Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHÖNHEIT

Influencer setzen sich für Nachhaltigkeit ein

24.08.2020

Lifestyle & Mode

Sinnfluencer erobern Instagram und Co.

Instagram und Co. sind Scheinwelten rund um Schönheit und Erfolg. Doch viele Influencer wollen nicht mehr nur Werbung machen. Sie setzten sich auch für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. » mehr

24.08.2020

Region

Schmalkalder Klinikum startet Fotowettbewerb

Schmalkalden - Das Elisabeth Klinikum Schmalkalden startet einen Fotowettbewerb. "Unter dem Titel "Fenster in die Heimat" werden Aufnahmen aus Schmalkalden und der Region gesucht. » mehr

Mit Zylinder und Spazierstock: Gunter Kraus sitzt in einem seinem eigenen Museum. In den Händen hält er eine Balgenkamera.	Fotos (3): Andreas Heckel

04.09.2020

Ilmenau

Der Bewahrer der Vergangenheit

Gunter Kraus lebt in einer Art Museum. Der Ilmenauer sammelt seit mehr als 40 Jahren historische Gegenstände. Er will die Geschichten der Dinge hüten und anderen ihre Schönheit zeigen. Seine Sammlung ... » mehr

Wie war das wohl in der Nacht zum Dienstag, als Unbekannte einen Flügel im Meininger Heinrichsbrunnen installierten?	Karikatur: Sven Kirchner

10.07.2020

Meiningen

Auf der Suche nach der Wahrheit

Noch immer rätseln die Meininger über Heinrichs Flügel. Eine heiße Spur führt nun zum Verein "K.RÜN". Die Vorsitzende Dorothea Brandt lässt im journalistischen Verhör viele Fragen offen - und propheze... » mehr

"Find ich cool.": Den vierjährigen Philip fasziniert der begrünte Flügel, als er mit Mutter Katja und Schwester Frida über den Marktplatz läuft.	Foto: Markus Kilian

01.07.2020

Meiningen

Ist das Kunst oder kann das weg?

Tag zwei, an dem ein geheimnisvoller Flügel und der Meininger Heinrichsbrunnen vereint sind. » mehr

Im Frühjahr flog ein Schar von Jungstörchen immer wieder den Schornstein auf dem Meininger Dampflokwerk an. Foto: Alexander Keiner

14.06.2020

Meiningen

Störche auf dem Schornstein des Dampflokwerkes

Das Werratal wird bei Störchen immer beliebter. 42 Brutpaare haben sich 2020 hier niedergelassen. So viele wie noch nie. Ein Schornstein auf dem Gelände des Meininger Dampflokwerkes hat jetzt auch das... » mehr

Lea Jakob, Hannah Wenzel und Felizitas Hopf (von links) vom Beruflichen Gymnasium in Hildburghausen haben im 67. Europäischen Wettbewerb für ihre Aufsätze Preise gewonnen. Sie setzten sich mit dem Thema "EUnited - Europa verbindet!" auseinander und schrieben dazu Hausaufsätze. Foto: frankphoto.de

10.06.2020

Hildburghausen

Preisträger beleuchten die Verbindung Europas

Drei Preise des 67. Europäischen Wettbewerbs gingen an das Berufliche Gymnasium in Hildburghausen. Lea Jakob, Hannah Wenzel und Felizitas Hopf überzeugten die Juroren mit ihren Aufsätzen. » mehr

Ralf Schmidt mit einer in dieser Größe sehr seltenen Achat-Mandel und geschliffenen Platten aus Steinen der Gegend um Idar-Oberstein. Fotos: ari

08.06.2020

Feuilleton

Schnupfen mit Schliff

Als "steinkrank" titulierte Katharina die Große einst Barockfürsten mit einer merkwürdigen Sammelleidenschaft. Einer von ihnen: Herzog Anton Ulrich von Sachsen-Meiningen. Ralf Schmidt hat diese Leiden... » mehr

Uwe Rösler

25.05.2020

Sport

«Kann so nicht weitergehen»: Rösler genervt von Remis'

Erst einmal in acht Spielen unter Uwe Rösler hat Fortuna Düsseldorf verloren. Aber auch erst einmal gewonnen. Und bei fast allen Unentschieden verschenkte die Fortuna den Sieg. Der Trainer ist deshalb... » mehr

Der undichte Beckenablauf am Heinrichsbrunnen ist nun wieder zu.

06.05.2020

Meiningen

Meininger Brünnlein fließen wieder

Es ist Frühjahr - und alle Meininger Brünnlein fließen wieder. Doch es bleibt viel zu tun und einiges bleibt liegen in unsicheren Corona-Zeiten. » mehr

23.03.2020

Feuilleton

Im Home-Labor

Wie hieß es einst? "Chemie gibt Brot, Wohlstand und Schönheit" - die Losung hatte Walter Ulbricht Ende der Fünfzigerjahre ausgegeben, um damit ein gigantisches Chemie-Programm in Leuna, Buna oder Bitt... » mehr

... Würzburg sieht Boris Albert bei jedem Wetter. Fotos: privat

12.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Gratulation an die Partnerstadt in Bildern

"Würzburg the Beauty" heißt eine Ausstellung zum 30. Jahrestag der Partnerschaft zwischen Würzburg und Suhl in der CCS-Galerie. Die Vernissage findet am 19. März statt. » mehr

Auch zum Denkmaltag im vergangenen Jahr konnte Museumsleiterin Claudia Franz zahlreiche interessierte Besucher begrüßen. Fotos: Eva Gebhardt

28.02.2020

Meiningen

Sonderausstellungen zogen an: Besucherrekord im Stadtmuseum

Die Sonderausstellungen "Die dunkle Pracht" und "Zerbrechliche Schönheit" bescherten dem Wasunger Stadtmuseum 2019 eine hohe Besucherzahl. 2500 Interessierte besuchten das Museum im Damenstift. » mehr

Die Eisfelder erinnerten an "ihren" Dichter Otto Ludwig. Foto: Fleißig

25.02.2020

Hildburghausen

Gedenken an Otto Ludwig

Otto Ludwig ist einer der berühmtesten Dichter Thüringens. In Eisfeld wurde an seinen Todestag erinnert. » mehr

US-Schauspieler Chris Noth

20.02.2020

Boulevard

«Sex and the City»-Star wird mit 65 Jahren wieder Vater

Der Schauspieler Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Es ist wieder ein Sohn. » mehr

05.02.2020

Feuilleton

Weckruf von den Satelliten

"Unsere Erde aus dem All" - Teil 1 und 2 im Ersten gesehen. » mehr

Hauptsache Spaß! Mit Feuereifer am (Futsal-)Ball sind hier die jüngsten Kicker des FC Saalfeld (rote Trikots) und der TSG Kaulsdorf. Fotos (2): Andreas Heckel

15.01.2020

Lokalsport Ilmenau

Wenn die Jüngsten kicken

Fußball im Fairplay-System für die jüngsten Kicker - in Geraberg ist das am Samstag zu erleben gewesen. » mehr

Erika Richter mit Puppe Rebecka. Foto: Annett Spieß

20.12.2019

Bad Salzungen

Eine kostbare Schönheit von 109 Jahren

Die Puppe Rebecka, die im Jahr 1910 in Waltershausen gefertigt wurde, ist eine Leihgabe von Erika Richter und ein wertvolles Glanzstück der aktuellen Spielzeugausstellung im Bad Salzunger Museum am Gr... » mehr

Gartenausstellung im Schloss Wernigerode

11.12.2019

Reisetourismus

«Gartenträume»-Ausstellung im Schloss Wernigerode startet

Nicht nur für Gartenfans: Bis zum 3. Mai 2020 wird im Schloss Wernigerode die Schau «Leidenschaft für Schönheit - Gartenträume in Sachsen-Anhalt» zu sehen sein. » mehr

In diesen Blick auf Schnett haben sich Gabriele Gräfe und Joop Menting verliebt, als sie vor wenigen Jahren auf der Suche nach einem Haus gewesen sind.

04.12.2019

Hildburghausen

"Schnee hat hier eine andere Bedeutung"

Zwei Jahre Schnett, ein Jahr Schnettergek. Freies Wort hat das zum Anlass genommen, mit den Kolumnenschreibern Resümee zu ziehen. » mehr

Helga Berger. Foto: Dorothea Brandt

15.11.2019

Meiningen

Erst das Haus, dann den Garten sanieren

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Helga Berger aus Meiningen diese Fragen aus ihrer persönlichen Sicht » mehr

Susann Atwell

12.11.2019

Boulevard

Susann Atwell: «Falten gehören doch zum Älterwerden dazu»

Schönheit hin oder her: Es kommt vor allem auf die Ausstrahlung an, meint Susann Atwell. Was machen da schon ein paar Falten? » mehr

Als viel gefragter Gesprächspartner der vielen Ausstellungsbesucher hatte Guido Jannek viel zu tun.

05.11.2019

Ilmenau

Still waren nur die Bilder

Die Vernissage einer Ausstellung von Fotografien im Heinse-Haus stieß auf sehr große Resonanz. Diese letzte Schau im Jahr 2019 ist eine Premiere. » mehr

Robinie

24.10.2019

Wissenschaft

Schönheit mit Abstrichen: Robinie ist Baum des Jahres 2020

Auch Bäume polarisieren. Die Robinie kann dem Klimawandel Paroli bieten. Doch wo sie wächst, bekommt manch andere Pflanze Probleme. » mehr

Cara Delevingne

07.10.2019

Boulevard

Cara Delevingne: Alle Menschen sollten nackt sein

Cara Delevingne ist als Model berühmt geworden. Und wie steht die Britin allgemein zu Kleidung? Am besten gar keine, meint Delevigne. » mehr

Dem Taktstock von Kantor Hartmut Meinhardt folgten der Motettenchor Bad Salzungen-Dermbach, das Mitteldeutsche Kammerorchester, die ökumenische Stadtkantorei sowie die Solisten Ina Siedlaczek (Sopran), Jonas Finger (Tenor) und Daniel Blumenschein (Bass).

30.09.2019

Bad Salzungen

Stimmgewaltiger Lobgesang auf den Schöpfer

Mit großem Beifall wurden die Künstler und Kantor Hartmut Meinhardt nach der Aufführung von Haydns Oratorium "Die Schöpfung" in der Bad Salzunger Stadtkirche belohnt. » mehr

Imposantes Wasserspiel, aber zu wenig Gäste: Das Gelände am Wasserfall soll aufgewertet werden. Foto: fotoart-af.de

18.09.2019

Schmalkalden

Bürgermeister will 200.000 Besucher am Trusetaler Wasserfall

Kay Goßmann plant einen Brückenschlag in die Zukunft und den touristischen Aufstieg. Der Brotterode-Trusetaler Bürgermeister will am Wasserfall einiges umkrempeln und viel investieren. Kommende Woche ... » mehr

Der Gospelchor aus Schweina (linkes Bild) unter Leitung von Justus Eppelmann (Kantor in Bad Liebenstein) sorgte für eine Stimmung, die unter die Haut ging. Hip-Hop-Künstler Chanachris (rechts) brachte mit seinen Beats die Kirche zum Beben. Fotos (3): Julia Otto

10.09.2019

Bad Salzungen

"Spirit now" - die Kirche bebte

"Spirit now" - hinter diesem Namen verbirgt sich der mit viel Leidenschaft organisierte Jugendgottesdienst des Jugendteams des Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach. » mehr

Julian Götz sitzt Probe in seinem Boliden unter den Augen von Rennleiter Thomas Böhm (linkes Bild). Auch Leo Arnold (am Steuer) und sein Bruder Luis als Starthelfer fiebern schon dem Rennen entgegen.	Fotos: K. Lautensack

05.09.2019

Hildburghausen

Geheimsache Seifenkiste

Das 1. Seifenkisten-Rennen in Gompertshausen findet zum Tag des offenen Dorfes statt. Fahrer und Konstrukteure sind schon voller Vorfreude - und sie hüten ihre Vehikel wie geheime Schätze. » mehr

Andrea Limp (links) bereitet Roseneis zu. Foto: Veit

23.07.2019

Ilmenau

Rosen auf der Haut und in den Kochtöpfen

Die "Kräuterschule Großbreitenbach" bietet verschiedene Seminare zum Thema Kräuter an. Geführt wird diese besondere "Schule" von den ehemaligen Olitätenköniginnen Andrea Limp und Ruth Bredenbeck. » mehr

Der Kronleuchter der Christuskirche Hildburghausen ziert die Titelseite.

15.07.2019

Hildburghausen

Die Schönheit der stillen Orte

Jeweils eine Außenansicht der 69 Gotteshäuser im Kirchenkreis Hildburg- hausen-Eisfeld und viele Details - vor allem aus deren Inneren - zeigt ein neuer Bildband. » mehr

Ólafur Eliasson

10.07.2019

Boulevard

Licht und Kaleidoskope: Ólafur Eliasson in der Tate Modern

Licht und Schatten, Spiegeldecken, Mooswände und Kaleidoskope: Eine neue Ausstellung über den Lichtkünstler Ólafur Eliasson bringt Leben in die Tate Modern. » mehr

Nur wenige Stunden lang wurde Hans-Dieter Ott für seine jahrelange Pflege belohnt, als seine Königin der Nacht ihre Blüten öffnete. Foto: privat

10.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Langes Warten auf die Königin der Nacht

Benshausen - "30 Jahre habe ich auf diesen Tag gewartet", schwärmt Hans-Dieter Ott aus Benshausen. Am Samstag erblühte seine Königin der Nacht zu voller Pracht. » mehr

Die Preisträger des Wettbewerbs "Jugend fotografiert" zur Ausstellungseröffnung im Brahmssaal.	Foto: David Schütt

05.07.2019

Meiningen

Soziale, reale, digitale Kontakte fotografiert

"Kontaktsache! sozial-real-digital" titelt die Ausstellung zum 15. Jugendwettbewerb "Jugend fotografiert". Unter großer Resonanz gab es kürzlich die Vernissage im Schloss Elisabethenburg. » mehr

Teilnehmer, Preisrichter und Moderatoren des Holzrücke-Wettkampfes im Rahmen der 1200-Jahrfeier in Kaltenlengsfeld stellten sich nach getaner Arbeit zum Gruppenbild auf.

24.06.2019

Bad Salzungen

Ein Hoch auf die Landwirtschaft

Rund 400 Gäste waren begeistert von den vielen Traktoren, Pferden und Vorführungen der Landwirte und der Klein- und Großtierzüchter. Der zweite Tag der Kaltenlengsfelder Festwoche war ein voller Erfol... » mehr

Urnshausens Ortsteilbürgermeister Burkhard Seifert (vorne links) bei der Eröffnung der Begegnungsstätte der Generationen. Fotos (2): Jürgen Körber

05.05.2019

Bad Salzungen

Einzigartige Anlage feierlich übergeben

In Urnshausen wurde mit dem Mehrgenerationen(spiel)platz eine für die Region einzigartige Anlage geschaffen. Am Samstagnachmittag wurde sie feierlich ihrer Bestimmung übergeben. » mehr

Stephan Krawczyk mit Gitarre: Beweglich in jeder Hinsicht ist er, sowohl musikalisch als auch die Vielfalt der Themen betreffend. Foto: Susanne Sobko

14.04.2019

Bad Salzungen

Von Mutters Pantoffel und Gottes Lachen

Mit seinem Liederabend "Schöner werden" gastierte Stephan Krawczyk am Samstagabend im Kulturkeller des Haunschen Hofes. » mehr

Emmanuel Peterfalvi alias Alfons tritt im Volkshaus auf. Foto: Guido Werner

10.04.2019

Meiningen

"Ich suche eine zweite Trainingsjacke"

Am Freitag tritt Emmanuel Peterfalvi alias Alfons bei den Meininger Kleinkunsttagen im Volkshaus auf. Wir sprachen mit ihm im Vorfeld. » mehr

holocaust-mahnmal hoeckes wohnhaus

08.04.2019

Thüringen

Ermittlungen gegen Künstlergruppe eingestellt - Staatsanwalt versetzt

Die Ermittlungen gegen die Künstlergruppe «Zentrum für politische Schönheit» (ZPS) wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung werden eingestellt. » mehr

Eine schottische Impression, die der Referent, fotografisch festgehalten hat.

15.03.2019

Hildburghausen

Schottlands Schönheit und Kulinarik im Stadttheater

Schottlands weite Horizonte und seine besondere Kulinarik stehen im Mittelpunkt der Multivisionsshow am 3. April in Stadttheater Hildburghausen. » mehr

Nächtliches Paleos Panteleimon

12.03.2019

Reisetourismus

Urlaub an Griechenlands Olympischer Riviera

Olympische Riviera - das klingt nach mondäner Küste, ist aber eher das Gegenteil. Wer sich darauf einlässt, wird reich belohnt, nicht zuletzt durch die Sehenswürdigkeiten im Hinterland. Immer wieder k... » mehr

Der Aktionstag ist für die Töpfereien in Römhild eine Plattform, ihre Waren zu präsentieren. Und die Besucher finden hier auch Dekoration und Inspiration für das nahende Osterfest.

10.03.2019

Region

Wenn Schönheit zweitrangig ist

Ausprobieren. Stöbern. Inspiration. In Römhild hat der bundesweite "Tag der offenen Töpferei" auch in seiner 14. Auflage nicht an Anziehungskraft verloren. » mehr

Rembrandt-Ausstellung

13.02.2019

Deutschland & Welt

Rembrandt: Genauer Beobachter und genialer Erzähler

Es ist Rembrandtjahr, und das Amsterdamer Reichsmuseum packt groß aus. Es zeigt erstmals «Alle Rembrandts» seiner Sammlung. Ist das der Overkill? Nein - von Rembrandt kann man nie genug bekommen. » mehr

Organist Michael Schönheit spielte nach 25 Jahren sein zweites Konzert auf der großen Walckerorgel. Foto: Karl-Heinz Veit

21.01.2019

Region

Orgel-Spiel mit "Notarzt"-Einsatz

Der Merseburger Domorganist Michael Schönheit gastierte am Sonntag in der Ilmenauer Jakobuskirche. Auf der Walckerorgel zu spielen, gestaltete sich wegen der Kälte als gar nicht so leicht. » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Matera

20.01.2019

Deutschland & Welt

Matera feiert sich als Kulturhauptstadt

Für den armen Süden Italiens soll es ein Leuchtturmprojekt werden: Matera ist Kulturhauptstadt. Die Unesco-Stadt hat sich wahrlich von ganz unten wieder aufgerappelt. Andere Städte können etwas lernen... » mehr

Die fröhlich trällernde Feldlerche ist nach 21 Jahren nun in diesem Jahr erneut zum Vogel des Jahres gekürt worden. Damit wird auf eine Art hingewiesen, die im Sinkflug ist. Foto: Archiv

18.01.2019

Region

Himmelssängerin im Sinkflug: Feldlerche ist Vogel des Jahres

Die Feldlerche gehört eher zu den häufigen Vogelarten in Deutschland, doch ihr Bestand befindet sich im Sinkflug. Weil ihr Rückgang alarmierend ist, trägt die schlichte Schönheit in diesem Jahr den Ti... » mehr

Nerja-Höhle

13.01.2019

Deutschland & Welt

Nerja-Höhle feiert 60. «Geburtstag»

Sie ist ein kultureller Schatzkasten und von atemberaubender Schönheit: Die Cueva de Nerja gehört zu den Top-Attraktionen Andalusiens. Vor 60 Jahren wurde sie entdeckt. » mehr

Die fröhlich trällernde Feldlerche ist nach 21 Jahren nun in diesem Jahr erneut zum Vogel des Jahres gekürt worden. Damit wird auf eine Art hingewiesen, die im Sinkflug ist. Foto: Archiv

09.01.2019

Region

Himmelssängerin im Sinkflug: Feldlerche ist Vogel des Jahres

Die Feldlerche gehört eher zu den häufigen Vogelarten in Deutschland, doch ihr Bestand befindet sich im Sinkflug. Weil ihr Rückgang alarmierend ist, trägt die schlichte Schönheit in diesem Jahr den Ti... » mehr

Lea Sophie Trautwein und Josefine Grimm sind die beiden Nachwuchszüchterinnen des Jubiläumsvereins - Lea Sophie zeigt ihr Zwerg-Sussex Huhn.

03.12.2018

Region

Ein tierisches Jubiläum

Mehr als 400 Tiere hatte die elfte Stadtrassegeflügelschau zu bieten – angeschlossen war die Hauptsonderschau Schmalkaldener Mohrenköpfe. » mehr

Mit einer Goldenen Ziege prämiert wurde die Grüne Garde des Geisaer HCC für ihren Showtanz "Amazonenkriegerinnen". Fotos: Theo Schwabe

26.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Gewaltiges Gemecker am Ziegenberg

Unter dem Motto "Was gibt’s Neues?" meckerte es wieder gewaltig und stimmungsvoll in der Narrhalla des Ziegenberger Carnevalclubs (ZCC). Zum 31. Mal wurden die Oscars der Karnevalisten vergeben. » mehr

Evelyn Reißmann, Siegerin bei "Miss 50plus Germany", bekommt von der Vorjahressiegerin Manuela Thoma-Adofo ihr Diadem aufgesetzt. Insgesamt haben sich rund 550 Frauen beworben. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

25.11.2018

Thüringen

Mutter aus Sachsen ist "Schönste Frau Ü-50"

Sie kommt aus Sachsen, wo die schönen Mädchen wachsen: Eine allein erziehende Mutter ist die neue "Miss 50plus Germany". Sie hat sich einen Kindheitstraum verwirklicht. » mehr

Miss 50plus Germany

25.11.2018

Deutschland & Welt

Mutter aus Sachsen ist «Miss 50plus Germany»

Schönheitskönigin mit Lebenserfahrung: Eine alleinerziehende Mutter ist die neue «». Sie hat sich einen Kindheitstraum verwirklicht. » mehr

^