Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

RELIGIÖSE UND SPIRITUELLE OBERHÄUPTER

02.06.2020

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

01.06.2020

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

Georg Ratzinger

01.07.2020

Topthemen

Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI. ist tot

Er war 30 Jahre lang Leiter der weltberühmten Regensburger Domspatzen - und er war der Bruder von Papst Benedikt XVI. Georg Ratzinger, katholischer Priester und Kirchenmusiker, ist tot. » mehr

14.04.2020

Feuilleton

Dämonen der Vergangenheit

"Tatort: Das fleißige Lieschen" - Ostermontag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Ostermesse

13.04.2020

Brennpunkte

Papst-Mahnung: Solidarität statt Egoismus

Ostern - das ist sonst ein großes, buntes Fest der Christen in aller Welt. Diesmal, mitten in der globalen Corona-Krise, spricht der Papst im fast leeren Petersdom. Aber er findet mahnende Worte auch ... » mehr

Messe

12.04.2020

Brennpunkte

Papst Franziskus: Es gibt Hoffnung in «dunkelster Stunde»

Franziskus spricht in einer Messe zur Osternacht über das Thema Hoffnung. Der Papst warnt von Pessimismus - und wirkt dabei teils traurig. Die Corona-Pandemie überschattet das große christliche Fest. » mehr

Karfreitag im Vatikan

11.04.2020

Brennpunkte

Papst begeht Karfreitags-Prozession mit Gefängnis-Texten

Einen solchen Karfreitag hat es noch nicht gegeben. Wegen der Corona-Pandemie steht Papst Franziskus bei vielen Riten meist weit entfernt von anderen. Auf dem riesigen Petersplatz verlieren sich die B... » mehr

Von Friedrich Rauer

30.03.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Der protestantische Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer, vor 75 Jahren auf Befehl Hitlers im Konzentrationslager Flossenbürg ermordet, wird von Kirchenkritikern ebenso zitiert wie von ... » mehr

Tests in Halle

07.03.2020

Brennpunkte

Fast 800 Corona-Infektionen in Deutschland

Die Fallzahlen steigen und steigen - rund um den Globus. In Italien wird die päpstliche Botschaft sicherheitshalber per Video übertragen. Und deutsche Politiker fürchten schon eine «zweite Finanzkrise... » mehr

28.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 29. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Februar 2020: » mehr

28.02.2020

Brennpunkte

Papst hustet: Offizielle Audienzen abgesagt

Papst Franziskus hustet weiter. Nachdem das Kirchenoberhaupt schon am Donnerstag Termine abgesagt hatte, wurden jetzt weitere Audienzen verschoben. » mehr

Trump in Zürich

21.01.2020

Wirtschaft

Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz

«Eure Untätigkeit heizt die Flammen an»: Greta Thunberg verschärft beim Treffen des Weltwirtschaftsforums den Ton in der Klimadebatte noch einmal. Dafür gibt es viel Applaus. Einen lässt das alles kal... » mehr

Papst Franziskus

25.12.2019

Brennpunkte

Friedensappell des Papstes: «Das Licht Christi ist heller»

Es ist eine lange Liste an Konflikten, die Franziskus auf dem Petersplatz aufzählt. Zu Weihnachten appelliert er für den Frieden in der Welt. Und er macht sich für Flüchtlinge stark. » mehr

Pfarrer Thomas Freytag (links), Eisfelds Altbürgermeister Gerd Braun (Zweiter von links), Pfarrer i.R. Eberhard Sperl und Ernst Geiling (rechts, damals Kreisrat Coburg) diskutieren mit Christian Stadali (Mitte) zum Thema "Vom Aufbruch zum Alltag". Foto: frankphoto.de

14.10.2019

Hildburghausen

"Die Veste Coburg war für uns weiter entfernt als der Mond"

30 Jahre Grenzöffnung und die Folgen fürs fränkisch geprägte Rodachtal - das ist das Thema der Zeitzeugengespräche, die am Sonntag nach dem Festgottesdienst in Eisfeld geführt werden. » mehr

In der Dreifaltigkeitskirche in Eisfeld geht kaum ein Apfel mehr zu Boden. Aus der ganzen Region sind Gäste zum Gottesdienst gekommen. Fotos: frankphoto.de

13.10.2019

Hildburghausen

30 Jahre danach: "Einfühlung" fehlt

Der Ratsvorsitzende der Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) Heinrich Bedford-Strohm ist am Sonntagmorgen zu Gast in Eisfeld. Hunderte Menschen feiern mit ihm den Festgottesdienst zum Thema "Einhe... » mehr

Papst-Lamborghini

14.09.2019

Boulevard

Papst-Lamborghini versteigert - fast 900 000 Euro Erlös

Eine Extra-Anfertigung für das katholische Kirchenoberhaupt: Der Pontifex wollte sie aber nicht behalten und ließ sie zu wohltätigen Zwecken versteigern. » mehr

Jair Bolsonaro

25.08.2019

Brennpunkte

Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Lange hat er gezaudert, jetzt schickt Brasiliens Präsident die Streitkräfte in das Katastrophengebiet am Amazonas. Auch Tausende Kilometer entfernt in Biarritz stehen die Brände auf der Agenda. Die G7... » mehr

Affenhitze

26.06.2019

Hintergründe

Tierische Duschen und ein nackter Rollerfahrer

Es ist extrem heiß. Während die einen kreativ werden, müssen andere schwitzen - die Hitze sorgt für allerhand Kurioses. Eine Auswahl. » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Papst: Lasst euch nicht vom «Meer der Probleme» wegtragen

Papst Franziskus hat die Gläubigen in der Osternacht dazu ermuntert, sich nicht in Unzufriedenheit und Hoffnungslosigkeit zu verlieren. «Manchmal wenden wir uns ausschließlich unseren Problemen zu, di... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Kreuzweg mit Papst - Prozessionen im Heiligen Land

Tausende Gläubige gedenken am heutigen Karfreitag in Rom mit Papst Franziskus der Kreuzigung und des Todes Jesu. Nach einer Messe im Petersdom leitet das katholische Kirchenoberhaupt die Kreuzwegsproz... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Kreuzweg mit Papst - Prozessionen im Heiligen Land

Tausende Gläubige gedenken am heutigen Karfreitag in Rom mit Papst Franziskus der Kreuzigung und des Todes Jesu. Nach einer Messe im Petersdom leitet das katholische Kirchenoberhaupt die Kreuzwegsproz... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Papst wäscht Häftlingen die Füße

Papst Franziskus hat zu Beginn der Osterfeierlichkeiten zwölf Häftlingen in einem Gefängnis unweit von Rom die Füße gewaschen. Der Ritus am Gründonnerstag erinnert an die Geste, die Jesus der Überlief... » mehr

Greta Thunberg

17.04.2019

Brennpunkte

Treffen sich zwei Klima-Kämpfer - Greta Thunberg beim Papst

Zeit für viele Worte war nicht. Die Begegnung zwischen Greta Thunberg und Papst Franziskus sorgt trotzdem für Gesprächsstoff. Beiden ist der Klimaschutz ein Herzensanliegen. Doch eines kann der 16-Jäh... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Greta Thunberg trifft in Rom auf den Papst

Die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg trifft heute Papst Franziskus bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz. Die 16-Jährige gehört zum Kreis derjenigen aus der Masse der Besucher, die das... » mehr

Petro Poroschenko

16.12.2018

Brennpunkte

Orthodoxe Nationalkirche in der Ukraine gegründet

Für die Ukraine ist es der Aufbruch in religiöse Eigenständigkeit ohne Moskau: Das Land bekommt eine eigene orthodoxe Kirche. Die russische Kirche wehrt sich gegen den Verlust vieler ihrer Gläubigen. » mehr

Lisa Dömming (l. stehend) hilft als Tutorin beim Aufarbeiten des Unterrichtsstoffs. Laura Geißenhöner (r. stehend) leitet eine Sport-AG. Bei schlechtem Wetter gibt es Spiele in der Schule. Am Tisch v. l.: Klara, Gina Viktoria und Bruno.

02.01.2018

Werra-Grabfeld

Gutes tun tut gut: Schüler engagieren sich

Lernen durch Engagement - bereits im vierten Jahr praktiziert die Gemeinschaftsschule Grabfeld in Bibra dieses Projekt. Dabei gehen die Schüler nicht als Praktikanten in Firmen, sondern geben selbst v... » mehr

Claus Peymann Foto: dpa

06.06.2017

Feuilleton

Ein leidenschaftlicher Patriarch

Er ist ein aufmüpfiger Querdenker. Einer, der seit Jahrzehnten für das Theater streitet. Heute feiert Claus Peymann, scheidender Intendant des BE, seinen 80. Geburtstag. » mehr

Ein bisschen müder und ein bisschen fauler, aber auch mit 85 noch gern vor der Kamera: Rolf Hoppe.	Foto: dpa

04.12.2015

Feuilleton

Die große Kunst der kleinen Rollen

König, Patriarch und Schurke - Schauspieler Rolf Hoppe lässt sich nicht festlegen. Sein Nazi-General in "Mephisto" und Vater Wieck in der "Frühlingssinfonie" sind Legende. Am Sonntag wir er 85. » mehr

Katharina Wagner hat sich durchgesetzt: Sie ist heute allseits geachtete "Hügel"-Chefin - und führt bei "Tristan und Isolde" in diesem Jahr Regie. Foto: dpa

22.07.2015

Feuilleton

Ein überzeitlicher "Tristan"

Am kommenden Samstag beginnen die Bayreuther Festspiele mit der Premiere von "Tristan und Isolde". Katharina Wagner, die Urenkelin des Komponisten, führt Regie. Bei ihrer ersten Regiearbeit auf dem Gr... » mehr

Aidas Cergelis, Felix Dondera, Jonas Lideikis, Reinaldo Verde und Christoph Dews sind die Macher des Fassadenprojektes, das am 22. und 23. August auf der Innenseite des Schlossrundbaus zu sehen sein wird. 	Foto: Kerstin Hädicke

02.04.2014

Meiningen

Fassaden-Kino und Postkarten-Serie zum "188."

Fünf ungewöhnliche Karten zum 188. Geburtstag von Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen hat die Theaterstadt jetzt herausgegeben. Um Georg wieder mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. » mehr

Seit einigen Jahren hat der Römhilder Pfarrer Thomas Perlick auch einen guten Ruf als Büttenredner. Seine karnevalistischen Beiträge mit feinem, oft hintersinnigem Humor, hat er jetzt in einem kleinen Band zusammengefasst. 	Foto: Susann Winkel

07.02.2012

Hildburghausen

In der Bütt so gut wie auf der Kirchenkanzel

In den Karnevalswochen ist der Römhilder Pfarrer Thomas Perlick nicht nur als Mann der Kirche, sondern ebenso als Büttenredner sehr gefragt. Nun gibt es seine humorvollen Anekdoten über den Alltag im ... » mehr

05.09.2007

Sonneberg/Neuhaus

Landratsamt hautnah erleben

Das Landratsamt Sonneberg lädt am Freitag, 7. September, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 13 bis 17.30 Uhr gibt es im und um das Amt jede Menge zu entde... » mehr

01.09.2007

Sonneberg/Neuhaus

Stätten des Gebets und der stillen Einkehr

Kirchen und Kapellen als Stätten der Einkehr und des Gebetes stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September. Regionaler Schwerpunkt wird die Gemeinde Juden... » mehr

05.09.2007

Sonneberg/Neuhaus

Landratsamt hautnah erleben

Das Landratsamt Sonneberg lädt am Freitag, 7. September, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 13 bis 17.30 Uhr gibt es im und um das Amt jede Menge zu entde... » mehr

01.09.2007

Sonneberg/Neuhaus

Stätten des Gebets und der stillen Einkehr

Kirchen und Kapellen als Stätten der Einkehr und des Gebetes stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September. Regionaler Schwerpunkt wird die Gemeinde Juden... » mehr

turm1_2sp_4c_220410_1

22.04.2010

Hildburghausen

Krönender Abschluss für Arbeiten an der Stiftskirche

Römhild - Noch müssen die Römhilder ihre Hälse recken, um zwischen dem grünen Gerüstnetz einen Blick auf die funkelnde Kugel in luftiger Höhe zu erhaschen. » mehr

cho_neugierde_211109

21.11.2009

Hildburghausen

Kugel mit geheimnisvollem Inhalt

Römhild - Erst 1609, dann wieder 1809 und nun erneut im Jahre 2009. "Es ist doch schon ein merkwürdiger Zufall, dass die großen Reparaturen an der Römhilder Stiftskirche immer im 200-Jahresrhythmus st... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.