Lade Login-Box.

RISIKOGRUPPEN UND RISIKOKLASSEN

Gabriel Clemens

21.05.2020

Sport

Schneller Darts-Neustart verwundert Verband

Abstand halten - auch an der Scheibe. Mit neuen Regeln und Vorgaben sind die Darts-Profis wieder gestartet, zunächst mit einem nationalen Wettbewerb. Wann es beim Weltverband PDC weitergeht, ist noch ... » mehr

Vorbereitungen für luftige Abiturprüfungen am sogenannten Eule-Gymnasium in Suhl: Schülersprecher Vincent Kühn und Direktor Andreas Bärwolf. Foto: frankphoto.de

17.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Es ist eine logistische Herausforderung"

Zeitgleich mit den am heutigen Montag beginnenden Abiturprüfungen kommen die fünften bis achten Klassen am Friedrich-König-Gymnasium wieder zum Präsenzunterricht in die Schule. Der logistische Aufwand... » mehr

Ängste bei Senioren

22.05.2020

Familie

Senioren in der Corona-Krise: Die Ängste im Rahmen halten

Weniger Austausch mit Freunden, kaum Abwechslung im Alltag. Ältere Menschen müssen sich in der Corona-Krise besonders einschränken. Beim Umgang mit der schwierigen Situation ist vieles Kopfsache. » mehr

Werden künftig mehr Kinder aus Kitas ausgeschlossen, weil die Anzahl der Problemfälle zunimmt? Laut Mustersatzung des Gemeinde- und Städtebundes ist das nun auch in Steinbach-Hallenberg möglich. Praktiziert wurde die Kann-Regelung nach Auskunft der Stadtverwaltung bisher noch nicht.	Foto: fotoart-af.de

16.05.2020

Thüringen

Kindergärten dürfen Montag öffnen - nicht alle tun es

Das Land stellt den Kommunen frei, die Kindergärten schon ab Montag zu öffnen. Doch das ist vielen zu früh. Denn es soll ohnehin nur ein eingeschränkter Regelbetrieb möglich sein. Und der will zunächs... » mehr

Handwerkerbesuch in der Corona-Krise

06.05.2020

Bauen & Wohnen

Rauchmelderwechsel kann in Corona-Krise warten

Nicht alle Mieter fühlen sich derzeit wohl, wenn sich Handwerker für Routinearbeiten in der Wohnung ankündigen. Wer der Risikogruppe angehört, darf solche Termine verschieben. Es gibt aber Ausnahmen. » mehr

04.05.2020

Deutschland & Welt

Psychotherapeuten befürchten Welle von Erkrankungen

Die Corona-Maßnahmen bringen viele Leute an ihre psychischen Belastungsgrenzen. Wegen des geringen Behandlungsangebots fürchten Psychotherapeuten eine Welle psychischer Erkrankungen. » mehr

Boris Palmer

04.05.2020

Deutschland & Welt

Grüne strafen Tübingens OB Palmer ab

Mit seiner Lust an der Provokation hat es Tübingens Oberbürgermeister Palmer immer wieder in die Schlagzeilen geschafft - oft zum Missfallen der eigenen Partei. Doch jetzt ist der Geduldsfaden der Grü... » mehr

Hans-Jürgen Papier

01.05.2020

Deutschland & Welt

Verfassungsrechtler Papier mahnt zu «Schutz der Freiheit»

Die Beschränkungen einiger Grundrechte während der Corona-Krise gehen vielen zu weit. Der Gesundheitsschutz rechtfertige nicht jeden Freiheitseingriff, sagt der frühere Präsident des Bundesverfassungs... » mehr

Prüfungsvorbereitung im Fach Deutsch: Lehrerin Georgia Machleb (rechts) pendelt zwischen ihrer auf zwei Räume aufgeteilten Abi-Klasse.	Fotos: frankphoto.de

28.04.2020

Region

Schulbetrieb für Abi-Klassen kein Problem, für alle kaum umsetzbar

Das dicke Ende kommt, wenn ab Juni alle Klassen zur Schule sollen. Dafür reiche die Zahl der Lehrer, Räume und Schulstunden nicht aus, sagen die Leiter der Gymnasien in Hildburghausen. Der Unterricht ... » mehr

Die Mitarbeiter der Suhler Tafel füllen die Taschen der Abholer und reichen sie aus dem Gebäude.	Foto: frankphoto.de

28.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Normalität bei der Tafel eingekehrt

Seit Wochen gelten für die Kunden der Suhler Tafel neue Regelungen beim Abholen der Lebensmittel. Daran haben sich inzwischen alle gewöhnt. Allerdings kommen immer mehr Menschen zur Tafel. » mehr

Theaterregisseur Frank Castorf

28.04.2020

Deutschland & Welt

Theaterregisseur Frank Castorf: «Ich bin Fatalist»

Für den früheren Intendanten der Berliner Volksbühne sind die derzeitigen die Freiheitsbeschränkungen unerträglich. Er hat auch keine Lust, sich von der Kanzlerin sagen zu lassen, was er zu tun habe. » mehr

Im Einzelhandel gilt seit Freitag die Maskenpflicht. Wie hier im Meininger Kaufland halten sich die meisten Kunden an die Vorgabe. Foto: Markus Kilian

24.04.2020

Meiningen

Die neue Eintrittskarte zum Supermarkt

Seit Freitag ist es Pflicht: Wer einkaufen gehen möchte, muss dabei eine Schutzmaske tragen. Meininger Verkäufer und Kunden müssen sich an das neue Accessoire erst gewöhnen - und an seine Nebenwirkung... » mehr

Joesefine Behr vom Freizeittreff zählt zu den jungen Zella-Mehlisern, die für ältere und vorerkrankte Menschen einkaufen gehen.	Foto: M. Bauroth

20.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wer Hilfe annimmt, schützt sich selbst

Seit knapp einem Monat bietet Zella-Mehlis einen Einkaufsservice an. Doch die Nachfrage ist eher gering. Viele derjenigen, die durch ihn geschützt werden sollen, gehen nach wie vor selbst einkaufen. » mehr

Günter Wallraff

16.04.2020

Deutschland & Welt

Günter Wallraff: Händeschütteln nicht wieder einführen

Günter Wallraff zählt sich mit 77 Jahren zur Risikogruppe - und hat keine Scheu, beim Thema Coronavirus ungemütliche Fragen zu stellen: Wo zum Beispiel das jetzt investierte Geld gewesen sei, als es u... » mehr

Senioren in der Corona-Krise

15.04.2020

Familie

Wie Senioren mit der Corona-Krise umgehen

In der Corona-Krise gelten Alte und Vorerkrankte als Risikogruppe. Vor allem in Pflegeheimen werden sie nun besonders isoliert und dürfen nur in Ausnahmesituationen raus. Doch was macht das mit den Me... » mehr

Carolin Kebekus

15.04.2020

Deutschland & Welt

Carolin Kebekus will «bei allen auf dem Schoß sitzen»

Ihr geht es wie uns allen: Carolin Kebekus vermisst ihre Freunde und natürlich auch ihr Publikum. Die Komikerin kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen. » mehr

Den symbolischen Scheck über 3500 Euro bekommt Anita Mühlberger von der Bad Salzunger Tafel (links) von Lions Präsident Jan Gasch überreicht. Foto:hm

13.04.2020

Region

Bad Salzunger Tafel will auch Notpakete liefern

3500 Euro spendete der Lions Club Bad Salzungen-Rhön-Werra für die Bad Salzunger Tafel. Die Spende kommt gerade recht, denn die Tafel spart für einen neuen Transporter. » mehr

Die beiden Fahrzeuge hatten die Partner zum Fototermin gleich mitgebracht. Im Bild von links: Markus Reiß vom IFBW, Timo Strahl vom DRK-Kreisverband Schmalkalden, Rewe-Chefin Ines Rothamel, Michael Mönch und Philipp Schwabe. Foto: Annett Recknagel

13.04.2020

Region

Einkaufshilfe als neues Angebot

Wer derzeit nicht in den Supermarkt kommt, ist deswegen keineswegs "geliefert". Ein Dreierbündnis übernimmt Besorgungen und bringt die Einkäufe ins Haus. » mehr

Bücher

11.04.2020

Thüringen

Bibliotheken versorgen Leseratten auch in der Krise

Bücherwürmer müssen in Corona-Zeiten nicht auf ihre Lektüre verzichten. Unter strengen Vorschriften ermöglichen viele Bibliotheken Lesevergnügen. » mehr

Auch diesen bunten Osterhasen hat Lilly gemalt und mitgeschickt.

10.04.2020

Region

Kleine Lilly denkt an die Omas und Opas

Mit einem lieben Brief und selbst gemalten Bildern überrascht die Erstklässlerin aus Neuhaus-Schierschnitz die älteren Bürger, die bei ihr in der Wohngemeinschaft in der Nachbarschaft wohnen. » mehr

Grippeimpfung

07.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Erkrankung: Erhöht eine Grippeimpfung das Risiko?

Während die Welt auf einen Impfstoff gegen das neue Coronavirus wartet, versuchen Impfgegner, aus der Krise Kapital zu schlagen. Jüngstes Beispiel: Der deutsche Arzt und Autor Ruediger Dahlke. » mehr

Der weltgrößte Teddy im Schaufenster von Martin-Bären in der Bahnhofstraße in Sonneberg trägt wahrscheinlich auch die weltgrößte Mundbedeckung.

03.04.2020

Region

Sonneberg trägt jetzt Maske

Sonneberg im Nähfieber: Seit die Stadt den Aufruf startete, handgemachte Stoff-Bedeckungen für Mund und Nase zu fertigen, ist die Hilfsbereitschaft ungebrochen. » mehr

Regelmäßig stellen sich die Selbsthilfegruppe im Rahmen des Seniorentages vor. Hier ein Foto vom Mai 2018 mit Kerstin Goldbach, Astrid Hinz und Ruth Panke (von links) am Awo-Stand. Archivbild: Berit Richter

03.04.2020

Region

"Wir lassen uns nicht unterkriegen"

Selbsthilfegruppen können sich im Moment allenfalls virtuell treffen. Die Kontaktstelle sendet deshalb aufmunternde Grüße. » mehr

Apothekerin Jana Klinkel spendete kurzerhand Einkaufsbeutel für die Aktion.

02.04.2020

Region

Beutelweise Hilfe für Corona-Aktion einer Sonnebergerin

Ihr Aufruf in der Corona-Krise "Sonneberger helfen Sonnebergern" hat die Menschen erreicht. Und andere animiert, bei der Einkaufshilfe, wichtigen Post-Erledigungen oder Apothekengängen mitzuhelfen. » mehr

Helfen in der Corona-Krise

01.04.2020

Geld & Recht

So kann man in der Corona-Krise helfen

Während den einen vor Langeweile zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, werden die anderen von Stress, Arbeit und Sorgen erschlagen. Zeit, einander zu helfen! Auch von der Couch aus kann man Gutes tun... » mehr

29.03.2020

Deutschland & Welt

Epidemiologe: Corona-Maßnahmen mehr auf Risikogruppen fokussieren

Der Epidemie-Experte Gerard Krause hat davor gewarnt, mit extremen Abwehrmaßnahmen der Gesellschaft insgesamt zu schaden. » mehr

Eigentümerversammlung verschieben

27.03.2020

Bauen & Wohnen

Eigentümerversammlung wegen Corona-Krise verschieben

Die Verbreitung des Coronavirus stellt vieles in Frage. Eigentümer müssen entscheiden, wie sie mit ihren jährlichen Versammlungen umgehen. Die Eigentümerversammlungen sind schließlich Pflicht. » mehr

26.03.2020

Region

Auf die Palme gebracht

Eine Meldung am Donnerstag hat mich wirklich in Rage gebracht: Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) schlug vor, um der Corona-Krise zu begegnen, ältere Menschen und sonstige Risikogruppen ... » mehr

Bitte mit Abstand - Bauabnahme in Zeiten des Corona-Virus

26.03.2020

dpa

So gelingt die Bauabnahme in Zeiten des Corona-Virus

Auf der Baustelle gibt es klare Zeitpläne. Durch die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus geraten die jetzt oft durcheinander. Was tun also bei wichtigen Terminen wie der Bauabnahme? » mehr

25.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zella-Mehlis richtet Einkaufsservice für Bürger ein

Zella-Mehlis - Die Stadt Zella-Mehlis hat mit sofortiger Wirkung einen Einkaufsservice für Bürger eingerichtet, die in diesen Tagen nicht selbst in den Lebensmittelmarkt gehen können. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

24.03.2020

Thüringen

Ramelow: Gehen Sie in den Garten!

In der Corona-Krise hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow die Menschen aufgerufen, ihre Gärten zu nutzen – falls sie denn welche haben. Trotzdem müssten sie auch dort Abstand von anderen Mensc... » mehr

Uwe Seeler

20.03.2020

Überregional

Uwe Seeler: «Große Sorgen um den Fortbestand der Vereine»

Fußball-Idol Uwe Seeler fehlt in der Corona-Zwangspause das rollende Leder. «Ich vermisse den Fußball sehr. Ich mache mir zudem große Sorgen um den Fortbestand der Vereine», sagte der Ehrenspielführer... » mehr

Zusammenhalt in Krisenzeiten: In den nächsten Wochen liefern Elke Zimmermann und ihr ehrenamtliches Team Lebensmittel und notwendige Medikamente bis an die Wohnungstür von gefährdeten Mitbürgern. Foto: C.-H. Zitzmann

18.03.2020

Region

Sonnebergerin wechselt vom Fußballplatz ins Einkaufsgetümmel

Binnen weniger Tage stellt die Sonnebergerin Elke Zimmermann in Eigeninitiative ein Hilfsnetzwerk auf die Beine. In Corona-Zeiten sollen vor allem Menschen auf Unterstützung zählen können, die zur Ris... » mehr

Damit die älteren Oberhofer nicht mehr zum Einkaufen raus müssen, richtet die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Bauhof einen Lieferdienst ein. Foto: dpa

18.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Stadt Oberhof richtet Einkaufsservice für Senioren ein

Der Schutz der älteren Bürger liegt dem Oberhofer Bürgermeister am Herzen. Damit die mehr als 200 Ü 70-Jährigen nicht mehr zum Einkaufen raus müssen, richtet die Stadt einen Lieferdienst ein. » mehr

18.03.2020

Thüringen

Aktion füreinander: Wir starten Corona-Helfer-Börse

Die Corona-Krise trifft uns alle. Wer kauft für ältere oder kranke Menschen ein, die nun zu Hause bleiben müssen? Wer kümmert sich um Kinder, deren Eltern arbeiten? Bedürftige mit Willigen zusammenbri... » mehr

17.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Nur notwendige Angebote werden aufrechterhalten

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wird das öffentliche Leben zusehends eingeschränkt. Das gilt auch für Angebote, die sich vor allen Dingen an Senioren richten. » mehr

Aktualisiert am 17.03.2020

Thüringen

Erste Tafeln schließen wegen Coronakrise

Die Lebensmitteltafeln sind für Hilfsbedürftige eine wichtige Stütze im Alltag. Doch die Ausbreitung des Coronavirus zwingt diese auch zu Schließungen von Ausgabestellen in Thüringen. » mehr

Um die Bewohner von Pflege- und Senioreneinrichtungen zu schützen, wurde der Besucherverkehr stark eingeschränkt, wie hier am Lerchenberg. Foto: dpa

16.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Besuche in Seniorenheimen weitestgehend verboten

Zum Schutz der älteren Bewohner vor einer Infektion mit dem Coronavirus werden Pflege- und Senioreneinrichtungen abgeschottet. Besuche sind nur noch im Notfall erlaubt. » mehr

16.03.2020

Region

Corona-Virus: Wartburgkreis verschärft Maßnahmen

Der Wartburgkreis hat, neben dem Verbot von Versammlungen mit mehr als 50 Personen, für bestimmte Risikogruppen die Teilnahme an Zusammenkünften von 10 bis 50 Menschen untersagt. » mehr

Radfahrer

16.03.2020

dpa

So funktioniert Social Distancing

Kontakt reduzieren, Abstand halten: Nur so lässt sich die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Doch was bedeutet das genau? Was ist jetzt noch in Ordnung, was nicht mehr? » mehr

Bodo Ramelow

14.03.2020

Thüringen

Es geht um den Schutz von Oma und Opa

Ministerpräsident Bodo Ramelow wirbt um Verständnis für die Beschränkungen, durch die das Corona-Virus eingedämmt werden soll. Ziel sei es, die Älteren als Hauptrisikogruppe zu schützen. » mehr

12.03.2020

Region

Mehrzweckhalle: Alle Events im März abgesagt

Die dynamische Entwicklung von Neuinfektionen mit dem Coronavirus macht tagtäglich und somit kurzfristig neue Entscheidungen notwendig. Nun betrifft die Absageflut auch alle im März in der Schmalkalde... » mehr

11.03.2020

TH

Vernunft und Risiko

Gerade weil die Unsicherheiten groß sind, die Dynamik nicht kalkulierbar ist, ist es wichtig, den Menschen möglichst präzise zu sagen, was gerade jetzt die Empfehlung ist und eben nicht prophylaktisch... » mehr

Handschuhe schützen wenig vor Corona

06.03.2020

dpa

Corona-Schutz: Handschuhe bringen auf Reisen nichts

Man sieht sie in öffentlichen Verkehrsmitteln und an Flughäfen: Atemmasken und Handschuhe, vermeintlich zum Schutz vor einer Ansteckung mit Corona. Aber bringt das überhaupt was? » mehr

Karl Lauterbach

04.02.2020

dpa

Debatte über Solarien-Verbot

Die Deutsche Krebshilfe fordert ein bundesweites Solarienverbot. Der Gebrauch der Geräte könne Hautkrebs verursachen. Die Branche plant nun juristische Schritte. » mehr

Solarium

04.02.2020

Deutschland & Welt

Solarien-Branche plant juristische Schritte

Die Deutsche Krebshilfe fordert ein bundesweites Solarienverbot. Der Gebrauch der Geräte könne Hautkrebs verursachen. Die Branche will sich nun mit juristischen Schritten wehren. » mehr

17.12.2019

Region

Ilmenauer Feuerwehr leidet an Nachwuchsmangel

Immer weniger Menschen treten in die Freiwilligen Feuerwehren ein. Das wird immer mehr zum Problem. In manchen Ilmenauer Ortsteilen ist die Tages- einsatzbereitschaft schon jetzt nicht mehr gegeben. » mehr

Aldi Nord

13.11.2019

dpa

Rückruf für Tiefkühlfisch von Aldi Nord

Lebensmittelrückruf: Aldi Nord ruft sein Tiefkühlfischprodukt «Golden Seafood» Pangasius-Filets mit der Losnummer VN126 VI017 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.03.2021 zurück. Eine gesundheitliche B... » mehr

Gedenken

27.02.2019

Deutschland & Welt

Mehr Verkehrstote durch Unfälle mit Fahrrad und Motorrad

Sind Senioren auf Pedelecs eine Risikogruppe im Straßenverkehr? Die neueste Statistik zu den Verkehrstoten zeigt einen zweistelligen Anstieg bei Radfahrern. Das liegt für Unfallforscher nicht nur am l... » mehr

Stuttgart

23.01.2019

Deutschland & Welt

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland dis... » mehr

Gesundheit im E-Sport

17.01.2019

dpa

Stimmt das Bild vom dicken, ungesunden Zocker?

Der E-Sport - das wettbewerbsmäßige Zocken bei Computerspielen gilt als großer Trend unter Jugendlichen. Aber wer sind diese E-Sportler eigentlich? Und leben sie gesund? Eine Befragung der Deutschen S... » mehr

Produktion von Brustimplantaten

27.11.2018

dpa

Wie sicher sind Medizinprodukte?

Herzschrittmacher, künstliche Hüftgelenke oder Brustimplantate: Nach den Recherchen eines weltweiten Mediennetzwerks sind die Kontrollen bei Medizinprodukten zu lax. Das führe zu Problemen, Leidtragen... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.