RENNSTEIG

Bei der Ankunft der Schlussläufer in Hörschel schlägt das Herz seiner "Mitläufer" besonders hoch - so wie hier bei der SV Kyffhäuser--Staffel. Archivfoto: Gerhard König

22.06.2018

Regionalsport

Den ganzen Rennsteig zu zehnt

Jubiläum auf dem Kammweg: Zum 20. Mal wird er am Samstag beim Rennsteig-Staffellauf von Zehner-Teams komplett bewältigt. Ab dem 21. Mal geht's dann anders lang. » mehr

Wanderziele wie hier bei Schmiedefeld am Rennsteig sind auch mit dem Bus erreichbar - das in der Gästekarte enthaltene Rennsteig-Ticket soll Urlaubern Aufwand ersparen und Touristen locken. Foto: ari

20.06.2018

Thüringen

Der Tourismus im Wald erfindet sich neu

Modern und auf den anspruchsvollen Gast ausgerichtet: So soll der Tourismus im Thüringer Wald gegen die Konkurrenz bestehen. Noch aber hinkt man am Rennsteig hinterher. » mehr

Drei Werkleiter und eine Vorsitzende: Karl-Heinz Eisenbach, Werkleiter von 2004 bis 2016, sein Nachfolger André Jäger, Verbandsvorsitzende Liane Bach und der erste Werkleiter Volker Günther (von links) bei der Jubiläumsfeier am Freitag auf dem Betriebshof des ZWAS in Zella-Mehlis. Fotos: frankphoto.de

22.06.2018

Suhl

Jubiläum mit Wasser von oben

Vor 25 Jahren wurde der Zweckverband Wasser und Abwasser Suhl "Mittlerer Rennsteig" (ZWAS) gegründet. Zur Jubiläumsfeier am Freitag waren sich Kommunalpolitiker und Verbandsvertreter einig: Es war der... » mehr

19.06.2018

Thüringen

Bahnstrecke Ilmenau-Bahnhof Rennsteig wird saniert

Erfurt - Die Eisenbahnstrecke Ilmenau-Bahnhof Rennsteig wird für mehr als 2,6 Millionen Euro saniert. » mehr

Schnelle Reaktion ist gefragt, wenn die menschlichen Kicker-Figuren den Ball treffen wollen. Ansonsten hilft nur, mit den Beinen danach zu angeln. Die Hände müssen in den dafür vorgesehene Laschen an der Stange bleiben. Fotos: frankphoto.de (1)/ M. Bauroth (2)

17.06.2018

Suhl

(K)ein leichtes Spiel an der Stange

Als Fußballer haben die Jungs vom Team Big Beer Theorie beim Human-Table-Soccer am Samstag auf dem Platz der Einheit leichtes Spiel. Sie sind zum dritten Mal dabei, um sich das Fass Bier zu sichern. » mehr

Nicht überall, wie hier in der Aue I, entsteht nach Abriss Neues. Bisher mussten über 2000 Wohnungen dem Bevölkerungsschwund folgen. Fotos: frankphoto.de

12.06.2018

Suhl

Zum Einzug in die neue Wohnung gab es die DDR-Fahne

Eine Wohnung zu bekommen, das war zu DDR- Zeiten fast so selten, wie ein Sechser im Lotto. Monika Reibitz von der AWG Rennsteig erinnert sich bestens an diese Zeiten. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet ... » mehr

Ohne Sense, Rechen, Rinder, Schafe oder Mähwerk können die Bergwiesen - wie hier bei Schönbrunn (Kreis Hildburghausen)- nicht erhalten werden. Foto: Schunk

11.06.2018

Thüringen

Die Zukunft der Mittelgebirge hängt von den Landwirten ab

Schnett ist von Mittwoch an Gastgeber des bundesweiten Landschaftspflegetages 2018. Deutschlands Mittelgebirge stehen im Fokus. Akteure verbünden sich und haben einen Plan. » mehr

Die Neuhäuser Grundschüler Rick (links) und Dominik legen sich mächtig ins Zeug, um an der Station "Holz sägen" in zwei Minuten so viele Holzscheiben wie möglich von dem Ast abzuschneiden. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

05.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Inmitten von Fichten Köpfchen und Muckis beweisen

Drei Kilometer rund um den Bornhügel gespickt mit 13 Stationen. Das kann nur eines bedeuten: Die Waldjugendspiele locken Schüler aus dem Landkreis an den Rennsteig, um den Wald mit allen Sinnen zu erl... » mehr

Romantisch: Die beleuchtete Inselbergschanze. Foto: Michael Lauerwald

04.06.2018

Schmalkalden

Dorfrocker zum Hattrick an der Inselbergschanze

In Brotterode werden am Wochenende wieder die Berge wackeln. In der Werner-Lesser-Skiarena steigt das dritte große "Rennsteig Air" - auch mit einem Anstiegslauf. Im Rampenlicht stehen Voxxclub, Dorfro... » mehr

Keine Aussicht vom Turm auf dem Großen Beerberg, wenn Nebelschwaden ziehen. Archiv: hum

04.06.2018

Ilmenau

Finsterberg erhält neuen Aussichtsturm

Schmiedefeld - Noch etwa ein Jahr müssen die Schmiedefelder ohne ihren Finsterbergturm auskommen. Dann soll ein Neubau stehen. Abgewogen wurde zwischen Sanierung und Neubau. » mehr

Rund 40 Wanderer kamen am Samstag zur Einweihung des Kupferpfades. Start war an der Wehrkirche in Ettenhausen an der Suhl. Foto: Werner Kaiser

03.06.2018

Bad Salzungen

An den Kupferbergbau erinnern

Zirka fünf Kilometer lang ist der Kupferpfad, der von Ettenhausen an der Suhl über Kupfersuhl zum Sallmannshäuser Rennsteig führt. Am Samstag wurde der Weg eingeweiht. » mehr

03.06.2018

Ilmenau

Führerhaus eines abgestellten Lkw in Neustadt ausgebrannt

Das Führerhaus eines Lkw ist am späten Freitagabend kurz vor Mitternacht in Neustadt am Rennsteig (Ilm-Kreis) ausgebrannt. » mehr

Sieg der Moral: Dass Jürgen Herrmann (links) ein ausdauernder und ehrgeiziger Mensch ist, weiß seine Familie. Dass er es aber auch bei seinem 40. Rennsteiglauf ins Ziel schafft, glaubten lange nicht alle - nicht mal er selbst. Foto: H. Matz

27.05.2018

Regionalsport

Das definitive Ende, oder ?

Das Kreuz schmerzt, der Fuß auch und die Vorbereitung war so dürftig wie selten zuvor. Aber die 40 wollte Fambachs Bürgermeister Jürgen Herrmann unbedingt noch vollmachen beim Rennsteiglauf. » mehr

Marianne Behrendt und Wolfram Schlißke aus Berlin machen den ultimativen Test, ob Klöße die Muskulatur ankurbeln können oder schwer in den Beinen liegen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

25.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ohne die legendären Klöße läuft am Rennsteig nichts

Traditionell fängt jede Kloßparty in Neuhaus mit dem Rennsteiglied an. Die GutsMuths-Läufer, egal ob sie nun aus Berlin, aus Rostock oder aus Leipzig kommen, werden dann zu Thüringern und stimmen in d... » mehr

Etwa bei Kilometer 18 liegt auf der Marathonstrecke der Versorgungspunkt Turmbaude Masserberg. Allein dort sind etwa 100 Helfer im Einsatz. Fotos: frankphoto.de

24.05.2018

Hildburghausen

Ab 2.30 Uhr wird Schleim gekocht

Viele Tausend Helfer sind rund um den Rennsteiglauf, der an diesem Samstag, 26. Mai über die Bühne geht, unterwegs, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Auch in Masserberg ist man gut gerüstet... » mehr

Hunderte Becher müssen gefüllt werden, damit die Läufer unterwegs ihren Durst stillen können. So wie Andrea Neudert werden wieder unzählige Freiwillige die Versorgung der GutsMuths-Teilnehmer absichern. Foto: Stefan Thomas

23.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

GutsMuths-Läufer versorgt: Vom Pflaster bis zum Klopapier

In aller Herrgottsfrühe klingelt am Samstag bei vielen Männern und Frauen der Wecker. Sie kümmern sich um das Wohl und Wehe der GutsMuths-Läufer. Schon lange stecken die Organisatoren und freiwilligen... » mehr

Gemeinsames Lauferlebnis: Maik Steinbach, Mario Schneider, Bettina Carl, Stefanie Volk und Kathrin Papst nach dem 33-Kilometer-Rennsteig-Testlauf.

23.05.2018

Regionalsport

Millionäre am Rennsteig

Eine wohl einzigartige Bewegung hat in Südthüringen ihren Ursprung: Schwimmer, Radfahrer, Wanderer und vor allem viele, viele Läufer sammeln eifrig Kilometer. Das Ziel: Eine Millionen Kilometer in ein... » mehr

22.05.2018

Ilmenau

21-Jähriger stürzt im Thüringer Wald mit Segelflugzeug ab - verletzt

Neustadt am Rennsteig - Ein 21 Jahre alter Pilot ist mit einem Segelflugzeug im Thüringer Wald abgestürzt und hat sich dabei verletzt. » mehr

Tino Blaurock hielt den Schrothammer. Marc Scheibner schwang den großen Hammer für die Arbeit an der Tanne für das Wappen von Stützerbach.

21.05.2018

Ilmenau

Stützerbacher Wappen aus Schmiedefeuer

Ob mit Dampflok, Regionalbahn, zu Fuß, Auto oder Fahrrad, viele Wege führen auf den Bahnhof Rennsteig. Er lockte über Pfingsten wieder mit dem Schmiedefeuer. » mehr

Noch gehört Schmiedefeld zum Ilm-Kreis. Wenn es nach Landrätin Petra Enders geht, soll das auch so bleiben. Die Eingemeindung nach Suhl - und damit der Kreiswechsel - ist aber bereits beschlossen. Nur wenn die Bürger oder Kommunalpolitiker aktiv werden und auf Ilmenau zugehen, könnte der Rennsteigort doch noch im Ilm-Kreis bleiben.	Foto: jbr

18.05.2018

Ilmenau

Ohne klares Signal kein Zurück

Nicht nur über die Fusion Gehlbergs, sondern auch Schmiedefelds mit Suhl wird seit einiger Zeit heftig diskutiert. Die Landrätin sieht beide Orte im Ilm-Kreis. Das wäre im Fall Schmiedefeld bloß durch... » mehr

Sven Hoffmann, der Fahrer des so genannten Hacker (Forstfahrzeug), langt noch mal kräftig zu. Wer weiß, wann er das nächste mal Schnee zu greifen bekommt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

18.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der letzte Schnee am Rennsteig hat bis jetzt überdauert

Es war die Überraschung schlechthin. Beim Beräumen von Baumkronen, die am Bleß noch aus dem Wintereinschlag lagerten, kam ein ganzer Berg Schnee zum Vorschein. Das ist spannend, weil an bekannten Schn... » mehr

17.05.2018

Ilmenau

"Interessen am Rennsteig vereinen"

Zur geplanten Eingemeindung von Gehlberg nach Suhl äußerte sich nun Oberhofs Bürgermeister Thomas Schulz. Nach seiner Meinung hätte man frühzeitig alle Vor- und Nachteile offen auf den Tisch legen müs... » mehr

17.05.2018

Zella-Mehlis

Schulz: Interessen am Rennsteig vereinen

Zur geplanten Eingemeindung von Gehlberg nach Suhl äußerte sich Oberhofs Bürgermeister Thomas Schulz. Nach seiner Meinung hätte man frühzeitig alle Vor- und Nachteile auf den Tisch legen müssen. » mehr

Eine musikalische Reise ins Mittelalter verspricht zu Pfingsten die Gruppe "Sagenhaft", die in der Region viele Fans hat.

14.05.2018

Meiningen

Pfingstausflug ins Mittelalter

Eine musikalische Reise ins Mittelalter erwartet die Meininger und ihre Gäste zu Pfingsten. » mehr

In bester Stimmung waren Frank Metzger, Steffi Hofmann, Käthe Reich, Carola und Wolfgang Wölfing, Rolf Schön, Fritz Ebert (von links) an der Domberghütte.

11.05.2018

Suhl

Himmelfahrt oder: Alles für die Herrlichkeit

Wenn es eines Beweises bedurfte, dass Petrus ein Mann ist, dann ist der am Donnerstag erbracht worden. Er hatte ein Einsehen mit den Herrlichkeiten und hielt die Schleusen weitgehend dicht. » mehr

Die Freude währte nur kurz: Vereinschef Werner Triebel, die jungen Hüttenwirte Benjamin Creuzburg und Kathrin Böhmer und Oberbürgermeister Jens Triebel (von links) am 20. August 2016 bei der Schlüsselübergabe für die Suhler Hütte. Heute sind Verein und Pächter hoffnungslos zerstritten. Archivfoto: frankphoto.de

09.05.2018

Suhl

Betrieb der Suhler Hütte endet in Schlammschlacht

Die Suhler Hütte empfängt keine Gäste mehr. Auch an Himmelfahrt bleibt das traditionsreiche Einkehrziel am Rennsteig dicht - erstmals seit der Wende. Für den Tourismus am Rennsteig ist das ein schmerz... » mehr

Die Sieger des 1. Quartals erhielten symbolische Schecks und als Pokal zur Erinnerung den Gräfenrodaer Gartenzwerg mit goldenem Daumen. Foto: b-fritz.de

08.05.2018

Ilmenau

2750 Euro für Vereinsarbeit ausgeschüttet

Die Quartalssieger der Gemeinschaftsaktion "Goldener Daumen" erhielten am Dienstag in der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau ihre Preisgelder. Welcher Verein wie viel vom großen Kuchen erhält, war bis zuletzt... » mehr

Wandern am Rennsteig bei Oberhof ist beliebt: Dafür sprechen die Übernachtungszahlen im Oktober. 16 136 Ankünfte wurden 2017 erfasst. Foto: ari

06.05.2018

Thüringen

Franke und Thüringer gewinnen Wander-Weltmeisterschaft

Ein Franke und zwei Thüringer haben die inoffizielle Wander-Weltmeisterschaft auf dem Höhenweg Rennsteig im Thüringer Wald gewonnen. » mehr

04.05.2018

Thüringen

Thüringer-Meer-und-Rennsteig-Linie geht an den Start

Touristische Ziele in der Region Rennsteig und Thüringer Meer steuert ab diesem Samstag die neue Thüringer-Meer-und-Rennsteig-Linie ab Bad Lobenstein an. » mehr

Trotz des kalten Windes und kühler Temperaturen waren einige Hundert Menschen zur Protestveranstaltung gekommen. Fotos (3): Erik Hande

02.05.2018

Schmalkalden

"Pumpspeicherwerke zerstören die Natur"

Etwa 300 Rennsteigfreunde protestierten am 1. Mai gegen das geplante Pumpspeicherwerk Schmalwasser. Das Raumordnungsverfahren ist abgeschlossen, aber seit drei Jahren rührt sich Investor Trianel nicht... » mehr

Ein Dank für die interessante Führung ging von der Gruppe an die Mitarbeiter des Unternehmens, welche die Führung am Samstag möglich gemacht hatten.

02.05.2018

Schmalkalden

Unterwegs in der Industrielandschaft

Unter dem Motto „Tradition trifft Innovation“ begrüßten die Wirtschaftsjunioren Südthüringens etwa 380 Teilnehmer. Diese besichtigten Firmen wie Rennsteig Werkzeuge sowie Hehnke, Sportstätten in Oberh... » mehr

Schon gut drauf sind die Mitglieder der Tischtennismannschaft: Nicole Hofmann, Carmen Wuckel, Ilka Bräuer und Kerstin Remdt - hier im Gespräch mit Trainer Andre Putsche. Gezielt bereiten sie sich auf ihren Start bei den Special Olympics in Kiel vor. Foto: Dolge

30.04.2018

Ilmenau

Mit Elan vom Rennsteig zu den Special Olympics

17 Sportler vom Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt starten bei den Special Olympics in Kiel. Sie kämpfen in vier Sportarten um Medaillen. » mehr

Diese Urlauber aus Berlin waren im vergangenen Jahr zwei von insgesamt 171 328 Gästen im Ilm-Kreis. Bei ihrer Wanderung am Rennsteig machten sie an der Wanderhütte in der Nähe von Neustadt Rast. Archivfoto: Marina Hube

30.04.2018

Ilmenau

Ilm-Kreis legt bei Gästezahlen wieder zu

Im Ilm-Kreis wurden im vergangenen Jahr wieder mehr Gäste registriert als in den Vorjahren. Im Durchschnitt bleiben (Kurz)Urlauber 2,3 Tage. Die Anzahl der Übernachtungen ist jedoch leicht gesunken. A... » mehr

Luis Wilhelm (vorn) und Marvin Schmiechen waren die ersten Gäste auf der Traceboarding-Anlage an der alten Oberhofer Golfwiese. Heute ist die neue Attraktion nochmals geöffnet. Foto: Michael Bauroth

30.04.2018

Zella-Mehlis

Feiern und protestieren am Mai-Feiertag

Den Maifeiertag nutzen viele für Ausflüge ganz in Familie. Hier sind einige Tipps. » mehr

Die Aussicht vom Stiller Berg ist eigentlich atemberaubend, wird aber wieder durch illegale Müllkippen getrübt, wie hier am Weg in Richtung Altersbach. Auf den Kosten bleiben die Gemeinden sitzen.	Fotos (3): fotoart-af.de

26.04.2018

Schmalkalden

Wo Fuchs und Hase über Müll stolpern

Illegale Müllablagerungen in Wald und Flur belasten den Steuerzahler doppelt und dreifach. Im Haseltal, am Rennsteig und im Stiller Grund wächst der Wunsch, endlich einen Verursacher zu erwischen. » mehr

Durch die gesamte Ortslage Scheibe-Alsbach führte die Ölspur. Fotos: Feuerwehr

26.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Feuerwehr zu Auffahrunfall und Ölspur gerufen

Innerhalb von fünf Tagen gab es gleich zwei Einsätze für die Feuerwehren am Rennsteig. In beiden Fällen mussten auslaufende Flüssigkeiten gebunden werden. » mehr

Bürgermeister Frank Amm (links) und Telekom-Verantwortlicher Werner Stangl beim Abschluss des Breitbandausbaus mit Glasfaserkabel in Frauenwald. Archiv: hum

26.04.2018

Ilmenau

Nur noch wenige Kilometer zum schnellen Internet

Mindestens 50 Mbit pro Sekunde gilt als Minimum einer annehmbare Datenübertragungsgeschwindigkeit. Spätestens im kommenden Jahr sollen die weißen Flecke am Rennsteig verschwunden sein. » mehr

Blick in die Ausbildungswerkstatt der Rennsteig Werkzeuge GmbH Viernau.

22.04.2018

Schmalkalden

Beste Qualität bei der Ausbildung ist ein besonderes Anliegen

Die Rennsteig Werkzeuge GmbH aus Viernau gehört laut einer Umfrage bundesweit zu den drei besten Ausbildungsbetrieben. » mehr

Vorm Anpfiff nehmen die neun Mannschaften Aufstellung in der GutsMuths-Halle.

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Schleusingen gewinnt, aber die RSW-Auswahl gibt Rote Laterne ab

Beim Fußballcup der Rennsteig-Werkstätten reicht es für die Gastgeber aus Neuhaus zwar nicht zum Einzug ins Finale. Aber Stolz auf ihre im Vorjahresvergleich deutlich verbesserte Leistung dürfen die K... » mehr

Ein wirklich toller Anblick - das Kunstwerk der drei Zehntklässlerinnen Michelle Messerschmidt, Anna Spindler und Hanna Simon. Unterstützt wurden sie von Kunstlehrerin Gabi Reum. Bürgermeister Karl Koch freute sich. Foto: Annett Recknagel

19.04.2018

Schmalkalden

Hundertwasser am Rennsteig

Der Projektarbeit von drei Zehntklässlerinnen ist es zu verdanken, dass man beim Betreten des Trusetaler Rathauses ab sofort gute Laune bekommt. » mehr

19.04.2018

Ilmenau

91-Jährige wird von Fahrrad erfasst und schwer verletzt

Neustadt am Rennsteig - Eine 91 Jahre alte Frau ist in Neustadt am Rennsteig (Ilm-Kreis) von einem Fahrrad erfasst und schwer verletzt worden. » mehr

Gut 20 der insgesamt 40 aktiven Angler des Sportfischervereins Steinach sind am Stausee in Scheibe-Alsbach zugange, versuchen den Weg zum Ufer wieder frei von abgebrochenen Ästen und Zweigen zu machen.

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ehrenamtler am Rennsteig machen dem Winter den Garaus

Sportanlage, Stausee, Schule - drei Stätten, die am Wochenende dank zahlreicher Engagierter aus dem Winterschlaf erwacht sind. Freies Wort hat vorbeigeschaut - mit einer Belohnung der Brauerei Gessner... » mehr

In der weißen Weite am Polarkreis: 220 Kilometer Langlauf an einem Stück - der Nordenskiöldsloppet ist das längste Ski-Rennen der Welt. Fotos: Michalowski

05.04.2018

Thüringen

Zum Langlaufabenteuer an den Polarkreis

Am Rennsteig schmelzen gerade die letzten Loipen dahin - am Polarkreis herrscht dagegen noch Winter. Dort findet das längste Skilanglaufrennen der Welt statt. Mit dabei war in diesem Jahr Matthias Mic... » mehr

Osterhäsin Silvia kümmerte sich um die jüngsten Fahrgäste, während die Älteren die Lok bewunderten. Fotos: khs

03.04.2018

Hildburghausen

Oster-Express mit der Dampflok

Schmiedefeld/Schleusingen - Im Bahnhof Stützerbach füllte Lukas Koch, der auf der Dampflok der Baureihe 94 gerade seine Hobby-Heizerberechtigung macht, richtig Wasser auf, bevor » mehr

Wander-WM im Mai: Drei Strecken über den Rennsteig

27.03.2018

Bad Salzungen

Wander-WM im Mai: Drei Strecken über den Rennsteig

Anfang Mai richtet der Verein Pummpälzweg die dritte Wander-WM aus. Die Teilnehmer können zwischen drei Distanzen wählen. Von Blankenburg nach Gumpelstadt führt der trem-Marathon - mit 169,3 Kilometer... » mehr

23.03.2018

Ilmenau

Jugendarbeit künftig Suhler Aufgabe

Arnstadt - Landrätin Petra Enders weist Vorwürfe bezüglich des Schmiedefelder Jugendclubs zurück und fordert auf, das Ergebnis des Gehlberger Bürgerbegehrens zu respektieren. » mehr

Die Straße ist Gemarkungsgrenze zwischen Schmiedefeld und Frauenwald. Der Parkplatz auf der linken Seite gehört zur Gemarkung Frauenwald, der Bahnhof zur Gemarkung Schmiedefeld. Foto: Marina Hube

21.03.2018

Ilmenau

Gezerre um den Bahnhof Rennsteig

Schmiedefelds Bürgermeister Reinhart Pulvers spricht dem Kreis ein Mitspracherecht ab, wenn es darum geht, auf welcher Gemarkung der Bahnhof Schmiedefeld künftig liegt. Landrätin Enders sieht ihn als ... » mehr

Doppelt gut: Die Zwillinge Fabienne und Felix Schlegelmilch sind Thüringens erfolgreichste Skilangläufer in den Schülercup-Jahrgängen.	Archivfotos: König

20.03.2018

Regionalsport

Die doppelte Portion Erfolg

Das Beste kommt zum Schluss! Beim Finale des Schülercups der Skilangläufer fahren die Thüringer eines der besten Ergebnisse dieser Saison ein. Ganz vorne dabei ist ein Zwillingspaar vom Rennsteig. » mehr

19.03.2018

Ilmenau

Kreis macht Rückzieher bei Jugendarbeit in Schmiedefeld

Schmiedefeld - Seit Langem sucht die Gemeinde Schmiedefeld nach einer Basis für eine vernünftige Jugendsozialarbeit in ihrem Ort. In der Gemeinschaftsversammlung der VG "Rennsteig" ist dies schon seit... » mehr

Könnte zum Zankapfel werden: Der Bahnhof Rennsteig ist ein etablierter Veranstaltungsort und aktueller Endpunkt des Rennsteig-Shuttles. Archivfoto: Albrecht

14.03.2018

Ilmenau

Tausche Schmiedefeld gegen Bahnhof Rennsteig?

Schmiedefeld darf nach Suhl ziehen, wenn der Ilm-Kreis den Bahnhof Rennsteig bekommt, so sollte die Botschaft eines Beschlusses, der am Mittwoch im Kreistag auf der Tagesordnung stand lauten. Am Ende ... » mehr

Dieser niedliche Mops mit Wintermantel stand noch nie auf einer Rasseliste. Sollte er einen Menschen beißen, muss der Halter jedoch Auflagen erfüllen. So entschied es die Landesregierung, die die 2011 eingeführte Rasseliste kürzlich wieder abgeschafft hat. Tiere werden demnach nur noch als gefährlich eingestuft, wenn sie auffällig geworden sind. Foto: Brüsch

12.03.2018

Ilmenau

Nach Rasseliste: Keine Vergünstigungen bei Hundesteuer

Nach langen Diskussionen ist die Rasseliste in Thüringen und damit auch im Ilm-Kreis abgeschafft worden. Nur noch für auffällig gewordene Hunde müssen Auflagen erfüllt werden. Unterschiede bei der Bes... » mehr

Kreispokaljubel am Rennsteig

09.03.2018

Lokalsport Sonneberg

Kreispokaljubel am Rennsteig

Der SV Rennsteig Neuhaus hat den Tischtennis-Kreispokal der VR-Bank Coburg für Kreisligamannschaften gewonnen. In einer sehenswerten und mit hohem Einsatz geführten Begegnung setzten sich die Neuhäuse... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".