Lade Login-Box.

SAUERSTOFF

Zimmerpflanzen

08.11.2019

Garten

Zimmerpflanzen doch kein Wundermittel für sauberere Luft

Zimmerpflanzen galten lange Zeit als prima Luftfilter. Eine Studie bringt die Annahme ins Wanken. Die Forscher empfehlen Pflanzen in Wohnräumen aber dennoch. » mehr

Ozonloch über der Antarktis

08.11.2019

Brennpunkte

Ozonloch so klein wie seit drei Jahrzehnten nicht mehr

Das Ozonloch über der Antarktis ist in diesem Jahr so klein wie seit rund 30 Jahren nicht mehr. Die maximale Ausdehnung des Ozonlochs betrug 2019 rund zehn Millionen Quadratkilometer, wie die europäis... » mehr

Zimmerpflanzen

08.11.2019

Wissenschaft

Zimmerpflanzen doch kein Wundermittel für sauberere Luft

Zimmerpflanzen galten lange Zeit als prima Luftfilter. Eine Studie bringt die Annahme ins Wanken. Die Forscher empfehlen Pflanzen in Wohnräumen aber dennoch. » mehr

Gregg Semenza

07.10.2019

Hintergründe

«Eleganter Mechanismus»: Wie Zellen mit Sauerstoff umgehen

Sauerstoff ist für Menschen lebensnotwendig. Doch lange war unklar, wie Körperzellen den Gehalt in ihrer Umgebung messen und auf welchen Wegen sie auf Sauerstoffmangel reagieren. Interessant ist das a... » mehr

Testzug der Bahn

03.10.2019

Wirtschaft

Bahn testet Blue-Diesel

Die Deutsche Bahn erprobt in einem Testzug den Einsatz von sogenanntem Blue-Diesel. Dabei handelt es sich um Diesel, der zu einem bestimmten Anteil mit regenerativen Kraftstoffen versetzt ist. «20 Pro... » mehr

Blick über die Dosierungsgerätschaften auf den See, der täglich rund 3500 Kubikmeter allein durch Wasserverdunstung verliert.	Fotos: uhu

Aktualisiert am 17.07.2019

Ilmenau

Geruchloses Gas auch gegen den Gestank

Die Fernwasserversorgung Thüringen lässt sich seit 27. Juni die Wasser- und touristische Qualität des Heyda-Sees etwas kosten. Dort begann die Testphase einer Einspeisungsanlage von Sauerstoff. Der so... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Wasserstoffzüge: Positive Bilanz nach 100 000 Kilometern

Die beiden bisher weltweit einzigen Wasserstoffzüge haben sich nach Einschätzung von Betreiber und Hersteller im Alltag bewährt. Der emissionsfreie Regionalzug verbinde seit mehr als zehn Monaten zuve... » mehr

05.06.2019

Feuilleton

Sind wir noch zu retten?

" enius: Natur im Umbruch" - am Mittwoch, 16.40 Uhr, auf Arte gesehen Das sieht gar nicht gut aus. Schmelzender Schnee, tropfende Dachrinnen auf dem bewohnten Inseln des arktischen Ozeans mitten im Wi... » mehr

Jürgen Dücker, Peter Mohr, Detlef Günther, Heiko Pagel, Gerhard Möller mit seinen Enkeln und Wolfgang Mahret übernahmen den symbolischen Bandschnitt. Fotos (2): WVS

19.05.2019

Bad Salzungen

Kläranlage Bremen ist eingeweiht

Gemeinsam mit den Anwohnern, den beteiligten Firmen, Vertretern der Stadt Geisa und jeder Menge Regen wurde die neue Kläranlage in Bremen offiziell eingeweiht. » mehr

10.05.2019

Mobiles Leben

Brennpunkt Zelle

Die Zahl will Ferry Franz einfach nicht in den Kopf: Fünfeinhalb Terawattstunden sauberen Strom hat die Republik 2017 durch Stillstand verloren. Eingebüßt, weil Windkraft-Anlagen bei Sturm gestoppt wu... » mehr

Aus dem 3D-Drucker

03.05.2019

Deutschland & Welt

Blutgefäße und Luftwege aus dem 3D-Drucker

Auf Organen aus dem 3D-Drucker ruhen große Hoffnungen. Noch sind sie Zukunftsmusik. Aber Forscher machen Fortschritte. » mehr

Stefan Luitz

15.03.2019

Überregional

Erfolg vor CAS: Ski-Ass Luitz bekommt ersten Sieg zurück

Wochenlang musste Skirennfahrer Stefan Luitz damit zurechtkommen, dass ihm der erste Sieg im Weltcup aberkannt wurde. Am Freitag durfte er aber ein zweites Mal feiern: Vor dem höchsten Sportgericht be... » mehr

Johanna Keßler.	Foto: Markus Kilian

12.02.2019

Meiningen

Wie sich der Mühlbach selbst klärt

Johanna Keßler vom Henfling-Gymnasium hat den Mühlbach monatelang auf seine Wasserqualität untersucht. Mit ihrer Seminarfacharbeit nimmt sie nun am Regionalwettbewerb Jugend forscht teil. » mehr

Skirennfahrer

10.01.2019

Überregional

Sauerstoff-Affäre: Ski-Ass Luitz verliert Weltcupsieg

Der Ski-Weltverband FIS hat Stefan Luitz dessen ersten und bislang einzigen Weltcupsieg wieder entrissen. Dem Sportler wurde die unerlaubte Inhalation von Flaschensauerstoff zum Verhängnis. Aufgeben w... » mehr

Füße brauchen Sauerstoff

03.01.2019

dpa

Füße brauchen Sauerstoff - vor allem bei Neurodermitis

Wenn im Winter die Füße den ganzen Tag in Schuhen stecken, ist das schlecht für die Haut. Im schlimmsten Fall droht ein Austrocknen der Füße. Aber wie lässt sich dies verhindern? » mehr

Stefan Luitz

16.12.2018

Überregional

Luitz emotional am Limit: «Es reicht»

Stefan Luitz will Skifahren und zeigen, dass er Weltcup-Rennen gewinnen kann. Seit er aber im Zentrum der Sauerstoff-Affäre steht, gelingt ihm fast nichts mehr. Wie groß der emotionale Druck für den 2... » mehr

Stefan Luitz

09.12.2018

Überregional

Luitz wartet und hofft: Sauerstoff-Causa setzt DSV-Team zu

Im deutschen Skiteam überschattet der Regelverstoß von Stefan Luitz in den USA das Rennwochenende in Val d'Isère. Was mit dem Allgäuer passiert, ist völlig offen. Der DSV räumt Fehler ein, will von Do... » mehr

Siegerehrung

07.12.2018

Überregional

Luitz droht Disqualifikation wegen Regelverstoß

Fakt ist: Stefan Luitz hat eine Anti-Doping-Regel des Skiweltverbands gebrochen. Ob und wie hart der Skirennfahrer bestraft wird, ob er sogar seinen ersten Weltcup-Sieg verliert, das ist allerdings of... » mehr

Aerosmith-Gitarrist Joe Perry

12.11.2018

Deutschland & Welt

Aerosmith-Gitarrist Joe Perry im Krankenhaus

Mit 68 ist man nicht mehr so fit wie mit 30 - diese Erfahrung musste Joe Perry machen. Der Aerosmith-Gitarrist erlitt einen Schwächeanfall. » mehr

Harry Kümpel auf einem Steg am vorderen der Breitunger Seen. An dem geschützten Gewässer dürfen die Angler nur von den Stegen aus fischen. Da zum Angeln auch die Hege und Pflege der Fischgründe zählt, kümmern sich die Angler um die Seen. Unter anderem sammeln sie den Müll anderer Leute ein, teils auch mit dem Boot.

03.08.2018

Region

Auch Fische warten auf Erfrischung

Ein ausgiebiger Landregen würde nicht nur den Wäldern, Gärten und Feldern der Region guttun. Auch die Fische würde er erfrischen. Während Karpfen gut mit der Hitze leben können, darben andere Fische i... » mehr

Hildburghäuser Feuerwehrkameraden rücken mit Wasserwerfern und Pumpen zu den gemauerten Teichen aus. Fotos: Privat

02.08.2018

Region

Hitze gefährdet Teiche und Fische

Die anhaltenden sommerlich heißen Temperaturen und die seit Wochen beständige Trockenheit machen auch den Fischbeständen in den Vereinsteichen des Ortsfischereivereins Hildburghausen extrem zu schaffe... » mehr

Julia Kühn hat im Januar eine neue Lunge bekommen. Inzwischen radelt die 30-Jährige schon durch Bad Salzungen. Um auf das Thema Organspende aufmerksam zu machen, hat sie sich entschieden, ihre Geschichte zu erzählen. Foto: Heiko Matz

18.06.2018

Region

"Ohne Christoffer, ohne meine Familie hätte ich es nicht geschafft"

Die Krankheit Mukoviszidose hat Julia Kühns Lunge so geschädigt, dass sie auf ein Spenderorgan angewiesen war. Seit der Transplantation Anfang des Jahres hat sich für die Bad Salzungerin vieles zum Po... » mehr

Eine Oberärztin und Leiterin des Schlaflabors im Klinikum Nürnberg demonstriert an einer Mitarbeiterin die Anbringung einer CPAP-Maske zur Behandlung von Schlaf-Apnoe. Deutschlandweit gibt es 280 akkreditierte Schlaflabore und schlafmedizinische Zentren. Das Nürnberger ist eines der größten. Foto: Daniel Karmann/dpa

08.06.2018

Region

Hellwache Gruppe trotzt Schlafapnoe

Atemlos durch die Nacht gibt es nicht nur bei Helene Fischer. Für viele um Luft ringende und von Atemaussetzern geplagte Menschen ist das Realität. Zum Glück gibts im Kreis die Selbsthilfegruppe Schla... » mehr

Achtung Gift! war das Thema beim Christoph 60-Tag in Zella-Mehlis. Achim Fuchs (rechts) zeigte für Mark Frank, Matthias Kessler, Elisabeth Rucker, Katharina Höfner, Erik Andrae und Jens-Uwe Wunderlich eine Schlange. Fotos (3): Michael Bauroth

03.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Vorsicht, giftig!

Die DRF-Luftretter fliegen pro Jahr etwa 40 000 Einsätze, bei denen die Leitstelle Intoxikation gemeldet hat. » mehr

Mädchen auf einem Trampolin

25.04.2018

Gesundheit

Kinder sind so fit wie Ausdauersportler

Kurze Kinderbeine müssen mehr Schritte machen - aber sie machen trotzdem nicht so schnell schlapp. Das zeigt eine neue Studie. » mehr

Ein Algenteppich überzieht Teile der Lagune und des Quellteiches. Stadtrat Eckhard Simon macht sich Sorgen um den Zustand des Gewässers. Foto: fotoart-af.de

24.04.2018

Region

In Sorge um den Quellteich

Der Schmalkalder Eckhard Simon macht sich Sorgen um den Quellteich am Siechenrasen. Ein stellenweise dicker Teppich aus Algen gefährdet das Gewässer, sagt der Stadtrat von Bündnis 90/Die Grünen. » mehr

19.01.2018

TH

Trash-Show

Fettnapf, Lüge, politischer Paukenschlag? Für Donald Trump kein Problem. Der Fettnapf tags darauf ist noch tiefer, die Lüge noch dreister, die Pauke noch lauter. Trump ist der Löschmeister, der Feuer ... » mehr

Sportler mit Hantelstange

10.01.2018

Gesundheit

Eine Frage der Technik - so atmen Sportler richtig

Wer beim Sport richtig atmet, kann mehr Leistung abrufen. Denn der Körper wird dann optimal mit Sauerstoff versorgt. Worauf sollten Trainierende beim Luftholen also achten? » mehr

Bürogebäude

08.01.2018

dpa

Verbrauchte Luft im Büro alle zwei Stunden austauschen

Büroräume sollten regelmäßig gelüftet werden - das ist wichtig für die Gesundheit. Doch auch wenn die Luft verbraucht ist, müssen Mitarbeiter keinen Sauerstoffmangel befürchten. » mehr

Bei der Erklärung seiner Erkenntnisse griff Vasil Kaniskov auch auf die Mathematik zurück. Schließlich betrachtet der Heilpflanzen-Experte die Mathematik als Grundlage allen Seins. Fotos (2): Ilga Gäbler

27.11.2017

Region

Naturheiler öffnet Blick für Naturschätze

Es war kein alltäglicher Ausflug in die Welt der Heilpflanzen, den die mehr als 40 Gäste im Bad Liebensteiner Hotel "Herzog Georg" erlebten. Denn er führte sie nicht etwa vor die Haustür in den Thürin... » mehr

Die Kläranlage in Heubisch von oben. Hier werden die Abwässer aus der Stadt Sonneberg, der Gemeinden Föritz, Neuhaus-Schierschnitz, Judenbach und perspektivisch Mengersgereuth-Hämmern über viele Jahre ordnungsgemäß aufbereitet. Sie ging im Oktober 2004 in Betrieb. Fotos: camera900.de

13.07.2017

Region

WAZ erwägt neue Technologie für Kläranlage

Soll der Wasserzweckverband die Klärschlamm-Faulung noch einmal auf die Tagesordnung stellen? Darüber müssen die Verbandsräte entscheiden. » mehr

Schlafende Frau

30.06.2017

dpa

Rückenlage im Schlaf begünstigt Atemaussetzer

Manche schlafen auf dem Bauch, die anderen auf dem Rücken. Die zweite Variante birgt jedoch Gefahren. Wer nicht aufpasst, riskiert unter anderem Bluthochdruck oder einen Schlaganfall. » mehr

Fischsterben im Schlossteich

01.03.2017

Region

Fischsterben im Schlossteich: Vermutlich Sauerstoffmangel

Kiloweise tote Karpfen und Karauschen fischte Oliver Scharf aus dem Schlossteich in Schmalkalden. » mehr

Alexander Tautenhain, Chef der Forellenzucht Trostadt, zeigt Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller schlachtreife Forellen. Fotos: frankphoto.de

28.07.2016

Region

Wo die launische Forelle springt

Auf ihrer Fischereitour besuchte Birgit Keller am Donnerstag zwei Betriebe im Landkreis. In Themar und Trostadt machte sich die Thüringer Landwirtschaftsministerin ein Bild von einheimischer Fischzuch... » mehr

Interview: Walter Böhm, Naturschützer und Fisch-Experte aus Meiningen

14.06.2016

Meiningen

Brot bringt wirklich den Enten-Tod

Meiningen - " Entenbrot ist Ententod" - mit diesem Slogan wirbt die Stadtverwaltung für die Einhaltung des seit Jahren geltenden Fütterungsverbotes » mehr

Wer lachen gelernt hat, kann gar nicht miesepetrig drauf sein. Oder sieht das hier nach schlechter Laune aus? 	Fotos: I. Friedrich

12.06.2015

Meiningen

Selten so gelacht ...

Mundwinkel hoch - nicht nur lächeln, sondern lachen! Lauthals! Und dabei versuchen Sie mal, schlechte Laune zu haben - geht gar nicht. Eine der verblüffenden Erkenntnisse einer Lach-Yoga-Stunde am Rhö... » mehr

unfall a9 dittersdorf

03.06.2015

Thüringen

Laster kracht auf Autobahn in Stauende - ein Schwerverletzter

Dittersdorf - Ein schwer verletzter Lasterfahrer, eine vereiste Fahrbahn und eine stundenlange Sperrung der Autobahn 9 bei Dittersdorf sind die Bilanz eines Auffahrunfalls in der vergangenen Nacht. » mehr

Julian (8 Jahre) und Hanna (7 Jahre) macht das, was im Kloster zu Veßra angeboten wird, großen Spaß. Sie bemalen Eier - in den Farben, die ihnen am besten gefallen. 	Fotos: K. Albert

31.03.2015

Region

Buntes und Handgemachtes rund ums Osterfest

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra hatte am Sonntag zum vorösterlichen Treiben eingeladen. Wind und Wetter hielt die Besucher nicht ab, einen abwechslungsreichen Nachmittag zu erleben. » mehr

Größer als sie selbst ist die Wunde an der Rotbuche, die Siglinde Engelhardt bei einem Rundgang im Stadtpark entdeckte. 	Fotos: camera900.de

04.08.2014

Region

Vandalismus im Stadtpark: Jahresringe sind gezählt

Sorgenkind Stadtpark: Eine 90 Jahre alte Buche wurde von Unbekannten so massiv beschädigt, dass sie nun im schlimmsten Falle abstirbt. Mit Vandalismus hat die Stadt Sonneberg in ihrem Park seit Länger... » mehr

Elisabeth Heim sang mit zauberhafter Stimme "Mercy" und "People help the people".

26.05.2014

Meiningen

Schüler-Stiftung: Festakt wird es so nicht mehr geben

Die Stiftung ehemaliger Meininger Schüler hat am Samstag junge Talente aus dem Rhöngymnasium, dem Henfling-Gymnasium und der Meininger Musikschule prämiert. Diesen Festakt wird es künftig so wohl nich... » mehr

Wer entsorgt altes Brot und Anzeigenblätter in der Oechse? 	Fotos (3): Walter Beck

17.03.2014

Region

Erneut Zeitungen und Brot in die Oechse geworfen

Immer wieder verunreinigen bisher Unbekannte die Oechse, indem sie massenweise Brot und Zeitungen hineinwerfen. Eine üble Sache, die Fische tötet und hohe Kosten für die Reinigung verursacht. » mehr

Uwe Eckardt (rechts) und Joachim Löffler (2. von links) zeigen der Landtagsabgeordneten Beate Meißner ihre neue Entwicklung.

06.02.2014

Region

Kein Hexenwerk, sondern moderne Technologie

Mit der Entwicklung eines Elektrolyseurs will die Firma Kumatec aus Neuhaus-Schierschnitz auf dem Energiemarkt neue Wege gehen. » mehr

09.09.2013

TH

Hirnjogger

Es bedarf keiner besonderen geistigen Fähigkeiten, um zu begreifen, dass Leibesübungen gut fürs Gehirn sind. Wenn man dem Körper mittels Bewegung Sauerstoff zuführt und das Blut in Wallungen gerät, ka... » mehr

24.06.2013

Thüringen

Reparaturarbeiten lösten Brand in Schweinemastanlage aus

Wurzbach - Reparaturarbeiten an einem Kabelschacht haben den Brand in einer Schweinemastanlage in Wurzbach (Saale-Orla-Kreis) ausgelöst. Das teilte die Polizei in Saalfeld am Montag mit. » mehr

Wilhelm Stork, Direktor des Bereichs Embedded Systems and Sensor Engineering beim Forschungszentrum Informatik (FZI), zeigte am 8. Mai 2013 im Living Lab für Alltagsunterstützende Lösungen (AAL) des Forschungszentrums für Informatik (FZI) in Karlsruhe (Baden-Württemberg) ein Schlafapnoe Screening Gerät das mittels einem Sensor an einem Finger und einem Computer die Schlafqualität beurteilt. 	Foto: Uli Deck/dpa

14.06.2013

Region

Gefährliches Schnarchen

Rund sechs Prozent der Bevölkerung haben im Schlaf Atemaussetzer, oft ohne dies zu merken. Eine Selbsthilfegruppe im Landkreis setzt sich seit 15 Jahren für Betroffene ein und weist auf die Gefahren d... » mehr

otterstedt

30.10.2012

Thüringen

Abgase aus Notstromaggregat töten Vater und drei Kinder

Sondershausen/Otterstedt - Ein Vater und drei seiner Kinder sind in Nordthüringen wahrscheinlich an den Abgasen eines Notstromaggregates gestorben. «Wir gehen von einem Unfall durch Kohlenmonoxid aus»... » mehr

Medizinproduktberater Georg Schöls (l.) und Wolfgang Roth, Fachkraft für Arbeitssicherheit, bei der technischen Einweisung für die Mitarbeiter der Meininger Mediengesellschaft. Göls zeigt anhand einer Folie, wie die Elektroden korrekt zu platzieren sind. 	Fotos: Antje Schreyl

14.07.2012

Meiningen

Kleiner Ersthelfer täglich in Bereitschaft

Wenn ein Herz aus dem Rhythmus gerät, kann in dieser bedrohlicher Situation ein Defibrillator das Leben eines Menschen retten. In der Redaktion von FW Meininger Tageblatt steht jetzt ein solches Gerät... » mehr

10.04.2012

TH

Panik in der FDP

In der FDP ist Panik ausgebrochen. Das liberale Führungspersonal befindet sich in der Lage wie die Besatzung eines havarierten U-Bootes, in dem der Sauerstoff immer knapper wird und sich die ebenso ah... » mehr

Zu Besuch bei Tanja: V. r. Institutsleiter Volker Wickendick, Ärztin Verona Mau, Jürgen Baacke, Jürgen Heinz und eine Mitarbeiterin der Fabig-Peters GmbH. 	Foto: fotoart-af.de

28.02.2012

Region

Viele positive Momente

Gesundheitssorge ist teuer. Das Blindeninstitut wird tagtäglich mit dem Kostenproblem konfrontiert. Umso größer ist die Freude über unerwartete Spenden, wie jüngst die von der Fabig-Peters Medizintech... » mehr

In der Weimarer Straße (Ecke Poststraße) in Ilmenau wurde eines der beiden Gaslecks ausfindig gemacht. Mitarbeiter einer Erfurter Rohrtechnik-Firma baggern die Rohre frei, damit der Schaden behoben werden kann. 	Foto: b-fritz.de

07.02.2012

Region

Gaslecks waren in Ilmenau schnell unter Kontrolle

In der Weimarer Straße hatten Mitarbeiter der Ilmenauer Stadtwerke am Dienstag alle Hände voll zu tun. An zwei Stellen gab es Löcher in einer Gasleitung. » mehr

Große Karpfen sind unter den verendeten Tieren.

12.12.2011

Region

Fischen in der Kutte bleibt die Luft weg

In der Bernshäuser Kutte sterben die Fische. Zu wenig Sauerstoff im Wasser könnte eine mögliche Ursache sein. Angler und Feuerwehrleute bemühen sich verzweifelt, die noch lebenden Tiere zu retten. » mehr

bpiesau_020211

03.02.2011

Region

Frühstück in Piesau

Mit viel Gemeinschaftsgeist und Frohsinn bewirbt sich ein Dorf für das MDR-Frühstücksbuffet. » mehr

^