Lade Login-Box.

RICHTER (BERUF)

Nur 30 Listenkandidaten für die AfD

16.08.2019

Brennpunkte

Sächsische AfD darf nur mit 30 Listenkandidaten antreten

Die AfD kann nicht mit voller Stärke zur Landtagswahl in Sachsen antreten. Dagegen will sich die Partei wehren - auch nach der Wahl. Die Auswirkungen auf den neuen Landtag sind noch unklar. » mehr

Glyphosat

26.07.2019

Wirtschaft

Strafe für Bayer in Glyphosat-Prozess drastisch gesenkt

Bayer hat sich mit dem Kauf des US-Saatgutriesen Monsanto enorme Rechtsrisiken aufgehalst. Immerhin wurde nun eine weitere hohe Strafe in einem US-Prozess um Krebsrisiken von Glyphosat-Produkten stark... » mehr

Prozess nach Mord an Maria in Zinnowitz

20.08.2019

Brennpunkte

Mord an 18-jähriger Maria: «Lass es uns heute machen»

Eine schwangere junge Frau wird brutal umgebracht - aus reiner Mordlust, sagte die Anklage. Als ein Beschuldigter die Tat schildert, ruft ein Zuhörer im Gerichtssaal: «Mein Gott!» » mehr

26.07.2019

Schlaglichter

USA: Richterin senkt Glyphosat-Strafe für Bayer deutlich

Bayer kommt in einem der wichtigen Glyphosat-Prozesse in den USA mit einer deutlich geringeren Strafzahlung davon. Die zuständige Richterin senkte den von einer Jury verhängten Schadenersatz für die a... » mehr

Verhandlung über AfD-Liste zur Landtagswahl

25.07.2019

Brennpunkte

AfD darf Kandidaten-Liste in Sachsen auf 30 Plätze erweitern

Die AfD in Sachsen ist ihrem Ziel ein Stück näher gekommen. Sie darf wohl zumindest mit der Hälfte der Kandidaten zur Landtagswahl antreten. Eine endgültige Entscheidung steht noch aus - aber das Geri... » mehr

Vor dem Amtsgericht Sonneberg musste sich ein 51-jähriger verantworten, der vor ein paar Jahren völlig durchdrehte. Beim folgenden Einsatz der Polizei wurden nicht nur Waffen gefunden, sondern auch Militärmunition. Foto: Beer

25.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Waffenbesitzer dreht durch und landet vor Gericht

Die Mutter halb tot geschlagen, ein Waffenarsenal im Haus und die Drohung, es in die Luft zu jagen: Darf dann ein Sondereinsatzkommando der Polizei anrücken? Vor Gericht wurde darüber verhandelt. » mehr

24.07.2019

Schlaglichter

Gericht: DDR-Flüchtlinge können entschädigt werden

Weil DDR-Grenzsicherungsanlagen rechtsstaatswidrig waren, können Flüchtlinge für gesundheitliche Schäden durch den Grenzübertritt grundsätzlich entschädigt werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht... » mehr

24.07.2019

Thüringen

Prozess um Missbrauch und Kinderpornos fortgesetzt

Er muss jetzt eine andere Tür in den Saal des Landgerichts Meiningen nehmen - der Mann, der wegen Missbrauchs des Kindes seiner Ex-Lebensgefährtin und wegen Erwerbs, Besitzes und Verbreitung von Kinde... » mehr

Razzia gegen islamistische Gefährder

19.07.2019

Brennpunkte

Nach Razzien: Nur noch drei Verdächtige in Gewahrsam

Nach den Razzien gegen islamistische Gefährder in Düren und Köln bleiben drei Verdächtige vorerst in Polizeigewahrsam. Einer von ihnen soll in einem abgehörten Telefonat indirekt Anschlagspläne geäuße... » mehr

12.07.2019

Thüringen

Missbrauch: Der nette Onkel, die Scham - und die Verdrängung

Meiningen - Vier Kinder soll ein 58-jähriger Mann, der vor seiner Inhaftierung in Meiningen gelebt hat, zwischen 1993 und 2000 sexuell missbraucht haben. Sie haben es wohl lange verdrängt, aber nicht ... » mehr

10.07.2019

Thüringen

Papas Geheimnisse

Leugnen? Kaum möglich, wenn Tausende Dateien vorliegen - gespeicherte, vermeintlich gelöschte. Ein 35-Jähriger gestand am Dienstag die Verbreitung von Kinderpornos und den Missbrauch eines Kindes. » mehr

Nachtleben auf Mallorca

05.07.2019

Brennpunkte

Vergewaltigung? Deutschen drohen auf Mallorca harte Strafen

Drei Männer aus Deutschland landen auf Mallorca hinter Gittern. Sie werden der Vergewaltigung beziehungsweise der Verschleierung beschuldigt. Auf Milde dürfen sie gerade in Spanien nicht hoffen. » mehr

«Sea-Watch 3» - Kapitänin Carola Rackete

03.07.2019

Topthemen

Carola Rackete bleibt vorerst an «sicherem Ort» in Italien

Die Freude über die Freilassung der Sea-Watch Kapitänin Rackete ist bei vielen groß. Aber die Saga ist für die Deutsche in Italien nicht vorbei. Innenminister Salvini schäumt vor Wut. Die Entscheidung... » mehr

28.06.2019

Schlaglichter

Yücel begrüßt türkisches Gerichtsurteil

Der «Welt»-Journalist Deniz Yücel hat das Urteil des türkischen Verfassungsgerichts in seinem Fall begrüßt und zugleich Präsident Recep Tayyip Erdogan scharf kritisiert. Dass sich das Gericht, wenngle... » mehr

Missbrauchs-Prozess Lügde

28.06.2019

Brennpunkte

«Kindheit zerstört»: Opfer-Aussagen im Lügde-Prozess

Hohes Tempo und viele neue Entwicklungen im Lügde-Prozess: Dort werden am zweiten Tag erste Zeugen vernommen, auch Opfer - darunter ein kleines Mädchen. Besonderes Fingerspitzengefühl ist gefragt. » mehr

Unkrautvernichter Roundup

19.06.2019

Wirtschaft

Bayer-Tochter Monsanto will Glyphosat-Urteil aufheben lassen

Für Bayer war das jüngste Urteil zu einem Glyphosat-haltigen Produkt der Konzern-Tochter Monsanto ein schwerer Schlag. Doch Bayer denkt nicht daran, die Entscheidung der US-Justiz auf sich beruhen zu ... » mehr

Sandra Bullock

18.06.2019

Boulevard

MTV Awards für Dwayne Johnson und Sandra Bullock

Die MTV Awards gehören zu den Highlights im Kalender vieler Stars: Es ist Sommer, Kleiderordnung und Stimmung sind locker und es geht in erster Linie um Spaß. In diesem Jahr werden vor allem Vorbilder... » mehr

Renovierungsarbeiten

14.06.2019

Wirtschaft

Wer auf eigene Faust drauflos saniert, zahlt den Handwerker

Ein Mann lässt sich neue Fenster einbauen. Später stellt sich heraus: Das hätte die Eigentümergemeinschaft finanzieren müssen. Auf den Kosten bleibt er sitzen. Warum er von dem Urteil trotzdem profiti... » mehr

Ein Vater, der seine Kinder missbraucht; eine Mutter, die ihren Kindern nicht hilft - die Richterin nennt es "Verrat von Eltern". Deren Verteidiger beschönigen nichts, bitten aber um milde Strafen.	Foto: ari

14.06.2019

Thüringen

"Das ist mitten unter uns passiert"

Freiheitsstrafen für einen Mann und eine Frau, die ihren Kindern Unsägliches angetan haben, und eine klare Ansage der Richterin an alle, die vermutlich weggesehen haben - der Prozess um die Verbrechen... » mehr

Zweiter Verhandlungstag vor dem Landgericht. Die Kinder des angeklagten Ehepaars, sagt eine Betreuerin, "fragen nie nach ihren Eltern".	Foto: ari

05.06.2019

Thüringen

Zweiter Prozesstag und die Frage: Was wäre gewesen, wenn ...?

Eine hypothetische Frage - und keine der möglichen Antworten möchte man auch nur denken. Gestellt wurde die Frage am zweiten Verhandlungstag im Prozess vor dem Landgericht Meiningen gegen ein Paar, da... » mehr

03.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Verbalattacken statt Einsicht

Das Amtsgericht Sonneberg hat einen Mehrfachstraftäter erneut verurteilt. Weil er wiederholt ohne Führerschein gefahren ist, erhielt er jetzt eine Bewährungsstrafe. Der Mann will Berufung einlegen. » mehr

30.05.2019

Schlaglichter

Österreich bekommt erste Kanzlerin: Richterin Bierlein

Nach dem Sturz der Regierung von Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Verfassungsrichterin Brigitte Bierlein als künftige Kanzlerin auserkoren. Die 69... » mehr

Verfassungsrichterin Bierlein

30.05.2019

Brennpunkte

Österreich bekommt erste Kanzlerin

Bundespräsident Alexander Van der Bellen nutzt die Gunst der Stunde und macht eine erfahrene Juristin zur ersten Kanzlerin Österreichs. Diese will nun das Vertrauen der Parteien und der Bevölkerung ge... » mehr

Postfaktische Brexit-Kampagne

29.05.2019

Brennpunkte

«Brexit-Lügen»: Boris Johnson muss vor Gericht erscheinen

Boris Johnson hatte Umfragen zufolge bislang gute Chancen, neuer Premierminister zu werden. Doch seine früheren Angaben dazu, wie viel Geld London an Brüssel zahlen muss, könnten ihm nun zum Verhängni... » mehr

Sicherung

17.05.2019

Brennpunkte

Urteil im Köthen-Prozess löst Tumulte im Gerichtssaal aus

Der Tod eines 22-Jährigen in Köthen hat vor gut acht Monaten Tausende auf die Straße gebracht. Nun sind zwei junge Männer verurteilt worden. Bei dem Urteil kommt es im Gerichtssaal zu Tumulten. » mehr

Küken

16.05.2019

Wirtschaft

Verwaltungsgericht urteilt nächste Woche zum Kükentöten

Gibt es einen vernünftigen Grund, jedes Jahr Millionen von Küken zu töten? Darüber hat das Bundesverwaltungsgericht verhandelt. Ob es die umstrittene Praxis stoppen wird, ist noch offen. » mehr

Streit um den öffentlichen Bus-Nahverkehr im Ilm-Kreis

15.05.2019

Ilmenau

Im Bus-Streit zeichnet sich Erfolg für den Ilm-Kreis ab

Der Ilm-Kreis hat gute Chancen, den Rechtsstreit um den Busverkehr zu gewinnen. » mehr

Gestohlener Ferrari

15.05.2019

Brennpunkte

Gestohlener Zwei-Millionen-Euro-Ferrari in Garage entdeckt

Ein seltener Ferrari 288 GTO im Wert von mehr als zwei Millionen Euro wird in Neuss bei einer Probefahrt entführt. Doch ein aufmerksamer Zeuge sieht, wie der kostbare Wagen am Niederrhein in eine Gara... » mehr

Protest gegen Abtreibungsverbot in Montgomery

15.05.2019

Brennpunkte

Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner verfolgen ... » mehr

13.05.2019

Schlaglichter

Seehofer verteidigt neue Polizei-Befugnisse bei Einbrüchen

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die geplanten erweiterten Befugnisse der Polizei im Kampf gegen Einbrecher verteidigt. «Ich habe nachdrücklich für die Reform des Strafverfahrensrechts geworben,... » mehr

Anna Sorokin

09.05.2019

Brennpunkte

Hochstaplerin Sorokin zu Haftstrafe verurteilt

Privatjets und Luxusreisen nach Marokko: Die Deutsche Anna Sorokin lebte ein unglaubliches Leben in der New Yorker Schickeria - doch ließ andere dafür bezahlen. Nun soll die Betrügerin lange hinter Gi... » mehr

08.05.2019

Meiningen

"Man muss ja damit leben"

Der Mann war angeklagt, weil er im Suff eine junge Verwandte vergewaltigt haben soll. Ein öffentliches Geständnis hörte man im Prozess am Dienstag nicht - allerdings eine Bitte um Entschuldigung. » mehr

Erfurter Hauptbahnhof

05.05.2019

Thüringen

Polizei bringt Verletzten ins Krankenhaus, doch der schlägt um sich

Am Sonntagvormittag trafen Bundespolizisten am Erfurter Hauptbahnhof auf einen jungen Mann mit Verletzungen. Angeblich von einem Sturz. Der Mann kam ins Klinikum, wo er eine Krankenschwester schlug un... » mehr

28.04.2019

Suhl

Auf der Flucht: Dieb in Suhl festgenommen

Ein 21-Jähriger hat in einer Drogerie mehrere Parfüms gestohlen, wollte flüchten und verletzte dabei eine Verkäuferin. Wenig später konnte er durch Polizeibeamte festgenommen werden. » mehr

Drama auf Teneriffa

27.04.2019

Brennpunkte

Drama auf Teneriffa: Priester soll Sechsjährigen betreuen

Nach der Tötung einer 39-jährigen Deutschen und ihres zehn Jahre alten Sohnes auf Teneriffa soll sich spanischen Medienberichten zufolge ein deutscher Priester um den sechsjährigen Überlebenden des Dr... » mehr

Gerhard Richter. Foto: dpa

25.04.2019

Feuilleton

Skizzen aus dem Müll - Was ist Altpapier wert?

Im weggeworfenem Altpapier vor Gerhard Richters Haus entdeckt ein Mann einige Skizzen des Malers - und versucht, sie zu Geld zu machen. » mehr

Gerhard Richter

24.04.2019

Boulevard

Was ist Gerhard Richters Altpapier wert?

Zwischen weggeworfenem Altpapier vor Gerhard Richters Haus entdeckt ein Mann einige Skizzen des Malers - und versucht, sie zu Geld zu machen. Ist das Diebstahl oder nicht? Und sind die entsorgten Entw... » mehr

17.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fahrerflucht: Zu viele offene Fragen

Parkplatzrempler sind ein dauerndes Ärgernis. Selten wird ein Verursacher dingfest gemacht und kommt vor Gericht. In Sonneberg wurde ein Verfahren eingestellt: Die Schuld ließ sich nicht eindeutig bew... » mehr

Klage Böhmermann

16.04.2019

Boulevard

Gericht weist Böhmermanns Klage gegen Merkel ab

Was darf gesagt werden im Namen der Freiheit von Presse und Kunst? Und ist Kritik erlaubt? Die umstrittenen Verse des Satirikers Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten Erdogan hatten 2016 für hef... » mehr

Verhandlung über Sterbehilfe-Verbot

17.04.2019

Brennpunkte

Verfassungsrichter: Es gibt ein Grundrecht auf Selbsttötung

Darf professionelle Hilfe beim Suizid vom Staat verboten werden? Tag zwei der Karlsruher Verhandlung zeigt überdeutlich: Der Senat sieht den neuen Paragrafen 217 im Strafgesetzbuch sehr kritisch. » mehr

15.04.2019

Thüringen

Zwei per Haftbefehl gesuchte Männer festgenommen

Die Polizei konnte die beiden per Haftbefehl gesuchten Männer Sonntagnacht in Rudolstadt festnehmen. » mehr

Freie Ferienwohnung

12.04.2019

Bauen & Wohnen

Nachbarn können Vermietung an Feriengäste nicht verbieten

Internet-Vermittler wie Airbnb haben das Vermieten an Urlauber leicht gemacht - nicht überall zur Freude der anderen Wohnungseigentümer im Haus. Die Touristen ganz loszuwerden wird nach einem BGH-Urte... » mehr

12.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Keine Verurteilung: Zeuge ist sich nicht mehr sicher

Im Rahmen einer Projektwoche verfolgen Schüler der Bürgerschule eine Verhandlung vor dem Amtsgericht Sonneberg. Das Verfahren gegen einen 34-Jährigen wird letztlich eingestellt. » mehr

blut doping

11.04.2019

Regionalsport

Sportarzt im Doping-Skandal «Operation Aderlass» bleibt in U-Haft

Der hauptverdächtige Sportarzt Mark Schmidt in einem internationalen Doping-Skandal bleibt in Untersuchungshaft. » mehr

09.04.2019

Hildburghausen

Es kann der frömmste nicht in Frieden leben...

Ein unerbittlich geführter Nachbarschaftsstreit - offenbar mit einer gewissen "Familientradition" - landete vor dem Amtsgericht Hildburghausen. » mehr

Prozess in Bremen

08.04.2019

Brennpunkte

15-jährigen zu Tode geprügelt: Lange Haftstrafen für Täter

Der 15-jährige Syrer hatte keine Chance. Drei Verfolger schlagen und treten auf den wehrlosen Jungen ein - er stirbt später in einer Klinik. Grund für den Streit: vermutlich eine verbale Beleidigung. » mehr

Tesla-Logo

05.04.2019

Wirtschaft

Richterin fordert Gespräche von Tesla-Chef mit SEC

Der Streit um seine Tweets lässt Elon Musk nicht los: Die Börsenaufsicht SEC scheiterte zwar mit dem Versuch, den Tesla-Chef wegen Missachtung des Gerichts verurteilen zu lassen. Aber der Fall ist noc... » mehr

27.03.2019

Schlaglichter

Zahnarzt wegen Körperverletzung verurteilt

Wegen gravierender Behandlungsfehler hat das Amtsgericht Hamburg einen Zahnarzt zu anderthalb Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Der 55-Jährige habe sich in vier Fällen der vorsätzlichen Körperverl... » mehr

Richterhammer

22.03.2019

Thüringen

44-Jährige missbraucht Kind: zwei Jahre Haft auf Bewährung

Ob es Liebe war oder nicht - das Mädchen war erst 13. Weshalb sich eine heute 44-jährige Frau wegen Missbrauchs eines Kindes schuldig gemacht hat. Das Urteil am Donnerstag fiel trotzdem glimpflich aus... » mehr

Paul Manafort

13.03.2019

Brennpunkte

Trumps Ex-Wahlkampfmanager muss siebeneinhalb Jahre in Haft

Über Jahrzehnte verschaffte sich Paul Manafort als Lobbyist einen äußerst zweifelhaften Ruf. Nun muss der frühere Wahlkampfleiter von Donald Trump für mehr als sieben Jahre ins Gefängnis. Und die Auss... » mehr

Jan Rouven

01.03.2019

Brennpunkte

USA: 20 Jahre Haft für Magier Jan Rouven wegen Kinderpornos

Vor drei Jahren wurde der deutsche Magier Jan Rouven in Las Vegas festgenommen. Ermittler hatten in seiner Villa kinderpornografisches Material gefunden. Nun verurteilte ihn ein US-Gericht zu einer ho... » mehr

Justitia

20.02.2019

Thüringen

Junge Marihuana-Händler zeigen Reue vor Gericht

Zwei sehr junge Männer, die mit Marihuana gedealt haben, sind am Dienstag mit einem milden Urteil davongekommen. Weil sie umfassend ausgesagt - und vielleicht auch begriffen - haben. » mehr

^