Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

REISEBÜROS

Tourismus in Spanien

27.07.2020

Wirtschaft

Böses Erwachen für Spaniens Tourismusbranche

Es hatte alles so schön werden sollen. Mit dem Ende des Corona-Notstandes im Juni wollte Spanien in die «neue Normalität» starten. Die Wiederbelebung des Tourismus war dabei von entscheidender Bedeutu... » mehr

An die 400 Bus-Modelle hat Ralf Schlegelmilch gebaut, darunter auch diesen Ikarus, den er einst selbst gefahren ist. Foto: Theo Schwabe

10.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die große Sammlung der Suhler Busse ist sein ganzer Stolz

Das Jubiläum "125 Jahre Omnibusverkehr" hat den Busfahrer Ralf Schlegelmilch und begeisterten Modellbauer von Busfahrzeugen inspiriert, seine persönlichen Erinnerungen darzustellen. » mehr

Ein Paar stößt bei Sonnenuntergang an

03.08.2020

Reisetourismus

Reisebüro-Verband für Corona-Testpflicht für Kreuzfahrtgäste

Ist der Kreuzfahrturlaub noch zu retten? Geht es nach dem Reisebüro-Verband, könnten Corona-Pflichttests helfen. » mehr

Viele Firmen müssen in Zeiten von Corona genau rechnen und Kosten reduzieren. Doch oft wird auch das nicht genug sein. Die Kammern betonen deshalb, wie wichtig Liquiditätshilfen sind. Foto: Adobe Stock/successphoto

09.07.2020

Thüringen

Bund und Land starten Corona-Hilfsprogramm

Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb wegen der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. » mehr

Peter Altmaier

08.07.2020

Wirtschaft

Milliardenschweres Corona-Hilfsprogramm für Firmen gestartet

Trotz der Lockerungen von Beschränkungen ist die Lage für viele Firmen weiter angespannt. Die Koalition hatte sich auf weitere Hilfen geeinigt, nun können Betriebe bald auf Geld hoffen. » mehr

DIHK-Präsident

05.07.2020

Wirtschaft

DIHK: Nach wie vor akute Liquiditätsengpässe bei Firmen

Schnell und unbürokratisch müssten Überbrückungshilfen bei den Unternehmen ankommen, fordert der Industrie- und Handelskammertagspräsident. Viele Firmen hätten noch immer «Umsätze nahe Null». » mehr

Beratung in einem Reisebüro - auch über Transit-Bestimmungen

30.06.2020

Reisetourismus

Reisebüro muss über Einreisebestimmungen aufklären

Auch für das reine Umsteigen am Flughafen benötigen Passagiere manchmal Visa oder Einreisegenehmigungen. Blöd, wer das nicht weiß. Nur wen trifft die Schuld? Diese Frage beschäftigte ein Gericht. » mehr

Kaum Platz an der Ostsee

29.06.2020

Bad Salzungen

Kaum Platz an der Ostsee

Die großen Sommerferien stehen kurz vor der Tür, die Reisewarnung für EU-Länder und den Schengen-Raum ist seit Mitte Juni aufgehoben. » mehr

Nicole Ogola hat viel zu tun, spricht von vorsichtig gewordenen Menschen und freut sich über neue Buchungen. Fotos (2): Annett Recknagel

28.06.2020

Schmalkalden

Lichtblicke am Horizont der Reiseverkehrsbranche

In den Reisebüros gibt es derzeit viel zu tun - Umbuchungen und Stornierungen sind die Regel. Aber auch erste Neubuchungen kommen rein. Wir haben drei Inhaberinnen zur Lage befragt. » mehr

Ab an die Ostsee: Ein Thüringer Reisebus vor dem Hafen, das ist seit knapp zwei Wochen wieder möglich. Fotos: privat

24.06.2020

Ilmenau

"Wirtschaftlich ist das nicht"

Seit dem 13. Juni dürfen in Thüringen wieder Reisebusse rollen. Die Auflagen sind hoch, die Kundenreaktionen bisher eher verhalten und die Probleme der Branche damit noch lange nicht vom Tisch. » mehr

Der Meininger Bernhard Kranz (links) freut sich über die gute Nachricht von Katrin Merseburger: Sein Bulgarien-Urlaub im August wird stattfinden. Foto: Sigrid Nordmeyer

16.06.2020

Meiningen

Gäste, die gebucht haben, wollen reisen

Nicht allen in der Reisebranche fällt es in der Pandemie leicht, den positiven Blick zu bewahren. Unterschiedlich sind die Auskünfte zur Lage in den Meininger Büros. » mehr

Spanien-Urlaub 2020

13.06.2020

Wirtschaft

Wie sich Europas Reiseziele für Touristen wappnen

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Die Bundesregierung hat die Aufhebung der weltweiten Reisewarnung für viele europäische Länder ab dem 15. Juni beschlossen. Urlauber und Tou... » mehr

Von der gelernten Köchin zur Reiseverkehrskauffrau: Derzeit jobbt Vera Schmidt nebenbei wieder als Köchin, um ihr Reisebüro zu retten.	Foto: frankphoto.de

10.06.2020

Hildburghausen

Reisebüroleiterin: "Aufgeben ist meine allerletzte Option"

Stornierungen und Umbuchungen, kein Neugeschäft. Das ist Alltag in einem Reisebüro in Eisfeld. 5000 Euro Soforthilfe hat Inhaberin Vera Schmidt erhalten. Das war’s. Mit zwei Nebenjobs hält sie sich üb... » mehr

Heiko Maas

10.06.2020

Wirtschaft

Reisewarnung für mehr als 160 Länder bis Ende August

Der Sommerurlaub an Adria und Algarve ist zwar gerettet, für Antalya und Hurghada kann man das aber noch nicht sagen. Die weltweite Reisewarnung wird zunächst nur für 31 europäische Länder aufgehoben.... » mehr

Blick auf Meiningens Mitte: Die Stadt hat ein umfangreiches Corona-Hilfsprogramm beschlossen, um Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister zu unterstützen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

03.06.2020

Meiningen

Weil wir es uns nicht leisten können ...

Meiningen als Vorreiter: Als erste Thüringer Stadt hat sie ein weitreichendes Corona-Hilfspaket von 500.000 Euro für Einzelhändler und Dienstleister beschlossen. Auch Familien und Kulturschaffende wer... » mehr

Gastwirt Jens Löser ist zwar froh, dass er wieder öffnen darf - die Gäste zeigen sich derzeit jedoch noch recht zurückhaltend. Foto: ari

29.05.2020

Thüringen

Zwischen Klinikgefühl und Zukunftsangst

Dem Thüringer Gastgewerbe fällt der Neustart nach der Corona-Zwangspause schwer. Was die gebeutelte Branche jetzt von der Politik erwartet. » mehr

Gastronomie öffnet wieder

28.05.2020

Thüringen

Coronavirus erschüttert Gastgewerbe und Thüringen-Tourismus

Die Zahlen der Statistiker vermitteln bisher nur einen Eindruck, was noch kommt. Allein der Corona-Stillstand in den letzten Märztagen verhagelte Thüringens Gastgewerbe und Tourismuswirtschaft das ges... » mehr

Erstattung für Pauschalreisende

27.05.2020

Wirtschaft

Pauschalreisende sollen Gutscheine zurückgeben können

Wer wegen der Corona-Krise eine Pauschalreise nicht antreten kann, soll Geld zurückbekommen - oder einen Gutschein. Wie das für Verbraucher laufen könnte, steht in einem aktuellen Gesetzentwurf. Nun i... » mehr

Geplatzte Pauschalreise

27.05.2020

Reisetourismus

Pauschalreisende sollen Gutscheine zurückgeben können

Wer wegen der Corona-Krise eine Pauschalreise nicht antreten kann, soll Geld zurückbekommen - oder einen Gutschein. Wie das für Verbraucher laufen könnte, steht in einem aktuellen Gesetzentwurf. Nun i... » mehr

Strand

26.05.2020

Brennpunkte

Regierung stellt Weichen für Sommerurlaub in Europa

Doch ab in den Süden? Ein Eckpunktepapier der Bundesregierung weist den Weg für einen Start in den Sommerurlaub in Europa. Details müssen allerdings noch geklärt werden. » mehr

Mallorca

23.05.2020

Wirtschaft

Spanien lässt Touristen erst im Juli rein

Noch sind die Grenzen für Touristen dicht, aber Reisen ins europäische Ausland könnten bald wieder möglich sein. Nach Italien kündigte nun auch das von Corona schwer gebeutelte Spanien eine Öffnung fü... » mehr

Tui

23.05.2020

Wirtschaft

Tui will schon im Juni wieder Mallorca anfliegen

Noch sind die Grenzen für Touristen dicht, aber Reisen ins europäische Ausland könnten bald wieder möglich sein. Tui plant bereits Flüge nach Mallorca. » mehr

Wirtschaftsminister Altmaier

22.05.2020

Wirtschaft

Weitere Corona-Hilfen für Firmen: Altmaier will mehr Tempo

Anfang Juni will die Bundesregierung ein umfassendes Konjunkturprogramm vorlegen, um die Wirtschaft anzukurbeln. Für viele Betriebe könnte es dann aber schon zu spät sein. Deswegen fordert der Wirtsch... » mehr

Familie

22.05.2020

Brennpunkte

Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind

Anfang Juni will die Koalition ein großes Konjunkturpaket auf den Weg bringen. Einem Bericht zufolge könnte der Bund noch einmal 150 Milliarden Euro in die Hand nehmen. Profitieren sollen vor allem Fa... » mehr

Geld im Portemonnaie

22.05.2020

Brennpunkte

Scholz plant Familienbonus von 300 Euro pro Kind

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) will die Kaufkraft nach der Corona-Krise einem Bericht zufolge mit einem Familienbonus stärken. » mehr

Venedig

20.05.2020

Wirtschaft

Reise geplatzt: Kunden sollen Geld zurückfordern können

Wie die Sommerferien im Corona-Jahr aussehen werden, ist noch mehr als ungewiss. Doch für viele Kunden ist der Urlaubstraum schon jetzt geplatzt. Sie sollen das Geld für eine Pauschalreise zurückbekom... » mehr

Tui

13.05.2020

Wirtschaft

Tui streicht Stellen und hofft auf Sommerurlauber

Ist der Sommerurlaub 2020 noch zu retten? In einigen Regionen Europas könnte es bald wieder losgehen, hofft der weltgrößte Reiseanbieter Tui. Doch für die Mitarbeiter gibt es schlechte Nachrichten. » mehr

Menschenleer

10.05.2020

Wirtschaft

Reisebranche fürchtet Kollaps und Massenarbeitslosigkeit

Bis zu eine Million Arbeitslose - mit diesem Schreckenszenario macht die deutsche Tourismusindustrie auf ihre Corona-Lage aufmerksam. » mehr

Mallorca

04.05.2020

Wirtschaft

Reisebranche: Umsatzeinbußen von fast 11 Milliarden Euro

Reisewarnungen, geschlossene Grenzen, Ausgangssperren - die Reisebranche trifft die Corona-Krise ins Mark. Zwei von drei Unternehmen sehen sich kurz vor der Insolvenz. » mehr

Antje Ebert, Christian Förtsch und Franziska Kätsch haben vor der Gaststätte Mauerwerk leere Stühle aufgestellt, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Foto: Michael Bauroth

03.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stiller Protest der Gastronomen

Zwei Stühle, ein Tisch, rot-weißes Flatterband und ein Hinweisschild, auf dem zu lesen steht: "Wir wären lieber für sie da". Mit dieser Aktion hat ein Gastronom am Freitag eine Protest- Aktion angesch... » mehr

29.04.2020

Thüringen

Reiseunternehmer ziehen mit leeren Koffern vor Staatskanzlei

Mit Trillerpfeifen, leeren Liegen und Koffern haben am Mittwoch Mitarbeiter der Thüringer Reisebranche vor der Erfurter Staatskanzlei demonstriert. » mehr

Leer

29.04.2020

Thüringen

CDU will Hilfsprogramm für Tourismus und Gastgewerbe

Gaststätten, Hotels und Reisefirmen leiden besonders unter den Corona- Beschränkungen. Die Thüringer CDU fordert für die Branche ein Hilfsprogramm von fast 100 Millionen Euro. » mehr

Antje Schaub vor ihrem "Schmalkalder Reisebüro". Gern möchte sie wieder ihre Kunden beraten und ihnen den Weg in die Welt ebnen. Foto: Erik Hande

28.04.2020

Schmalkalden

Schmalkalder Reisebüro bei Protest in Erfurt dabei

Mitarbeiter von Reisebüros und Busunternehmen demonstrieren heute vor der Staatskanzlei in Erfurt. Sie fordern Hilfen für die gesamte Branche, erklärt Antje Schaub vom "Schmalkalder Reisebüro". » mehr

Reisen mit VR-Brille

28.04.2020

Reisetourismus

Virtuell reisen in Corona-Zeiten

Die Welt virtuell vom Sofa aus erkunden: In Corona-Zeiten klingt das spannender denn je. Mittlerweile gibt es viele inspirierende Angebote auch abseits der digitalen Museumstour - und einen großen Hak... » mehr

Leerer Strand

21.04.2020

Deutschland & Welt

Maas: Keine «normale Urlaubssaison» in diesem Sommer möglich

Was wird aus meinen Sommerurlaub in der Corona-Krise, fragen sich viele Menschen. Die Tourismusbranche fordert klare Perspektiven für die Hauptreisezeit. » mehr

Bernd Enders schaut sorgenvoll in die Zukunft. Der Bus kostet trotz Stillstand weiter, die zugesagten Hilfen aber lassen auf sich warten. Foto: privat

19.04.2020

Region

"Wir arbeiten im Moment für lau"

Zu den Branchen, die im Moment besonders von der Corona-Krise gebeutelt werden, zählen Reisebüros und -veranstalter. Zumal viele noch auf die versprochenen Hilfen warten. » mehr

Kerstin Merseburger mit ihrem Reisebürohund, dem Boxer Elvis. Fotos: privat

17.04.2020

Meiningen

Reisen als populärste Form des Glücks

Die Soforthilfen des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen für Selbstständige sind angelaufen und haben vielfach schon ihre Antragsteller erreicht. Auch Kerstin Merseburger hat bereits eine Finanzsprit... » mehr

Menschen strecken Füße zum Fenster heraus

16.04.2020

dpa

Was wird in diesem Jahr aus meinem Urlaub?

Können wir in diesem Jahr noch reisen? Und wenn ja, wann und wie? Derzeit ist noch vieles ungewiss. Ein Überblick mit allem, was wir derzeit wissen - und was noch nicht. » mehr

Die Anzeigetafel im Flughafen von Colombo: Alle Flüge storniert. Es gibt nur noch den Sonderflug nach Frankfurt/Main.

05.04.2020

Meiningen

Mit dem Rückholflieger in die Heimat

Wiltrud Hardt reist gern, weit und viel. Abenteuerlich endete für sie gerade ein Sri-Lanka-Urlaub. Dass sie wieder zu Hause in Wasungen ist, verdankt sie dem Auswärtigen Amt. » mehr

Gutschein für abgesagte Reise

02.04.2020

dpa

Gutscheine statt Rückzahlung: Was das für Reisende bedeutet

Unzählige Urlauber wollen gerade Geld für abgesagte Reisen zurückhaben. Das könnte Airlines und Veranstalter in den Ruin treiben. Die Bundesregierung hat einen Vorschlag, der beiden Seiten helfen soll... » mehr

An den Fensterscheiben ihres Reisebüros in Bad Liebenstein will Uta Barthel ein wenig Optimismus versprühen. Fotos (2): Susann Eberlein

02.04.2020

Region

"Das Fernweh bleibt"

Noch bis Ende des Monats gilt die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Damit fallen nun auch zahlreiche geplante Osterurlaube aus. Die Reisebüros der Region wickeln die Reisen ab, wollen das Fernweh ih... » mehr

Ein Formular zur Antragsstellung für Kurzarbeitergeld

Aktualisiert am 29.03.2020

TH

Sprunghafter Anstieg von Kurzarbeit in Thüringen erwartet

Geschlossene Restaurants, Friseurläden, aber auch große Industrieunternehmen wie Opel in Eisenach - viele Menschen in Thüringen sind in Kurzarbeit. Und das ist erst der Anfang, sagen Fachleute. » mehr

Flugticket

26.03.2020

Deutschland & Welt

Vorstoß aus Regierung: Gutscheine statt Erstattung

Bei abgesagten Flügen und Pauschalreisen konnten Konsumenten bislang darauf vertrauen, dass sie ihr Geld schnell erstattet bekommen. Das könnte in Corona-Zeiten bald nicht mehr gelten. » mehr

Lufthansa

19.03.2020

Deutschland & Welt

Lufthansa und Tui kämpfen in der Coronakrise um Existenz

Die Coronakrise trifft Luftverkehr und Touristik als erste Branchen. Selbst große Konzerne wie Lufthansa und Tui stürzen in heftige Turbulenzen. Kurzarbeit alleine wird zum Überleben nicht ausreichen. » mehr

Luftverkehrsbranche darbt

16.03.2020

Deutschland & Welt

Sars-CoV-2: Reise-Veranstalter ziehen Notbremse

Grenzen sind weitgehend dicht. Touristikkonzerne greifen zu drastischen Maßnahmen, Airlines schränken ihr Angebot weiter ein. Reisen in Zeiten der Coronavirus-Krise wird im schwieriger - auch im Inlan... » mehr

Wer weiß, was noch alles in der Reisebranche kommt? Kerstin Hirschmann vom Büro Rennsteigtour Ilmenau kriegt stündlich neue Nachrichten aus der Reisebranche. Der Flieger fliege noch nach Rom, doch dort sei alles dicht. Fotos: V. Pöhl

10.03.2020

Region

Buchungsflaute und doppelte Arbeit mit Reise-Krise Nummer 3

Wer jetzt noch den Sommerurlaub buchen wollte, könnte vielleicht manches Schnäppchen machen. Doch Corona hält viele davon ab. Trotz Buchungsflaute aber haben Reisebüros um Ilmenau zu tun. Und der Dach... » mehr

Beate Lenz (rechts) und Mitarbeiterin Eva Strauch im Reisebüro Butzer GbR. Ihr Motto: "Wenn jeder in Panik verfällt, bringt das auch nichts. Der Kunde muss für sich selbst entscheiden." Die Reiselust sei aber ungebrochen. Foto: Kerstin Hädicke

10.03.2020

Meiningen

Angst vorm Feststecken, nicht vor Corona

Jeden Tag, nahezu stündlich gibt es neue Meldungen zum Coronavirus. Wie schlägt sich das nieder in der Reisebranche? Meininger Tageblatt fragte nach. » mehr

Flughafen Hamburg

07.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Luftverkehrs- und Reisebranche fordern Hilfe

Luftverkehr und Tourismus gehören zu den Branchen, die von den Folgen der Corona-Epidemie schon jetzt besonders betroffen sind. Die Nachfrage ist eingebrochen. Die Unternehmen pochen auf rasche Hilfe. » mehr

ITB

29.02.2020

Deutschland & Welt

Messe Berlin sagt Reisemesse ITB ab - Entschädigung offen

Gesundheit vor Geschäft: Die weltgrößte Reisemesse fällt in diesem Jahr aus. Sie ist längst nicht die einzige Messe, die der Sorge vor dem Virus zum Opfer fällt. Aber bislang die größte in Deutschland... » mehr

Sicherheitskräfte

27.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Reisebranche zwischen Hoffen und Bangen

Die Corona-Krise sorgt für Verunsicherung und die Folgen der Pleite von Thomas Cook sind noch nicht ganz überstanden. Die Zeiten sind härter geworden für die erfolgsverwöhnte Reisebranche. » mehr

Die Dorfspatzen in Aktion.

25.02.2020

Region

Sünnaer Narrenvolk außer Rand und Band

Der Rumpelshäuser Carneval Club (RCC) zelebrierte zum Saisonabschluss im Sünnaer Bürgerhaus einen Büttenabend der Extraklasse. Garde- und Showtänze, Lieder und Wortwitz bestimmten das Programm. » mehr

Badestrand in Ägypten

19.02.2020

dpa

Charterflug-Rückreise aus Ägypten kann Probleme machen

Per Linienflug nach Kairo und später mit einer Chartermaschine von Hurghada zurück nach Deutschland: Eine solche Kombination ist in Ägypten nicht unproblematisch. Das liegt an einem Gesetz. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.