RETTUNG

Great Barrier Reef

16.01.2018

Wissenschaft

Wettbewerb zur Rettung des Great Barrier Reef ausgelobt

Australien macht sich enorme Sorgen um das größte Korallenriff der Welt. Jetzt soll ein Wettbewerb unter Forschern Lösungen bringen. » mehr

Zukunftsangst: Die Fans des FC Rot-Weiß machen sich Sorgen um ihren Verein, der in mehrfacher Hinsicht durch unruhige Gewässer schippert.	Fotos: König

15.01.2018

Regionalsport

Der Drittligist auf der Intensivstation

Insolvenz, sportlicher Abstieg, beides zusammen oder doch noch die Rettung - was bringen die nächsten Wochen für den FC Rot-Weiß Erfurt? Vor der Mitgliederversammlung am Samstag ist offen, ob die Not-... » mehr

Ein Bild erinnert Gerhard Sittig an den Tag, der sein Leben wieder zum Positiven veränderte: Am 19. Januar 2016 wurden ihm Stammzellen transplantiert.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

18.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Lebensretter sehnsüchtig erwartet

24 Monate liegen genau heute hinter Gerhard Sittig. Er hatte Leukämie. Dank der Transplantation von Stammzellen einer für ihn wildfremden Person darf der Sonneberger weiterleben. Jetzt ist die Zeit ge... » mehr

Flugzeug bei Landung fast ins Meer gestürzt

14.01.2018

Brennpunkte

Beinahe-Katastrophe: Jet stürzt bei Landung fast ins Meer

168 Menschen sind an Bord eines Flugzeugs, das von Ankara ins nordtürkische Trabzon fliegt. Bei der Landung kommt die Maschine von der Piste ab, rollt auf einen Abhang - und kommt erst kurz vor dem Me... » mehr

Notarzt

13.01.2018

Thüringen

Autofahrer rettet 20-Jährigen aus brennendem Wrack

Oettersdorf - Ein Autofahrer hat einen 20-Jährigen bei Oettersdorf (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt aus dessen brennendem Wagen gerettet. » mehr

Feuerwehr Blaulicht

13.01.2018

Thüringen

Feuer im Einfamilienhaus - Mann rettet sich selbst

Bobeck - Ein 57 Jahre alter Mann hat sich bei einem Brand eines Einfamilienhauses im Saale-Holzland-Kreis selbst gerettet. » mehr

«Hoppenhelm»

09.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Spiele entwickeln und Ritter retten

Bei den neuen mobilen Spielen geht es um das Beherrschen: Eine Königin beherrscht ihr Volk mit einfachen Mitteln, Spiele-Entwickler beherrschen ihr Handwerk und Rennfahrer ihre Fahrzeuge. » mehr

02.01.2018

Thüringen

Auto brennt auf B85 aus - Ersthelfer retten Mann aus Wagen

Ein 73-Jähriger hatte im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt bei einem Unfall noch Glück im Unglück. Er wäre fast in seinem Wagen verbrannt. » mehr

Gear Club Unlimited

26.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Neue Konsolenspiele: Freiheitskämpfer und Flotten-Admirale

Eine Shinto-Göttin muss die Welt vor dem bösen Drachen retten, und auch ein Fledermaus-Chamäleon-Gespann stürzt sich in den Kampf gegen das Böse. Wer es auf der Konsole gern weniger dramatisch mag, ka... » mehr

Ein eingeschaltetes Blaulicht

24.12.2017

Region

Enkelin rettet ihren Opa aus brennender Wohnung

Berka/Werra - Aus seiner brennenden Wohnung hat eine Enkelin ihren Opa in Berka an der Werra (Wartburgkreis) gerettet. Beide wurden nur leicht verletzt. » mehr

Das beste Fortbewegungsmittel in Themars Innenstadt war am Heiligabend vor 50 Jahren ein Boot. Knapp über einen Meter hoch stand das Wasser im Stadtkern. Allerdings nur für kurze Zeit. Bis zum Abend war es verschwunden - hat aber Schlamm und Schäden zurückgelassen. Fotos (3): Archiv/U. Mittag

22.12.2017

Region

Vor 50 Jahren: Themar versinkt am Heiligabend in den Fluten

Die meisten Menschen freuen sich auf Weihnachten. Auch Familie Morgenroth aus Themar. Doch diese Zeit weckt bei Arnd Morgenroth Erinnerungen. Erinnerungen an das Weihnachtsfest vor einem halben Jahrhu... » mehr

Wohnungsbrand Meiningen

Aktualisiert am 16.12.2017

Meiningen

Wohnung in Dachgeschoss in Meiningen komplett ausgebrannt

Meiningen - Freitagabend ist eine Wohnung im Dachgeschoss eines Wohnblocks im Stadtbereich Meiningen komplett ausgebrannt. » mehr

15.12.2017

Thüringen

Beifahrerin in Auto eingeklammt: Frau verstirbt

Blankenhain - Kurz hintereinander ereigneten sich am Freitag auf der Bundesstraße bei Blankenhain zwei schwere Auffahrunfälle. » mehr

08.12.2017

Region

Ehepaar rettet sich in Sonneberg aus brennendem Auto

Ein Ehepaar konnte sich in Sonneberg gerade noch rechtzeitig aus seinem brennenden Auto retten. » mehr

Das Dach der Scheune an Krugs Haus droht einzustürzen. Das Netz, welches das Herabfallen der Ziegel verhindern sollte, ist bereits geschädigt. Fotos (3): Heiko Matz

01.12.2017

Region

Scheune gefährdet die Sicherheit

Die alte Scheune an Krugs Haus in Tiefenort droht einzubrechen. Es ist Gefahr im Verzug, berichtete der Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins im Hauptausschuss. » mehr

30.11.2017

Thüringen

Mann verursacht aus Versehen Brand - Zeugen retten ihn

Jena - Beim Versuch, einen Ölofen in Gang zu setzen, hat ein Jenaer am Mittwoch ein Feuer in einem Einfamilienhaus ausgelöst. » mehr

Sanieren oder neu aufbauen? Eine Entscheidung über die Zukunft der Hoffnung 36 ist noch nicht gefallen. Foto: fotoart-af.de

27.11.2017

Region

Hoffnung 36 ist wohl nicht mehr zu retten

Unsachgemäßer Umgang mit technischen Geräten: So lautet das offizielle Ermittlungsergebnis zum Wohnhausbrand in der Hoffnung 36. » mehr

Volksbad - Leben mit Stil: Antje Töffels und Peter Heinemann freuen sich auf die Umsetzung ihres neuen Projekts in Schmalkalden.

24.11.2017

Region

Von wegen altbacken: modern leben im Denkmal

Ein ehemalige Schule, eine Fabrik oder ein altes Fachwerkhaus: Zum Glück gibt es Menschen, die alte Gebäude vor dem Verfall retten und diese sanieren. Wie Peter Heinemann und Antje Töffels, die dem Vo... » mehr

herrenteich suhl

23.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Mysteriöser Angriff: 29-Jähriger rettet sich mit Sprung in Herrenteich

Suhl - Völlig durchnässt und blutend hat sich ein 29 Jahre alter Mann in die Suhler Polizeiinspektion gerettet. Nach eigenen Worten sei er von fünf Männern bedrängt worden. » mehr

Der Audi und der Transporter wurden durch die Wucht des Zusammenpralls im Frontbereich zertrümmert. Fotos: proofpic.de

14.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Dramatische Rettung nach schwerem Unfall

Schwerer Verkehrsunfall am Dienstagmorgen: Auf der Straße zwischen Dietzhausen und Mäbendorf krachen zwei Autos ineinander, drei Menschen werden schwer verletzt. » mehr

14.11.2017

TH

Die Reformruine

Die Brandenburger Radikallösung für die Gebietsreform in Thüringen wird wahrscheinlicher: Niemand will mehr eine verkorkste Reformruine im Wahlkampf verteidigen müssen, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Die neuen Einsatzfahrzeuge für Rettungskräfte auf der ICE-Neubaustrecke Ebensfeld-Erfurt wurden am Sonnabend vor dem Hauptbahnhof in Erfurt nach Abschluss aller Einsatzübungen vor dem Hauptbahnhof präsentiert. In einem Sonderzug fuhren Einsatzkräfte anschließend auf der Strecke.

12.11.2017

Thüringen

Kleine Dinge für große Rettungen

In vier Wochen wird die ICE-Trasse von Erfurt nach Süden in Betrieb genommen. Für Feuerwehren entlang der Strecke ist dann Realität, worauf sie sich lange vorbereitet haben: Sie werden die Retter für ... » mehr

Frühlingsfoto: So dicht stehen die Platanen am Gymnasium.	Archivfoto: rwm

10.11.2017

Meiningen

Platanen retten, Eschen fällen

Während die Platanen in der Meininger Seebeck-Allee lediglich eingekürzt werden, sollen die Bäume im Hangbereich Brunnenweg, Obere Kuhtrift und Am Dietrich weichen. Das empfiehlt der Bauausschuss dem ... » mehr

In der Öffentlichkeit - hier im Bad Salzunger Rathenau-Park - ist Amaamaula Kirschner eigentlich immer lächelnd zu sehen. Gute Laune zu haben, sei gar nicht schwer, meint sie. Foto: Heiko Matz

11.11.2017

Region

"Was ist so schwer daran, nett zueinander zu sein?"

"Du kannst nicht die ganze Welt retten", sage ihr Mann immer zu ihr, erzählt Amaamaula Kirschner lachend. Glücklich wäre sie schon, wenn sie erreichen könnte, dass die Menschen weniger schlecht gelaun... » mehr

Ein Feuerwehrwagen

07.11.2017

Region

Wohnhausbrand in Gehren: 18 Bewohner retten sich ins Freie

Wegen eines Brandes haben 18 Bewohner in Gehren (Ilm-Kreis) ihre Wohnungen vorübergehend verlassen müssen. » mehr

Stattliche 8160 Euro aus dem Projekt "Viele schaffen mehr" kann der Verein "Rettung der Oestreich-Orgel" Stadtlengsfeld seinem Vereinsziel zukommen lassen. Foto: Werner Kaiser

02.11.2017

Region

Mehr Hilfe als erwartet

"Wir haben kaum zu hoffen gewagt, das Ziel der 7000 Euro tatsächlich in einem Vierteljahr zu erreichen" - darin sind sich die Mitglieder des Stadtlengsfelder Vereins "Rettung der Oestreich- Orgel" um ... » mehr

Horst Anschütz (links) erhielt von Bürgermeister Klaus Bohl die Patenschaftsurkunde für die Linde am Lindentor. Foto: Heiko Matz

30.10.2017

Region

Linden-Retter Horst Anschütz ist jetzt auch Pate des Baums

Horst Anschütz hat mit einer Unterschriftenaktion die Linde am Lindentor vor der Fällung gerettet. Jetzt übernimmt er für sie eine Patenschaft. » mehr

27.10.2017

Region

Alarm in Themar: Heiße Ölmühle und Rettung über Leiter

Themar - Alarm am Donnerstagabend in Themar: In einer Getreide verarbeitenden Firma soll eine Rapsölmühle brennen. Die Zentrale Leitstelle in Suhl schickt die Feuerwehren von Themar, Lengfeld und Wach... » mehr

Der äußere Eindruck täuscht: Die Bausubstanz des ehemaligen Ärztehauses ist in einem ganz schlechten Zustand. Fotos (2): Heiko Matz

26.10.2017

Region

Ehemaliges Ärztehaus wird abgerissen

Das ehemalige Ärztehaus im Wohngebiet Allendorf ist nicht mehr zu retten. Auf über vier Millionen Euro wird die Sanierung geschätzt. Deshalb beschloss der Stadtrat, die Immobilie abzureißen. » mehr

AER: Memories of old

24.10.2017

Netzwelt & Multimedia

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Mit «Assassin's Creed: Origins» begibt sich eine Blockbuster-Reihe auf die Suche nach ihren Wurzeln und macht dabei einiges neu. Und wer auf den nächsten «Super Mario» wartet, kann auf Nintendo Switch... » mehr

Wie neu strahlt der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Nach 14-monatiger Aufarbeitung ist der E-Auto-Pionier auch technisch wieder in Schuss. Fotos: rwm/privat

20.10.2017

Meiningen

E-Pionier vor dem Zerfall gerettet

Er fährt wieder, der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Ende 2015 hatte das Elektroauto Suhler Produktion vom TÜV die Rote Karte bekommen. In Zeiten von Diesel-Gate ist die Rettung eines Stücks E-Autom... » mehr

13.10.2017

Region

Radfahrerin weicht aus: Katze gerettet, Bein gebrochen

Wegen einer Katze ist eine Radfahrerin in Gräfinau-Angstedt (Ilm-Kreis) gestürzt und hat sich ein Bein gebrochen. » mehr

11.10.2017

Region

Im Auto eingeklemmt: Insassen werden unverletzt gerettet

Schutzengel hatten zwei Autoinsassen nach einem Unfall zwischen Stützerbach und Schmiedefeld (Ilm-Kreis) am Dienstagabend dabei. » mehr

Mehr Widerstand als erwartet: Mit einer Rumpf-Elf kommt die SG Milz/Eicha (rot) nach Sachsenbrunn. Das Spiel läuft lange in eine Richtung, dann passieren merkwürdige Dinge und ein Drei-Tore-Vorsprung schmilzt dahin.	Foto: uwh

08.10.2017

Lokalsport

Neun Buden und die Kirmes war gerettet

Beinahe wäre die Kirmes-Sause des Tabellenführers der Kreisoberliga schiefgegangen: 4:1 führt Sachsenbrunn/Crock schon gegen die SG Milz/Eicha. Aber zwei Minuten vor dem Ende steht es plötzlich 5:4. » mehr

Ein Warndreieck

01.10.2017

Thüringen

Wahres Trümmerfeld nach Unfall, 13-Jährige retten Mann

Kölleda - Schwer verletzt wurde ein 34-Jähriger bei einem Unfall am Samstag bei Kölleda. 13-Jährige fanden den nach Hilfe rufenden. » mehr

Vor dem Müll der Geschichte gerettet

28.09.2017

Meiningen

Geschichte vor dem Müll gerettet

Das Heimatmuseum in Nordheim feiert Geburtstag: Es wird 30 Jahre alt und soll mit einem Fest am 8. Oktober gebührend gewürdigt werden. Ab 14.30 Uhr heißt es dann mit neuen und alten Ausstellungsstücke... » mehr

"Da liegt einer!": Schnelle Hilfe wäre jetzt gefragt. Doch nur wenige können sich überwinden, selbst Hand anzulegen.

22.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Mit den Bee Gees Leben retten

Mit einer ungewöhnlichen Aktion testete der Rettungsdienstzweckverband Südthüringen am Freitag im Steinweg die Hilfsbereitschaft und Erste-Hilfe-Kenntnisse von Passanten. » mehr

Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr"

10.09.2017

Thüringen

Bewusstloser mit Verbrennungen aus Haus gerettet

Bilzingsleben - Am Samstagabend kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einem Wohnhaus in Bilzingsleben zu einem Brand. » mehr

Künstler Gunter Demnig ließ gegenüber des Stadtlengsfelder Rathauses fünf Stolpersteine in den Gehweg ein. Mit im Bild: Erster Beigeordneter Torsten Ahnemüller, Ellen Rothschild-Taube, Mitch Taube, Zachary Taube und Martin Walter (von links). Fotos: Annett Sachs

04.09.2017

Region

"Fühle mich froh und traurig zugleich"

Auf Initiative des Stadtlengsfelder Kultur- und Geschichtsvereins wurden fünf Stolpersteine im Gehweg vor der ehemaligen jüdischen Schule am Marktplatz installiert. Sie erinnern an die Familie Rothsch... » mehr

01.09.2017

TH

Entspannung

Uwe Höhn übernimmt den undankbarsten Job in der Landespolitik Thüringens – chancenlos ist der neue Staatssekretär für die Gebietsreform aber nicht, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Sylvia Dötsch steht vor dem vollkommen niedergebrannten Wintergarten ihres Mietshauses. Es muss abgerissen werden. Fotos: frankphoto.de

18.08.2017

Thüringer helfen

"Von einer Sekunde auf die nächste war alles weg"

Der 1. August ist ein schwarzer Tag. Nachdem in Schleusingen das Dach eines Holzhauses durch einen Blitz in Flammen steht, bricht auch in Biberschlag Feuer aus. Sylvia Dötsch kann sich und ihre beiden... » mehr

Jörg Kegeler steht vor den abrissreifen Überresten seines Hauses. Ein Blitz hatte eingeschlagen und es unbewahnbar gemacht. Foto: frankphoto.de

11.08.2017

Region

Eine Stunde ahnungslos unter glimmenden Balken gelegen

Beißender Rauchgeruch zieht in die Nase. Der wird im Obergeschoss des Hauses von Jörg Kegeler in der Schleusinger Mozart-Straße extrem. Vor gut einer Woche hatte hier der Blitz eingeschlagen und Feuer... » mehr

Von Friedrich Rauer

04.08.2017

TH

Gedanken-Sprünge

In der ersten Jahreshälfte 2017 starben nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) in Genf 2 108 Menschen auf ihrem Weg von Nordafrika übers Mittelmeer nach Europa. » mehr

Dass die Linde am Lindentor bedenkenlos stehen bleiben kann, befand Baumgutachter Peter Nembach (zweiter von rechts). "Die Linde bleibt stehen", sagte Klaus Bohl (rechts) daraufhin - zur Freude von Horst Anschütz (links), der sich maßgeblich für den Baum eingesetzt hatte.	Foto: Heiko Matz

03.08.2017

Region

Die Linde bleibt stehen

Die Frage, ob die Linde am Lindentor in Bad Salzungen noch zu retten ist, erregt die Gemüter seit Langem. Nun steht fest: Die Linde wird nicht gefällt. » mehr

Abgase kommen aus Auspuff

02.08.2017

TH

Grüne und Zulieferer einig: Autohersteller müssen zahlen

Nur harte Konsequenzen können nach den Abgasaffären das Vertrauen in die Hersteller retten. Darin sind sich Thüringer Autozulieferer und die grüne Bundestags-Spitzenkandidatin vor dem Diesel-Gipfel ei... » mehr

Solarhersteller Solarworld

26.07.2017

TH

Investor will Solarworld-Produktionsstandorte übernehmen

Der vorläufige Solarworld-Insolvenzverwalter Horst Piepenburg sieht gute Chancen zur Rettung von zumindest 450 der zuletzt noch 1850 Arbeitsplätze beim insolventen Solartechnik-Hersteller. Ein möglich... » mehr

Die Enten im Tierheim Springen sollten schon einmal abgeschafft werden. Aber als Schneckenvertilger helfen sie bei der Rabattenpflege. Fotos (3): Heiko Matz

18.07.2017

Region

Enten fressen die Nacktschnecken und retten die Rabatten

In der Urlaubszeit werden ins Tierheim Springen viele Tiere zur zeitweiligen Unterbringung gebracht. Die Kapazität für Pensionstiere ist zurzeit ausgeschöpft. » mehr

Gartenprojektleiter Rainer Zierer und Stallchefin Petra Strobl mit einer Vielfalt von Kräutertöpfen. Foto: proofpic.de

18.07.2017

Region

Florian Kirner: Mut machen für neue Projekte

Mit Kleingärten die Biodiversität steigern: Auf dem Schlossgelände in Weitersroda wird vorgemacht, wie die Welt zu retten ist. » mehr

16.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Herrchen rettet Hund – und erhält Anzeige wegen Ordnungswidrigkeit

Er hat seinen Hund aus einer unglücklichen Lage gerettet - und nun Ärger mit den Behörden. Ein Suhler sich hätte jüngst wohl lieber einen anderen Ort zum Gassi-gehen gesucht. » mehr

Busunglück A9.jpg Münchberg

12.07.2017

Thüringen

Brennende Batterie könnte Ursache für Busunglück sein

Nach dem tragischen Busunglück auf der A9 in Oberfranken, bei dem 18 Menschen starben, wird akribisch nach der Ursache für den Brand gesucht. Nach einer Simulation wird auch eine brennende Batterie al... » mehr

Aufgegebene Dörfer im Edersee

11.07.2017

Reisetourismus

Bedrohtes Atlantis - Rettung für Ruinen im Edersee

Die Ruinen im hessischen Edersee locken an manchen Wochenenden Zehntausende Besucher an. Doch die Natur hat den Überresten alter Dörfer zugesetzt. Wie geht es mit dem Edersee-Atlantis weiter? » mehr

Besitzer des NSU/Fiat Gläser Cabrio Baujahr 1938 sind Christine und Dietmar Dohl aus Meiningen. Das Auto gehörte immer der Familie, fast 80 Jahre lang.

10.07.2017

Meiningen

30 plus und nichts fürs stille Kämmerlein

Bereits in der dritten Auflage gab es an der vorm Abriss geretteten Scheune von Bernhard Malsch in Hermannsfeld ein Sommerfest. Oldtimerfreunde aus der ganzen Region trafen sich dort. » mehr

^