Lade Login-Box.

SÜßWAREN

Autoschlange auf dem Weg nach Hessen. Archivfoto: Börner

08.11.2019

Bad Salzungen

Ein für unmöglich gehaltenes Ereignis

Die Grenzöffnung war für viele ein unvergessliches Ereignis. Auch Renate Börner an Dönges erinnert sich noch ganz genau an ihre erste Fahrt nach Hessen, an die Aufregung, die Freude, den Trubel. » mehr

16.10.2019

Meiningen

Päckchen für notleidende Familien

Der Diozösenverband Erfurt des Kolpingwerkes führt auch 2019 im Vorfeld der Weihnachtszeit eine Sammlung durch. Damit soll notleidenden Familien in Rumänien eine Freude gemacht werden. » mehr

11.11.2019

Schlaglichter

Bargeld und Gutscheine bleiben Weihnachtsgeschenk-Hits

Auch in diesem Jahr werden unter dem Weihnachtsbaum einer Umfrage zufolge statt liebevoll ausgesuchter Geschenke sehr häufig Geld und Gutscheine zu finden sein. Mehr als jeder zweite Verbraucher in De... » mehr

2019-08-17

17.08.2019

Thüringen

Zuckertüten für die Erstklässler: Landesweite Feiern in Grundschulen

Viele Abc-Schützen haben schon ungeduldig darauf gewartet, am Samstag war es endlich so weit: Zwei Tage vor dem Beginn des neuen Schuljahres haben rund 18 700 Erstklässler in Thüringen ihre Zuckertüte... » mehr

Jana Reigl sieht es als besonderes Privileg an, als Inhaberin des Suhler Unternehmens "Handverlesen" jeden Tag mit schönen Dingen umgeben zu sein und für ihre Kunden immer wieder besondere Produkte zu finden. Foto: frankphoto.de

18.07.2019

Suhl

Die Welt kommt mit Tee und erlesenen Dingen nach Suhl

Das Unternehmen Handverlesen, ehemals bekannt unter dem Namen Suhler Teehaus, hat allen Grund zum Feiern. Es ist seit 25 Jahren aus Suhl nicht mehr wegzudenken. » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Deutschland ist Netto-Exporteur von Speiseeis

Speiseeis verbinden viele Menschen in Deutschland mit Italien, doch ein Großteil der kühlen Süßigkeit kommt aus inländischen Fabriken. Im vergangenen Jahr war Deutschland zudem Netto-Exporteur von Spe... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Schokoladenpreis 2018 leicht zurückgegangen

Gute Nachricht für alle Schoko-Liebhaber: Entgegen des allgemeinen Trends in der Nahrungsmittel-Branche ist der Preis für eine Tafel Schokolade im vergangenen Jahr leicht gesunken. 2018 wurde sie gege... » mehr

Licht spielt in der Suhler Firma iiM AG measurement + engineering eine große Rolle. Über die Entwicklung der Beleuchtungstechnik von der Glühlampe bis zur LED sprach Marco Pietschmann mit den Viertklässlern der Grundschule aus Kühndorf. Fotos (2): frankphoto.de

28.06.2019

Suhl

Hightech-Messtechnik für Fliegenaugen

Was sich in den Büros und Laboren des hochspezialisierten Unternehmens iiM AG measurement + engineering tut, haben die Schüler der Kühndorfer Grundschule ergründet. Sie könnten die Azubis von morgen s... » mehr

Die Villa und die fünf Hauptakteure: Fiona Hellbach, Stella Leinhos, Ella Oppel, Alina Ehrlicher und Klára Böhmova. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

09.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Recyceln einmal anders: Wenn aus Müll eine Villa entsteht

Dass man mit Abfall noch weitaus mehr anfangen kann, als ihn in die Tonne zu werfen? Das zeigen die Erst- und Zweitklässler der Neuhäuser Grundschule. » mehr

Frühlingsfest: Volles Haus auf dem Weidberg Kaltenwestheim

Aktualisiert am 30.04.2019

Meiningen

Frühlingsfest: Volles Haus auf dem Weidberg

So ein Frühlingsfest hatte sich der Weidbergverein als Veranstalter gewünscht. Fast perfektes Wetter lockte am Sonntag 1500 Besucher an die Arche Rhönwald bei Kaltenwestheim. Vielfältig waren die Ange... » mehr

Ostereier

13.04.2019

Wirtschaft

Deutsche zahlen Millionen für Osternaschereien

Beim Süßigkeiten-Einkauf zu Ostern lassen sich die Deutschen Zeit. Die meisten Osterhasen und Schokoladen-Eier werden erst in der Woche vor dem Fest gekauft. Doch profitieren auch ganz andere Süßwaren... » mehr

Süßes aus England

15.03.2019

Geld & Recht

Was der Brexit für Naschkatzen bedeutet

Winegums, Shortbread, Pralinen aus der achteckigen Metallbox: Noch liegen britische Süßigkeiten wie selbstverständlich neben deutschen Gummibären in den Regalen. Doch was passiert auf dem deutschen Sü... » mehr

14.03.2019

Deutschland & Welt

Deutsche geben mehr als 97 Euro für Süßigkeiten aus

Im Schnitt hat jeder Verbraucher in Deutschland im vergangenen Jahr fast 31 Kilogramm Süßigkeiten im Wert von 97,05 Euro gekauft. Das ist etwas mehr Geld gewesen als im Vorjahr, gab der Bundesverband ... » mehr

Die Statue Justizia

06.02.2019

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Auf Beutezug - "scheiße gelaufen"

Keine Kleinigkeiten: Zwei junge Männer sollen Tabak und Süßigkeiten im Wert von einigen Tausend Euro gestohlen und großen Sachschaden angerichtet haben. Der Prozess ist am Dienstag eröffnet worden. » mehr

Mittwochs und freitags gibt es für die Helfer der Tafel immer viel zu tun. Zum Neujahrsempfang waren Evi Reich, Hanni Kaminski, Friedemann Thiele, Ruth Röder, Hildegard Marr, Maria Thiele und Beate Bach (von links) gekommen. Fotos (2): Annett Recknagel

09.01.2019

Region

Wertvolle Tafel-Arbeit

Zum Neujahrsempfang der Schmalkalder Tafel informierte sich Landrätin Peggy Greiser über die Ausgabestelle und kam mit Gästen zwanglos ins Gespräch. » mehr

Der weihnachtlich belebte Dorfplatz vom Kirchhügel aus gesehen. Fotos: Ulrich Schmidt

13.12.2018

Meiningen

Dorfweihnacht trotz Regens ein Erlebnis

Zwar war Frau Holle diesmal nicht mit den Christesern im Bunde, doch an Atmosphäre und Zuspruch mangelte es der Dorfweihnacht am Samstag nicht. » mehr

Baumschmuck - nicht jeder ist zum Naschen geeignet! Foto: Jens Kalaene/dpa

Aktualisiert am 07.12.2018

Thüringen

Weihnachtsmann mit Kaffeewärmer auf dem Kopf

Weihnachten - die Zeit der Lichter, Freude und Erinnerungen: An verbrannte Gänse oder vergessene Geschenke? Wir suchen Ihre Fotos und Episoden. Hier die Zuschrift von Siegfried Gutsche aus Benshausen. » mehr

warenkorb

06.12.2018

Thüringen

Einkaufswagen voller Diebesgut: Rentner-Ehepaar erwischt

Zwei Ladendiebe sind in Erfurt geschnappt worden, als sie einen ganzen Einkaufwagen voller Diebesgut aus einem Geschäft geschoben haben. Der Wert lag bei etwa 900 Euro. » mehr

Schokoladen-Sommelière Sarah Gierig

17.12.2018

Karriere

Das Handwerk einer Schokoladen-Sommelière

Es gibt sie für Wein, Bier - und neuerdings für Schokolade: Sommeliers. Sarah Gierig aus Sachsen ist eine der ersten ihrer Zunft. Sie schwärmt für die Süßigkeit - und zeigt, was man alles damit machen... » mehr

Produktion von Geleebananen in Pößneck

Aktualisiert am 06.11.2018

Region

Vermeintlich schauriger Fund in einem Parkhaus

Aufregung am Montagnachmittag in Sonneberg. Ein Jugendlicher hatte sich bei der Polizei gemeldet, weil er glaubte, zwei abgetrennte Finger gefunden zu haben. Tatsächlich waren es weggeworfene Süßigkei... » mehr

Halloween-Kürbisse

30.10.2018

Familie

Süßes oder Saures - wie Halloween nach Europa kam

An Halloween scheiden sich die Geister: Während die einen den Spuk feiern, können die anderen nichts damit anfangen. Doch wie sieht der Brauch eigentlich in unterschiedlichen Ländern aus? » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

Halloween: Deutsche geben Millionen für Süßigkeiten aus

Die Verbraucher in Deutschland geben Millionen für Halloween-Süßigkeiten aus. 2017 kauften sie für das Gruselfest rund 1700 Tonnen Fruchtgummi-Vampire, Schokoladen-Glubschaugen und Schaumzucker-Gebiss... » mehr

Oktoberfest 2018

30.09.2018

Deutschland & Welt

3,3 Millionen Wiesn-Besucher - Renaissance der Zuckerwatte

Eine Wiesn wie in besten Zeiten: Schon in der ersten Woche kamen mehr Gäste als in den vergangenen beiden Jahren. Trotz der gestiegenen Besucherzahl registrierte die Polizei weniger Sexualdelikte und ... » mehr

Kutschfahrten gehörten zum Programm und wurden gern von den Festgästen in Anspruch genommen. Fotos (2): Kurt Lautensack

17.07.2018

Region

Damit der Zuchtverein eine Zukunft hat

Mit einem bunten Sommerfest am Sonntag wurde das 110-jährige Bestehen des Kaninchenzuchtvereins Stressenhausen würdig begangen. Viele Gäste feierten mit. » mehr

Eckart von Hirschhausen liebt Marzipan-Schokolade

02.05.2018

dpa

Von Hirschhausen: Verzicht auf «Zuckerschrott» fällt schwer

Zu viel Zucker, überall: Ärzte, darunter Eckart von Hirschhausen, schlagen Alarm, weil sie die Deutschen für zu dick halten. Zum Handeln rufen sie aber nicht die Bevölkerung auf. » mehr

20.04.2018

Familie

Das große Krabbeln zur Kommunion

In Franken gibt es zur Kommunion einen alten Brauch. Kurz vor dem Festtag tragen die Kommunionkinder Krapfen an Nachbarn, Verwandte und Freunde aus. Dabei handelt es sich bei "Krapfen" mitnichten um m... » mehr

Verzehr von Schokolade

08.01.2018

dpa

Wird 2018 nur noch «gesund» genascht?

Auch 2018 werden nur wenige auf Süßigkeiten verzichten. Doch offenbar greifen Naschkatzen nicht mehr zu irgendwelchen Leckereien, sondern achten genauer auf die Inhaltsstoffe. Das sagt zumindest Food-... » mehr

Mädchen mit Schokokuss

29.12.2017

dpa

Fettleibige Kinder: WHO verlangt Werbe-Einschränkung

Immer mehr Erwachsene, aber auch Kinder sind viel zu dick. Mehr Obst, mehr Sport, rät die Weltgesundheitsorganisation. In Deutschland müsse zudem die Werbung stärker eingeschränkt werden, meint eine W... » mehr

Die Helfer des Technischen Hilfswerks waren am Samstag in besonderer Mission unterwegs. Sie zogen den Schlitten des Weihnachtsmannes auf den Marktplatz.

17.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

THW lässt sich vor den Schlitten spannen

Mit purer Muskelkraft haben die Männer vom Technischen Hilfswerk den Weihnachtsmann am Samstagabend auf den Sühler Chrisamelmart befördert. Zur Freude der vielen kleinen Zuschauer. » mehr

Der Weihnachtsbaum auf dem Wasunger Markt kann sich sehen lassen. Das grüne Festkleid der Tanne reicht bis auf den Boden. Passenden Lichterschmuck bekommt der Baum natürlich auch noch. Foto: O. Benkert

28.11.2017

Meiningen

Stattliche Tanne ziert den Wasunger Markt

Eine prachtvolle Tanne ziert den Wasunger Marktplatz. Der etwa 13 Meter hohe Baum stand bis Freitag noch im Friedhofsweg auf städtischem Grund. Mit Lichterketten geschmückt, wird er bis ins neue Jahr ... » mehr

Verletztes Kind

25.08.2017

dpa

Darauf kommt es beim Trösten an

Kinder tun sich oft weh. Darauf reagieren Eltern meistens mit Trost, indem sie Süßigkeiten geben oder ein Spielzeug versprechen. Noch viel besser ist jedoch eine andere Strategie. » mehr

Den alten "Sportkasten" wollen die Mitglieder der SV 08 reaktivieren. Der Umzug zur Steinacher Kerwa am Sonntagnachmittag ist eine gute Gelegenheit,darauf aufmerksam zu machen. Fotos: camera900.de

21.08.2017

Region

Am Ziel sind die Klöße fertig

Steinacher Umzüge zur Kerwa haben superlative Qualitäten. Auch der Jüngste seiner Art am Sonntagnachmittag stellt dies wieder unter Beweis. » mehr

Simone Abram (r.) hat dem Dorfladen in Stepfershausen wieder Leben eingehaucht. Für die 48-Jährige war es ein Neuanfang, als selbstständige Pächterin eines Ladens. Auch junge Leute kaufen übrigens hier ein, wie man an dieser Kundin sieht - und Zeit für ein Pläuschchen bleibt auch noch. Foto: I. Friedrich

17.08.2017

Meiningen

Der Dorf-Laden ist wieder auferstanden

Der Dorfladen in Stepfershausen hat wieder geöffnet. Simone Abram aus Träbes führt ihn mit dem bekannten Sortiment weiter. "Sehr froh" darüber ist nicht nur der Bürgermeister - auch viele Dorfbewohner... » mehr

Erst Schriftrolle für Kirmespfarrer Lutz Elbinger halten, dann stimmte Almuth Rohmeiß das Rennsteiglied an, als die Kapelle stumm blieb.

30.07.2017

Region

Karl dem V. gilt nachträglich Dank

Wenn ein 80-Jähriger aufs Kettenkarussell steigt, das Rennsteiglied mit neuem Text erklingt, Süßigkeiten durch die Luft fliegen und gleich zwei Pfarrer im Umzug mitlaufen, dann ist Kirmes in Brotterod... » mehr

Leiterin Annette Haupt, Wayco Genzler, Vorsitzender der Jagdgenossenschaft, und Brita Kuhles (v. l.) inmitten der Kinder während der Übergabe des Wagens.

02.06.2017

Meiningen

Neue "Kinderkutsche" für die Jüngsten

Auch in der Queienfelder DRK-Kindertagesstätte Queienbergwichtel feierten die Sprösslinge ihren Ehrentag. Zudem übergab der Vorsitzende der Jagdgenossenschaft einen neuen Wagen für die Jüngsten. » mehr

30.05.2017

Thüringen

Betrunkene Diebe essen Süßigkeiten und trinken Schnaps im Supermarkt

Zwei Männer haben in einem Supermarkt in Hermsdorf (Saale-Holzland-Kreis) Süßigkeiten und Schnaps gestohlen und noch vor Ort verzehrt. » mehr

Der Vorsitzende der Schwimmbadfreunde Rippershausen, Daniel Mallon, hält hier das Thermometer in die Kamera, welches nur kurz im Wasser hing. Es zeigt etwas über 15 Grad an. In Wirklichkeit liegt die aktuelle Wassertemperatur aber ein paar Grad darunter. Foto: O. Benkert

18.05.2017

Meiningen

Freibad wird mit einer Tanzparty eröffnet

Pralle Sonne und Temperaturen von fast 30 Grad verlocken zu einem Sprung ins kühle Nass. Im Schwimmbad von Rippershausen ist das derzeit noch nicht möglich. Aber es dauert nicht mehr lange. » mehr

Allein die Narren hatten am Sonntag Vorfahrt auf der Straße zwischen Gemeindeamt und Sporthalle. Fotos: Norbert Kleinteich

27.02.2017

Region

Närrische Hochstimmung beim Gaudiwurm im Schwarzatal

Bei frühlingshafte Temperaturen fand am Sonntag der Straßenkarneval in Katzhütte zum 42. Mal statt. Insgesamt durften die zahlreichen Passanten an den Straßenrändern 30 tolle Bilder bestaunen. » mehr

Grundschulkinder

06.02.2017

dpa

Intelligenz wirkt sich bei Grundschülern nicht auf Moral aus

Von sehr intelligenten Kindern wird oft erwartet, dass sie sich auch besonders anständig verhalten. Doch ist bei ihnen die Moral tatsächlich ausgeprägter? » mehr

25.01.2017

Meiningen

Süße Versuchung: Diebe stehlen fast 300 Packungen Pralinen

Da hatte wohl jemand absoluten Heißhunger: Süßigkeiten im Wert von 700 Euro haben Unbekannte aus zwei Meininger Einkaufsmärkten gestohlen. » mehr

Als kleine Nikoläuse überraschte die Fröschegruppe des Kindergartens "Werrahüpfer" den Nikolaus in ihrem Patenbetrieb tegut in der Landsberger Straße. Mit selbstgebastelten Sternen schmückten sie den Weihnachtsbaum und sangen Lieder. Der Nikolaus bedankte sich mit Süßigkeiten in ihren Stiefeln. Foto: cs

07.12.2016

Meiningen

Viele kleine Nikoläuse erfreuten

Gleich zweimal brachte der Nikolaus gestern den Kindern aus der Fröschegruppe des Kindergartens "Werrahüpfer" im Park Süßigkeiten. Als kleine Nikoläuse besuchten sie ihren Patenbetrieb tegut. » mehr

Hans-Joachim Winkler, Leiter der Meininger Tafel, Marktmanagerin Sabine Wähner und Tafel-Helfer Axel Rapkevicius Mitte dieser Woche mit den bereits gespendeten Tüten. Noch bis zum heutigen Samstag geht die wohltätige Aktion. Kurzentschlossene können sich also auch heute noch beteiligen. Foto: Antje Kanzler

18.11.2016

Meiningen

Volle Tüten für volle Teller der Tafel-Kunden

Geschenktüten vor Weihnachten: Für die Meininger Tafel sind sie statt der üblichen Süßigkeiten mit haltbaren Lebensmitteln gefüllt. Die diesjährige Spendenaktion im Rewe-Center "Gemeinsam den Teller f... » mehr

Baum_Queen.jpg Das Prinzenpaar Stefanie I. und Sebastian I. jubeln gemeinsam mit der Narrhalla-Garde vor dem Arnstädter Rathaus. Foto: Berit Richter

11.11.2016

Region

Vielfach närrisches Helau im Ilm-Kreis

Die närrische Zeit ist am Freitag um 11.11 Uhr mit Schlüsselübergaben in den Rathäusern von Ilmenau, Arnstadt, Gräfinau-Angstedt und Stützerbach eingeläutet worden. Bis Aschermittwoch übernehmen die N... » mehr

"Das ist ja toll hier. So etwas haben wir überhaupt noch nicht erlebt", sind sich Aurelia (8) und Angelina (12) Schoder einig, die an Halloween im Hexenkostüm mit Mama Heike im riesigen Gruselgarten von Alexander Gräber in Bad Liebenstein gelandet sind. Foto: Sibylle Bießmann

01.11.2016

Region

Wie von Geisterhand bewegt

Furchteinflößende Musik tönte am Montagabend durch die Herzog-Georg-Straße in Bad Liebenstein. Der Garten von Alexander Gräber hatte sich in ein wahres Gruselkabinett verwandelt. » mehr

Jan Griebel, Tochter Antonia Mühlenberg und Oma Petra Griebel zeigen stolz die Zuckertüte, die seit Jahrzehnten Kinder in der Familie glücklich macht. Foto: Huth

12.08.2016

Region

Eine Zuckertüte - vier Generationen

In Böhlen wird ein Schatz verwahrt, der 1938 in die Familie Griebel kam, vor Kurzem in Leipzig weilte und nun in Weimar einen großen Auftritt hat: eine quietsch-rosa Zuckertüte mit goldenen Spitzen. » mehr

16.02.2016

Region

Einbrecher muss zum psychiatrischen Gutachter

Ein des Einbruchs in einen Gehrener Supermarkt Angeklagter wird jetzt einem medizinischen Gutachter vorgestellt. Beim Strafprozess kamen Bedenken zur vollen Schuldfähigkeit auf. » mehr

Geschäftsführer Andreas Steffen will mit dem neuen Produkt Chili-Nougat in Köln bei Vertretern und Händlern punkten. Foto: fotoart-af.de

01.02.2016

Region

Viba bringt Feuer ins Nougatgeschäft

Noch bis morgen läuft die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks, die ISM in Köln. Unter den fast 1600 Ausstellern aus 65 Ländern ist auch Viba sweets aus Floh-Seligenthal bei Schmalkalden » mehr

Die rüstigen Jüchsener Senioren ließen das Jahr bei einer Weihnachtsfeier in ihrem DRK-Vereinsraum beschaulich ausklingen. Fotos: Kerstin Hädicke

23.12.2015

Meiningen

Auf die "Alten" ist stets Verlass

Die Seniorenarbeit im Grabfeldortsteil Jüchsen läuft bestens. Erst jüngst trafen sich die rüstigen Rentner zur Weihnachtsfeier mit Jahresrückblick. » mehr

Die Ausstellung "Lebendige Stille - natürlich!" ist nicht nur etwas zum anschauen. Man kann dort auch einiges anfassen, probieren und erleben. Foto: Scherer

07.12.2015

Region

Ein Haus für kleine Naturforscher in Schmiedefeld

Schmiedefeld - Das Interesse der Schmiedefelder und Gäste am umgebauten "Haus am hohen Stein" war groß beim Tag der offenen Tür am Samstag. » mehr

Für Hunderte Euro schleppt jeder Kunde in den kommenden sechs Wochen Weihnachtsgeschenke aus den Geschäften.

06.12.2015

Thüringen

Händler zufrieden mit Weihnachtsgeschäft

Süßigkeiten für die Nikolausstiefel und erste Spielsachen für die Kinder - Thüringens Einzelhändler sind mit dem Start ins Weihnachtsgeschäft zufrieden. » mehr

Zwei Schlosssoldaten und drei Männer vom Elferrat wurden gebraucht, um Vizebürgermeister Michael Strunz in Frauensee abzuschleppen. "Bei Reitzig hätten die nicht gereicht", war sich FCV-Präsident Volker Rug sicher. Foto: jos

15.11.2015

Region

Gegenwehr war zwecklos

In Bad Liebenstein, Frauensee und der Krayenberggemeinde eroberten die Karnevalisten am Samstag die Rathausschlüssel. » mehr

Christel Fest hat in Schmiedefeld schon ihre ersten Pakete für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" gepackt. Foto: Brüsch

29.10.2015

Region

Päckchen packen für Weihnachten

Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist auch im Ilm-Kreis gestartet. Bis Mitte November nehmen die Sammelstellen die Päckchen für Kinder in Not an. Christel Fest aus Schmiedefeld hofft, dass sie i... » mehr

^