr_sw_020808

02.08.2008

Region

Wo wächst der Größte?

Asbach/Brotterode/Roßdorf/Wernshausen – Auch im Sommer geht der Kampf um den größten Kürbis weiter. Die dritten Klassen der Grundschulen in Asbach, Brotterode, Roßdorf und Wernshausen versuchen in ein... » mehr

th__mdr_Ball_210708_1

21.07.2008

Region

Schmalkalder feierten Regen-rauschende Ballnacht

Schmalkalden – „Freundlich in die Kamera gucken“, forderte MDR-Moderator Matthias Kaiser am Samstagabend die Schmalkalder auf. Die Fachwerkstadt erlebte den ersten Sommernachtsball des Mitteldeutschen... » mehr

02.11.2007

Region

Nur schlichte Möbel für die „gute Stube“

Schmalkalden – Als die Stadt ihre Mitte neu gestalten wollte, wurde ein Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Dem Gewinner war eine hochwertige Schlichtheit der Ausgestaltung von allergrößter Wichtigkeit – ... » mehr

umstrom_4sp_4c_300507

30.05.2007

Region

Kennt Eisfeld schon bald keiner wieder? (Bilder)

Die Stoßgebete und die flehenden Blicke gen Himmel hatten keine Wirkung gezeigt. Es regnete und regnete. Aber Kuhschwanzfest-Besucher kann offensichtlich nichts erschüttern. Sie kamen in Scharen, mit ... » mehr

sm-wmtiefo_081209

08.12.2009

Region

Weihnachts-Trouble im Supermarkt

Tiefenort - Schirme auf oder in die Kirche? Die Entscheidung der Weihnachtsmarktbesucher in Tiefenort fiel zunächst auf die Kirche. Dort führten die Grundschüler das Muscial "Weihnachten im Supermarkt... » mehr

^