Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Ramelow: Preisregulierung bei Lebensmitteln Chance für Bauern

Berlin - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in der Regulierung von Marktpreisen für Lebensmittel eine Möglichkeit, die Situation der Bauern zu verbessern.



«Wenn man eine Mindestqualität haben will, muss man die Märkte in die Lage versetzen, dass ein Mindestpreis greift», sagte Ramelow am Samstag am Rande der Grünen Woche in Berlin.

Der Preisdruck großer Handelsketten schnüre die Produzenten ein. Landwirte müssten den Aufwand für mehr Tierwohl und schärfere Umweltstandards auch finanziert bekommen. Es sei am Bund, hier entsprechende Rahmenbedingungen zu setzen. Die zu niedrigen Lebensmittelpreise in Deutschland seien eine «Katastrophe» für die Produzenten.

Der Linke-Politiker zeigte angesichts von Bauernprotesten während der Grünen Woche Verständnis für die Landwirte. Es herrsche eine «große Unruhe» etwa wegen des zunehmenden Aufkaufs von Agrarflächen durch Großinvestoren und geplanter neuer Regeln für das Düngen zur Verbesserung der Grundwasserqualität. Bei der Düngemittelverordnung plädierte Ramelow für mehr Flexibilität. Außerdem dürften nicht allein die Landwirte für die Nitratbelastung des Grundwassers verantwortlich gemacht werden. Er sehe eine Ursache auch in der Belastung durch Kalisalze aus der Kaliindustrie.

Ramelow nahm am Samstag am Thüringentag auf der Grünen Woche in Berlin teil, wo sich etwa 50 Lebensmittelhersteller präsentieren. Die Ernährungsbranche beschäftigt in Thüringen mehr als 20.000 Menschen. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 01. 2020
14:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bodo Ramelow Deutsche Presseagentur Internationale Grüne Woche Berlin Landwirte und Bauern Lebensmittel Lebensmittelpreise Lebensmittelwirtschaft Mindestpreise Thüringische Ministerpräsidenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ralf W. Barkey. F.: Stefan Krusch/Genossenschaftsverband

27.07.2019

Ärztegenossenschaften auch in Thüringen?

Es gibt sie in Thüringen unter anderem fürs Wohnen und in der Landwirtschaft: Genossenschaften. Andere derartige Modelle haben es im Freistaat dagegen schwer. Genossenschafts-Vertreter fordern auch deshalb mehr politisch... » mehr

Treuhand

19.04.2019

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen «brutalen Kapitalismus» nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Landtagswahlen im Osten... » mehr

Eine Feldmaus liegt auf einem Acker

15.02.2020

Bauern befürchten eine neue Feldmausplage

Thüringens Bauern rechnen in diesem Jahr aufgrund des bislang milden und schneearmen Winters mit einer neuen Mäuseplage. » mehr

Internationale Grüne Woche 2019

17.01.2019

Bauern fordern neues Gesetz gegen Landkauf durch Investoren

Unmittelbar vor Beginn der Grünen Woche in Berlin machen Thüringer Bauern Front gegen den Verkauf von Ackerland an Investoren. » mehr

winterweizen

19.01.2020

Milder Winter für Thüringer Bauern kein Grund zum Jubeln

Der bislang milde Winter bereitet den Landwirten in Thüringen Sorgen. "Mitte Januar sollte kein Frühling sein", sagte André Rathgeber, Pflanzenbau-Experte beim Thüringer Bauernverband. Doch die Meteorologen machen vorers... » mehr

ramelow eisenach automobil

27.08.2018

Ramelow will Zukunftsvertrag für Automobilstandort Eisenach

Eisenach - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) plädiert für einen Zukunftsvertrag für den Automobilstandort Eisenach. «Wir brauchen im Zuge der Neuausrichtung von Opel eine Zukunftsvereinbarung für Eisenach... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Unfall Schnee Schleusingen 27.02.20

Schneeunfall Schleusingen |
» 10 Bilder ansehen

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 01. 2020
14:25 Uhr



^