Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SALZBURGER FESTSPIELE

Matthias Goerne

13.09.2020

Boulevard

Matthias Goerne: Die Kultur steht vor dem Bankrott

Der Bariton kritisiert die seiner Ansicht nach übermäßig strengen Auflagen für Konzerte und andere Kulturveranstaltungen. Er befürchtet nichts Gutes für seine Branche. » mehr

01.09.2020

Feuilleton

Salzburger Festspiele ziehen positive Bilanz

Salzburg - Die Salzburger Festspiele habe eine positive Bilanz des durch die Corona-Krise abgespeckten Festivals gezogen. » mehr

15.09.2020

Feuilleton

Zum Abschluss Bach und Bier

Das Kunst-Experiment "Free Bach 212" der gefeiertem Katalanischen Theaterlegenden "La Fura dels Baus" schließt das Kunstfest Weimar 2020 im Nationaltheater ab. » mehr

Salzburger Festspiele 2020

31.08.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele ziehen positive Bilanz

Im Jubiläumsjahr war bei den Salzburger Festspielen vieles anders. Ein Kraftakt, der sich gelohnt hat. » mehr

Salzburger Festspiele 2020

27.08.2020

Boulevard

Eine Bilanz der Salzburger Festspiele 2020

Künstlerisch waren die Salzburger «Corona»-Festspiele ein großer Erfolg. Und die nächsten Tage werden zeigen, ob das strenge Konzept zum Infektionsschutz funktioniert hat. » mehr

«Jedermann»-Tag

23.08.2020

Boulevard

«Jedermann»-Festaufführung leidet unter Schnürlregen

Zum 100. Geburtstag des «Jedermann» ließen die Salzburger Festspiele diverse Stars antreten. Die Festaufführung mit präsidialem Besuch auf dem Domplatz fiel jedoch ins Wasser. » mehr

"Jedermann"

22.08.2020

Boulevard

Salzburg feiert 100 Jahre «Jedermann»

Festtag bei den Salzburger Festspielen: Zum «Jedermann»-Tag werden unter anderem die Bundespräsidenten Van der Bellen und Steinmeier erwartet. » mehr

21.08.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 22. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. August 2020: » mehr

«Everywoman» in Salzburg

20.08.2020

Boulevard

Jederfrau statt Jedermann - Milo Raus Stück in Salzburg

Zum 100. Jubiläum des Salzburger «Jedermanns» präsentieren die Festspiele einen Gegenentwurf. Doch auch Milo Raus «Everywoman» gibt keine befriedigenden Antworten auf den «Skandal der Sterblichkeit». » mehr

Salzburger Festspiele

17.08.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele online sehr beliebt

Die Digitalisierung erlebt momentan einen Riesenschub. Dies gilt auch für die früher oft als elitär gescholtenen Salzburger Festspiele. » mehr

Festspiele auf dem Corona-Drahtseil

12.08.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele auf dem Corona-Drahtseil

In Salzburg läuft ein weltweit beachtetes Experiment: Wie veranstaltet man ein Kulturfestival unter Pandemie-Bedingungen? » mehr

The BossHoss

07.08.2020

Boulevard

Pop-Konzert mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf geplant

Das Leben kehrt so langsam auf die größeren Bühnen zurück. Die Salzburger Festspiele haben den Anfang gemacht, jetzt wird die nächste Großveranstaltung angekündigt. » mehr

Salzburger Festspiele

07.08.2020

Boulevard

Corona-Prävention: Salzburger Festspiele verbieten Fächer

In der Sommerhitze fächelt sich das Publikum im Saal gern Luft zu. Bei den Salzburger Festspielen ist das nun verboten. » mehr

Tobias Moretti als Jedermann und Caroline Peters als Buhlschaft bei den Salzburger Festspielen (Fotoprobe). Foto: Gindl/dpa

03.08.2020

Feuilleton

Salzburg feiert den "Jedermann" - trotzt Regen und Pandemie

Die Salzburger Festspiele trotzen in ihrem 100. Jahr allen Widrigkeiten und ermöglichen das Unmögliche - los ging‘s wie immer mit dem "Jedermann". » mehr

Salzburger Festspiele

02.08.2020

Boulevard

Eröffnung der Salzburger Jubiläumsfestspiele

Die Salzburger Jubiläumsfestspiele eröffnen trotz Corona-Pandemie. Der Einakter «Elektra» übertraf die hochgespannten Erwartungen, während der «Jedermann» nicht nur unter den Wetterunbilden litt. » mehr

Salzburger Festspiele 2020

01.08.2020

Brennpunkte

Salzburger Festspiele in Corona-Zeiten

Es ist ein Test mit Signalwirkung. Gelingen große Festspiele in Corona-Zeiten? In Salzburg wurde dafür größter Aufwand betrieben. Ab sofort drücken viele Kultur-Interessierte den Machern die Daumen. » mehr

Tobias Moretti als "Jedermann" während der Fotoprobe zum gleichnamigen Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal, das heute Premiere hat. Foto: Gindl/dpa

01.08.2020

Feuilleton

Lebensmittel und Lebenssinn

Es ist ein besonderes Jubiläum: Inmitten der Corona-Pandemie finden ab heute zum 100. Mal die Salzburger Festspiele statt. "Eine künstlerische Herausforderung", sagt Intendant Markus Hinterhäuser. » mehr

Stefanie Reinsperger

30.07.2020

Boulevard

Dortmunder «Tatort»: neue Kommissarin und Corona-Stress

Man hat es nicht leicht als Neue. Kommissarin Herzog, die frisch zum Dortmunder «Tatort» hinzustößt, wird sich im Team bewähren müssen. Im realen Leben, beim Dreh, läuft's schon mal top. Aber das Coro... » mehr

27.07.2020

Feuilleton

"Wir werden auf der ganzen Welt beobachtet"

Salzburg - Die Salzburger Festspiele sehen sich als Vorreiter für eine mögliche breite Öffnung des internationalen Kulturlebens nach dem Corona-Lockdown. » mehr

Salzburger Festspiele

25.07.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele sehen sich als Vorreiter

Im August finden die Salzburger Festspiele in reduzierter Form statt. Die Veranstalter spüren eine große Verantwortung für den weiteren Verlauf des internationalen Kulturlebens. » mehr

Österreich im Corona-Sommer

25.07.2020

Wirtschaft

Österreich im Corona-Sommer: Touristen zieht es aufs Land

In Hallstatt sind die Parkplätze dank vieler Touristen voll. Dagegen ist die Buchungslage in Städten wie Wien im Corona-Sommer äußerst mau. Und Ischgl in Tirol will künftig alles besser machen. » mehr

Abschied vom "Jedermann"

19.07.2020

Feuilleton

Abschied vom "Jedermann"

Der Schauspieler Tobias Moretti spielt den "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen in diesem Jahr zum letzten Mal. Das kündigte der 61-Jährige in Salzburg an. » mehr

Salzburger Festspiele 2020

15.07.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele in Pandemie-Zeiten

In prekären Zeiten feiern die Salzburger Festspiele mit einem verkürzten und modifizierten Programm ihr 100-jähriges Bestehen. Strenge Hygieneregeln sollen dafür sorgen, dass Corona nicht die Hauptrol... » mehr

Salzburger Festspiele

09.06.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele präsentieren abgespecktes Programm

Zum 100-jährigen Bestehen werden die Salzburger Festspiele auch im Jahr der Corona-Pandemie ein Programm auflegen, wenn auch in stark reduzierter Form. Die Sicherheit der Festspielbesucher soll an ers... » mehr

Joana Mallwitz

03.06.2020

Boulevard

Joana Mallwitz über Orchester in Corona-Zeiten

Nach und nach können die Theater und Konzerthallen wieder öffnen. Doch Normalität ist noch lange nicht in Sicht. Dirigentin Joana Mallwitz versucht künstlerisch das Beste aus der Krise zu machen. » mehr

Paris

30.05.2020

Reisetourismus

Urlaubsziele in Europa vor dem Neustart

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Hält der Trend bei den Corona-Infektionszahlen an, könnten in Europa viele Grenzen ab 15. Juni wieder offen sein. Urlauber und Tourismusbran... » mehr

Ulrike Lunacek

15.05.2020

Boulevard

Rücktritt und Fahrplan: Viel Bewegung in Österreich

Die Kulturszene der Kulturnation Österreich war in Aufruhr. Nun zieht die zuständige Staatssekretärin die Konsequenzen. Zugleich wird ein Fahrplan für das Hochfahren der Kultur präsentiert. » mehr

Salzburger Festspiele

04.05.2020

Boulevard

«Jedermann» vor maskiertem Mini-Publikum?

Fast alle Sommerfestivals wurden infolge der Corona-Krise abgesagt. Nur die Salzburger Festspiele, die dieses Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiern, warten mit der Hiobsbotschaft. Hat Intendant Markus... » mehr

Plácido Domingo

26.02.2020

Boulevard

Opernstar Plácido Domingo unter Druck

Plácido Domingo hat sich bei den Frauen entschuldigt, die ihm Übergriffe vorwarfen. Der Druck auf den Opernstar wächst. In seinem Heimatland sagt man Auftritte von ihm ab. » mehr

Mirella Freni gestorben

10.02.2020

Boulevard

Italienische Opernsängerin Mirella Freni gestorben

Sie kam im selben Jahr, in derselben Stadt wie Luciano Pavarotti zur Welt. Und beide liebten die Oper. Nun ist die Sopranistin Mirella Freni gestorben. » mehr

Daniel Barenboim

24.01.2020

Boulevard

Daniel Barenboim: Ich bin glücklich in Deutschland

Der Star-Dirigent gibt am Montag zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz ein Gedenkkonzert in Berlin, bei dem auch Politiker-Prominenz erwartet wird. » mehr

Bühnenstar Sven-Eric Bechtolf

11.01.2020

Boulevard

Sven-Eric Bechtolf hält Macht für überschätzt

Viele Menschen streben nach Macht. Nicht jedoch Bühnenstar Sven-Eric Bechtolf, der mit ihr Unfreiheit verbindet. » mehr

Salzburg

09.01.2020

Reisetourismus

«NYT» empfiehlt für 2020 Leipzig, Oberammergau und Salzburg

Die «New York Times» empfiehlt auch dieses Jahr wieder 52 Orte weltweit, darunter drei im deutschsprachigen Raum. Die Liste «52 Places to Go» zählt zusammen mit dem Ranking des Reiseführers «Lonely Pl... » mehr

Neujahrskonzert

01.01.2020

Boulevard

Wiener Neujahrskonzert mit Andris Nelsons

Dirigent Andris Nelsons ist sein Debüt bei einem Wiener Neujahrskonzert geglückt. Der Lette gab sich vor dem Konzert demütig und überzeugte dann mit einem gefühlvollen und spritzigen Dirigat. Die Über... » mehr

Ein letzter Auftritt nach seinem Abschied vom Konzertpublikum 2005 im Süden Thüringens: Im Juni 2008 war Peter Schreier zu Gast zu einem Gespräch am Meininger Theater. Foto (Archiv): ari

26.12.2019

Feuilleton

Mozart auf Sächsisch

Er galt als Wunderstimme des 20. Jahrhunderts. Peter Schreier hat ganze Generationen geprägt. Jetzt ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. » mehr

Peter Schreier

26.12.2019

Boulevard

Tenor Peter Schreier mit 84 Jahren in Dresden gestorben

Er war einer der gefragtesten Tenöre für Oper und Konzert rund um den Globus. Mit 70 hat Peter Schreier seine Sängerkarriere beendet - sein musikalischer Rat als Dirigent und Lehrer blieb bis zuletzt ... » mehr

Dirigent Mariss Jansons

02.12.2019

Boulevard

Dirigent Mariss Jansons gestorben

Mariss Jansons war in den großen Musiksälen der Welt zu Hause. Die Wiener Philharmoniker sahen in ihm einen Freund. Jetzt ist der hochgeehrte Ausnahmedirigent gestorben. » mehr

Salzburger Festspiele

13.11.2019

Boulevard

Zum Jubiläum mit Netrebko, Handke und Domingo

Ein europäisches Friedensprojekt aus dem Geist der Kunst - das war der Leitgedanke vor 100 Jahren. Im Jubiläumsjahr wollen die Salzburger Festspiele erneut Zeichen setzen - auch mit zwei Dirigentinnen... » mehr

Die Thüringer Musiker im prachtvollen Innenraum des Bukarester Athenäums - die Konzerthalle wurde 1888 vollendet. Foto; Lange

05.11.2019

Feuilleton

Kulturbotschafter in Temesvar

Das Philharmonische Orchester des Theaters Altenburg-Gera zieht es in den Osten: Doch die Musiker sind nicht nur auf Gastspielreise in Temesvar und Bukarest, sondern auch als Kulturbotschafter Thüring... » mehr

Bonn

22.10.2019

Boulevard

Beim «Lonely Planet» ist 2020 Bonn angesagt

Fürs kommende Jahr kürt der Reiseführer «Lonely Planet» wieder zehn «beste» Städte - und es ist eine deutsche Stadt dabei. Für viele vielleicht überraschend ist es aber weder Berlin noch Hamburg, Münc... » mehr

Paul Badura-Skoda

26.09.2019

Boulevard

Österreichischer Pianist Paul Badura-Skoda gestorben

Mit 90 Jahren gab er noch einen Beethoven-Abend im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Zuletzt war das Wirken des Pianisten Badura-Skoda von Krankheit gezeichnet. » mehr

Plácido Domingo

25.09.2019

Boulevard

Domingo verlässt nach «MeToo»-Vorwürfen die Met

Eine große Opernkarriere steuert einem bitteren Ende entgegen. Nach Vorwürfen sexueller Belästigung schließen sich für Plácido Domingo nun auch die Türen der New Yorker Metropolitan Opera. » mehr

Opera national du Rhin

19.09.2019

Boulevard

«Opernhaus des Jahres» steht im Elsass

Die Zeitschrift «Opernwelt» fragt jährlich Kritiker aus Europa und den USA nach ihren Favoriten. Diesmal darf sich ein französisches Haus freuen - und aus Deutschland kommt eine Überraschung. » mehr

Plácido Domingo

30.08.2019

Boulevard

Wiener Staatsoper hält an Placido Domingo fest

Vorwürfe sexueller Belästigung haben Placido Domingo diskreditiert. Das Wiener Staatsoper hält dennoch an dem Star fest. Der Direktor des Hauses erklärt, warum. » mehr

Plácido Domingo

26.08.2019

Boulevard

Plácido Domingo bei erstem Auftritt nach Vorwürfen gefeiert

Während in den USA mehrere Konzerte mit dem spanischen Tenor wegen sexueller Übergriffe abgesagt worden sind, wurde der Opernstar in Österreich groß bejubelt. » mehr

Kirill Petrenko

26.08.2019

Boulevard

Viel Beifall für Petrenko mit Beethovens «Neunter»

Kirill Petrenko tritt als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker an - vor Zehntausenden Musikfans. Dabei ist dem Maestro nicht so sehr an großen Feiern gelegen. » mehr

Salzburger Festspiele - Die Empörten

19.08.2019

Boulevard

Mehr Boulevard als finstere Komödie: «Die Empörten»

Zum Abschluss des Premierenreigens der Salzburger Festspiele gibt es noch eine Uraufführung: Theresia Walsers Komödie «Die Empörten» versucht, die Debatte über den Rechtspopulismus mit humoristischen ... » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Boulevard

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

Plácido Domingo

14.08.2019

Boulevard

US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Aber die ersten Opernhäuser ziehen Konsequenzen. » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Anna Netrebko

06.08.2019

Boulevard

Netrebko und Bayreuth kommen einfach nicht zusammen

Es hätte so schön sein können: Die vielleicht größte Opern-Diva der Welt bei dem vielleicht berühmtesten Opern-Festival. Doch bevor es begonnen hat, ist das Gastspiel von Anna Netrebko auf dem Grünen ... » mehr

Anna Netrebko

05.08.2019

Boulevard

Zu erschöpft: Anna Netrebko sagt Bayreuth-Debüt ab

Lange hatten die Bayreuther Festspiele auf den großen Moment hingefiebert: Anna Netrebkos ersten Auftritt auf dem Grünen Hügel. Beinahe hätte es geklappt, aber eben nur beinahe. » mehr

^