Lade Login-Box.

SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Musikschülerin Johanna Schuchert aus Dermbach hat beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" vollends überzeugt. Die Jury vergab für ihre 20-minütige Performance die Höchstpunktzahl. Foto: Susann Eberlein

vor 4 Stunden

Bad Salzungen

"Jugend musiziert": Mit Herz und Stimme überzeugt

Johanna Schuchert singt, seitdem sie denken kann. Jetzt hat die Abiturientin aus Dermbach beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" überzeugt. Die Jury gab der 18-Jährigen 25 Punkte - und damit die höc... » mehr

Projektarbeit über den Riether Wald

14.07.2019

Hildburghausen

Projektarbeit über den Riether Wald

Das Seminarfachteam 19 des Beruflichen Gymnasiums Hildburghausen beschäftigt sich in der Projektarbeit mit dem Thema "Der Riether Wald, sein Nonnenholz und die Folgen des Klimawandels". » mehr

Jannik Lunkeit, Bernhard Kurzke und Jürgen Specht (von links) sind mit der Zeitungsrose der Heimatzeitung ausgezeichnet worden. Foto: Susann Eberlein

vor 3 Stunden

Bad Salzungen

Hilfe für die Kunstschule: "Ohne euch wären wir nicht hier"

Bernhard Kurzke, Jürgen Specht und die Brüder Jannik und Jakob Lunkeit sind mit der Zeitungsrose der Heimatzeitung ausgezeichnet worden. Damit soll ihr Engagement für die in Schweina ansässige Kinder-... » mehr

Die 7. Klasse der Volksschule Hildburghausen im Jahr 1947: Links vorn steht die damalige Klassenlehrerin Fräulein Kührt. Foto: Privat

12.07.2019

Hildburghausen

Fräulein Kührt und ihre Klasse 7

Dass die 70-jährige Wiederkehr einer Schulentlassung gefeiert werden kann, ist heutzutage nichts besonderes mehr. Es sei denn mit der damaligen Klassenlehrerin. Waltraut Knackmuß ist am Dienstag 93 Ja... » mehr

Volles Haus: Feuerwehrler aus ganz Südthüringen nutzen am Freitag die Gelegenheit zur Schulung in Steinach. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

12.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vorm nächsten Flächenbrand die brennenden Fragen geklärt

Steinachs Rettungswache war am Freitag Außenstelle der Landesfeuerwehrschule. 80 Ehrenamtliche aus ganz Thüringen ließen sich hier erklären, wie man lichterloh in Flammen stehende Wälder löscht. » mehr

Hatten ihren letzten Schultag am Thüringischen Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim: Bärbel Flaig, Angelika Burkhardt, Helen Kleinsteuber und Andreas Koch (von links). Foto: Tino Hencl

11.07.2019

Meiningen

Zum letzten Mal "vorn" gestanden

Der Ferienstart stand für vier Pädagogen am Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim im Zeichen des Abschieds. Bärbel Flaig und Helen Kleinsteuber wechseln die Schule, Angelika Burkhardt und Andreas Koch gehe... » mehr

Einen interessanten Tag bei der DRK-Bergwacht, Bereitschaft Reichenhausen verbrachten jüngst Schüler der Regelschule Kaltennordheim. Allerlei Wissen wurde dabei vermittelt. Fotos: Bergwacht

10.07.2019

Meiningen

DRK-Bergwacht - ehrenamtlich Menschen schützen und retten

Verbinden von Schnittwunden, Erste Hilfe am Unfallort, Abtransport verletzter Personen: Viel Wissen bekamen jüngst Regelschüler beim Thementag der DRK-Bergwacht bei Reichenhausen vermittelt. » mehr

In der Berufsschule zwischen Theorie und Praxis

10.07.2019

Karriere

Das erwartet Azubis in der Berufsschule

Eine duale Ausbildung findet nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule statt. Eugen Straubinger vom Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung erklärt, auf was sich Schüler dort einst... » mehr

Der Rohbau der Heinse-Schule in Langewiesen befindet sich in der Fertigstellung. Im August soll Richtfest sein.

09.07.2019

Region

Von Generalsanierung bis Wärmedämmung

Neben den vier laufenden großen Baumaßnahmen in Langewiesen, Arnstadt und Marlishausen wird der Kreis in den Sommerferien auch zahlreiche weitere Sanierungen an seinen Schulen vornehmen. » mehr

Mädchen auf Schnupperkurs in der TU Ilmenau

09.07.2019

Region

Mädchen auf Schnupperkurs in der TU Ilmenau

Diese Woche erleben 17 Schülerinnen aus Thüringen, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern den Unialltag an der TU Ilmenau. » mehr

Rosemarie Urban, Karl-Otto Roth und Rolf Simon (von links) haben 1949 ihr Abitur abgelegt. Zum 70-jährigen Jubiläum trafen sie sich in Bad Salzungen. Foto: Susann Eberlein

09.07.2019

Region

Nach Abi durch Burgsee geschwommen

Vor 70 Jahren haben Karl-Otto Roth, Rolf Simon und Rosemarie Urban ihr Abitur gemacht. Beim Treffen in Bad Salzungen schwelgten sie in Erinnerungen. » mehr

09.07.2019

Thüringen

Ermittlungen nach Klassenfoto mit rechtsextremer Parole

Nachdem die Abschlussklasse einer Regelschule in Mihla (Wartburgkreis) mit einer Parole aus der rechtsextremen Szene auf einem Foto posierte, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Meiningen. » mehr

08.07.2019

Deutschland & Welt

Mülheim will vorläufige Schulbefreiung für Tatverdächtige

Nach der Vergewaltigung einer jungen Frau in Mülheim an der Ruhr will die Stadt, dass die tatverdächtigen Schüler vorerst nicht mehr am Unterricht teilnehmen. Man wolle die Bezirksregierung Düsseldorf... » mehr

Radfahrer gelangen über den Werratal-Radweg nach Themar. Ihr Weg führt häufig entlang der bunt verzierten Stadtmauerreste. Seit einigen Jahren pilgern aber auch Rechtspopulisten in die Stadt, wie zum heutigen Rechtsrock-Konzert. Die Besucher polarisieren.	Fotos (3): ari

06.07.2019

Thüringen

Themar: An jeder Ecke wird diskutiert

Rechtsextreme und Gegendemonstranten in der gleichen Stadt. Eine Themarerin, die mehr als 40 Jahre in dem Ort unterrichtete, erzählt, wie sich ihre Heimatstadt verändert und warum sich ein Besuch trot... » mehr

Aus dem großen Malkasten der Gefühle kam fast alles zu Einsatz: Rührung und Freude, Trauer und Dankbarkeit, und mittendrin die drei Hauptpersonen Renate Krüger, Sabine Wehner und Sigrid Klug (auf den Ehrenstühlen von links). Foto: Werner Kaiser

08.07.2019

Region

Abschied nach 129 Jahren

Gleich drei Mitglieder des Pädagogenteams an der Staatlichen Grundschule Dorndorf wurden am letzten Schultag in den Ruhestand verabschiedet, mit Liedern, Worten, Geschenken und Tränen. » mehr

"Irgendwas, was bleibt" - der Titel der Band Silbermond war der Grundgedanke der diesjährigen Abschlussfeier der Staatlichen Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. 37 Schüler erhielten am Donnerstagabend im Brahmssaal ihre Zeugnisse. Nicht nur dieser Abend, an dem die feierliche, herzliche und heitere Stimmung förmlich zu spüren war, wird in den Erinnerungen der Schüler und Eltern bleiben. Foto: privat

07.07.2019

Meiningen

Vieles davon wird bleiben

Bei einer festlichen Abschlussfeier im Brahmssaal bekamen 37 Schülerinnen und Schüler der Meininger Regelschule am Pulverrasen am Donnerstag ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Jochen Fasco, Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt, referierte über neue Entwicklungen in der veränderten Medienwelt. Foto: Hamburg

07.07.2019

Region

TLM-Direktor Fasco an der TU Ilmenau

Kürzlich hat der Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Jochen Fasco, einen Vortrag über die Herausforderungen und Chancen einer veränderten Medienwelt gehalten. » mehr

Felix Kelm zeigt das Werk, das er gemeinsam mit zwei Freunden zum Thema Klimaschutz geschaffen hat.

05.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vernissage so bunt wie das Festival selbst

Das Streetartfestival Aero Suhl 10 ist Geschichte. Jedenfalls fast. Denn noch läuft die Ausstellung, die Kunstwerke, Dokumentationen und andere Arbeiten zeigt, die bei Workshops entstanden sind. » mehr

Im Kultursaal der Gemeinde Föritztal erhalten die Absolventen der Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer" ihre Zeugnisse. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

05.07.2019

Region

Ein Koffer voller Erinnerungen

Fast 40 junge Leute verlassen die Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer". Am Donnerstagnachmittag erhielten sie im Kultursaal der Gemeinde ihre Zeugnisse. » mehr

Die Zehntklässler Laura Markgraf, Julian Schramm, Michelle Maaß, Leon Sitter und Kora Jäger (von links) werden zu ihrem Abschluss von Lehrerin Elke Rabe und Schulleiterin Steffi Köthe (rechts) beglückwünscht. Foto: Steffen Ittig

05.07.2019

Region

Mut, um den sicheren Boden zu verlassen

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien haben die drei Sonneberger Regel- beziehungsweise Gemeinschaftsschulen ihre Ältesten in das Leben entlassen und dafür wieder keine Mühen gespart. » mehr

Lutz Schulz übergab an Sabine Schilling, Schülersprecherin Jolien Hemming und Margitta Adams, Vorsitzende des Schulfördervereins, (von links) die Plakette Schule mit Herz. Foto: Marina Hube

06.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Europa-Schule Schmiedefeld ist nun auch Schule mit Herz

Zum Schuljahresende erhielt die Impuls-Schule in Schmiedefeld die Auszeichnung "Schule mit Herz". Eine Würdigung der aktiven Unterstützung des Kinderhospizes Tambach-Dietharz. » mehr

Janine Hoffmann malt und zeichnet mit den Kindern Plakate und Entwürfe.

05.07.2019

Meiningen

Ideen des Bauhauses spielerisch erfahren

Im mobilen Kunstprojekt "Home Sweet Home" erlernen seit dieser Woche Kinder und Jugendliche spielerisch das Prinzip Bauhaus. » mehr

Einen ganz besonderen Umweltunterricht gab es an einem herrlich frischen Sommermorgen in Oberhof für die Mädchen und Jungen der Klasse 5c von der Suhler Lautenbergschule.

05.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Unterricht im Bienenhochzeits-Paradies

Um etwas über das Geschäft mit der Liebe zu erfahren, haben Fünftklässler der Suhler Lautenbergschule eine Busfahrt nach Oberhof gemacht - zu einem besonderen erotischen, exotischen Projekttag. » mehr

Lutz Schulz übergab an Sabine Schilling, Jolien Hemming und Margitta Adams, Vorsitzende des Schulfördervereins (von links) die Plakette "Schule mit Herz". Foto: Marina Hube

05.07.2019

Region

Europa-Schule Schmiedefeld ist nun auch "Schule mit Herz"

Zum Schuljahresende erhielt die Impuls-Schule in Schmiedefeld die Auszeichnung "Schule mit Herz". Eine Würdigung der aktiven Unterstützung des Kinderhospizes Tambach-Dietharz. » mehr

Familie, Garten, Wiesen, die gemäht werden wollen, Hündin Tina, Bücher, Jagd, Politik - langweilig wird es dem Pensionär Jürgen Gerbig ganz bestimmt nicht.

05.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Einer, der sein ganzes Berufsleben auf dem Lautenberg verbringt

An einer Schule 28 Jahre lang Direktor zu sein - das ist rekordverdächtig. Zumindest ist damit Jürgen Gerbig dienstältester Schulleiter in Suhl. Besser: Er war es. Jetzt freut er sich auf den Ruhestan... » mehr

Gute Wünsche für den Ruhestand überbringen an Doris Motschmann (links) Vizelandrat Jürgen Köpper und Schuldirektorin Astrid Morgenroth. Foto: Zitzmann

05.07.2019

Region

Bye, bye Doris, du Wahrzeichen der Bürgerschule

Dass es eine Rede zu ihrer Verabschiedung in den Ruhestand geben würde, das hat Lehrerin Doris Motschmann sicher geahnt. Aber dann kam eine faustdicke Überraschung hinzu. » mehr

Der erfindungsreiche Informatiker (Nils Jaworowski), der sich hinter der Identität von Elon Musk versteckt, hat den menschlichen Roboter Sophia (Miriam Jung) geschaffen. Im Stück "Die Informatiker" tötet sie drei Menschen. Fotos (2): Susann Eberlein

05.07.2019

Region

Zwischen Mensch und Maschine

Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Ruhla haben "Die Informatiker" auf die Bühne gebracht. Das Theaterstück will dazu anregen, über die Vor- und Nachteile künstlicher Intelligenz nachzudenken. » mehr

Am Tag der offenen Tür wurde am Ilmenau-Kolleg unter anderem gesellschaftswissenschaftlicher Unterricht am neuen Whiteboard (einer elektronischen Tafel) gegeben. 	Fotos: Appelfeller

05.07.2019

Region

Keine neue Klasse für Ilmenau-Kolleg: Schleichende Schließung?

Weil es nur fünf Bewerber gab, haben Schulamt und Bildungsministerium dem Ilmenau-Kolleg keine neue Klasse erlaubt. Die Zukunft der Einrichtung sei aber nicht gefährdet. » mehr

06.07.2019

Thüringen

Jong Lehrer wön ne ofs Laand

Nu, bu dos Schuljohr röm is, schläet die Gewerkschoft Alarm: Ömmer wingker Lehrer wönn oußerhalb vo die grusse Städt ärwet. » mehr

06.07.2019

Thüringen

Junga Lehrer wölln nier uffs Land

Es Schuljoahr is verbei un die Gewarkschaft schlächt Alarm: Ümmer wänger Lehrer wölln nier wuannerscht, wie in die grueßn Städt arbet. » mehr

Endlich Sommerferien!

05.07.2019

Thüringen

Mehr als 244 000 Schüler in Thüringen starten in die Ferien

Mit der Zeugnisausgabe am Freitag starten Thüringens Schüler und Lehrer in die Sommerferien. 884 allgemeinbildende und 106 berufsbildende Schulen entlassen ihre rund 244 000 Schützlinge in die sechswö... » mehr

Die Streufdorfer Schulleiterin Brigitte Knopf verabschiedet sich in den Ruhestand. 44 Jahre lang war sie im Schuldienst - davon 28 Jahre lang als Grundschulleiterin. Am heutigen Freitag ist auch ihr letzter Schultag. Am 31. Juli endet ihr Schuldienst. Fotos: frankphoto.de

04.07.2019

Region

"Meine Kinder werden mir fehlen!"

Lehrerin - das ist Brigitte Knopfs Traumberuf. Auch nach 44 Jahren noch. Der heutige Freitag ist ihr letzter Schultag. Die Leiterin der Grundschule Streufdorf verabschiedet "ihre Kinder" in die Ferien... » mehr

Auch die Fünftklässler kamen zur jüngsten Kulturnacht des Thüringischen Rhön-Gymnasiums groß in Fahrt und zeigten ihr Können auf der Bühne der Hochrhönhalle, wie beispielsweise beim Song "Hulapalu" von Andreas Gabalier.

04.07.2019

Meiningen

Kulturnacht - eine Talenteschau

Nicht nur in Mathe, Deutsch und Physik zeigen die Rhön-Gymnasiasten Bestleistungen: Zur 8. Kulturnacht stellten sie in der Hochrhönhalle ihr Talent in Gesang, Musik, Theater und Tanz unter Beweis. » mehr

42 Jahre war Susanne Steube im Schuldienst tätig, davon 24 Jahre als Schulleiterin, seit 2008 in Frankenheim. Dort wird sie heute verabschiedet. Foto: privat

04.07.2019

Meiningen

"Nichts anderes als Lehrerin sein"

42 Jahre war Susanne Steube im Schuldienst tätig, 24 Jahre davon als Schulleiterin in Unterweid und Frankenheim. Am heutigen Freitag wird die Kaltensundheimerin in "ihrer" Grundschule verabschiedet. » mehr

"Haie, Fische und Meer" lautete das Thema einer Projektwoche an der Regelschule Schmiedefeld. Anke Pirotzki (stehend) hatte viele Fakten parat. Foto: hum

04.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Greenpeace-Tag an der Impuls-Schule

Am heutigen Freitag werden die Ergebnisse der Projektwoche an der Schmiedefelder Regelschule präsentiert. Ein Thema befasste sich mit dem Umweltschutz. » mehr

Lenard Steigleder ist einer der vier Schüler, die eines von vier Insektenhotels im Stadtpark aufhängen durften. Fotos: frankphoto.de

04.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Fridays for Future auf praktische Art

Für eine bessere Umwelt demonstrieren? Mehr als 60 Suhler Gymnasiasten haben jetzt selbst etwas dafür getan, dass Insekten einen besseren Lebensraum bekommen. Auch das ist eine Möglichkeit zum Schutz ... » mehr

Wenn das Wetter mitspielt, versprechen nicht nur die Jugendclubs ein abwechslungsreiches Programm. Auch ein Sprung ins kühle Nass lohnt sich. Foto: b-fritz.de

04.07.2019

Region

Ferien ohne Langeweile dank Jugendclubprogramm

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Damit bei den Schülern in den sechs schulfreien Wochen keine Langeweile aufkommt, bieten zahlreiche Jugendhäuser ein buntes Ferienprogramm an. » mehr

04.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Grundschule Heinrichs: Stadt schreibt an Holter

Im Streit zwischen Schulamt und Eltern um die Zusammenlegung von Klassen an der Grundschule Heinrichs will die Stadt vermitteln. » mehr

Zwanzigeinhalb Jahre war Petra Leusenrinck Schulleiterin an der Lutherschule in Zella-Mehlis. Am heutigen Freitag hat sie ihren letzten Schultag und geht dann in den Ruhestand. Foto: frankphoto.de

04.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Die kleinen Dinge machen einem Freude"

Sie selbst denkt noch gar nicht an die Zeit nach den Sommerferien. Denn dann wird Petra Leusenrinck nicht mehr jeden Tag in die Schule gehen. Die langjährige Schulleiterin geht in den Ruhestand. » mehr

Zwischen Frust und Kampfgeist: Elternvertreter Jana Miethwenz (links) und Uta Bergmann-Reihl am Rednerpult.

03.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Stadtrat will neues Schulnetz stricken

Die Stadt will eine vom Schulamt beschlossene Zusammenlegung der künftigen 3. Klassen an der Grundschule Heinrichs mit allen Mitteln verhindern. Zudem sollen Schulsprengel und Schulnetzkonzeption über... » mehr

Gewalt in der Schule

03.07.2019

dpa

Hilfe für Schüler bei Ausgrenzung und Gewalt

Viele Kinder und Jugendliche fühlen sich in ihrer Schule nicht sicher, sagen sie selbst in einer bundesweiten Befragung. Weiteres ernüchterndes Ergebnis: Hänseleien und Gewalt kennen die meisten. Wo b... » mehr

Gewalt in der Schule

03.07.2019

Deutschland & Welt

Viele Schüler erleben Ausgrenzung und Gewalt

Viele Kinder und Jugendliche fühlen sich in ihrer Schule nicht sicher, sagen sie selbst in einer bundesweiten Befragung. Weiteres ernüchterndes Ergebnis: Hänseleien und Gewalt kennen die meisten. » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Studie: Schüler-Mehrheit erlebt Ausgrenzung und Gewalt

Die Mehrheit der Schüler in Deutschland hat einer Untersuchung zufolge Ausgrenzung, Hänseleien oder körperliche Gewalt erlebt. Und etwa ein Viertel fühlt sich an der Schule nicht sicher. Zu diesen Erg... » mehr

Einen Abstecher in den Unterricht der Neuntklässler an der Gemeinschaftsschule Sonneberg hat die zur Zeit in Thüringen lebende Inderin unternommen.

03.07.2019

Region

Neugierige Fragen an den Gast aus der Ferne

Interkulturelle Erfahrung aus erster Hand gab‘s diese Woche an der Sonneberger Gemeinschaftsschule am Standort Steinbach. Auf dem Stundenplan stand die indische Landeskunde. » mehr

Im Verkehrsgarten gelten die Regeln der StVO.

02.07.2019

Region

Die besten Radfahrer fahren nach Erfurt

Finale des Fahrradgeschicklichkeitstests der 4. Klassen: Die Grundschulen des südlichen Ilm-Kreises ermittelten am Dienstag ihre Sieger. Die Mädchen und Jungen der Grundschule Am Stollen in Ilmenau wa... » mehr

Ein kleines Dankeschön gabs für Jörg Küchenmeister und Gerd Beck (von links).

02.07.2019

Region

Zuckertüten zum Abschied

Gleich fünf Lehrer verlassen zum Schuljahresende das Johann-Gottfried-Seume-Gymnasium Vacha und gehen in den vorzeitigen Ruhestand. Mit einem liebevoll gestalteten Programm wurden sie verabschiedet. » mehr

Abi in Thüringen

02.07.2019

Thüringen

200 Thüringer Schüler machen Abitur mit 1,0

Viel Ärger hatte es in diesem Jahr mit den Mathe-Aufgaben bei den Abiturprüfungen gegeben. Auf den Gesamtnotenschnitt in Thüringen scheinen sich die Aufgaben aber nicht ausgewirkt zu haben. » mehr

Die Jahrgangsbesten (von links): Jennifer Fischer (1,0), Marc Lennart Schumann (1,0) und Annalena Hey (1,3). Foto: Stefan Sachs

01.07.2019

Region

Abi geschafft, und ein unruhiger Lebensabschnitt beginnt

55 Abiturienten des Vachaer Johann-Gottfried-Seume-Gymnasiums haben es geschafft: In der Aula nahmen sie feierlich ihre Reifezeugnisse entgegen. » mehr

Für die musikalische Ausgestaltung der Feier sorgten unter anderem Hannah Henrich und Kevin Syring mit "When we were young" von Adele.

01.07.2019

Meiningen

Austherapiert hinein ins Leben

"TherABI - wir verlassen die Anstalt": Unter diesem Motto feierten 73 Abiturienten des Rhön-Gymnasiums in Frankenheim am Samstag ihr Schulzeit-Ende. Zuvor wurden die Abschlusszeugnisse überreicht. » mehr

Anna Lena zeigt mit ihren 15 Jahren, was die Jugend drauf hat.

01.07.2019

Region

Starke Modellflugschau von Anna-Lena

Zur 22. Modellflugschau wurde am vergangenen Wochenende auf den Modellflugplatz des Flugmodellsportvereins Großbreitenbach nach Gillersdorf eingeladen. Eine 15-Jährige brachte erfahrene Piloten zum St... » mehr

Die Gestaltungslehrerin Annelore Linde (Dritte von rechts) und die Englischlehrerin Heidi Pfeifer (Dritte von links) begleiten die Schüler. Fotos: Zitzmann

01.07.2019

Region

Englisch mal anders im Deutschen Spielzeugmuseum

Englisches Vokabular für zukünftige Gestalter - das gibt‘s für Elftklässler der SBBS im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg. Der Audioguide, ein mehrsprachiges Faltblatt und die Exponate selbst sind S... » mehr

Zum Zirkus gehören verschiedene Darstellungsformen. Die Kinder konnten selbst wählen, ob sie Artist, Zauberer, Clown oder Dompteur sein wollen.

30.06.2019

Region

Die kleinen Manegenstars von Schönbrunn

Wunderbare Erlebnisse für die Kinder und Staunen bei ihren Familien. Der Projektzirkus hat aus Schülern der Schönbrunner Grundschule kleine Zirkusleute gemacht. In zwei Tagen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".