Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Wirtschaft

Zwei-Schicht-Betrieb bei Opel Eisenach ab Mitte August

Eisenach - Die Beschäftigten von Opel Eisenach starten nach dreiwöchigen Werksferien verspätet wieder in den regulären Zwei-Schicht-Betrieb. Dieser solle erst mit der Frühschicht am 13. August beginnen.



In dieser Woche ruhe die Fertigung noch, sei der Belegschaft bei Informationstreffen im Werk mitgeteilt worden, hieß es am Montag. Nach Opel-Angaben waren die Mitarbeiter entsprechend ihrer Schichtpläne zu Informationsveranstaltungen an ihre Arbeitsplätze gekommen.

Zum Schichtsystem in Eisenach wollte sich ein Opel-Sprecher in Rüsselsheim nicht äußern. Solche Angaben würden generell nicht gemacht, sagte er. In Medienberichten hieß es vor dem Ende der Werksferien, die Produktion in Eisenach könnte gedrosselt werden. In dem Thüringer Werk mit derzeit noch knapp 1800 Beschäftigten werden die Kleinwagenmodelle Corsa und Adam gebaut. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2018
14:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitnehmer Deutsche Presseagentur Opel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Opel

05.08.2018

Werksferien enden - Wie weiter bei Opel Eisenach?

Die Beschäftigten von Opel Eisenach starten nach dreiwöchigen Werksferien an diesem Montag zunächst ins Ungewisse. Die Mitarbeiter kämen entsprechend ihrer Schichtpläne zu Informationsveranstaltungen ins Werk, teilte ein... » mehr

Opel

29.05.2018

Opel-Einigung - Jobs bis 2023 und Geländewagen für Eisenach

Nach wochenlangem Hickhack liegt bei Opel eine Einigung mit den Arbeitnehmern auf dem Tisch. Für sichere Jobs ist die IG Metall zu Zugeständnissen bereit. » mehr

Opel

19.04.2018

Opel-Betriebsrat fordert Zukunftskonzept - Streit gewinnt an Schärfe

Der Konflikt um die Zukunft des verlustreichen Autobauers Opel wird schärfer. Die Auseinandersetzung sorgt nun auch für Unruhe in Berlin. » mehr

opel eisenach

16.04.2018

Franzosen vertagen Investition in Eisenacher Opel-Werk

Eisenach - Bei der anstehenden Sanierung des Autobauers Opel verhärten sich die Fronten zwischen Management und Arbeitnehmern. Wegen des Widerstands der IG Metall hat das Führungsgremium des Mutterkonzerns PSA die geplan... » mehr

Opel

28.03.2018

Opel will anstehende Tariferhöhung nicht zahlen

Rüsselsheim/Eisenach - Der in der Sanierung steckende Autobauer Opel sucht nach Wegen, die anstehende Tariferhöhung an seine Beschäftigten nicht zahlen zu müssen. » mehr

Menschen stehen vor der Arbeitsagentur

27.08.2018

Mehr Zeitarbeiter in Thüringen und weniger Teilzeitbeschäftigte

Erfurt - In Thüringen sind immer mehr Menschen in Zeitarbeit beschäftigt. Waren 2007 noch weniger als 5000 Zeitarbeiter in der Statistik erfasst, so waren es 2017 mehr als 40.000. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2018
14:38 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".