Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SANITÄTER

Die Besatzung eines zufällig auf der anderen Seite des Bahnübergangs wartenden Krankentransportwagens der Johanniter Unfallhilfe konnte sich umgehend um das Kind kümmern, bis der Rettungswagen an der Einsatzstelle eintraf.

11.06.2020

Schmalkalden

Geretteter Wanderer sagt Danke

Das war knapp: Michael Lehmann stürzt bei einer Wanderung und verletzt sich schwer. Dank der Einsatzkräfte wird ihm rechtzeitig geholfen, wofür er Danke sagen möchte. » mehr

Verboten!

13.05.2020

Sport

Spucken verboten: Strenge Maßnahmen für die Geisterspiele

«Ausstoß von Speichel (Spucken) vermeiden». Das empfiehlt die DFL den Profis in einem Rundschreiben zu den Geisterspielen. Nur ein Detail eines Masterplans, den die Clubs mit großem Aufwand umsetzen m... » mehr

Bus stürzt in Warschau von Überführung

25.06.2020

Brennpunkte

Tödlicher Unfall: Bus stürzt in Warschau von Überführung

Ein Linienbus durchbricht in Warschau auf einer Autobahnbrücke die Leitplanken und stürzt in die Tiefe. Es gibt viele Verletzte und mindestens ein Todesopfer. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

11.05.2020

Meiningen

Verletzter und betrunkener Motorradfahrer flüchtet vor Rettungswagen

Ein verletzter Motorradfahrer hat in Kaltennordheim (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) vergeblich versucht, sich vor Rettungssanitätern zu verstecken. » mehr

Brand Altenheim Schwickershausen Schwickershausen

23.04.2020

Meiningen

Brandmeldeanlage verhinderte Schlimmeres: Matratze fing Feuer

Ein Schwelbrand im Seniorenlandhaus in Schwickershausen hat am Donnerstag zum Großeinsatz umliegender Feuerwehren geführt. Auch der Sanitätszug des Katastrophenschutzes kam zum Einsatz. » mehr

Auch Markus Saul (links) hat gemeinsam mit René Dorst den Transport eines Dialysepatienten aus der Quarantäne in Neustadt übernommen. Foto: privat

Aktualisiert am 21.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Auch für die Samariter ist diese Zeit eine ziemlich unruhige

Sie arbeiten zumeist auf ehrenamtlicher Basis und sind auch in diesen Zeiten starke Partner, auf die sich viele verlassen - die Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB). » mehr

Massenschlägerei Messerstecherei Suhl Suhl

Aktualisiert am 09.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Videoüberwachung nach jüngster Massenschlägerei in Flüchtlingsheim

Zu einer Massenschlägerei hat sich eine Messereattacke zwischen Bewohnern des Flüchlingsheimes auf dem Friedberg in Suhl entwickelt. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt. Künftig soll die Belegung a... » mehr

«Geisterspiel»

07.04.2020

Sport

«Bild»: Geisterspiele mit nur 239 Personen im Stadion

Bei möglichen Geisterspielen in der Bundesliga will die Deutsche Fußball Liga einem «Bild»-Bericht zufolge nur noch 239 Menschen ins Stadion lassen. » mehr

Sie schultern ein schweres Schicksal und warten auf die Rückkehr der schwer verletzten ältesten Tochter Anne-Sophie nach Wasungen: Mutter Mandy Ewald mit der jüngsten Tochter Lindsay (links) und dem Sohn Tonny vor ihrem Wohnhaus.

03.04.2020

Thüringer helfen

Von einer Sekunde auf die andere

Ein unverschuldeter Autounfall hat das bescheidene Glück einer Alleinerziehenden und ihrer drei Kinder von einer Sekunde auf die andere zerstört. Die Familie aus Wasungen steht am Rand der Verzweiflun... » mehr

Lindsays Schwester Anne-Sophie im Wachkoma zu Jahresbeginn. Fotos:uhu

03.04.2020

Thüringer helfen

"Ich gucke immer noch ängstlich bei jeder Kreuzung"

Die elfjährige Lindsay erinnert sich an den Unfall, als sei er gestern gewesen. » mehr

Coronavirus - Italien

29.03.2020

Deutschland & Welt

Italien: Langsamerer Anstieg der Neuinfektionen

Fast 800 neue Todesfälle innerhalb eines Tages in Italien, dazu kommen Tausende neue Infektionen. Aber: Der Anstieg der Infektionszahl flacht etwas ab. » mehr

Madrid

22.03.2020

Deutschland & Welt

Madrid: Ein Tod alle sechs Minuten

Madrid hat bereits knapp acht Prozent aller Corona-Todesfälle weltweit. Die Intensivstationen sind hoffnungslos überfüllt. Bei den Bewohnern der Region wird die Angst von Tag zu Tag größer. In anderen... » mehr

Merkel und Spahn in Bundespressekonferenz

11.03.2020

Deutschland & Welt

Merkel ruft im Kampf gegen Coronavirus zur Solidarität auf

Kanzlerin Merkel ruft im Kampf gegen das Coronavirus zur Solidarität auf. Ein Virologe sieht einen Zeitvorsprung vor Italien von ein paar Wochen. Unterdessen gibt es einen dritten Todesfall in Deutsch... » mehr

Erste Hilfe

04.03.2020

Überregional

Leverkusen nach Rückstand im Pokal-Halbfinale

Bayer Leverkusen steht im Halbfinale des DFB-Pokals. Doch das Spiel rückt zunächst in den Hintergrund. Ein medizinischer Notfall auf der Tribüne nimmt Fans und Spieler sichtlich mit. » mehr

Aufwandsentschädigungen erhalten freiwillige Feuerwehrler, die ständig zu besonderen Diensten herangezogen werden oder herausragende Funktionen bekleiden, so Stadtbrandmeister, Wehrführer, Kreisausbilder oder Leiter von Jugendfeuerwehren.

27.02.2020

Region

"Die Wertschätzung muss sich auch monetär abbilden"

Freiwillige Feuerwehrler, die ein Amt ausüben, dürfen ab heuer mit mehr Aufwandsentschädigung rechnen. Das hat das Land festgelegt. Zurzeit beginnen die Kommunen damit ihre entsprechenden Satzungen an... » mehr

Tempodrom in Berlin

15.02.2020

Deutschland & Welt

Schüsse am Berliner Tempodrom - Ein Toter und vier Verletzte

In der Berliner Innenstadt fallen Schüsse. Ein Mensch stirbt, Sanitäter versorgen Verletzte. Schwer bewaffnete Polizisten sichern den Tatort am Tempodrom. » mehr

Quarantänehalle

31.01.2020

Topthemen

Von Wahn nach Wuhan: Luftwaffe unterwegs nach China

Nach langem Warten startet die Luftwaffe mit einem Truppentransporter nach China. Es ist eine ungewöhnliche Mission: Die Soldaten sollen deutsche Staatsbürger aus dem Corona-Epidemiegebiet nach Hause ... » mehr

Alle Unterstützung gefragt ist 2018, als zwei Mal kurz hintereinander der Noro-Virus in einem Rauensteiner Ferienlager grassiert. Foto: Ittig

16.01.2020

Region

Notfälle halten übers Jahr Retter in Schach

Strich drunter: Für das Jahr 2018 hat der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bei seiner Kreisversammlung eine positive Bilanz gezogen. » mehr

Polizei

15.01.2020

Thüringen

Grausiger Fund: Totes Baby liegt in vermüllter Wohnung

In einer verwahrlosten Wohnung in Plauen (Vogtlandkreis) ist ein totes Neugeborenes gefunden worden. Die mutmaßliche Mutter des Mädchens stehe unter Totschlagsverdacht. » mehr

Feuerwehr vor Ort

15.01.2020

Deutschland & Welt

US-Flugzeug lässt Treibstoff über Grundschule ab

Ein Passagierflugzeug hat kurz nach dem Start in Los Angeles wegen eines Triebwerkproblems Kerosin über mehreren Schulen im Stadtgebiet abgelassen. Dabei wurden nach Feuerwehrangaben mehr als 40 Mensc... » mehr

Menschen feiern Silvester

30.12.2019

Topthemen

Die gefährlichen Seiten von Silvester

Buntes Feuerwerk, das den Nachthimmel erhellt: Das ist für viele untrennbar verbunden mit dem Jahreswechsel. Menschen in medizinischen Berufen haben andere Bilder im Kopf, wenn sie an Silvester denken... » mehr

René Furch (rechts) und Christoph Albrecht (Zweiter von links) hatten Heiligabend in der Leitstelle des Ilm-Kreises Dienst. Andreas Bühl (links) und Kay Tischer sagten dafür Danke. Fotos: Richter (2), Pöhl (3)

26.12.2019

Region

"Wir machen unsere Arbeit gern"

Polizei, Krankenhaus, Leitstelle oder Tierheim - an vielen Orten im Ilm-Kreis wird auch über die Feiertage gearbeitet, damit Menschen und Tiere Hilfe bekommen. » mehr

So kennt man den Doktor im Sprechzimmer: Johannes Maeß arbeitete mehr als dreieinhalb Jahrzehnte als Allgemeinmediziner in Vachdorf in seiner eigenen Praxis. Seit heute ist er quasi im Ruhestand - einiges ist aber noch aufzuarbeiten.

20.12.2019

Meiningen

Berufen, anderen zu helfen

36 Jahre arbeitete Johannes Maeß als Allgemeinmediziner in Vachdorf und betreute Patienten aus der Region - stets Landarzt mit Leib und Seele. Seit heute nun ist Maeß im wohlverdienten Ruhestand. » mehr

13.12.2019

Thüringen

Frontalzusammenstoß fordert zwei Schwerverletzte

Ein 54-jähriger Thüringer ist am Freitagmorgen bei einem schlimmen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 303 zwischen Untersteinach und Stadtsteinach nahe Kulmbach schwer verletzt worden. » mehr

Mark Hauptmann im Gespräch mit Andreas Schmolling (vorne), Andreas Hebig (links) , Bernd Hofmann (rechts) und der Leiterin der Rettungswache der Johanniter Unfall-Hilfe in Schleusingen, Cornelia Welsch.

10.12.2019

Region

Chancengleichheit bei Notfällen ?

Bescherung in der Rettungswache der Johanniter-Unfall-Hilfe in Schleusingen: CDU-Mann Mark Hauptmann bringt "Kraftnahrung", gute Wünsche, Dank und ein Versprechen mit. » mehr

Notarzt

02.12.2019

Region

26 Verletzte: Kohlenmonoxid in Autozulieferbetrieb ausgetreten

Bei einem Gasunfall im Industriegebiet Krauthausen bei Eisenach ist Kohlenmonoxid ausgetreten. Zwei Frauen sind schwer und 22 weitere Menschen leicht verletzt worden. Das Gebäude ist von der Feuerwehr... » mehr

01.12.2019

Thüringen

Mann attackiert Sanitäter und stiftet Verwirrung in Seniorenheim

Ein Mann hat in Erfurt zwei Rettungssanitäter angegriffen, die ihm helfen wollten. » mehr

Großeinsatz

24.11.2019

Deutschland & Welt

Hochhausbrand in Mannheim: Drei Menschen verletzt

Eine Verpuffung im Müllabwurfschacht, dann bildet sich Feuer: Polizei, Feuerwehr und Sanitäter rücken am Sonntagmorgen zu einem Großeinsatz in einem Mannheimer Hochhaus aus. » mehr

Jutta und Nicole Lehmann aus Geisa mit den Preisen, die sie auf der "iENA" erhielten. Foto: Stefan Sachs

13.11.2019

Region

Kinder-Notfallkoffer aus der Rhön nun international bekannt

Nicole und Jutta Lehmann aus Geisa nahmen mit ihrem Kinder- und Babynotfallkoffer KiBaNoK an der internationalen Fachmesse "iENA 2019" teil. Sie räumten eine Gold- und eine Silbermedaille ab. » mehr

Einsatz im Swinger-Club

03.11.2019

Deutschland & Welt

Großeinsatz im Swinger-Club: 300 Personen gerettet

Nachdem zwei Partygäste zusammengebrochen waren, ist ein Hattinger Swinger-Club evakuiert worden. Ein Kohlenmonoxid-Warngerät schlug Alarm. » mehr

Oktoberfest

18.09.2019

Deutschland & Welt

Das Oktoberfest im Gesundheitscheck

Hendl, ganze Ochsen, Kälber, und sehr, sehr viel Bier: Kann das noch gesund sein? Und warum steigen Menschen freiwillig in Fahrgeschäfte - um Schwindel als Vorstufe zur Übelkeit zu erleben? Kurz vor d... » mehr

Aufbau Oktoberfest

17.09.2019

dpa

Das Oktoberfest im Gesundheitscheck

Hendl, Ochsen, Kälber, und viel Bier: Kann das gesund sein? Und warum steigen Menschen freiwillig in Fahrgeschäfte - um Schwindel als Vorstufe zur Übelkeit zu erleben? Kurz vor dem Anstich: Der Gesund... » mehr

13.09.2019

Thüringen

Betrunkener attackiert Rettungskräfte - Polizei nimmt Mann fest

Apolda - Ein betrunkener Mann hat auf einen Rettungswagen in Apolda eingetreten und Helfer attackiert. » mehr

16.08.2019

Deutschland & Welt

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Bei einem Feuer in einem Krankenhaus in Mönchengladbach ist ein Patient ums Leben gekommen. Der Brand war laut Feuerwehr in der Nacht im zehnten Stock der Klinik ausgebrochen. Für den Patienten, in de... » mehr

Sturmschäden auf Sportplatz

11.08.2019

Deutschland & Welt

Unwetter überziehen Süddeutschland - Tornado in Luxemburg

Am Wochenende wird in Luxemburg das Ausmaß der Tornado-Schäden sichtbar. Auch in Deutschland richteten Unwetter Schäden an. Die neue Woche beginnt ruhiger, aber deutlich kühler und mit Schauern. » mehr

10.08.2019

Deutschland & Welt

15 Fußballer bei Blitzeinschlag verletzt

Bei einem Blitzeinschlag im baden-württembergischen Rosenfeld-Heiligenzimmern sind 15 Fußballer verletzt worden. Der Blitz schlug während des Trainings in der Nähe des Sportplatzes ein, sagte ein Poli... » mehr

Hartes Überlebens-Training

05.08.2019

Karriere

Was ein Servicetechniker auf Offshore-Anlagen können muss

Man kann stürzen, sich verheben, muss vor Feuer flüchten oder sich aus einem sinkenden Hubschrauber befreien können. Auf hoher See dauert es, bis Hilfe eintrifft, oft Stunden - Offshore-Monteure müsse... » mehr

30.07.2019

Thüringen

Erneut Rettungskräfte attackiert

In Thüringen sind erneut Rettungssanitäter bei der Arbeit angegriffen worden. Ein Rettungswagen war am Montagabend zu einem Einsatz in den Kurpark in Heiligenstadt gerufen worden, berichtete die Poliz... » mehr

28.07.2019

Deutschland & Welt

Feuer bedroht Campingplatz - 68 Verletzte an der Nordsee

Auf einem Campingplatz an der Nordseeküste sind 68 Gäste durch giftiges Rauchgas verletzt worden. Auf einem Getreidefeld in der Nähe war am späten Samstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen, wie die Pol... » mehr

Während er beruflich immer wieder mal neue Wege eingeschlagen hat - vom gelernten Facharbeiter für maschinelle Glasverarbeitung bis zuletzt zum umgeschulten Altenpfleger - ist Rolf Fichtmüller seinem Ehrenamt von Jugend an treu geblieben. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

16.07.2019

Region

Ein "hischer" Orden für treue Dienste

Ein halbes Jahrhundert ist Rolf Fichtmüller als Bergretter aktiv. Für sein langjähriges Engagement hat er jüngst eine Auszeichnung erhalten. Grund genug für den Neuhäuser Bergwacht-Leiter, einen Rückb... » mehr

Wenn Rettungsfahrzeuge mit Martinshorn und Blaulicht unterwegs sind, müssen andere Verkehrsteilnehmer diesen Fahrzeugen Vorrang gewähren. Die Vorfahrt erzwingen dürfen die Retter aber auch bei Sonderfahrten nicht.

16.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Martinshorn zu laut: Rentner schubst und beleidigt Rettungskräfte

Ein 77-jähriger Anwohner hat sich in Suhl von den Martinshorn-Geräuschen eines Rettungs- und eines Notarztwagens belästigt gefühlt. Er schubste und beleidigte die Einsatzkräfte und hielt sie von ihrem... » mehr

07.07.2019

Deutschland & Welt

Reisebus in NRW verunglückt - Neun Verletzte

Ein Reisebus ist auf der Autobahn 44 nahe dem westfälischen Lichtenau verunglückt. Neun Menschen wurden verletzt, vier von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer hatte in der Nacht zum So... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Unbekannter attackiert Rettungssanitäter mit Hammer

Ein unbekannter Mann hat einen Rettungssanitäter in Karlsruhe aus dem Hinterhalt mit einem Hammer angegriffen und verletzt. Als der Sanitäter sich an seinem Rettungswagen auf dem Vorplatz der Rettungs... » mehr

02.07.2019

Deutschland & Welt

Strände bei Sydney nach mutmaßlicher Hai-Attacke geschlossen

Nach einer mutmaßlichen Hai-Attacke sind zwei Strände nördlich der australischen Metropole Sydney vorerst gesperrt worden. Ein Schwimmer werde behandelt, nachdem er in der Gemeinde Northern Beaches ve... » mehr

Die Cheerleader der Ersten Stadtschule.

30.06.2019

Region

Umzug trotz(t) Hitze: Vereine präsentieren sich

Auch in diesem Jahr war der Umzug der Vereine einer der Höhepunkte des Bad Salzunger Stadtfests. Fast 40 Gruppen haben den heißen Temperaturen getrotzt und beteiligten sich am ausgelobten Motto "Stadt... » mehr

Im Notfall heißt es für die Einsatzkräfte: schnell reagieren.	Archivbild: Steffen IttigS

13.06.2019

Region

Retter proben den Ernstfall

Am 22. Juni findet eine Großübung mit 1500 Beteiligten rund um den Tunnel Fleckberg statt. Das Szenario lautet auf einen brennenden Zug in der ICE-Röhre. » mehr

08.06.2019

Deutschland & Welt

Windhose erfasst Festzelt - Zwölf Verletzte in NRW

Bei einem Fußballturnier in Nordrhein-Westfalen hat eine Windhose ein Festzelt durch die Luft gewirbelt und zwölf Menschen verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ging über der kleinen Gemeinde Langenber... » mehr

26.05.2019

Region

Pöbelnder Autofahrer fährt Rettungssanitäter über Fuß

Ein 73-jähriger Autofahrer wollte am Freitagnachmittag das Schulgelände in Hinternah (Landkreis Hildburghausen) verlassen, pöbelte dabei handelnde Rettungssanitäter an und fuhr einem der Sanitäter mit... » mehr

Während die Feuerwehrleute die Bewohner aus dem Haus retten und den Brand bekämpfen, rücken in der Blücherstraße - sie wurde für die Zeit des Einsatzes gesperrt - vier Rettungswagen an, die sich um die Verletzten kümmern. Einer von ihnen wird zum Rettungshubschrauber ans Klinikum gefahren. Fotos (2): frankphoto.de

17.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vier Verletzte nach Brand in der Külz-Straße

Ein folgenschwerer Brand hielt am Freitag die Kameraden der Feuerwehr sowie Mitarbeiter des Rettungsdienstes in Atem. Vier Menschen wurden verletzt, einer schwer. » mehr

Bundespolizei probt am Hauptbahnhof Erfurt

14.05.2019

Thüringen

Bundespolizei probt den Ausnahmezustand am Erfurter Hauptbahnhof

In Erfurt plant die Bundespolizei eine große Anti-Terror-Übung. Mehr als 1000 Einsatzkräfte und mehrere Behörden sollen mitmachen. Beobachtet werden sie auch - von Schiedsrichtern. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

13.05.2019

Meiningen

Rentner bricht beim Kochen zusammen und stirbt

Höchstwahrscheinlich gesundheitliche Probleme führten am Montagnachmittag zum Tod eines 80-Jährigen in Wasungen. Der Mann war nach Erkenntnissen der Kriminalpolizei Suhl dabei, sein Essen zuzubereiten... » mehr

Übung im Hindernisparcours. Im Alltag sind die eng parkenden Autos, zwischen denen sie den Blinden hindurchführen müssen, für die Hunde eine große Herausforderung.

05.05.2019

Region

Mission: Inklusion auf vier Pfoten

Auf die Belange von blinden und stark sehbehinderten Menschen, Möglichkeiten und Probleme bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben hat ein Aktionstag am Samstag aufmerksam gemacht. Es ging um ganz... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.