Lade Login-Box.

RETTUNGSDIENSTE

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

05.07.2020

Bad Salzungen

Aus der Kurve getragen: Senior-Paar kommt glimpflich davon

Ein älteres Ehepaar aus dem Wartburgkreis hat offensichtlich gleich mehrere Schutzengel bei einer Ausfahrt am Sonntag dabei gehabt. Ihr Zusammenstoß mit einem Baum bei Barchfeld ging schlimm, aber ohn... » mehr

Großes Feuerwehraufgebot vor dem betroffenen Haus im Daniel-Elster-Weg.

05.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Hausbewohner bei Kellerbrand verletzt

Sirenengeheul zerriss kurz nach 19 Uhr die Freitagabendruhe in Zella-Mehlis und Benshausen. In Benshausen brannte es in einem Keller, ein Mann erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung. » mehr

Rettung Notruf 112

07.07.2020

Thüringen

Das Tauziehen um Rettungsleitstellen geht weiter

Wer schickt künftig im Notfall unter 112 den Rettungswagen? Während das Land noch sechs statt der bislang 13 Leitstellen plant, stellen sich mehrere Kommunen quer. » mehr

Die Besatzung eines zufällig auf der anderen Seite des Bahnübergangs wartenden Krankentransportwagens der Johanniter Unfallhilfe konnte sich umgehend um das Kind kümmern, bis der Rettungswagen an der Einsatzstelle eintraf.

11.06.2020

Schmalkalden

Geretteter Wanderer sagt Danke

Das war knapp: Michael Lehmann stürzt bei einer Wanderung und verletzt sich schwer. Dank der Einsatzkräfte wird ihm rechtzeitig geholfen, wofür er Danke sagen möchte. » mehr

200610 Rettung Wanderin Schleusingen 1

10.06.2020

Hildburghausen

Wanderin stürzt drei Meter tief in Schleuse: Schwer verletzt

Eine Wanderin ist bei Schleusingen gestürzt und ins Wasser gefallen. Ein Jogger hörte schließlich ihre Hilferufe. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. » mehr

Rettungsdienst an der EAE in der Weidbergstraße.	Foto: Ittig

04.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Messerstecherei in der Erstaufname: Verdächtiger wieder auf freiem Fuß

Nachdem seit den letzten Vorfällen einige Tage Ruhe in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes (EAE) auf dem Suhler Friedberg eingekehrt war, mussten Polizei und Rettungsdienst am späten Mittwochabend ... » mehr

Während der komplizierten Bergung. Foto: Fritzsche, Bergwacht Oberhof

18.05.2020

Schmalkalden

Bergsteiger beim Abseilen abgestürzt

Oberschönau - Am Sonntagnachmittag kam es am höchsten Kletterfelsen im Kanzlersgrund, zwischen Oberhof und Oberschönau, zu einem Kletterunfall. » mehr

Eine Woche lang durchgängig im Dienst und einsatzklar für die Sicherheit aller: Die Kollegen der 2. Wachabteilung bei der Dienstübernahme. Fotos: wai

21.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Abgeschottet, aber einsatzbereit: Feuerwehrleute in der Krise

Sie sind da, wenn die Not am größten ist und Hilfe gebraucht wird: Die Männer der Berufsfeuerwehr Suhl. Auch während der Corona-Krise stehen sie rund um die Uhr bereit, um Brände zu löschen und Leben ... » mehr

Auch Markus Saul (links) hat gemeinsam mit René Dorst den Transport eines Dialysepatienten aus der Quarantäne in Neustadt übernommen. Foto: privat

Aktualisiert am 21.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Auch für die Samariter ist diese Zeit eine ziemlich unruhige

Sie arbeiten zumeist auf ehrenamtlicher Basis und sind auch in diesen Zeiten starke Partner, auf die sich viele verlassen - die Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB). » mehr

Massenschlägerei Messerstecherei Suhl Suhl

Aktualisiert am 09.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Videoüberwachung nach jüngster Massenschlägerei in Flüchtlingsheim

Zu einer Massenschlägerei hat sich eine Messereattacke zwischen Bewohnern des Flüchlingsheimes auf dem Friedberg in Suhl entwickelt. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt. Künftig soll die Belegung a... » mehr

Motorradunfall

06.04.2020

Hildburghausen

Motorradfahrer kommt von Straße ab und stürzt - schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Montagabend in der Nähe von Schleusingerneundorf (Landkreis Hildburghausen) aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gestürzt. Er verletzte sich schwer ... » mehr

... und Mobilar zusammengeschraubt.

26.03.2020

Meiningen

Rettungswache unterm Feuerwehrdach

Ein bisschen früher als geplant zieht jetzt ein Teil des DRK-Rettungsdienstes nach Dreißigacker um. Unterm Dach der Feuerwehr richten sich die Rettungsdienstmitarbeiter eine neue Wache ein. » mehr

Schlammschlacht und mehr: Der "Hell of the Brave" verlangt von allen Teilnehmern neben körperlicher Fitness und Teamspirit auch die Fähigkeit, sich zu überwinden. Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 2015 und wurde in Münnerstadt gemacht. Damals hieß die Veranstaltung noch "Bravehart Battle".	Foto: Christian Licha

Aktualisiert am 09.03.2020

Nachbar-Regionen

Coronavirus stoppt auch "Hell of the Brave"

Die Ansteckungsgefahr zwingt den Veranstalter zur Absage. Statt am 14. März soll der Höllenlauf zu einem späteren Zeitpunkt in Zeil (Lkr. Haßberge) stattfinden. » mehr

Alkoholtest bei Polizeikontrolle

26.01.2020

Thüringen

Betrunkener Mann attackiert Rettungskräfte und baut Unfall

Ein Hotelgast in Walsburg im Saale-Orla-Kreis war so betrunken, dass er aus der Herberge flog. Als Rettungskräfte sich um ihn kümmern wollten, griff er diese an. Anschließend setzte er sich in sein Au... » mehr

Alle Unterstützung gefragt ist 2018, als zwei Mal kurz hintereinander der Noro-Virus in einem Rauensteiner Ferienlager grassiert. Foto: Ittig

16.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Notfälle halten übers Jahr Retter in Schach

Strich drunter: Für das Jahr 2018 hat der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bei seiner Kreisversammlung eine positive Bilanz gezogen. » mehr

Biathlon Weltcup Sonntag Oberhof

12.01.2020

Regionalsport

Bergwacht hilft in Oberhof bei Durchfall und Schnittwunden

Mehr als 58 Männer und Frauen von Bergwacht, Rettungsdienst, Einsatzleitung, Notarzt und Katastrophenschutz waren am Wochenende beim Biathlon-Weltcup in Oberhof im Einsatz. » mehr

08.01.2020

Nachbar-Regionen

38-Jähriger liegt tot im Wasser

Einen grausiger Fund hat ein Spaziergänger am Mittwochmorgen im Bayreuther Hofgarten gemacht. In einem Wasserbassin lag ein lebloser Mann. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen 38 Jahre a... » mehr

Rettung Straufhain Streufdorf

30.12.2019

Hildburghausen

Radfahrer findet Schwerverletzten auf dem Straufhain

Einen schwerverletzten Mann hat ein Fahrradfahrer auf dem Straufhain bei Streufdorf (Landkreis Hildburghausen) am Montag gefunden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. » mehr

Besuch in der Rettungsleitstelle (von links): Norman Weidner aus Friedrichroda, Landrat Reinhard Krebs (CDU) und Jens Faulstich aus Luisenthal. Foto: sus

26.12.2019

Bad Salzungen

Weihnachten im Dienst

Landrat Reinhard Krebs (CDU) besuchte an Heiligabend Mitarbeiter der Rettungsleitstelle in Eisenach. » mehr

24.12.2019

Thüringen

Brand in Entsorgungsanlage: Feuer gelöscht, Ursache noch unklar

Deuna - Einen Tag nach dem Brand in einer Entsorgungsanlage in Deuna (Eichsfeldkreis) steht die Ursache des Feuers noch nicht fest. » mehr

08.12.2019

Thüringen

Erst hilflos, dann haltlos: Mann prügelt auf Rettungskräfte ein

Eine Frau informierte Sonntagmorgen die Rettungsleitstelle, weil sie in Mühlhausen einen augenscheinlich hilflosen Mann entdeckt hat. » mehr

Aktualisiert am 12.11.2019

Thüringen

Schüsse auf Straßenbahn: Beamte ermitteln

In Jena haben Unbekannte auf eine Straßenbahn geschossen. Die Fahrgäste sind nach ersten Angaben der Rettungskräfte vor Ort unverletzt geblieben. » mehr

Forstwirt Hendrik Radicke (links) kümmert sich mit Revierförster André Zeisberger um seinen angeschossenen Kollegen Christian Wolff. Die Ersthelfer werden gleich den Grund für das blutige Loch im T-Shirt finden. Drunter ist eine Schusswunde geschminkt.

08.11.2019

Schmalkalden

Wenn bei der Treibjagd mitten im Wald ein Schuss querschlägt

Im Wald gibt es keine Adressen, aber Notfallpunkte. Wie schnell Rettungskräfte dorthin finden, war Inhalt einer Übung des Forstamts Schmalkalden. Es ging um einen angeschossenen Treiber. » mehr

Einsatz im Swinger-Club

03.11.2019

Brennpunkte

Großeinsatz im Swinger-Club: 300 Personen gerettet

Nachdem zwei Partygäste zusammengebrochen waren, ist ein Hattinger Swinger-Club evakuiert worden. Ein Kohlenmonoxid-Warngerät schlug Alarm. » mehr

17.10.2019

Thüringen

Lkw kippt in Straßengraben - Fahrer schwer verletzt eingeklemmt

Ein 51 Jahre alter Lkw-Fahrer ist mit seinem Fahrzeug bei Gangloffsömmern (Landkreis Sömmerda) in den Straßengraben gekippt und wurde dabei eingeklemmt. » mehr

11.10.2019

Thüringen

Rentner fährt Kind an - Siebenjähriger kommt ins Krankenhaus

Gera - Rettungsdienst und Polizei kamen Freitag in Gera zum Einsatz. Dort hatte ein Mann mit seinem Wagen ein Kind angefahren. » mehr

23.09.2019

Schlaglichter

Sieben Schüler sterben bei Einsturz von Klassenraum in Kenia

Beim Einsturz ihres Klassenzimmers sind in Kenia mindestens sieben Schüler ums Leben gekommen, 57 weitere wurden verletzt. Nach Angaben von Rettungskräften ereignete sich das Unglück in einer Grundsch... » mehr

21.09.2019

Schlaglichter

Vom eigenen Traktor überrollt - Landwirt tödlich verletzt

Ein 68 Jahre alter Landwirt ist in Mittelfranken während einer Fahrt aus seinem Traktor gefallen und von der Maschine überfahren worden. Der Mann fuhr mit seiner Landmaschine einen steilen Hang hinunt... » mehr

Die Menschen, die in diesem Lupo saßen, wurden schwer verletzt.

16.09.2019

Schmalkalden

Dank an Ersthelfer nach schwerem Unfall auf B 19

Bei einem Zusammenstoß mit einem Taxi sind auf der B 19 bei Schwallungen eine 32-jährige Fahrerin und deren drei Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren schwer verletzt worden. Ersthelfer waren sofort... » mehr

13.09.2019

Thüringen

Betrunkener attackiert Rettungskräfte - Polizei nimmt Mann fest

Apolda - Ein betrunkener Mann hat auf einen Rettungswagen in Apolda eingetreten und Helfer attackiert. » mehr

Unfall A71 Rentwertshausen

12.09.2019

Thüringen

Auto fährt durch Graben, reißt Weidezaun nieder und überschlägt sich

Rentwertshausen - Auf der Autobahn 71 in Fahrtrichtung Suhl kam es Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall. Ein Mann verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto fuhr durch einen Graben, ein... » mehr

10.09.2019

Thüringen

Wagen überschlägt sich und kracht gegen Gasregelanlage: Großeinsatz

Altenburg - Mehrere Polizeistreifen kamen Monatgabend in Altenburg zum Einsatz. Weil einem 18 Jahre alten Fahrer nach eigenen Angaben ein Reifen platzte, verlor er die Kontrolle über seinen Wagen. » mehr

Hier könnte die Bergwacht "Bahnhof Rennsteig" bald ihr Domizil haben. Forst und DRK arbeiten gemeinsam an der Lösung des Stützpunktproblems. Foto: Marina Hube

05.09.2019

Ilmenau

Bergwacht "Bahnhof Rennsteig" könnte beim Forst einziehen

Die Zeichen für ein Domizil für die Bergwacht "Bahnhof Rennsteig" stehen gut. Es gibt die Aussicht, dass die früheren drei Bergwachten Frauenwald, Stützerbach und Schmiedefeld nun stationär vereint we... » mehr

29.08.2019

Hildburghausen

19-Jährige kracht auf regennasser Strecke in Laster

Eine 19-jährige Fahranfängerin ist auf regennasser Fahrbahn am Donnerstag bei Bedheim verunglückt und schwer verletzt worden. » mehr

Landkreis Lichtenfels

17.08.2019

Nachbar-Regionen

Kletterin und Gleitschirmflieger stürzen ab: schwer verletzt

Gleich zwei schwere Freizeitsport-Unfälle haben sich im Landkreis Lichtenfels ereignet: Im Kleinziegenfelder Tal stürzt eine Kletterin ab, bei Kloster Banz stürzt ein Gleitschirmflieger in die Tiefe. ... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Badegäste retten Dreijährige aus See

Badegäste haben in Hessen einem dreijährigen Mädchen aus Sachsen-Anhalt das Leben gerettet. Das Kind trieb gestren Nachmittag leblos im Gederner See in Mittelhessen am Rand eines Schwimmbereichs, wie ... » mehr

30.07.2019

Thüringen

Erneut Rettungskräfte attackiert

In Thüringen sind erneut Rettungssanitäter bei der Arbeit angegriffen worden. Ein Rettungswagen war am Montagabend zu einem Einsatz in den Kurpark in Heiligenstadt gerufen worden, berichtete die Poliz... » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Rettungsaktion: Erster Mann aus Falkensteiner Höhle gerettet

Einer der beiden auf der Schwäbischen Alb in einer Höhle eingeschlossenen Männer ist gerettet. Das sagte der Einsatzleiter der Bergwacht an der Falkensteiner Höhle in Baden-Württemberg der Deutschen P... » mehr

28.07.2019

Schlaglichter

Feuer bedroht Campingplatz - 68 Verletzte an der Nordsee

Auf einem Campingplatz an der Nordseeküste sind 68 Gäste durch giftiges Rauchgas verletzt worden. Auf einem Getreidefeld in der Nähe war am späten Samstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen, wie die Pol... » mehr

Einen interessanten Tag bei der DRK-Bergwacht, Bereitschaft Reichenhausen verbrachten jüngst Schüler. Allerlei Wissen wurde dabei vermittelt. Fotos: Bergwacht

25.07.2019

Bad Salzungen

DRK-Bergwacht - ehrenamtlich Menschen schützen und retten

Verbinden von Schnittwunden, Erste Hilfe am Unfallort, Abtransport verletzter Personen: Viel Wissen bekamen jüngst Jugendliche beim Thementag der DRK-Bergwacht bei Reichenhausen vermittelt. » mehr

Sebastian Kirchner demonstriert Tilo Kummer und Marianne Reichelt (von links), wie sich die Rettungs-Liege herausziehen lässt.

24.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ehrenamtliche Helfer lösen ihre Mobilitätssorgen in Eigenleistung

Die Bergwacht Scheibe-Alsbach bleibt flott. Dank Spenden und ehrenamtlicher Arbeitskraft ist ein neues Einsatzfahrzeug in Dienst genommen werden. » mehr

Frontalzusammenstoß Weimar

24.07.2019

Thüringen

Frontalzusammenstoß in Weimar: Mehrere Schwerverletzte

Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Mittwochmorgen in Weimar frontal mit einem anderen Wagen zusammengeprallt. Mehrere Menschen verletzten sich schwer. Rettungskräfte und ein Rettungs... » mehr

22.07.2019

Thüringen

Zu betrunken zum Schieben: Rettungskräfte bringen Mann in Klinik

Ein stark betrunkener Mann hat am Sonntag sein Rad nicht mehr von der Stelle bekommen und ist später von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht worden. » mehr

Die Feuerwehr fährt im Schwimmbad vor. Nicht zum Löschwasser fassen, sondern zur Übung von Rettungsabläufen.

16.07.2019

Meiningen

Rettung nach Unfall im Freibad geübt

Einen Ertrinkenden zu retten stellt hohe Anforderungen an die Retter. Da ist es gut, geübt zu haben, was im Ernstfall zu tun ist. » mehr

Wenn Rettungsfahrzeuge mit Martinshorn und Blaulicht unterwegs sind, müssen andere Verkehrsteilnehmer diesen Fahrzeugen Vorrang gewähren. Die Vorfahrt erzwingen dürfen die Retter aber auch bei Sonderfahrten nicht.

16.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Martinshorn zu laut: Rentner schubst und beleidigt Rettungskräfte

Ein 77-jähriger Anwohner hat sich in Suhl von den Martinshorn-Geräuschen eines Rettungs- und eines Notarztwagens belästigt gefühlt. Er schubste und beleidigte die Einsatzkräfte und hielt sie von ihrem... » mehr

Einen interessanten Tag bei der DRK-Bergwacht, Bereitschaft Reichenhausen verbrachten jüngst Schüler der Regelschule Kaltennordheim. Allerlei Wissen wurde dabei vermittelt. Fotos: Bergwacht

10.07.2019

Meiningen

DRK-Bergwacht - ehrenamtlich Menschen schützen und retten

Verbinden von Schnittwunden, Erste Hilfe am Unfallort, Abtransport verletzter Personen: Viel Wissen bekamen jüngst Regelschüler beim Thementag der DRK-Bergwacht bei Reichenhausen vermittelt. » mehr

02.07.2019

Thüringen

Lebloser Mann aus Stausee Kromsdorf gezogen

Ein Mann ist offenbar leblos im Stausee Kromsdorf bei Weimar gefunden worden. Die Feuerwehr musste am Dienstagnachmittag dorthin ausrücken. » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Flugzeug aus Köln landet mit Reifenproblem sicher in Israel

Eine Boeing 737-400 aus Köln ist trotz eines beschädigten Reifens sicher am Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv gelandet. Dies bestätigte der israelische Rettungsdienst. Wegen der erwarteten Notlandung ... » mehr

26.06.2019

Nachbar-Regionen

Rettungswagen kippt nach Zusammenstoß um: Drei Verletzte

Ein Auto und ein Rettungswagen stoßen in Weißenstadt (Lkr. Wunsiedel) zusammen, der Rettungswagen stürzt um. Drei Menschen werden verletzt. » mehr

Henrik Fröhlich, Vorsitzender des DRK Kreisverbandes Arnstadt und Kay Gessner, Leiter der Bergwacht Ilmenau, freuten sich mit den Landtagsabgeordneten Andreas Bühl und Jörg Thamm (von links) über die neuen Fahrzeuge. Beide Kommunalpolitiker haben aber auch einen Bezug zur Bergwacht: Bühl ist Landesleiter der Bergwachten in Thüringen, Thamm Präsident des DRK Kreisverbandes Arnstadt. Foto: Scherer

24.06.2019

Ilmenau

Zwei neue Fahrzeuge für Ilmenauer Bergwacht

Die Ilmenauer Bergwacht wurde mit einem neuen Mannschaftstransport- wagen und einem Quad ausgestattet. Damit soll die Arbeit der Ehrenamtlichen erleichtert werden. » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Mehr als 30 Partygäste erkrankt - K.o.-Tropfen vermutet

Rettungskräfte haben auf einer Party in Freiburg mehr als 30 Menschen medizinisch behandelt. Im Verlauf der Feier auf dem Messegelände hätten am Samstag plötzlich immer mehr Partygänger über Unwohlsei... » mehr

Im Notfall heißt es für die Einsatzkräfte: schnell reagieren.	Archivbild: Steffen IttigS

13.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Retter proben den Ernstfall

Am 22. Juni findet eine Großübung mit 1500 Beteiligten rund um den Tunnel Fleckberg statt. Das Szenario lautet auf einen brennenden Zug in der ICE-Röhre. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.