RUHESTAND

Nach 43 Berufsjahren geht Zahnärztin Frederike Klett (Zweite von links) nun in den Ruhestand. Ihre Praxis übernimmt zum 4. Februar Zahnärztin Anna-Maria Reich. Die beiden Assistentinnen Monika Franke und Beate Gundel werden übernommen.

15.01.2019

Meiningen

"Gewartet, auf Arbeit gehen zu können"

Nach 43 Arbeitsjahren verabschiedet sich die Meininger Zahnärztin Frederike Klett jetzt in den Ruhestand. Die Praxis in der Gutsstraße wird indes ab 4. Februar mit Anna-Maria Reich weitergeführt. » mehr

Bruno Heß im - von ihm als ehemaliger Gemeindearbeiter - neu gestalteten Gemeinderaum mit Bärbel Wagner, die als kirchliche Gemeindepädagogin Nelly Schubert und Merle Börner (v. r.) Flötenunterricht gibt.

02.01.2019

Werra-Grabfeld

Bruno Heß: Vom Job in den (Un)Ruhestand

Bruno Heß war viele Jahre als Gemeindearbeiter die gute Seele von Belrieth. Nun ist er in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. » mehr

Ralf Liebaug.	Fotos (2): fotoart-af.de

15.01.2019

Schmalkalden

Disput um vakante Amtsleitung und die Personalie Liebaug

Der Leitungsposten des neuen Ordnungsamtes in Steinbach-Hallenberg bleibt vorerst unbesetzt. Ein entsprechender Antrag wurde zur Ratssitzung nicht zugelassen. Hinter dem Streit steckt offenbar die Per... » mehr

Angela Hahnemann (Mitte) arbeitete 46 Jahre im Immelborner Hartmetallwerk. Geschäftsführer Jürgen Heinzig (links), die Prokuristinnen Charlotte Gutgesell und Renate Storandt (rechts) sowie Bürgermeister Ralph Groß verabschiedeten sie in den Ruhestand. Foto: Heiko Matz

28.12.2018

Bad Salzungen

Abschied nach 46 Berufsjahren

46 Jahre in einem Unternehmen. Eine solche Konstanz können nicht viele Angestellte vorweisen. Angela Hahnemann blieb von der Ausbildung bis zum Renteneintritt dem Hartmetallproduzenten Tribo in Immelb... » mehr

Beigeordneter Stefan Cyriaci verabschiedete Marita Schuchert und Johanna Friedrichsen in Gegenwart von Zellas Bürgermeister Marcel Schumann (von links) in den verdienten Ruhestand. Foto: Jürgen Körber

26.12.2018

Bad Salzungen

Ein bisschen Wehmut und ein optimistischer Blick in die Zukunft

In der letzten Gemeinderatssitzung der noch bis Jahresende eigenständigen Gemeinde Zella wurde zurück und in die Zukunft geblickt. Und es wurde feierlich Abschied genommen: Von den beiden langjährigen... » mehr

Kindergartenkinder überreichten an die drei Ruheständlerinnen rote Rosen. Fotos: Stefan Sachs

20.12.2018

Bad Salzungen

97 Jahre Arbeit für die Stadt gewürdigt

Gisela Voigt, Monika Kümpel und Petra Rommel - drei langjährige Mitarbeiterinnen der Kaltennordheimer Stadtverwaltung - wurden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. » mehr

Das Dies & Das war stets ein Familienbetrieb. Thomas Roth hat das Geschäft vor 15 Jahren von seinen Eltern übernommen und bewirtete die Gäste.

12.12.2018

Suhl

Stifte, Hasenställe und Mittagstisch

Das "Dies & Das" ist ein beliebter Treffpunkt für Vereine. Der Mittagstisch lockt täglich Stammkunden. Nach mehr als 25 Jahren verabschiedet sich Familie Roth von dem Geschäft in der Alten Straße. » mehr

Jobabbau bei Ford

10.12.2018

Wirtschaft

Ford plant größeren Stellenabbau im Werk Saarlouis

Mit einem massiven Sparprogramm will Ford wieder auf Kurs kommen. Das hat Folgen auch für ein großes deutsches Werk. » mehr

Hartmut Göbel vom Förderverein, Joachim Scheibe, sein Nachfolger Thorsten Orban, OB André Knapp und der frühere Museumsleiter Dietmar Uhlig (von links) hinter einer Touren-AWO beim bewegenden Staffelstabwechsel im Fahrzeugmuseum. Fotos: frankphoto.de

07.12.2018

Suhl

Das Lebenswerk bleibt

Bewegender Abschied für Joachim Scheibe im Suhler Fahrzeugmuseum: Die Koryphäe des Suhler Zweiradbaus, die lebende Legende, wie Oberbürgermeister André Knapp sagt, geht in den Ruhestand. » mehr

Robbéry

03.12.2018

Sport

«Legenden» vor dem Ruhestand - «Glorreiches Kapitel Robbéry»

Uli Hoeneß kündigt das Ende einer großen Ära an: Die Zeit von Arjen Robben und Franck Ribéry beim FC Bayern ist in gut fünf Monaten vorbei. Bei «Rib & Rob» klingt schon jetzt Wehmut durch. Die Zukunft... » mehr

23.11.2018

Schmalkalden

Der Mann mit der roten Tonne

Zehn Jahre lang räumte Herrmann van Ofen den Schmalkaldern ihren Müll hinterher. Jetzt hat der 65-Jährige die rote Mülltonne in die Ecke gestellt und genießt mit seiner Frau den Ruhestand. » mehr

Seeber offiziell verabschiedet

16.11.2018

Ilmenau

Seeber offiziell verabschiedet

Ilmenaus langjähriger Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber wurde am Freitagmittag offiziell von den Angestellten der Ilmenauer Stadtverwaltung in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Mit einem Plakat wurden die Gäste der Abschiedsparty begrüßt.

15.11.2018

Bad Salzungen

Tränen zum Abschied nach 45 Berufsjahren

Nach 45 Berufsjahren als Erzieherin, 42 Jahre davon im Steinbacher Kindergarten "Stiegspatzen" , wurde Sigrid Reichel tränenreich in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Bernd Wachenschwanz	Foto: privat

08.11.2018

Hildburghausen

Wachenschwanz kandidiert fürs Bürgermeisteramt

Römhild - Die Römhilder Stadtratsfraktion der Freien Wähler hat Bernd Wachenschwanz (parteilos) für die Bürgermeisterwahl der Stadt Römhild 2019 nominiert. Am 24. » mehr

Hans-Georg Maaßen

05.11.2018

Brennpunkte

Seehofer versetzt Maaßen in den einstweiligen Ruhestand

Der Druck auf Horst Seehofer war immer weiter gewachsen. Nun trennt er sich von Geheimdienst-Chef Maaßen. Leicht gefallen ist ihm die Entscheidung nicht. Ist die Sache damit für ihn ausgestanden? » mehr

Interview: Dr. Lutz-Rainer Senglaub (CDU), Alt-Landrat des Ilm-Kreises

26.10.2018

Ilmenau

Altlandrat Lutz-Rainer Senglaub wird 75

Am Sonntag feiert Alt-Landrat Lutz-Rainer Senglaub (CDU) seinen 75. Geburtstag. Vor der Wende war er Pädagoge. 1990 wurde er Landrat von Arnstadt, von 1994 bis 2006 war er Landrat des Ilm-Kreises. Gea... » mehr

Blumen aus der Hand des Bürgermeisters: Ronny Römhild verabschiedete Marlies Scharfenberg offiziell am Montag in der Gemeinderatssitzung. Die Bauingenieurin war an vielen großen Projekten in Breitungen beteiligt. Ein besonders schönes ist für sie der Bau des Aussichtsturms auf dem Pleß. Foto: fotoart-af.de

25.10.2018

Schmalkalden

Abschied nach knapp 35 Jahren

Die Breitunger Bauamtsleiterin Marlies Scharfenberg geht in den Ruhestand. Bürgermeister Ronny Römhild verabschiedete die Bauingenieurin in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. » mehr

Birgit Eberbach-Born.

23.10.2018

Thüringen

Direktorin geht in den Ruhestand

Erfurt - Zusammen mit Landtagspräsident Christian Carius (CDU) verlässt auch Landtagsdirektorin Birgit Eberbach-Born das Parlament. » mehr

Die Lebensläufe seiner Vorfahren interessieren Udo Schirmer: Wie sie miteinander zusammenhängen und welche Parallelen es gibt. Fotos (4): Heiko Matz

23.10.2018

Bad Salzungen

Ahnenforschung: Wie die Väter, so die Söhne?

Familiengeschichte ist ein gutes Thema für den Ruhestand, findet Udo Schirmer. Sein Vater Willi hat die Betriebspoliklinik bei Kali aufgebaut. Zur Ahnenreihe gehören auch ein Bierbrauer und die Schlos... » mehr

Den Staffelstab übergeben haben Jürgen Marr (links) und Harald Schmidt an Nachfolger Candy Häfner (Mitte). Foto: Birgitt Schunk

22.10.2018

Schmalkalden

Mit Sorge ums Handwerk in den Ruhestand

Für Harald Schmidt und Jürgen Marr begann im Sommer ein neuer Lebensabschnitt. Die beiden Handwerksmeister gingen in den Ruhestand - mit einem lachenden und einem weinenden Auge. » mehr

Drei Mal pro Woche kommen Schülerinnen und Schüler des Förderzentrums "Dr. Vogel" aus Ilmenau in die Schwimmhalle.

01.10.2018

Ilmenau

Noch ein Jahr bis zum Ruhestand

Die Ilmenauer Schwimmhalle ist über 30 Jahre alt. Ende des kommenden Jahres sollen ihre Türen dann endgültig schließen. Bis dahin könnten sich die Mitarbeiter noch das ein oder andere Mal in Kreativit... » mehr

Der scheidende Geschäftsführer Peter Lesser (links) wird von seinen Mitstreitern verabschiedet. Thomas Holland-Moritz überreicht einen Feuerkorb, rechts der neue Geschäftsführer Kevin Holland-Moritz. Foto: Sascha Bühner

30.09.2018

Schmalkalden

Fleischerei-Chef Lesser übergibt wirtschaftliches Filetstück

Ein Firmengründer der Wendezeit tritt in den Ruhestand. Peter Lesser hat die Geschäftsführung von Fleisch & Wurstwaren Schmalkalden an Kevin Holland-Moritz übergeben. Zum Abschied gab’s natürlich auch... » mehr

Waren ein gutes Team: Frank Kiesewetter und Manuela Braun von der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau. Foto: Dolge

28.09.2018

Ilmenau

Polizist aus Berufung

Frank Kiesewetter ist dienstältester Polizeibeamter der Polizeiinspektion Ilmenau. Nun geht er in den Ruhestand. Mit Manuela Braun fuhr er zehn Jahre lang Streifendienst. » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Studie: Rentnern droht Versorgungslücke

Künftige Rentner müssen sich auf sinkenden Lebensstandard im Ruhestand einstellen. Mehr als der Hälfte der 55- bis 64-jährigen Erwerbstätigen können mit ihren derzeitigen Rentenanwartschaften ihren ak... » mehr

Alles Handarbeit: Der angerührte Tonschlicker wird in die Gipsformen gegossen. Nach etwa 20 Minuten entsteht ein Hohlkörper, der Zwergenrohling.

07.09.2018

Ilmenau

Der Herr der Gräfenrodaer Zwergenwelt sucht einen Nachfolger

In vierter Generation führt Reinhard Griebel die Zwergenmanufaktur in Gräfenroda. Kriege und Verstaatlichung in der DDR konnten dem 1874 gegründetem Familienbetrieb wenig anhaben. Nun will der Herr de... » mehr

Ulrich Töpfer, den alle nur Uli nennen, hat sich nie verbiegen lassen. Er blieb zu DDR-Zeiten standhaft und steht auch heute für seine Überzeugungen ein. Als Landesgeschäftsführer der Evangelischen Jugend in Thüringen ist er jetzt "in Rente" gegangen. Foto: Archiv

26.08.2018

Meiningen

Einen Hund schafft er sich nicht an

Uli Töpfer, lange Geschäftsführer bei der Evangelischen Kirche in Thüringen, ist in Rente gegangen. Als Grünen-Politiker will er aktiv bleiben - und nebenbei sein bewegtes Leben aufschreiben. » mehr

Dietrich Lemke im Jahr 2007 am Schreibpult in seinem Haus in Zeuthen. Hier entstanden die meisten seiner Bücher. Foto: Stefan Sachs

09.08.2018

Bad Salzungen

Rhöngeschichte weltweit publiziert

Dietrich Lemke, Handelsrat a. D., Regionalforscher und Heimatschriftsteller, feiert am 12. August seinen 85. Geburtstag. Der gebürtige Vachaer will nun auch aus dem Ehrenamt in den Ruhestand treten. » mehr

08.08.2018

Wirtschaft

Thüringen bei der Suche nach Firmennachfolgern erfolgreich

Erfurt - Bei der Suche nach neuen Chefs für Firmen, deren Besitzer in den Ruhestand gehen, ist Thüringen erfolgreicher als andere Bundesländer. Von rund 11 200 Gewerbeanmeldungen im vergangenen Jahr s... » mehr

Auch die Musikschule war in zwölf Jahren Arbeitszeit immer wieder ein Thema für Klaus Lamprecht. Beim Tag der offenen Tür 2013 hat er sich im Klavierspiel probiert.

27.07.2018

Suhl

Rathäuser locken ihn nur noch von außen

Nach zwölf Jahren im Amt verabschiedet sich Bürgermeister Klaus Lamprecht in den Ruhestand. Ein Rückblick auf schwere Entscheidungen, aber auch schöne Momente. » mehr

Urteil der Woche

18.07.2018

dpa

Vor Antrag auf vorzeitigen Ruhestand alle Ansprüche prüfen

Beim Antrag auf vorzeitigen Ruhestand gibt es einiges zu beachten. Vergisst man beispielsweise, eine körperliche Behinderung anzugeben, kann es zu finanziellen Einbußen kommen. Doch ist eine Anpassung... » mehr

Beigeordneter Matthias Schupp überreicht Blumen an Thea Salzmann. Foto: K. Wollschläger

16.07.2018

Region

Zahlenjongleurin im Ruhestand

Die Kämmerin der ehemaligen Gemeinde Nahetal-Waldau ist im Ruhestand. Seit Montag kann Thea Salzmann ihre Freizeit genießen. Sie hat Hinternah, später Nahetal-Waldau, knapp 30 Jahre lang die Treue geh... » mehr

Der Zella-Mehliser Unternehmer Host Baumbach hat vor 50 Jahren seinen Meisterbrief erhalten. Nun wurde dieser vergoldet. Foto: frankphoto.de

13.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mit 75 Jahren noch immer goldrichtig im Geschäft

Jeden Morgen schließt Horst Baumbach seine Firma auf um seine Aufträge abzuarbeiten. Dabei könnte er schon längst seinen Ruhestand genießen. Doch der Goldene Meister denkt noch nicht ans Aufhören. » mehr

Oliver Kaiser ist nicht nur Chef, auch er packt täglich in der Backstube mit an.

11.07.2018

Region

Neuer Inhaber, aber der Name bleibt

Bald 50 Jahre ist es her, dass Bäcker Herbert Kaiser seinen Meister gemacht hat - und noch länger hat er in der Backstube gestanden. Nun hat er das Geschäft in jüngere Hände gegeben. Seit Anfang Juli ... » mehr

41 Jahre war Anita Bellstedt (r.) Lehrerin. Ilona König verabschiedete sie nun.

12.07.2018

Meiningen

"Aniiiita" kann Englisch, Russisch und Platt

Anita Bellstedt, seit 2007 Lehrerin am Thüringischen Rhön-Gymnasium Kaltensundheim, geht in den vorzeitigen Ruhestand. Für ihre Kollegen war das Anlass für einen rührenden Abschied. » mehr

"Lass dich einmal drücken." Nach lobenden Worten für die Bürgermeisterin a.D., Wünschen wie Gesundheit, Glück und Wohlergehen verabschiedet Landrat Hans-Peter Schmitz Marianne Reichelt mit einer Umarmung in ihren Ruhestand. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

10.07.2018

Region

Ein letztes Mal in die Bütt

18 Jahre voller guter und auch schlechter Zeiten liegen hinter Marianne Reichelt als Neuhäuser Bürgermeisterin. An die schweren Stunden möchte am Montag zu ihrer Verabschiedung aber kaum einer denken.... » mehr

Rechnet erst noch mit den großen Problemen beim Fachkräftemangel: Sozial- und Arbeitsministerin Heike Werner (Linke). Foto: Martin Schutt/dpa

09.07.2018

Thüringen

"Das große Problem steht noch vor uns"

Auf Thüringen rollt eine Rentenwelle zu. In den nächsten Jahren gehen zehntausende Menschen in den Ruhestand - aus Firmen, Handwerksbetrieben, dem öffentlichen Dienst. Der Fachkräftemangel ist bereits... » mehr

Als Ärztin mit Herz wird Brigitte Hauk vielen Frauen in Erinnerung bleiben. Foto: frankphoto.de

03.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Ich kannte wirklich jeden Kinderwagen"

Die Praxis von Brigitte Hauk ist verwaist. Im Wartezimmer herrscht ungewohnte Ruhe, im Sprechzimmer sind die Schränke ausgeräumt und auf den Tischen stapeln sich Papiere, die aussortiert werden müssen... » mehr

Ingrid Trier aus Sachsenbrunn freut sich auf etwas mehr Zeit für die Familie, zu der auch das anhängliche Hundchen Pedro gehört. Foto: G. Bertram

01.07.2018

Region

Die gute Seele im Kirchspiel Sachsenbrunn

Nach über einem viertel Jahrhundert engagierten und liebevollen Dienstes als Gemeindepädagogin im Kirchspiel Sachsenbrunn geht Ingrid Trier in den wohl verdienten Ruhestand. Aber so ganz wird sie sich... » mehr

Mit einem liebevoll gestalteten Programm aus Liedern und Gedichten verabschiedeten die Barchfelder Grundschüler Dagmar Unkart. Fotos: Marie-Luise Otto

29.06.2018

Region

"So eine Lehrerin findet man ganz selten"

Nach 43 Jahren an der Barchfelder Grundschule wurde Dagmar Unkart am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Dabei zeigte sich, wie beliebt die Lehrerin war. » mehr

Immer in Aktion: Christine Zitzmann in der Debatte. Foto: Archiv Stefan Thomas

29.06.2018

Thüringen

"Ich werde eine ganz normale Hausfrau"

Die Sonneberger Landrätin Christine Zitzmann hat die Politik in Thüringen mitbestimmt. Jetzt geht die streitbare Kümmerin, die aus einfachen Verhältnissen stammt, in den Ruhestand. » mehr

Andreas Koch (l.) wurde mit einer Laudatio von Kirchenrätin Susanne Minkus-Langendörfer (Mitte), Referatsleiterin für Bildung von Kindern und Jugendlichen im Landeskirchenamt der EKM in Erfurt, in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Carola Scherzer

22.06.2018

Meiningen

Schulpfarrer mit ganzer Leidenschaft

Andreas Koch, Schulbeauftragter der Propstei Meiningen-Suhl, wurde am Mittwoch während eines Gottesdienstes in der Stadtkirche in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Fast ist die Arbeit getan: Nach über 40 Jahren im Schuldienst, davon mehr als 30 als Schulleiterin, geht Birgit Günzel-Gundelwein in den Ruhestand. Fotos: T. Hencl

22.06.2018

Meiningen

"Das Loslassen wird nicht einfach"

Mehr als 40 Jahre Lehrerin, über 30 Jahre Schulleiterin: Birgit Günzel-Gundelwein kann viel aus ihrem Berufsleben erzählen. Nächste Woche wird die Wasunger Regelschulrektorin in den Ruhestand verabsch... » mehr

Renate und Herbert Pforr aus Gehaus blicken auf 65 gemeinsame Ehejahre zurück. Foto: Stefan Sachs

20.06.2018

Region

Beim Tanzen hatte es gefunkt

Renate und Herbert Pforr aus Gehaus feiern eiserne Hochzeit. Auf 65 gemeinsame Ehejahre blicken sie zurück. Herbert Pforr war einst 38 Jahre lang Bürgermeister in Gehaus. » mehr

Dem Veeh-Harfen-Kreis Wasungen gehören 15 Mitglieder an, darüber hinaus eine Gitarrenspielerin und ein Flötist. Die Aufnahme entstand vor einer Probe im Altenpflegezentrum Werra-Aue in Walldorf, an der nicht alle Mitglieder des Kreises teilnahmen. Im Bild Wolfgang Schulte, Ursula Reichardt, Rosemarie Flinsch, Marianne Peter (vorne, v. l.) und hinten Detlef Peter, Christa Leyh, Sabine Bader, Dorothea Hopf und Andrea Hahn. Fotos: Eva Gebhardt

19.06.2018

Meiningen

Mit dem Veeh-Harfen-Klang Menschen berühren

Zehn Jahre ist es bereits her, dass Marianne Peter und Ursula Reichardt in einem Kurs das Spielen der Veeh-Harfe kennenlernten. Entwickelt hat sich daraus der Veeh-Harfen-Kreis Wasungen, dem heute ung... » mehr

Robert Greiner, Technischer Leiter am Lauschaer Standort, wirft einen Blick auf die insgesamt sechs Bildschirme in der Schaltzentrale des Betriebsbereiches, über die die Produktion gesteuert und beobachtet werden kann. Fotos: chz

18.06.2018

Region

Heißes Herzstück geht in den Ruhestand

Knapp drei Millionen Euro nimmt der Betrieb Lauscha Fiber International GmbH heuer in die Hand. Grund dafür sind Umbauarbeiten der besonderen Art, die so nur alle sieben Jahre einmal vorkommen. » mehr

13.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ars Musica nach zwei Jahren wieder in Suhl

Suhl - Als sich der langjährige Leiter Hubert Voigt in den Ruhestand verabschiedete, blieb die Frage nach der Zukunft des Männerchores Ars Musica lange unbeantwortet. » mehr

Godlinde Albrecht (Mitte) mit Romy Platzdasch (Tourismus-Information, links) und Andrea Kürscher (Kur- und Touristikunternehmen).

08.06.2018

Region

Von der Bibliothekarin zur Stadtführerin

Godlinde Albrecht feierte ihren 80. Geburtstag. Seit über 20 Jahren führt sie Gäste durch Bad Salzungen. Anlässlich ihres Ehrentages wurde sie in der Tourist-Information mit einem kleinen Präsent über... » mehr

«Je oller, desto doller»

08.06.2018

Familie

Das Alter als neue Freiheit begreifen

Den ganzen Tag auf dem Sofa sitzen, fernsehen und mit dem Kopf wackeln? Nichts da! Wer den Ruhestand als neue Freiheit begreift, hat mehr vom Leben - das sagen auch Experten. Ein Plädoyer für das Über... » mehr

Alexander Humann, Wilfried Luther, Christian Tanzmeier und Uwe Schlammer verabschieden Landrätin Christine Zitzmann aus dem Kreistag. Foto: M. Volk

04.06.2018

Region

Perspektivwechsel: Von der Landrätin zur Ballonfahrerin

Eine kleine Träne hat die sonst so starke Christine Zitzmann dann doch verdrückt als sie von den Fraktionen des Sonneberger Kreistags als Landrätin verabschiedet wurde. » mehr

Lohnsteuer

04.06.2018

dpa

Geld auf Wertguthabenkonto wird nicht sofort versteuert

Es ist eigentlich keine Streitfrage: Arbeitslohn unterliegt der Steuerpflicht. Aber gilt das auch, wenn der Lohn auf ein Guthabenkonto für den vorzeitigen Ruhestand fließt? » mehr

Von der Pike auf hat Peter Henzel sein Geschäft gelernt: Er war Koch, Kellner, Direktor und Generaldirektor. Erfahrungen sammelte er in den besten Hotels in Europa und Amerika. Als er den Sächsischen Hof in Meiningen übernahm, war Henzel schon jenseits der 50. Das Haus wurde dennoch sein Lebenswerk, die Küche zählt zu den besten in Thüringen. Der Kulturstadt Meiningen hat der Coburger einen Teil ihrer Geschichte wiedergegeben.	Foto: ari

30.05.2018

Thüringen

Der Gastgeber von Welt kehrt heim

Peter Henzel hat 74 Jahre in Hotels gelebt. Sein Lebenswerk schuf der Coburger mit dem über die Landesgrenzen hinaus bekannten "Sächsischen Hof" in Meiningen. Nun geht er in den Ruhestand und zieht er... » mehr

Landrätin Petra Enders und Bürgermeister Hans Jürgen Beier danken Olaf Krannich für sein Wirken in der Gastronomie Großbreitenbachs. Foto: Klämt

25.05.2018

Region

Zum 45. Jubiläum geht Olaf Krannich

Er hat Höhen und Tiefen seiner Gäste mit erlebt, nun trifft es ihn selbst: Im 45. Jahr seines Berufsbeginns, einem nicht alltäglichen Jubiläum, zieht sich Gastwirt Olaf Krannich auch zurück. Die von i... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".