SANIERUNGSARBEITEN

Im April 1782 zeichnete Johann Wolfgang von Goethe die Krayenburg mit schwarzer Kreide. Quelle: Klassik Stiftung Weimar

27.08.2018

Bad Salzungen

Goethe zeichnete die Krayenburg und kritisierte ihren Zustand

Kein Geringerer als Johann Wolfgang von Goethe, dessen Geburtstag sich am 28. August zum 269. Mal jährt, zeichnete im April 1782 die Krayenburg. Bereits damals habe der berühmte Geheimrat den Zustand ... » mehr

Im oberen Bereich des Teiches am Bleichrasen in Hümpfershausen wurde im Auftrag der Gemeinde das Gelände eingeebnet und ein Teil des maroden Wasserbeckens zugeschüttet worden. Außerdem wurde der Grombach, der bislang offen das kommunale Gelände querte und zum Teil auch verschlammte, verrohrt, und zwar auf einer Länge von etwa 30 Metern. Auf der Längsseite des Teiches, im Bild links zu sehen, wurde dazu ein Graben gezogen. Fotos: O. Benkert

08.08.2018

Werra-Bote

Grombach am Bleichrasen verrohrt

Auf dem Bleichrasen in der Hörmbach-Straße von Hümpfershausen sind in den letzten Tagen Sanierungsarbeiten gelaufen, bei denen ein verschlammter Wassergraben beseitigt und ein Teil des Teiches zugesch... » mehr

Warenhäuser

11.09.2018

Hintergründe

Stephan Fanderl: Der deutsche «Mr. Warenhaus»

Mit einem harten Sanierungskurs hat Stephan Fanderl Karstadt nach mehr als einem Jahrzehnt voller Verluste zurück in die Gewinnzone gebracht. Jetzt wartet eine neue Aufgabe auf den 54-jährigen Manager... » mehr

Landessportbund-Präsident Peter Gösel (vordere Reihe, 5. von links) übergab im Beisein von Vereinsmitgliedern und Förderern den Zuwendungsbescheid an Vereinschef Hagen Rommel. Foto: Stefan Sachs

03.08.2018

Bad Salzungen

Spenden und Fördergeld für den Sportplatz

Die Sanierungsarbeiten am Stadtlengsfelder Sportplatz kommen gut voran. Peter Gösel, Präsident des Landessportbundes Thüringen, überbrachte persönlich die Fördermittel des Verbandes. » mehr

Am Pestalozzi-Förderzentrum wird die Fassade gedämmt. Vorarbeiter Dirk Köllmer ist mit bis zu sieben Bauleuten tätig, um die rund 800 Quadratmeter Außenfläche zu bearbeiten.

30.07.2018

Ilmenau

Millionen für die Schulen im Ilm-Kreis

Die Sommerferien werden genutzt, um in den Schulen des Kreises zahlreiche Baumaßnahmen durchzuführen. Es wird saniert, umgebaut, modernisiert. » mehr

In der Erdschicht zwischen den Fundamentresten werden Scherben gefunden. Vermutlich sind sie älter als ein halbes Jahrtausend.

22.07.2018

Hildburghausen

Die erste archäologische Untersuchung in Leimrieth

Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Kirche St. Valentin in Leimrieth stießen die Bauarbeiter auf Fundamentreste, die vermutlich von einer angebauten Sakristei stammen. Drei Tage waren die Archäologe... » mehr

Mann steht vor Burg

18.05.2018

Reisetourismus

Der Drachenfels bröckelt: Sanierung soll Gestein retten

Rheinromantik pur: Der Drachenfels im Siebengebirge ist eines der beliebtesten Naherholungsziele in NRW. Doch das brüchige Gestein sorgt für Probleme. Seit Monaten laufen Sanierungsarbeiten, damit der... » mehr

Bauhofmitarbeiter und Schwimmmeister Maik Knoch (im Vordergrund) legt bei der Sanierung des Freibades im Moorgrund mit Hand an. Foto: Heiko Matz

11.05.2018

Bad Salzungen

Freibadsaison beginnt später

Das kleine Freibad des Moorgrundes in Gumpelstadt öffnet wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten voraussichtlich Ende Juni. » mehr

Das Schwimmbad hat noch Winterruhe. In diesem Jahr soll ein Sanitär-Container für das Bad angeschafft werden. Foto: Stefan Sachs

30.03.2018

Bad Salzungen

Stadtlengsfelder Haushalt mit vielen Vorhaben

Der Stadtlengsfelder Stadtrat verabschiedete einstimmig den Haushalt für das Jahr 2018. Das Gesamtvolumen umfasst 4 139 100 Euro. Auch der Finanzplan für die kommenden Jahre wurde abgesegnet. » mehr

Der Rutschenturm des Inselbergbades und das Dach sind schon seit einiger Zeit sanierungsbedürftig. Foto: fotoart-af.de

20.09.2017

Schmalkalden

Sanierung des Rutschenturmes im Inselbergbad aufgeschoben

Das Inselbergbad Brotterode wird nun doch keine Herbst-Baustelle. Die seit mehreren Jahren geplanten Sanierungsarbeiten sind auf Frühjahr 2018 verschoben. Immerhin sind die Aufträge schon vergeben. » mehr

Der Innenraum des Otzbacher Gotteshauses wird demnächst renoviert und hierbei der Altarraum umgestaltet. Foto: Stefan Sachs

16.09.2017

Bad Salzungen

Kirche Otzbach: Maria steht künftig wieder im Mittelpunkt

Am Kirchengebäude in Otzbach sind Sanierungsarbeiten nötig. Um Risse im Mauerwerk zu reparieren, wollen die Otzbacher selbst Hand anlegen. Zwei Wochenend-Arbeitseinsätze sind geplant. » mehr

Die über 90 Platanen in der Meininger Moritz-Seebeck-Allee sind zum Problem geworden - die Kronen stoßen an die Gebäude, der Laubfall muss beseitigt werden und die Bäume verschatten das Areal. Nun soll ein Rückschnitt der Kronen Licht ins Dunkel bringen und die Bäume sollen erhalten werden. Foto: T. Hencl

14.09.2017

Meiningen

Wachsender Konflikt zwischen Bäumen und Gebäuden

Viel zu groß sind die Platanen in der Moritz-Seebeck-Allee im Meininger Stadtteil Jerusalem. Die Kronen stoßen an Gebäude und verschatten das Areal. Fällung oder Rückschnitt stehen jetzt zur Auswahl. » mehr

Lange aus dem Blickfeld verschwunden und jetzt heiß diskutiert - das Kunstwerk an der Himmelreichschule. Das wird aufgearbeitet und nach der Sanierung wieder an die Gebäudewand gebracht. Foto: frankphoto.de

22.08.2017

Suhl

Metall-Baum wird sich wieder an der Schule gen Himmel recken

Auch wenn der Stadt Suhl der Ruf anhaftet, nicht eben zimperlich mit baugebundener Kunst umzugehen - das Kunstwerk von der Himmelreichschule kommt nach der Sanierung wieder dorthin wo es war. An die S... » mehr

Im Brandflur wurde der Putz von Decke und Wänden abgehackt, im vorgelagerten Laubengang musste zum Beispiel die Deckendämmung entfernt werden. Foto: Michael Bauroth

10.08.2017

Zella-Mehlis

Sanierungsarbeiten im Brandhaus laufen langsam an

Zum Brand am 24. Juli in der Zella-Mehliser Hauptstraße 105 gibt es noch keine neuen polizeilichen Erkenntnisse. Derweil laufen die Sanierungsarbeiten an. » mehr

Die Baustelle an der Grünen Brücke zwischen Schlosspark und Carlsallee wurde bereits am Dienstag eingerichtet. Hier wird der Weg nur schmaler.

01.08.2017

Meiningen

Drei Schlosspark-Brücken kommen jetzt in die Kur

An gleich drei Brücken im Meininger Schlosspark werden in den kommenden Wochen Sanierungsarbeiten durchgeführt. » mehr

Der Rutschenturm des Inselbergbades wird ab September saniert. So der Plan der Stadt. Foto: Sascha Bühner.

01.08.2017

Schmalkalden

Stadt macht Geld fürs Inselbergbad flüssig

Die Schlingerei um den Rutschenturm im Inselbergbad endet: Brotterode-Trusetal hat die Sanierungsarbeiten im jüngsten Staatsanzeiger ausgeschrieben. Baustart soll im September sein. » mehr

In den vergangenen 14 Tagen haben die Mitarbeiter das Ottilienbad von oben bis unten geputzt. F.: frankphoto.de

30.06.2017

Suhl

Pause beendet: Ottilienbad ab Montag wieder geöffnet

Suhl - Nach der zweiwöchigen Schließzeit startet das Ottilienbad am kommenden Montag in die neue Badesaison. » mehr

Fußgängerbrücke wird am Montag über die Stille gesetzt

20.05.2017

Schmalkalden

Fußgängerbrücke wird am Montag über die Stille gesetzt

Am kommenden Montag soll die neue Fußgängerbrücke in der Näherstiller Straße, Höhe Bushaltestelle/Imbiss, gesetzt werden. Sie war wegen Sanierungsarbeiten vor einigen Wochen abgebaut worden. "Die Holz... » mehr

02.05.2017

Bad Salzungen

Schulhof: Auch die Mauer wird saniert

Die Sanierungsarbeiten am Schulhof des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums haben begonnen. Nach Kritik wurde das Budget aufgestockt. » mehr

25.04.2017

Suhl

Eine Investition in die Zukunft

Für Sanierungsarbeiten muss die Albrechtser Kita drei Monate geschlossen werden. In dieser Zeit sollen die Waldstrolche nach Suhl-Nord. Das gefällt nicht allen Eltern. » mehr

Bauwerke im Versorgungskanal, in dem unter anderem auch die Fernwärmeleitungen verlaufen, müssen auch im Bereich Viadukt-Kreuzung erneuert werden.

21.04.2017

Suhl

Sanierungsarbeiten im Suhler Untergrund

Auf der Strecke vom Malzhaus bis zur Viadukt-Kreuzung wird derzeit der Versorgungskanal saniert. Bis Ende Mai sollen zumindest die sichtbaren Baustellen in Suhls Mitte verschwunden sein. » mehr

15.04.2017

Thüringen

Marode Schulen brauchen eine halbe Milliarde Euro

Erfurt - An Thüringens Schulen gibt es nach wie vor einen erheblichen Investitionsstau. Es werden mindestens 530 Millionen Euro für dringend notwendige Sanierungsarbeiten benötigt. » mehr

14.04.2017

Thüringen

Millionenschwerer Investitionsstau an Thüringer Schulen

Erfurt - An Thüringens Schulen gibt es einen erheblichen Investitionsstau. Es werden mindestens 530 Millionen Euro für dringend notwendige Sanierungsarbeiten benötigt. » mehr

11.04.2017

Schmalkalden

Bergstadt befreit sich langsam aus dem Schuldensumpf

Brotterode-Trusetal säubert die Kassenbücher von Altlasten: 2016 konnte ein Haushaltsausgleich erzielt werden. Dazu hat auch das Land Thüringen mit Schuldenerlass beigetragen, wie die vom Stadtrat bes... » mehr

Ein Bagger hebt an der Sporthalle Wolfsgrube die Baugrube für einen Anbau aus. Damit haben die millionenschweren Umbau- und Sanierungsarbeiten begonnen, die sich ab Ostern auch ins Innere der Halle verlagern werden. Foto: frankphoto.de

16.03.2017

Suhl

Baustart an der Wolfsgrube: Ab Herbst geht's höher hinaus

An der Sporthalle Wolfsgrube ist der Startschuss für umfangreiche Umbau- und Sanierungsarbeiten gefallen. Bis Ende September werden dort mehr als drei Millionen Euro investiert. » mehr

Eberhard Mann hat das Heimatmuseum gemeinsam mit Ehefrau Erika über Jahre aufgebaut und geleitet. Jetzt stehen Veränderungen an. Foto: Michael Bauroth

13.03.2017

Zella-Mehlis

Sanierung auch unter Aspekt des Denkmalschutzes

Der Bauausschuss wird die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten im Heimatmuseum begleiten. Ein Teil des Erbes, das der Gemeinde zweckgebunden zugegangen ist, wird dafür verwendet. » mehr

In zwei Jahresscheiben plant die Gemeinde Metzels den grundhaften Ausbau der Neumarktstraße. Damit soll in diesem Jahr begonnen werden. Verschwinden werden im Zuge des Vorhabens dann auch die Freileitungen. Die neuen Leitungen kommen unter die Erde. Fotos: O. Benkert

12.01.2017

Werra-Bote

Straßenbau führt Hitliste der Vorhaben an

Der grundhafte Ausbau der Neumarktstraße in Metzels ist die Nummer 1 auf der Liste der Investitionsvorhaben, gefolgt von der Sanierung des Bürgerhauses. » mehr

Einer der vier Stützpfeiler der Gewölbedecke wurde bereits 2014 notsaniert (hi.). Spuren der jüngsten Arbeiten sind an den beiden vorderen Pfeilern erkennbar. Aktuell hat die Bauhütte Quedlinburg die Sanierung für einige Wochen unterbrochen. Foto: J. Glocke

15.12.2016

Meiningen

Aus Stückwerk wird wieder Stützwerk

Nach einer zweijährigen Pause wurden kürzlich die Sanierungsarbeiten an den Stützpfeilern der karolingischen Krypta in der Rohrer Michaeliskirche wieder aufgenommen. » mehr

30.11.2016

Sonneberg/Neuhaus

Kreisstraße Ernstthal-Piesau wird saniert

Saalfeld - Auf der maroden Kreisstraße zwischen Ernstthal und Piesau sollen im Mai 2017 die Sanierungsarbeiten auf dem Gebiet des Kreises Saalfeld-Rudolstadt beginnen. » mehr

Stefan Hasenöhrl (l.) und Gernot Fritzsche haben am gestrigen Freitag ihr Werk vorgestellt, das fortan den Durchgang zum Topfmarkt ziert. Fotos(2): frankphoto.de

25.11.2016

Suhl

Kunst im Durchgang oder: Sahnehäubchen für Sanierung

Am Topfmarkt gibt es wieder Kunst - geschaffen von Stefan Hasenöhrl aus Meiningen und Gernot Fritzsche aus Suhl. » mehr

Bürgermeister Thomas Kaminski mit seinem Stellvertreter Stefan Svoboda, Projektleiterin Christine Pierson, Petra Müller von der Hochbauverwaltung und Hans-Joachim Seugling von der Bauüberwachung (von linsk) sind mit der fünf Meter hohen Stützmauer sichtlich zufrieden. Fotos (2): fotoarat-af.de

24.11.2016

Schmalkalden

Neue Mauer stützt auch Visionen für altes Gaststättengebäude

Vor fast genau einem Jahr wurden die Bauarbeiten für die Sanierung der Stützmauer am Schlossberg in Schmalkalden ausgeschrieben. Jetzt nahmen die Verantwortlichen das aufgefrischte Mauerwerk in Augens... » mehr

So sieht's der Karikaturist.

12.10.2016

Schmalkalden

"Die wissen nicht, was sie tun"

Zur geplanten Gebietsreform in Thüringen bleiben die Fronten verhärtet. Altlandrat Ralf Luther saurer, Landrat Peter Heimrich stinksauer, die Kreischefs von CDU und SPD verstimmt: Der Großkreis Südwes... » mehr

Auch wenn Bodendenkmalpfleger Ralf Irmer am Dienstag seinen 74. Geburtstag feierte, gab er noch einmal einen Blick auf das Endleichtor. Reste des Fundaments werden sichtbar bleiben.

20.09.2016

Ilmenau

Ilmenaus "gute Stube" im Herzen der Stadt

Nach zwei Jahren wurden die Sanierungsarbeiten an der Ilmenauer Fußgängerzone fertig gestellt. Für den Oberbürgermeister, aber auch den Stadtplaner war es ein Projekt für die Zukunft. » mehr

Das Gerüst am ehemaligen Bad Liebensteiner Krankenhaus steht. Foto: Heiko Matz

26.08.2016

Bad Salzungen

Altes Krankenhaus: Sanierung beginnt

Bad Liebenstein - Am ehemaligen Bad Liebensteiner Krankenhaus haben jetzt die Sanierungsarbeiten begonnen. » mehr

Kleine Schönheitskorrektur an der Hausfassade

25.08.2016

Suhl

Kleine Schönheitskorrektur an der Hausfassade

Da musste der Fassadenbauer noch einmal mit dem Kran anrücken. An der Front des Hochhauses in der Friedrich-König-Straße 74 in Suhl wurden am Dienstag kleine Nachbesserungsarbeiten vorgenommen. » mehr

Falke im Schatten

24.08.2016

Ilmenau

Auf's Gerüst gestiegen und Kirchturm-Uhr beschädigt

Die Turmuhr der Kirche in Stützerbach ist am Wochenende von Unbekannten beschädigt worden. War es ein schlechter Kirmesstreich? » mehr

Haus für ältere Bürger wurde umfangreich saniert

22.08.2016

Ilmenau

Haus für ältere Bürger wurde umfangreich saniert

Eine kleine Feier gab die Ilmenauer Gebäudegesellschaft IWG Ende der vergangenen Woche (im Bild) zum Abschluss der Sanierungsarbeiten am Haus in der Hanns-Eisler-Straße 17. » mehr

Aktenfund aus NS-Zeit

09.08.2016

Thüringen

Aktenberge aus NS-Zeit bei Bauarbeiten entdeckt

Erfurt - Bei Sanierungsarbeiten im ehemaligen Gesundheitsamt in Erfurt entdeckten Bauarbeiter Mitte Juli Aktenberge aus der NS-Zeit. » mehr

05.08.2016

Thüringen

Mann stürzt aus drei Meter Höhe: schwere Kopfverletzung

Bei Sanierungsarbeiten an einem Gebäude in Apolda ist ein Mann am Donnerstag aus drei Metern Höhe abgestürzt. » mehr

Wie ein Büro 700 Meter unter der Erde: Besuch in der Anlagensteuerung der Feuchtversatzanlage in der Kali-Grube Unterbreizbach. Der Düngemittelkonzern K+S AG beschäftigt im Thüringer Kali-Werk Unterbreizbach sowie bei den Sicherungsarbeiten in Merkers rund 1000 Mitarbeiter. Foto: dpa

29.06.2016

Thüringen

Unterirdische Erkenntnisse im Kali-Revier

So klar wie nie zuvor hat sich Ministerpräsident Bodo Ramelow zur Sicherung der Arbeitsplätze im Kalibergbau bekannt. Doch schon droht ein neuer Rechtsstreit zwischen Thüringen und K+S. » mehr

CDU-Landtagsabgeordnete Kristin Floßmann (3.v.l.) und der Vereinsvorstand mit Thomas Preuß, Sarah Zeitz, René Zeitz, Gerhard Brehm und Helmut Ehrhardt (v.l.) im schmucken Vereinsheim der Rassekaninchenzüchter.	Foto: K. Lautensack

28.06.2016

Hildburghausen

Kaninchenzüchter mit neuer Decke und neuem Vorstand

Die Mitglieder und der neu gewählte Vorstand des Rassekaninchen-Zuchtvereins T 445 Simmershausen trafen sich kürzlich in ihrem Vereinsheim in der Bedheimer Straße. Sie wollten Danke sagen. » mehr

Marion Caspari, die Leiterin des Freizeitzentrums der Stadtwerke auf der Rohrer Stirn, hält zwei der neuen Schilder, die die Kommunikation mit nicht Deutsch sprechenden Gästen bezüglich der Baderegeln vereinfachen sollen.	Foto: Ralph W. Meyer

15.06.2016

Meiningen

Hallenbad-Wartung: Freibad ab Montag täglich geöffnet

Gutes muss erhalten werden. Aus diesem Grund werden ab Montag wichtige Wartungs- und Sanierungsarbeiten im Hallenbad auf der Rohrer Stirn durchgeführt. Das Freibad ist daher täglich geöffnet - egal wi... » mehr

Freude über die komplett sanierte Friedhofsmauer am Gangolfiberg (von links): Bauamtsleiter Christoph Kritsch, Pfarrer Martin Lerg, Bürgermeister Martin Henkel und Statiker Mario Nothe. Foto: Stefan Sachs

11.06.2016

Bad Salzungen

Friedhofsmauer wieder im Lot

Die denkmalgeschützte Friedhofsmauer auf dem Geisaer Gangolfiberg wurde komplett saniert und dabei auch statisch gefestigt. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen. » mehr

27.05.2016

Werra-Bote

Aufträge vergeben: Gemeinde lässt etliche Straßen sanieren

Klappt alles, wie geplant, wird Mehmels bis 2017 zum Dorf der Straßensanierungen werden: Gleich vier Ortsstraßen und ein Parkplatz sollen neue Fahrbahnen, Bordsteine und Wassereinläufe bekommen. » mehr

Die Plakette hängt nun wieder in der 42.	Foto: C. Berthot

26.05.2016

Suhl

Goldene Hausnummer kehrt zurück

Suhl - Vorbildliche Hausgemeinschaften erhielten zu DDR-Zeiten als Auszeichnung die Goldene Hausnummer. » mehr

25.05.2016

Ilmenau

Ilmenauer Parkcafé schließt

Ilmenau - Das Ilmenauer Parkcafé wird in knapp zwei Monaten schließen. » mehr

Vor zwei Jahren war die Bade-Welt in Schalkau noch in Ordnung. Die Schüler der Regelschule konnten dort den Ferienstart feiern. Foto: camera900.de

11.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Eisheilige und Reparaturen bremsen Saisonstart aus

Kalte Temperaturen und nötige Sanierungsarbeiten verzögern die Eröffnung der Freibadsaison im Landkreis. Das Lauschaer Bad bleibt auch in diesem Jahr geschlossen. » mehr

20.04.2016

Thüringen

Korruptions-Verdacht: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Sanierung des Luther-Denkmals

Eisenach - Fast zwei Jahre nach Abschluss der Sanierungsarbeiten am Luther-Denkmal in Eisenach ermittelt die Staatsanwaltschaft Erfurt wegen des Verdachts auf Korruption. » mehr

Eingerüstet: Trotz der beginnenden Sanierung des Daches bleibt das Steinsburgmuseum wie gewohnt geöffnet.	Foto: frankphoto.de

26.02.2016

Hildburghausen

Ereignisreiches Jahr rund um die Steinsburg

Am Steinsburgmuseum werden in diesem Jahr die Sanierungsarbeiten am Dach vorgenommen. Die Gemeinde der Steinsburgfreunde organisiert wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. » mehr

25.02.2016

Suhl

Sanierungsarbeiten und Neuerungen im Flüchtlingsheim

Suhl - Die schwache Belegung der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge auf dem Friedberg wird für Sanierungsarbeiten genutzt. » mehr

Blick durch ein verschlissenes Tornetz auf das Sportlerheim der SG Eintracht Christes, welches in diesem Jahr im Zentrum des investiven Geschehens in der Gemeinde stehen soll. Fotos: J. Glocke

21.01.2016

Meiningen

Sportplatz wird Hauptbaustelle

Die Belebung der bestehenden, jedoch vernachlässigten Sportanlage durch die Integration von neuen Trendsportarten wird das größte Vorhaben der Gemeinde Christes in diesem Jahr sein. » mehr

Der Ziegensteg in Wasungen heute: 2015 wurde das historische Gemäuer komplett zerlegt und neu zusammengebaut. Damit bleibt die Brücke der Stadt erhalten und auch eisige Temperaturen können ihr nichts anhaben.	Foto: tih

21.01.2016

Werra-Bote

Sanierter Ziegensteg ist wieder begehbar

So gut wie abgeschlossen sind die Sanierungsarbeiten an der historische Brücke Ziegensteg in Wasungen. Die noch ausstehenden Restarbeiten werden erledigt, sobald es das Wetter zulässt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".