Lade Login-Box.

SALZBURGER FESTSPIELE

Plácido Domingo

25.09.2019

Boulevard

Domingo verlässt nach «MeToo»-Vorwürfen die Met

Eine große Opernkarriere steuert einem bitteren Ende entgegen. Nach Vorwürfen sexueller Belästigung schließen sich für Plácido Domingo nun auch die Türen der New Yorker Metropolitan Opera. » mehr

Opera national du Rhin

19.09.2019

Boulevard

«Opernhaus des Jahres» steht im Elsass

Die Zeitschrift «Opernwelt» fragt jährlich Kritiker aus Europa und den USA nach ihren Favoriten. Diesmal darf sich ein französisches Haus freuen - und aus Deutschland kommt eine Überraschung. » mehr

Paul Badura-Skoda

26.09.2019

Boulevard

Österreichischer Pianist Paul Badura-Skoda gestorben

Mit 90 Jahren gab er noch einen Beethoven-Abend im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Zuletzt war das Wirken des Pianisten Badura-Skoda von Krankheit gezeichnet. » mehr

Plácido Domingo

30.08.2019

Boulevard

Wiener Staatsoper hält an Placido Domingo fest

Vorwürfe sexueller Belästigung haben Placido Domingo diskreditiert. Das Wiener Staatsoper hält dennoch an dem Star fest. Der Direktor des Hauses erklärt, warum. » mehr

Plácido Domingo

26.08.2019

Boulevard

Plácido Domingo bei erstem Auftritt nach Vorwürfen gefeiert

Während in den USA mehrere Konzerte mit dem spanischen Tenor wegen sexueller Übergriffe abgesagt worden sind, wurde der Opernstar in Österreich groß bejubelt. » mehr

Berliner Philharmoniker

26.08.2019

Boulevard

Viel Beifall für Petrenko mit Beethovens «Neunter»

Kirill Petrenko tritt als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker an - vor Zehntausenden Musikfans. Dabei ist dem Maestro nicht so sehr an großen Feiern gelegen. » mehr

Salzburger Festspiele - Die Empörten

19.08.2019

Boulevard

Mehr Boulevard als finstere Komödie: «Die Empörten»

Zum Abschluss des Premierenreigens der Salzburger Festspiele gibt es noch eine Uraufführung: Theresia Walsers Komödie «Die Empörten» versucht, die Debatte über den Rechtspopulismus mit humoristischen ... » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Boulevard

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

Plácido Domingo

14.08.2019

Boulevard

US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Aber die ersten Opernhäuser ziehen Konsequenzen. » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Anna Netrebko

06.08.2019

Boulevard

Netrebko und Bayreuth kommen einfach nicht zusammen

Es hätte so schön sein können: Die vielleicht größte Opern-Diva der Welt bei dem vielleicht berühmtesten Opern-Festival. Doch bevor es begonnen hat, ist das Gastspiel von Anna Netrebko auf dem Grünen ... » mehr

Anna Netrebko

05.08.2019

Boulevard

Zu erschöpft: Anna Netrebko sagt Bayreuth-Debüt ab

Lange hatten die Bayreuther Festspiele auf den großen Moment hingefiebert: Anna Netrebkos ersten Auftritt auf dem Grünen Hügel. Beinahe hätte es geklappt, aber eben nur beinahe. » mehr

«Médée»

31.07.2019

Boulevard

Voralpines Ehedrama à la Bergman: Cherubinis «Médée»

Die zweite Opernpremiere bei den Salzburger Festspielen gilt der selten gespielten «Medée» des Beethoven-Zeitgenossen Luigi Cherubini. Ein kurzweiliger Abend. Doch Regisseur Simon Stone lässt vom Myth... » mehr

Szene aus "Jugend ohne Gott" in Salzburg. Foto: Arno Declair/SFS

30.07.2019

Feuilleton

Wald und Wahrheit

Ödön von Horváths "Jugend ohne Gott" begeistert als Schauspielpremiere der Salzburger Festspiele. » mehr

«Jugend ohne Gott»

29.07.2019

Boulevard

Horváths «Jugend ohne Gott» in Salzburg gefeiert

Ödön von Horváth beschrieb in seinem antifaschistischen Exilroman «Jugend ohne Gott», wie sich eine Gesellschaft brutalisiert. Die historisierende Bühnenadaption bei den Salzburger Festspielen lässt a... » mehr

Peter Sellars

27.07.2019

Boulevard

Klima-Appell zur Eröffnung des Opernreigens

Mit «Idomeneo» beginnt bei den diesjährigen Salzburger Festspielen der Reigen von fünf Musiktheaterpremieren. Zuvor hat sich US-Regisseur Peter Sellars zu Wort gemeldet - und verraten, was man aus dem... » mehr

Valery Tscheplanowa

21.07.2019

Boulevard

Valery Tscheplanowa als «Jedermanns» Buhlschaft

Es ist das größte Musik- und Theaterfestival weltweit. Die Salzburger Festspiele beginnen mit einer neuen Besetzung der Buhlschaft in Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel «Jedermann». » mehr

Jens Harzer

16.06.2019

Boulevard

Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der «Würdigste» unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise. » mehr

Jens Harzer

09.05.2019

Boulevard

Jens Harzer als Amphitryon im Thalia Theater

Jens Harzer ist der Publikumsliebling am Hamburger Thalia Theater. Am Samstag spielt der neue Iffland-Ringträger die Hauptrolle in Kleists Tragikomödie «Amphitryon». Es inszeniert Leander Haußmann. » mehr

Bruno Ganz

17.02.2019

Boulevard

Der Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Er galt als einer der bedeutendsten Schauspieler im deutschsprachigen Raum: Mit 77 Jahren ist Bruno Ganz gestorben. Die Welt des Theaters und des Films trauert um einen ihrer Größten. » mehr

Literatursendung «Gottschalk liest?»

04.02.2019

Boulevard

«Gottschalk liest?» - tatsächlich!

Seit seinem Abschied von «Wetten, dass..?» hat Thomas Gottschalk so ziemlich alles gemacht. «Supertalent»-Jury, «Gottschalk live», eine eigene Nostalgie-Radio-Show. Jetzt lässt er den Bildungsbürger r... » mehr

24.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 25. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. November 2018: » mehr

Salzburger Festspiele - Anna Netrebko

14.11.2018

Boulevard

Salzburger Festspiele wollen antike Mythen befragen

Es sind tragische Stoffe um Leid, Tod und die Macht des Schicksals. Was können antike Mythen uns heute erzählen? Die Salzburger Festspiele wollen 2019 die Probe aufs Exempel machen. » mehr

Jedermann ist krank

09.08.2018

Feuilleton

Jedermann ist krank

Der Schauspieler Tobias Moretti ist an einer Lungenentzündung erkrankt und kann nicht die Rolle des "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen spielen. Seinen Part übernimmt Philipp Hochmair, teilten ... » mehr

"Pique Dame" in Salzburg: Brandon Jovanovich (Hermann) und Hanna Schwarz (Gräfin). Foto: Gindl/dpa

07.08.2018

Feuilleton

Nur manche mögen's lang. . .

Ein Wochenende bei den Salzburger Festspielen: Frank Castorf treibt seine Regie-Exerzitien mit Knut Hamsun mal wieder auf die Spitze und Hans Neuenfels zelebriert klassischen Altersstil mit Tschaikows... » mehr

Schauspielerin Sandra Hüller als Penthesilea bei den Salzburger Festspielen. Foto: Gindl/dpa

30.07.2018

Feuilleton

Das große Dunkel gebiert Liebe und Tod

Premiere bei den Salzburger Festspielen: Sandra Hüller und Jens Harzer sind an der Salzach Penthesilea und Achilles in Heinrich von Kleists berühmten Schauspiel. » mehr

Keine Tagespolitik

09.07.2018

Feuilleton

Keine Tagespolitik

Die langjährige Präsidentin der Salzburger Festspiele, Helga Rabl-Stadler, mag keine allzu aktuellen Anspielungen auf der Bühne. » mehr

Ein Ereignis: Anna Netrebko als Aida bei den Salzburger Festspielen. Foto: dpa

11.08.2017

Feuilleton

Wo Licht ist, ist auch Schatten

Zwei Frauen standen mit ihrem "Aida"-Debüt bei den Salzburger Festspielen im Zentrum der Aufmerksamkeit: Superstar Anna Netrebko und Regisseurin Shirin Nehat. » mehr

Tobias Moretti (Jedermann), Stefanie Reinsperger (Buhlschaft). Foto: SFS

10.08.2017

Feuilleton

Theater für jedermann

Die Salzburger Festspiele punkten in diesem Jahr neben dem "Jedermann" auch mit ihren Schauspielproduktionen. » mehr

Eine Inszenierung mit Patina und Sängern, die Begeisterungsstürme auslösen: Vitalij Kowaljow als Wotan und die aus Zella-Mehlis stammende Anja Kampe als Brünnhilde in der "Walküre" der Salzburger Osterfestspiele. Foto: OFS / Forster

27.04.2017

Feuilleton

Nur musikalisch ein Fabergé-Ei

Die Salzburger Osterfestspiele feiern sich diesmal selbst mit einer "Walküre" der besonderen Art - und einer Brünnhilde, die aus Zella-Mehlis stammt. » mehr

Die Haselmäuse sind Turmpaten und durften dabei sein als Thomas Köhler von Artenschutz in Franken, Rüdiger Recknagel von der Audi-Stiftung für Umwelt, Jörg Voßhage in Vertretung der Umweltministerin, Oberbürgermeister Jens Triebel und Ralf Belgardt von der Stadtwerke Suhl/Zella-Mehlis Netz GmbH (v.l.) das Plakat entrollten und die Plakette am Turm anbrachten. Foto: frankphoto.de

10.11.2016

Suhl

Ausgezeichnet, aber noch immer unbewohnt

Einen ausgezeichneten Platz zum Nisten, Wohnen und Übernachten finden Mehlschwalbe, Fledermaus und Co im Trafohäuschen in Dietzhausen. Die entsprechende Plakette wurde nun angeschraubt. » mehr

"Endspiel" in Salzburg: Die Eltern in der Mülltonne. Foto: SF

10.08.2016

Feuilleton

Vom Ende der Welt und dem Anfang der Selbsterkenntnis

Das Schauspielprogramm der Salzburger Festspiele überzeugt mit Samuel Becketts "Endspiel" und William Shakespeares "Der » mehr

Olga Pashchenko

03.07.2015

Feuilleton

Stimmen zum Meininger Bülow-Wettbewerb

Zum laufenden Bülow-Klavierwettbewerb erreichten die Organisatoren auch Grüße von Teilnehmern aus dem Jahr 2012. » mehr

Sophie Koch as Octavian und Mojca Erdmann as Sophie im Salzburger "Rosenkavalier". 	Foto: dpa

08.08.2014

Feuilleton

Der Rosenkavalier - ein Traum, der wirklich ist

Bei den Salzburger Festspielen präsentieren der ostdeutsche Regie-Altmeister Harry Kupfer und Franz Welser-Möst einen "Rosenkavalier", der begeistert. » mehr

Interview: Leo McFall, 1. Kapellmeister  der Meininger Hofkapelle

04.07.2013

Meiningen

Angekommen in Meiningen

Das Meininger Theater hat mit dem Briten Leo McFall seit Anfang dieses Jahres einen neuen Mann am Pult. Am 5. Juli feiert unter seiner Leitung die Belcanto-Oper "I Puritani" von Bellini Premiere. » mehr

27.12.2010

Sonneberg/Neuhaus

Vom Licht der Welt

Ob Krippenspiel oder Festtagspredigt - in den Kirchen zwischen Sonneberg und Rennsteig waren am Wochenende die Reihen dicht belegt. » mehr

^