RENNSTEIG

Für das allererste Foto mit dem neuen Stadtchef Uwe Scheler bringen sich die Narren in Position. Fotos (2): Rosenbaum

11.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Konfetti-Regen und Seitenhiebe zum Beginn der fünften Jahreszeit

Welch ein Segen, dass der 11.11. heuer auf einen Sonntag fällt. Da sind sich die Narren am Rennsteig einig. Denn so ist die Schar der Jecken gleich um ein Vielfaches größer, die am Sonntag die Schlüss... » mehr

Was entsteht eigentlich in den Werkhallen? "Industrie Intouch" bietet interessante Einblicke in die Wirtschaft der Region. Fotos: ari

Aktualisiert am 02.11.2018

Thüringen

Abwerben beim Nachbarn wäre tödlich

Zum fünften Mal hat das "Forum Thüringer Wald" zum "Betriebe gucken" eingeladen - bei "Industrie Intouch" gibt es nicht nur großes Interesse, sondern auch eine spannende Kooperation zu bestaunen. » mehr

Götz Frittrang (links) nimmt als Gewinner den ersten Obenauf Comedy Preis und ein Preisgeld in Höhe von 777 Euro mit nach Hause. Olaf Bossi (Mitte) darf sich über den zweiten Platz und 333 Euro freuen. Jonas Greiner hat selbst nicht um den Titel mitgemischt, aber dennoch bei der Moderation durch den Abend mit allerlei Wortwitz geglänzt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

12.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Triumph fürs Badehosen-Kopfkino

Der erste Obenauf Comedy Preis war ein voller Erfolg - nicht nur für den Sieger des Abends. Auch das heimische Publikum, dem ein ums andere Mal der Spiegel vorgehalten wurde, zeigte, dass das zänkisch... » mehr

Mitarbeiter von Paatz in Viernau restaurieren das technische Denkmal - eine Dampfmaschine aus einem einstigen Sägewerk - derzeit für diesen Donnerstag, wenn diesmal im Haselgrund der Startschuss für den Aktionstag "Industrie Intouch" fällt. Erwartet wird auch Wirtschaftsminister Tiefensee.	Foto: fotoart-af.de

29.10.2018

Schmalkalden

Eine Dampfmaschine wird der Hingucker zur "Intouch"

Nach der Paatz-Insolvenz vergangenes Jahr erholt sich die Firma und investiert in neue Maschinen. Zum fünften Aktionstag "Industrie Intouch" öffnet sie ihre Türen und zeigt eine alte Dampfmaschine. » mehr

Dass sich am Inselberg nichts getan habe, will der Floh-Seligenthaler Bürgermeister nicht unkommentiert stehen lassen. Archivfoto: Birgitt Schunk

29.10.2018

Schmalkalden

Bürgermeister will Seilbahn von Bad Tabarz bis Brotterode

Die Aussage, dass am Inselsberg nichts passiert, weist der Floh-Seligenthaler Bürgermeister Ralf Holland-Nell zurück. Auch er befürwortet das Seilbahn-Projekt - allerdings eines, "über den Berg, und d... » mehr

29.10.2018

Ilmenau

"Zugunsten einer Region am Rennsteig kooperieren"

Am Sonntag haben sich die Einwohner von Gehlberg mit großer Mehrheit für die Eingemeindung nach Suhl ausgesprochen. Diese Entscheidung wird begrüßt und akzeptiert. » mehr

Richtungslos nach dem Sturm? Diese Schilder wiesen im Sommer den Weg im Wald zwischen Bahnhof Gehlberg und dem Dorf. Ob man sich nun gen Suhl oder gen Geratal bewegt, entscheiden die Bürger per Stimmzettel. Archivfoto: Hüchtemann

27.10.2018

Thüringen

Gehlberg - Ein Bergdorf sucht seinen Weg

Zum großen Nachbarn in Suhl wechseln oder weiter mit den Dörfern im Geratal kooperieren? Vor dieser Frage stehen die Menschen am Sonntag in Gehlberg unterm Schneekopf. Der Eingemeindungs-Streit hat de... » mehr

Noch-VG-Chefin Feodora Bätz. Die Abwicklung der VG "Rennsteig" steht bevor. Foto: hum

25.10.2018

Ilmenau

Die Abwicklung ist vorbereitet

Die Auflösung der VG "Rennsteig" ist am Mittwochabend beschlossen worden, vorbehaltlich der Verabschiedung des Gesetzes zur Neugliederung der Gemeinden. 1996 wurde diese VG gegründet. » mehr

inselsberg

24.10.2018

Thüringen

Anrainer schmieden Pläne für Seilbahn zum Inselsberg

Gedankenspiele gab es schon viele, nun könnte es ernst werden: Am Großen Inselsberg wird an Plänen für eine Kabinen-Seilbahn gearbeitet. Es wäre die erste im Thüringer Wald. » mehr

Immer gut fürs Pressebild: Erster Spatenstich zur Sanierung der Rennsteigbahnstrecke: Marita Eckstein (Signaltechnik Thörey), Landrätin Petra Enders, Andreas Präger (Rohde-Gleisbau), Lüder Kaltwasser von der Rennsteigbahn und Andreas Gottlieb von der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (von links nach rechts). Fotos (2): b-fritz.de

24.10.2018

Ilmenau

Spatenstich im Gleisbett-Schotter

Die Sanierung der Rennsteigbahnstrecke zwischen Ilmenau und Bahnhof Rennsteig hat begonnen. Der offizielle Spatenstich erfolgte Mittwochvormittag am Bahnübergang vor der Ilm-Kreisklinik Ilmenau. Insge... » mehr

Ein beliebtes Ausflugsziel – für einheimische wie auch Touristen – ist der Bahnhof Rennsteig. Zu besonderen Anlässen fährt hier auch die Dampflok.

23.10.2018

Ilmenau

Bahnstrecke Ilmenau-Bahnhof Rennsteig wird saniert

Die Sanierung der Eisenbahnstrecke Ilmenau-Bahnhof Rennsteig kann nach Angaben des Thüringer Verkehrsministeriums beginnen. » mehr

Suhls OB André Knapp (links) und Ilm-Kreis-Landrätin Petra Enders (rechts) stellten sich den Fragen der Gehlberger. Foto: öa

23.10.2018

Suhl

Am Sonntag entscheiden die Gehlberger

Ein letztes Mal vor dem Bürgerentscheid am Sonntag konnten sich die Gehlberger in einer Einwohnerversammlung über das Für und Wider eines Zusammengehens ihres Ortes mit Suhl informieren. » mehr

Historische Abstimmung in Stützerbach. Foto: Veit

19.10.2018

Ilmenau

Abstimmung ist ein historischer Akt

Der Stützerbacher Gemeinderat stimmte der Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft "Rennsteig" zu. Räte und Bürgermeister bleiben bis zum Ende der Legislaturperiode im Amt. » mehr

Schlussszene mit Manfred Wehner (Mitte hinten). Foto: Klämt

19.10.2018

Ilmenau

Die ersten 18 Schaulustigen folgten dem Hund an Berlins Rennsteig-Gürtel

Der auch bei Altenfeld 2017 gedrehte Film "Wuff" ist beim inoffiziellen Premierenpublikum mit Heiterkeit aufgenommen worden. Regisseur Detlev Buck setzt darin dem Rennsteig ein kleines Denkmal. » mehr

Valentina Kerst zeigt schon einmal vor der offiziellen Übergabe des Fördermittelbescheids für den Bau des Finsterbergturmes die Fördersumme. Reinhart Pulvers ist froh, dass es nun mit dem Bau vorangehen kann. Foto: Marina Hube

19.10.2018

Ilmenau

Turmbau startet im Frühjahr

Jetzt ist der Fördermittelbescheid über 169 200 Euro an Schmiedefelds Bürgermeister Reinhart Pulvers übergeben. Nun kann mit Abriss des alten und Bau des neuen Finsterbergturmes begonnen werden. » mehr

Leitende MTRA Patrizia Müller-Laue, Oberärztin der Radiologie Carolin Volkmann, Klinikdirektor Michael Jung und Chefarzt Martin Sasse (von links) im Gespräch direkt am neuen Gerät, das vor allem im Bereich der Unfallchirurgie, der Inneren Medizin sowie zur Tumordiagnostik zum Einsatz kommt.

19.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Investition in Gesundheit und Zukunft des Standortes

Eine Viertelmillion Euro nehmen die Medinos Kliniken oder vielmehr das Land Thüringen in die Hand, um ein neues Computertomografie- Gerät für die Neuhäuser Einrichtung anzuschaffen. Ein klares Bekennt... » mehr

Ein beliebtes Ausflugsziel – für einheimische wie auch Touristen – ist der Bahnhof Rennsteig. Zu besonderen Anlässen fährt hier auch die Dampflok.

18.10.2018

Ilmenau

Rundwanderung am Rennsteig

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne doch so nah ist? Am Rennsteig laden gut ausgebaute Wanderwege zu einer Rundtour im Herbst ein. Etwa von Schmiedefeld über Frauenwald und den Bahnhof Renns... » mehr

Aradhana Vijay (links) und Arsenii Krevov bei der Arbeit. Die Inderin und der Russe haben bei GBneuhaus unter anderem Recherchen über künftige Kunden des Neuhäuser Betriebes in ihren Heimatländern angestellt sowie Anschreiben und Werbematerial in ihren Muttersprachen angefertigt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

15.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Von der Millionenmetropole zum Arbeiten an den Rennsteig

Über ein Projekt vermittelt die Universität Jena internationalen Studierenden Praktikumsstellen in Thüringer Unternehmen - so wie an Aradhana aus Indien und Arsenii aus dem russischen Moskau. » mehr

Rückkehr an einen bekannten Ort: Einst lief Norman Bücher beim Rennsteiglauf den Marathon, nun ist Schmiedefeld einer seiner Etappenorte bei seinem Lauf um die Welt. 20 000 Kilometer will er in sieben Jahren zurücklegen. Fotos: ari

16.10.2018

Thüringen

Extremlauf für Kinder: So weit die Füße tragen

Immer wieder machen sich Menschen mit außergewöhnlichen Aktionen für die Rechte von Kindern stark. Norman Bücher findet das richtig - und hat seine eigene Mission begonnen: Er will in sieben Jahren au... » mehr

Die Suhler Hütte am 4. August 1931 mit Franz Finke im Fenster. Repros: Foto-Manig

12.10.2018

Suhl

Einweihung der alten Suhler Hütte vor 90 Jahren

An diesem Sonntag jährt sich der Tag der Weihe der "Suhler Hütte" am Rennsteig. Vor 90 Jahren wurde sie als Schutzhütte am Erleshügel eröffnet. » mehr

Während Interessierte bei Industrie Intouch direkt in den Firmen vorbeischauen können, bekommen sie bei der "Gofuture" in der Guths-Muts-Halle alle Informationen verschiedener Arbeitgeber rings um Ausbildungsstellen und Berufsmöglichkeiten geballt serviert. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

11.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Hoffen auf spontane Besucher und mehr Zuspruch für die Region

Während am 1. November mit Industrie Intouch die nächste Chance ansteht, sich über alles rund um die Betriebe der Region zu informieren, haben die Obenauf-Partner bereits die Messe "Gofuture" im Frühj... » mehr

Bis 31. August 2019 ist Henry Jahn mit pfarramtlichen Diensten beauftragt. Er ist alleinstehend, hat keine Kinder und lebt in Meuselbach. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

09.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der Weg zur Erfüllung der Goldenen Regel

Am Sonntag, 14. Oktober, steht der Vorstellungs- gottesdienst von Pfarrer Henry Jahn in Neuhaus an. Damit kehrt der Neue in den Kirchengemeinden am Rennsteig vorerst für ein Jahr offiziell in seine He... » mehr

Generalprobe geglückt: Beim Rennsteig-Herbstlauf vor gut zwei Wochen machte Olaf Dömming vom SV Werra 07 Hildburghausen (vorne) schon eine sehr gute Figur. Nun will er auch gut in den Werra-Rennsteig-Cup 2018 starten. Vergangenes Jahr bestimmte Dömming in Masserberg das Tempo. Archivfoto: Schwabe

06.10.2018

Regionalsport

Herbstlauf lockt fast 700 Starter auf den Rennsteig

Fast 700 Läuferinnen und Läufer haben sich in die Meldelisten für den 28. Rennsteig-Herbstlauf am Sonntag, 7. Oktober, eingetragen. Gelaufen werden kann auf einer zehn und einer 20 Kilometer langen St... » mehr

Ines Procter, die "Putzfraa" aus der Fränkischen Fastnacht, in Aktion. Sie poliert den Herren im Publikum schon mal das unbehaarte Haupt, erklärt aber dankenswerterweise auch, wie man mit Wodka die Arbeitswoche gefühlt um bis zu drei Tage verkürzen kann. Fotos: ari

04.10.2018

Feuilleton

Vereinte Lacher und die Bratwurstfrage

"Pass auf, hör zu, lernst noch ebbes!", sagt Daniel Ebert, einer der beiden Moderatoren beim "1. südthüringisch-fränkischen Comedy-Gipfel" auf der Bühne des Suhler CCS. Zu lernen und vor allem zu lach... » mehr

Sehen fast aus wie echt: Die Pilze von Joachim Oelszner aus Bischofroda

04.10.2018

Ilmenau

Auf vielen Wegen zum herbstlichen Treiben

Am Tag der Deutschen Einheit wurde auch am Bahnhof Rennsteig wieder gefeiert. Ein großes Herbstfest lockte Tausende zu Fuß, mit dem Auto, per Lok und Shuttle zur bunten Händlermeile mit musikalischer ... » mehr

Um die 200 Tonnen Magnesiumkalk werden täglich über den trichterförmigen Behälter, der gut 20 Meter unter dem Helikopter hängt, ausgebracht.

02.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Das Eichhörnchen fliegt wieder

Knapp 3000 Tonnen Kalk rieseln bis Ende Oktober hinab auf den Waldboden am Rennsteig. Mittels Helikopter wird die Dünge-Kur auf einer Fläche von etwa 900 Fußballfeldern verteilt. Ein Schauspiel, das m... » mehr

Heimkehrer: Pilot Philipp Zielasko (rechts), hier mit den Anschiebren Philipp Wobeto, Benedikt Hertel und Pascal Jödicke, trainiert wieder in Oberhof. Fotos: Gerhard König

30.09.2018

Regionalsport

Boy-Band aus der Oberhofer Bobschmiede

Bei der Deutschen Meisterschaft im Bobanschub in Oberhof deuten drei einheimische Talente ihr großes Potenzial an. An den Etablierten kommen sie noch nicht vorbei. » mehr

Natürlich und regional, das sind Argumente, die das Publikum auch in Berlin überzeugten. Heinrich Meusel, Geschäftsführer der Firma Heu-Heinrich aus Scheibe-Alsbach und Berwiesenköngin Franziska Siegel waren sehr zufrieden mit ihrem ersten Auftritt mit eigenem Stand auf der Grünen Woche Anfang des Jahres. Die Kosmetik-Produkte auf Heu-Basis aus dem Thüringer Wald kommen bei den Besuchern gut an.	Foto: ari

27.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Heu-Heinrich heimst gleich zwei Preise auf "Grünen Tagen" ein

Scheibe-Alsbach - Das Heu der Bergwiesen am Rennsteig scheint ganz besonders zu sein. Das weiß Heinrich Meusel, der den Landschaftspflege- und Agrarbetrieb in Scheibe-Alsbach vor zehn Jahren gegründet... » mehr

Für eine dreiviertel-Million Euro Investitionskosten ging 2017 eine Scheibentauchkörperanlage in Scheibe-Alsbach ans Netz. Fotos (2): tho

27.09.2018

Suhl

Kommt das "Große Geschäft" vom Rennsteig nach Zella-Mehlis?

Menschliche Verdauungsrückstände enthalten Phosphor. Bei der Klärschlammentsorgung steht Rennsteigwasser deshalb eine massive Teuerung ins Haus. Hilfe könnte aus Zella-Mehlis kommen - wenn die Schlämm... » mehr

Geburtstagskind Erna Ritter im Kreis ihrer Familie. Auch Bürgermeister Jan Turczynski (Fünfter von links) gehörte zu den Gratulanten zum 101. Geburtstag der rüstigen Seniorin. Foto: frankphoto.de

24.09.2018

Suhl

Eine wilde Rose vom Rennsteig wird 101

Erna Ritter war immer zufrieden mit ihrem Leben und ist es noch. Am gestrigen Montag hat sie gemeinsam mit ihrer Familie ihren 101. Geburtstag gefeiert. » mehr

Dann läuft es andersherum

21.09.2018

Thüringen

Dann läuft es andersherum

Biathlon-Wettkämpfe am Grenzadler in Oberhof sind schon etwas Besonderes: Die Stimmung einzigartig, die Atmosphäre toll. Und doch gibt es eine Menge zu verbessern. Das soll nun losgehen. » mehr

20.09.2018

Ilmenau

Motorrad kracht gegen Baum - 23-Jährige wird schwer verletzt

Neustadt am Rennsteig - Eine 23 Jahre alte Motorradfahrerin ist bei einem Unfall zwischen Neustadt am Rennsteig und Frauenwald (Ilm-Kreis) schwer verletzt worden. » mehr

15.09.2018

Thüringen

Langstrecken-Wanderer auf dem Rennsteig unterwegs

15 Langstrecken-Wanderer sind seit Samstagmorgen im Thüringer Wald zu einem Doppelmarathon auf dem Rennsteig gestartet. » mehr

11.09.2018

Suhl

Steine markierten Grenzen und Hutrechte

Mensch und Tier haben sich auf den Weg gemacht, um zwischen Suhl und Schmiedefeld dem Grenzverlauf nachzuspüren, den heute noch Grenzsteine anzeigen. » mehr

Spitzenklasse: Anke Härtl gewinnt den Geba-Berglauf.	Foto: Theo Schwabe

11.09.2018

Regionalsport

Hochbetrieb zwischen Rhön und Rennsteig

Von der Werraquelle hinab zum Flößgraben und dann hinauf zum Geba-Gipfel - so lässt sich das Lauf- Wochenende in Südthüringen zusammenfassen. » mehr

WM-Vergabe auf IBU-Kongress

08.09.2018

Regionalsport

Oberhof macht mit Aperitif auf IBU-Kongress Appetit auf eine WM am Rennsteig

Einen Tag vor der Vergabe der Biathlon-Weltmeisterschaft 2023 hat Kandidat Oberhof die rund 200 Teilnehmer des IBU-Kongresses zu einem feinen Aperitif eingeladen. Bei 30 Grad am frühen Samstagabend im... » mehr

Mit ihrem Bändertanz bieten diese Jungs und Mädchen den Gästen aus ganz Thüringen eine schwungvolle Einstimmung auf den Festakt.

04.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Beispielgebendes Engagement der Neuhäuser Grundschulen

Gleich zwei Lerneinrichtungen am Rennsteig dürfen 2018 den Titel "Bewegungsfreundliche Schule" führen. Bei der zentralen Auszeichnungsfeier für alle Gewinner im Freistaat in Neuhaus gab's Urkunden für... » mehr

Tausende Menschen kamen Ende März nach Fambach, um gegen die geplante Stromtrasse zu demonstrieren. Archivfoto: Sascha Bühner

30.08.2018

Schmalkalden

Südlink-Gegner: Verein gibt sich jetzt einen neuen Namen

Im Kampf gegen den Südlink wollen die Gegner der Stromtrasse sich thüringenweit verbünden. Nun wurden in Fambach hierfür die Weichen gestellt. » mehr

Christian Hercher ist einer von zwei Programmieren, der an der Anlage die notwendigen Daten eingibt.

30.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Einzigartige Kombination am Rennsteig

3,7 Millionen Euro hat die Neuhäuser Firma Müller CNC Fertigungstechnik in die Hand genommen, um sich für die Zukunft zu rüsten. Entstanden ist daraus eine weltweit einmalige Fertigungslinie. » mehr

Geschafft: Matthias Knapp am nördlichen Endpunkt des Appalachian Trails, auf Mount Katahdin im US-Bundesstaat Maine. 3500 Kilometer Fernwanderweg liegen da hinter dem gebürtigen Suhler. Ein paar Wochen später bewältigt der Bruder von Suhls Oberbürgermeister das nächste Extrem.	Foto: privat

24.08.2018

Lokalsport Suhl

Von den Appalachen auf den Rennsteig

Der schnellste Mann beim 45. Rennsteig-Etappenlauf ist ein Suhler: 15 Stunden braucht Matthias Knapp für die 168,3 Kilometer. Zu langsam, wie er selber sagt. Aber die Vorbereitung war nicht optimal. V... » mehr

Falkner Elias Schubach hat die junge Habichtsdame aus der Quarantäne genommen und erstmals auf der Faust. Das Weib, wie Falkner weibliche Greifvögel nennen, frisst wieder selbstständig. Heilt der Flügelknochen, hat das Tier gute Chancen, wieder in Freiheit leben und jagen zu können. Fotos (3): Ulricke Bischoff

24.08.2018

Schmalkalden

Falknerfamilie päppelt verletzten Habicht aus Eckardts auf

Mit einem gebrochenen Flügel saß ein Rothabicht-Weibchen Anfang August bei Anni Nagel in Eckardts im Vorgarten. Dass der Greifvogel nun wieder seine Schwingen ausbreitet, ist mit der 79-Jährigen zu ve... » mehr

Nicht als Edmund Stoiber, sondern als Moderator wird Jonas Greiner im November agieren. Foto: Hein

22.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Wenn das Autohaus erstmals zur Comedy-Arena wird

Ein ganz neues Event soll es heuer am Rennsteig geben - den "Obenauf Comedy Preis". Wenn der im November über die Bühne geht, werden sechs Künstler aus ganz Deutschland in Neuhaus erwartet. » mehr

Das Löschen eines Eimerbrandes mit dem Feuerlöscher konnten die Besucher bei Brandschutzerzieher Uwe Nüchter erlernen. Fotos: Dolge

19.08.2018

Ilmenau

Das nächste Mal mit dem Zeppelin

Zum Tag der offenen Tür der Ilmenauer Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr zieht Technik die großen und kleinen Besucher an. Die Wetzaler Partnerwehr kommt mit dem Fahrrad. » mehr

Bei ihrer Sommertour hat sich Marion Rosin bei der Bergwacht in Oberhof schlau gemacht. Bergwachtleiter Daniel Fritzsche hat unter anderem die Funktionsweise eines Defibrillators und den Einsatz von Funkgeräten erklärt. Foto: Michael Bauroth

15.08.2018

Zella-Mehlis

Zu vielfältigen Aufgaben der Bergwacht informiert

Auf ihrer Sommertour machte Landtagsabgeordnete Marion Rosin (CDU) bei der Oberhofer Bergwacht Station und informierte sich über Alltag, Einsätze und Nachwuchsarbeit. » mehr

Sonnebergs Landrat Hans-Peter Schmitz erläutert seinem Coburger Amtskollegen Michael C. Busch und Regionalmanager Stefan Hinterleitner (v. l.) die Landschaft zu Füßen der Schaumburg bei Schalkau. Foto: Schwämmlein

14.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Brückenschlag zwischen Vestestadt und Rennsteig

Das Regionalmanagement in Coburg Stadt und Land strebt eine engere Kooperation mit dem Landkreis Sonneberg an. Konzepte wurden in Schalkau vorgestellt. » mehr

11.08.2018

Lokalsport Ilmenau

22 Läufer beim Jubiläum auf dem Rennsteig

Schmiedefeld - Am Montag wird um 9 Uhr in Hörschel an der Werra, dem "Tor zum Rennsteig", der 45. » mehr

Der Dreiherrenstein, der Gerberstein und der Krätzersrasen waren Höhepunkt der Wanderung, die Teil der Eisenacher Wanderwochen war.

12.08.2018

Bad Salzungen

"Wandern war nie out"

Begeisterte Wanderfreunde liefen am Samstag vom Wanderparkplatz Glasbach zum Gerberstein. Auf dem 14 Kilometer langen Weg wurden sie von Tilo Freiboth geführt. Er ist einer von 50 Mitgliedern in der R... » mehr

Die Naturparkroute trägt späte Früchte

07.08.2018

Thüringen

Die Naturparkroute trägt späte Früchte

Vor zehn Jahren wurde die Naturparkroute Thüringer Wald etabliert. Das Interesse der Touristiker und der Hotellerie hielt sich in Grenzen. Doch das scheint sich nun zu ändern. » mehr

Christina Liebetrau. Foto: fotoart-af.de

02.08.2018

Schmalkalden

Konzept für Energiewende muss her

Einen „sehr schönen Moment“ hat Christina Liebetrau (MdL/Rotterode) jetzt erlebt. Die Nachricht, dass die Pläne zum Bau des Pumpspeicherwerkes am Rennsteig fallengelassen wurden, war der Grund dafür. » mehr

Andreas Ott.

01.08.2018

Zella-Mehlis

Bürgerinitiative bringt sich für Stadtratswahl in Stellung

Mit ihrem Protest gegen überhöhte Kommunalabgaben hat die Bürgerinitiative Rennsteig auch bei der Bürgermeisterwahl ein Zeichen gesetzt. Nun will sie sich im Hinblick auf die Kommunalwahl 2019 themati... » mehr

Mark Hauptmann (links) beteiligte sich an den Protestwanderungen gegen das Pumpspeicherkraftwerk.

01.08.2018

Thüringen

Jetzt will es jeder verhindert haben

Eine Region atmet auf. Was angesichts der Hitze kaum möglich scheint, gelingt durch die Ankündigung des Energiekonzerns Trianel. Der will nun doch keinen Pumpspeicher am Rennsteig bauen. » mehr

Durch den Zusammenstoß mit dem ausparkenden Wagen wurden der Mopedfahrer und seine Co-Pilotin heruntergeschleudert und verletzt.

26.07.2018

Ilmenau

Mopedfahrer flüchtet vor Kontrolle und stößt gegen Streifenwagen

Ein 35 Jahre alter Simson-Fahrer ist am Mittwochabend in Neustadt am Rennsteig (Ilm-Kreis) vor der Polizei geflüchtet. Sehr weit kam er nicht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".