Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Wirtschaft

Landgericht entscheidet zu Gunsten von Dieselbesitzern

Vom Diesel-Abgasskandal betroffene Autobesitzer können sich laut den jüngsten Urteilen des Landgerichts Erfurt den Kaufpreis gegen Rückgabe des Wagens vom Hersteller erstatten lassen.



Allerdings erfolge die Rückzahlung Zug um Zug und vom Kaufpreis müsse ein gewisser Betrag zur Nutzungsentschädigung abgezogen werden, hieß es in einer Mitteilung des Gerichts von Mittwoch. Zuvor seien einige Klagen in diesem Zusammenhang abgelehnt worden, sagte ein Behördensprecher.

In zwei Urteilen von Mitte Januar und Dezember (Az.: 9 O 875/18 und 9 O 490/18) stellte das Gericht fest, dass die Volkswagen AG als Hersteller betroffener Wagen wegen vorsätzlich sittenwidriger Schädigung Käufern dieser Autos Schäden mit Bezug auf den Skandal ersetzen müssen. Die Urteile sind aber noch nicht rechtskräftig.

Durch die gesetzwidrige manipulierte Software zur Motorensteuerung seien Besitzern finanzielle Schäden entstanden. VW habe dem Kläger den Schaden vorsätzlich sittenwidrig beigefügt, weil dem Vorstand die Manipulation nicht verborgen geblieben sein könne, hieß es.

Seit Juni 2016 beschäftigt sich das Landgericht Erfurt mit 385 Verfahren, in denen Autobesitzer gegen VW oder auch Autohäuser im Zusammenhang mit dem Dieselskandal geklagt hatten. Viele Verfahren seien noch anhängig, sagte ein Gerichtssprecher. Teils habe es Vergleiche gegeben. Manche Klagen seien auch abgewiesen worden. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 01. 2019
17:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobesitzer Deutsche Presseagentur Kaufpreise Landgerichte Produktionsunternehmen und Zulieferer VW Volkswagen AG
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Abschluss Verkehrsministerkonferenz

19.10.2018

"Meine Bedenken haben sich bestätigt"

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht über die schwierige Hardware-Nachrüstung von Dieselautos, die Verantwortung der Hersteller und darüber, warum er trotzdem zum Regierungskompromiss steht. » mehr

Richtfest bei Kaeser in Gera: Bald werden in der neuen Halle Druckluftkältetrockner gebaut werden.

21.01.2019

Kaeser Coburg expandiert am Standort Gera

Dank gestiegener Umsatzzahlen des Coburger Kompressoren- und Druckluftsystemanbieters Kaeser ist eine Kapazitätserweiterung im Produktionszentrum für Kältetrockner in Gera erforderlich. Zudem soll die Produktpalette erwe... » mehr

Auspuff eines Audi

12.07.2017

VW-Abgasskandal: Thüringer scheitert vor Landgericht

Mühlhausen - Ein Autokäufer ist mit seiner Klage vor dem Landgericht Mühlhausen gescheitert. Der Mann hatte eine illegale Software in seinem Volkswagen vermutet, die zu verfälschten Abgaswerten führt. » mehr

Blick in die Auspuffrohre eines Diesels. Mit Rabatten will die Autoindustrie alte Stinker auf den Schrottplatz bringen und den Verkauf neuer Modelle ankurbeln.

10.08.2017

Rabatt für Besitzer von Alt-Dieseln: Gut für Absatz und Umwelt?

Mit einer Abwrackprämie von bis zu 10 000 Euro für alte Dieselautos will Volkswagen den Umweltschutz verbessern - und den eigenen Absatz ankurbeln. Andere Hersteller legen ähnliche Programme auf. » mehr

Diesel

Aktualisiert am 08.08.2017

Rabattschlacht um neue Diesel - VW bietet bis zu 10 000 Euro

Deutschlands Autohersteller haben sich mit Dieselaffäre und Kartellverfahren in die schwierigste Situation seit Jahrzehnten manövriert. Fahrverbote drohen, neue Dieselautos verkaufen sich nicht mehr gut. Die Industrie re... » mehr

opel eisenach corsa

22.09.2017

25 Jahre Opel in Eisenach - die Zeiten bleiben unruhig

Es war eine frühe Entscheidung, die kurz nach dem Mauerfall fiel: Opel baut ein Werk in Eisenach. Seine Eröffnung ist ein Vierteljahrhundert her - die Zeiten für die Autobauer sind unruhig geblieben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Balkon Suhl Suhl

Balkonbrand in Suhl | 19.04.2019 Suhl
» 8 Bilder ansehen

Dachstuhlbrand Veilsdorf Veilsdorf

Dachstuhlbrand Veilsdorf | 18.04.2019 Veilsdorf
» 14 Bilder ansehen

Bahndammbrand Meiningen Wasungen Wasungen

Flächenbrand Bahndamm | 16.04.2019 Wasungen
» 37 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 01. 2019
17:37 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".