RUHRGEBIET

The Pink Floyd Exhibition

14.09.2018

Boulevard

Pink-Floyd-Schau lockt Fans erneut nach Dortmund

London, Rom und jetzt: Dortmund. Die «Pink Floyd Exhibition» lässt die jahrzehntelange Bandgeschichte wiederaufleben - zu sehen innerhalb des deutschsprachigen Raums nur im Ruhrgebiet. Nick Mason, 50 ... » mehr

10.09.2018

Feuilleton

Leitausstellung zählte 10 000 Besucher

In Pößneck schloss am Sonntag nach gut drei Monaten Laufzeit die Thüringer Leitausstellung "Erlebnis Industriekultur. Innovatives Thüringen seit 1800". » mehr

Hauptstrecke der Bahn in NRW

vor 16 Stunden

Reisetourismus

Bahn-Vollsperrung zwischen Essen und Duisburg

Umleitungen, Ersatzbusse, Ausfälle: Im Ruhrgebiet wird wieder eine zentrale Strecke gesperrt, weil gebaut und repariert wird. » mehr

Trinkhalle in Duisburg

21.08.2018

Reisetourismus

Trinkhallen im Ruhrgebiet feiern sich selbst

Budenzauber im Revier: Fast 200 Trinkhallen im Ruhrgebiet zeigen am Samstag, dass sie mehr drauf haben als süße Tüte, Bier oder H-Milch. Mit Budenkultur wollen die Touristiker auch für die Region werb... » mehr

Urteil

08.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Schüler müssen bei Nutzung von Fotos aus dem Netz aufpassen

Die Rechte eines Fotografen an seinen Fotos sind meist klar geregelt. Niemand darf ohne Erlaubnis einfach fremde Aufnahmen ins Internet stellen - sonst droht Ärger. Dies musste auch eine Schule im Ruh... » mehr

Um die 100 ehemalige Kollegen trafen sich nach fast 30 Jahren in der "Jägerklause" und erkannten sich alle sofort wieder. Fotos (2): Annett Recknagel

09.06.2018

Schmalkalden

Großes Hallo beim Wiedersehen

Um die 100 ehemalige Kranbauer kamen am Mittwoch nach fast 30 Jahren in der "Jägerklause" zusammen. Es gab viel zu erzählen. » mehr

Bahnhof

09.04.2018

Reisetourismus

Baustelle Köln-Düsseldorf: Was Bahnfahrer wissen müssen

Von nun an ist Geduld gefragt bei den Bahnfahrern zwischen Köln und Düsseldorf. Es wird gebaut - und umgeleitet. Welche Linien fahren, welche nicht? Und welche Züge brauchen länger? Ein Überblick. » mehr

Bevor es an den Beratungstisch ging, führte Bürgermeister Kaminski seine Gäste durch Schmalkalden. Foto: fotoart-af.de

01.02.2018

Schmalkalden

Erfahrungsaustausch der Partnerstädte

Die Probleme ähneln sich: Auch Schmalkaldens deutsche Partnerstädte kämpfen für eine lebendige und lebenswerte Innenstadt. Gemeinsam sucht man nach Lösungen. » mehr

Mit einigem Stolz können sich Elke Grönert und Jürgen Berthold über ihr saniertes Haus freuen. Foto: Gerd Dolge

11.10.2017

Ilmenau

Sanierung mit Augenmaß

Zwei private Bauherren nutzen in Elgersburg das Programm zur Dorferneuerung. Sie sanieren ihr mehr als 100 Jahre altes Wohnhaus mit Augenmaß. » mehr

Armes Kind

22.06.2017

Familie

Unicef: Kinderarmut im Ruhrgebiet und Berlin am größten

Kinderarmut hat viele Gesichter. In Deutschland kommt es nach einer Analyse für Unicef auch darauf an, in welcher Stadt eine Familie lebt - und wie die Sozialstruktur im Viertel aussieht. » mehr

Zeche Ewald in Herten

18.05.2017

Reisetourismus

Extraschicht und Weiße Nacht: Kulturtipps für Reisende

Der Reisesommer steht im Zeichen der Kultur: Tanz, Akrobatik und Lasershows können Besucher an Industriestandorten im Ruhrgebiet erleben. Das Herzogliche Museum Gotha zeigt Meisterwerke der französisc... » mehr

Abheben im Thüringer Wald: Der Wie-Flyer am Kleinen Inselsberg bei Brotterode ist beliebt bei Alt und Jung. Foto: ari

01.09.2016

Thüringen

"Wir sind der Wald"

Wieder weniger Gäste im Thüringer Wald - die aktuellen Statistiken der Tourismusbranche für das erste Halbjahr 2016 sind mit dem miesen Winter leicht zu erklären. Doch als Ausrede taugt das Wetter nic... » mehr

Paula, Ann Kristin und Annika (von links) tun es, so wie viele andere auch: Sie spielen Pokémon Go. Beim Spaziergang rund um den Burgsee in Bad Salzungen sind die Mädchen an der frischen Luft, tun beim Laufen was für die Figur - und sammeln Punkte beim Fangen und Füttern der Taschenmonster.	Fotos (2): T. Hencl

22.07.2016

Bad Salzungen

Ob Burgsee und Solebad: Pokémons überall

Pokémons erobern derzeit die Welt - und sind auch in der Kur- und Kreisstadt Bad Salzungen zu finden. Die Heimatzeitung wagte den Versuch, mehr über die Taschenmonster zu erfahren und wurde fündig. » mehr

Reinhard Lesser überraschte seinen Stammgast Eduard Colsman mit einem Bildband von Thüringen. Auch Tourismusfrau Heike Schläger gratulierte - weiter im Bild Cornelia Rein, in deren Wäscherei Colsman auch Stammkunde ist. Foto: Annett Recknagel

31.08.2015

Schmalkalden

Brotteroder Dauergast und das Zimmer Nr. 15

Eduard Colsman stellt einen Rekord auf: Der "Diplomurlauber" und Stammgast in Zimmer Nr. 15 weilt derzeit zum schon 30. Mal in Brotterode und wird hier seinen 91. Geburtstag feiern. » mehr

Günter Greinert, der Junge auf den Fotos, wurde keine vier Jahre alt. Er starb am 1. April 1945 in Meiningen an Tuberkulose. Der Schwickershäuser Burkhard Jäger hat dies vor wenigen Wochen herausgefunden und den Halbbruder des Kindes, Harald Gerrits aus Düsseldorf, darüber informiert. Foto: D. Bechstein

08.08.2015

Werra-Grabfeld

Post aus der Vergangenheit

Burkhard Jäger ist an der Geschichte und Geschichten interessiert. Im März dieses Jahres nahm er Kontakt zu einem Mann im Ruhrgebiet auf, dessen Mutter 1945 zeitweise in seinem Elternhaus in Schwicker... » mehr

Rund 50 Ostmotorradfans aus ganz Deutschland reisten zum Treffen in Kaltenlengsfeld an. Fotos (2): privat

04.08.2015

Bad Salzungen

Massive Gespanne auf der "Rhön-Brise"

Die "Rhön-Brise" wurde zum Mekka für Freunde der massiven Motorradgespanne aus sowjetischer und chinesischer Produktion. » mehr

Die Bergmannskapelle führte die Bergparade bei tropischen Temperaturen an. Fotos (3): Lutz Rommel

07.07.2015

Bad Salzungen

Anzugsordnung etwas abgeändert

Im Unterbreizbacher Kulturpark wurde das traditionelle alljährliche Bergmanns- und Familienfest zünftig gefeiert. » mehr

Christiane Melzig stellte in ihrem Vortrag auch die Altersstruktur des Kirchenkreises vor. 	Foto: Stefan Sachs

29.04.2015

Bad Salzungen

Kirche plant für die Zukunft

Im Jahr 2020 werden 32 Prozent weniger evangelische Christen im Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach leben als im Jahr 2000. Die Kreissynode sucht nach Wegen, mit dieser Entwicklung umzugehen. » mehr

Dokumente und Presseartikel zum SPD-Ortsverein aus der Zeit nach der friedlichen Revolution präsentieren Karl-Heinz Richter (links) und Jürgen Barth im Dorndorfer Heimatmuseum. 	Foto: Werner Kaiser

17.02.2015

Bad Salzungen

Politisch unbelastet gestartet

In Dorndorf war die Wendezeit zugleich die Geburtsstunde einer neu formierten sozialdemokratischen Partei auf örtlicher Ebene. » mehr

Die Kindergarde begeisterte das Publikum.

24.02.2014

Bad Salzungen

"Zu dritt gedacht, zu dritt gelacht"

Es geht doch - die Einheit im Altensteiner Oberland praktizierten die Narren des Surbörner Carnevalclubs Bad Liebenstein mit viel Temperament und guter Laune. » mehr

Im Fahrerhaus des W 50 der Suhler Wehr fühlt sich Uwe Lüttgehetmann fast wie Zuhause. Dieser W 50, Baujahr '88, und sein "Bruder" werden von den Suhler Feuerwehrmännern gehegt und gepflegt - hier (v.l.) Andreas Tonhauser, Heiko Köhler (stehend) und Daniel Wiegmann. Allesamt waren sie im Hochwassereinsatz.	 Foto: frankphoto.de

12.07.2013

Suhl

Von Osterholz über Suhl nach New York

Beim Kampf jüngst gegen das Hochwasser wurden so manche Kontakte geknüpft. Zwischen den Suhler Einsatzkräften und einem Privatteam aus dem Ruhrgebiet stimmte die Chemie. » mehr

Wenn die Rhöner Fans nach Dortmund fahren, dürfen die Farben schwarz-gelb nicht fehlen. Die Stimmung im Stadion ist unnachahmlich, sagen sie. 	Foto: S. Eberlein

16.11.2012

Rhön

"Schwarz-gelb lässt dich nicht los"

Mit derzeit 51 Mitgliedern feuern die Rhönborussen - der Fanklub aus Kaltensundheim - den BVB gemeinsam an. » mehr

Marco Schreiber  zum Gerangel um die Ostförderung

05.09.2012

Meinungen

Was der Aufbau kostet

Eine Billion Euro - was für eine Summe. So viel, sagt die Studie "Zukunft Ost", so viel müsse ausgegeben werden, damit die Wirtschaft Ost mit der Wirtschaft West irgendwann gleichziehen kann. » mehr

03.09.2012

Thüringen

Für Aufbau Ost floss deutlich weniger Geld

Wie viel Geld nach Ostdeutschland floss, ist immer wieder umstritten. Eine neue Studie im Auftrag des Thüringer Wirtschaftsministers kommt zu einem überraschenden Befund. » mehr

Der neue Eigentümer Carsten Mickler (4. v. l.) hat seine Tochter Cirsten im Arm, die das Haus nach Fertigstellung leiten soll. 	Foto: D. Bechstein

25.08.2012

Meiningen

Altes Gemäuer wird neu belebt

Vachdorf - Das Gebäude Hauptstraße 38 trieb dem Belriether Bürgermeister Dieter Antler seit Jahren die Sorgenfalten auf die Stirn. 20 Jahre steht die private Immobilie mittlerweile leer, war dem Verfa... » mehr

Markus Ermert  zur Zukunft des Solidarpakts

21.03.2012

Meinungen

Arme Zeiten

Damit Sie es endlich einmal gehört haben: Wir Ostdeutsche sind die reichen Verwandten, die ihre westdeutschen Onkel und Tanten haben ausbluten lassen; unsere Städte häufen dank einem perversen System ... » mehr

Gerhard Mußmacher (rechts) erhielt von Ralf Hafermann die Ehrenplakette des Thüringer Leichtathletikverbandes. Es ist dessen höchste Auszeichnung.

04.10.2011

Ilmenau

"Es war der Wahnsinn"

Der LSV 1971 Ilmenau feierte am Samstag sein 40-jähriges Bestehen und viele Gratulanten kamen. » mehr

12.09.2011

Sonneberg/Neuhaus

Der Traum vom kleinen Ruhrgebiet

Die "Ernestinenhütte" - das vergangene Eisenwerk bei Neuhaus-Schierschnitz, Joseph Meyers Vision und was Richard von Swaine aus ihr machte. Darüber gab Stefan Löffler am Freitagabend Auskunft. » mehr

Parade der Pickups durch Goldlauter, hin zum Pochwerksgrund. 		 Fotos: frankphoto.de

07.06.2011

Suhl

Einmal Dodge, immer Dodge

Es geht immer noch einen Tick exotischer, was Autos betrifft. Riesige Pickups rollten am Samstag durch die Stadt. Suhl war eine Etappe beim 3. Thüringen-Treffen deutscher Dodge-Liebhaber. » mehr

02.04.2007

Klartext

Probleme gemeinsam lösen

Das vielleicht sinnfälligste noch bestehende äußere Zeichen der ehemaligen deutschen Teilung ist der Solidarpakt. » mehr

080117ari40m

24.01.2008

Thüringen

„Du kommst auch nicht aus Thüringen?“

Ilmenau – „Ach, du kommst also auch nicht aus Thüringen?“ Robert Koopmann war selbst von den Worten überrascht, die da aus seinem Mund kamen. » mehr

070914ari83m

19.09.2007

Thüringen

In das Land, in dem Urgroßvater aufwuchs

Von Bottrop im Ruhrgebiet nach Thüringen? Das gibt es doch nicht. „So haben meine Freunde auch reagiert, aber ich finde das gar nicht so ungewöhnlich. Heute muss man offen für alles sein“, sagt Stepha... » mehr

14.09.2007

Suhl

Alun Francis bleibt bis Ende 2008

Die Hiobsbotschaften um die gebeutelte Thüringen-Philharmonie Gotha-Suhl scheinen kein Ende zu nehmen. Doch die gestern im MDR verkündete Nachricht, Chefdirigent Alun Francis werde das Orchester zum J... » mehr

sm3frisur_sw_300310

30.03.2010

Schmalkalden

Aufbauhelfer aus dem Ruhrgebiet

Mittelschmalkalden - Zum Geschäft von Frisörmeisterin Rosel Heyer geht es durch den Garten. Eine mannshohe Hecke schützt vor neugierigen Blicken und wenn es schönes Wetter ist, können draußen die Kund... » mehr

Stadtfest_Rückblick

27.08.2007

Schmalkalden

Kleines, aber außergewöhnliches Präsent aus der Partnerstadt

SCHMALKALDEN – Die Gäste aus der Schmalkalder Partnerstadt Recklinghausen hatten in diesem Jahr ein kleines, aber außergewöhnliches Präsent im Gepäck – eine Gedenktafel für die Linde in der Auer Gasse... » mehr

sm4keinteckel_SW_110707

11.07.2007

Schmalkalden

Kurz, lang und rau – aber vorzüglich

Mit so einer großen Resonanz auf ihre Zuchtschau hatten die Mitglieder der Teckelgruppe „Werratal“ nicht gerechnet. Sogar aus dem Ruhrgebiet und anderen entfernten Regionen Deutschlands waren Züchter ... » mehr

Geiger.JPG

05.02.2009

Meiningen

Jedem Kind ein Instrument?

Meiningen. „Jedem Kind ein Instrument“. Das klingt zunächst einmal illusorisch. Denn die Wirklichkeit sieht anders aus. In den Schulen ist Musik immer noch das Fach, dem die geringste Aufmerksamkeit ... » mehr

Presseinformation_TTI_Seite

15.09.2009

Ilmenau

Dreigliedriges Bahnhofs-Areal

Ilmenau - Die Weichen für den Technologie-Terminal Ilmenau (TTI) sind gestellt, Stadtverwaltung und Stadtrat rollen seit gestern auf einem Gleis in die gleiche Richtung, die Wolken um Differenzen des ... » mehr

vpkorb_060808

09.08.2008

Ilmenau

,,Da hilft nur eines – nichts wie weg‘‘

Ilmenau – Ende September verliert die Stadt zwei Einwohnerinnen. Katharina Roeber und Tochter ziehen ins Ruhrgebiet. In der Nähe von Wuppertal werden sie sich ansiedeln. Das allein wäre sicher keine M... » mehr

Sterntour.7a_190710

19.07.2010

Hildburghausen

Radeln für sauberes Wasser

Eisfeld - Aus Nord und Süd, aus Ost und West starteten am Samstag Radler zu einer gemeinsamen Fahrt. » mehr

uf-goldene_sw_020909

02.09.2009

Bad Salzungen

Ein ausgezeichnetes Lebenswerk

Rohr - Günter Scharfenberg aus Leimbach ist mit 84 Jahren der älteste Handwerksmeister, der in diesem Jahr mit dem "Goldenen Meisterbrief" für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Das Werkzeugmacherha... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".