Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Opel produziert ab März Hybridmodell im Eisenacher Werk

Opel will ab Anfang März im Werk Eisenach mit der Produktion eines Hybridmodells des Stadtgeländewagens (SUV) Grandland X beginnen.



Opel-Werk Eisenach
Der SUV «Grandland X» wird im Opel-Werk Eisenach montiert.   Foto: Martin Schutt/zb/dpa/Archivbild

Das sagte Opel-Geschäftsführer Michael Lohscheller der «Thüringer Allgemeinen» (Samstag). Das Segment der SUV sei das am schnellsten wachsende bei Opel, ergänzte er. 2019 seien rund 100 000 Grandland verkauft worden - fast ein Viertel mehr als ein Jahr zuvor. «Wir gehen davon aus, dass wir den Absatz weiter steigern können - zumal ja jetzt noch der Serienstart der Plug-in-Hybridversion in den Startlöchern steht», so Lohscheller.

Eisenach war nach der Übernahme von Opel durch den französischen PSA-Konzern das erste deutsche Opel-Werk, dessen Produktion komplett umgestellt wurde. Für den SUV Grandland nutzt Opel eine PSA-Plattform. dpa

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 01. 2020
10:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 01. 2020
10:53 Uhr



^