Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Wirtschaft

Immer weniger Arbeitslose - Arbeitsagentur passt Öffnungszeiten an

Suhl - Im September ist die Arbeitslosenquote in Südthüringen mit 3,8 Prozent auf den niedrigsten Stand seit 1989 gesunken.



 

Allein innerhalb der vergangenen fünf Jahre ist die Zahl der Arbeitslosen in der Region nach Angaben der Agentur für Arbeit Suhl um rund 40 Prozent zurückgegangen. Dies nimmt die Agentur nun zum Anlass, um die Öffnungszeiten im Empfangsbereich einzelner Geschäftsstellen für Kundenbesuche anzupassen.

„Die Beschäftigungslage ist gut. Die Zeiten, in denen Arbeitslose in unsere Geschäftsstellen strömten, um sich arbeitslos zu melden, sind vorbei. Vieles lässt sich mittlerweile auch online von zu Hause aus regeln. Hinzu kommt, dass wir beitragsfinanziert sind aus den Mitteln der Arbeitslosenversicherung. Dieses Geld wollen wir im Sinne der Beitragszahler auch effizient einsetzen. Weniger Kunden bedeutet für uns, weniger Kundenkontakt in den Eingangsbereichen der Geschäftsstellen und weniger Personal. Deshalb ändern wir ab dem 15. Oktober die Öffnungszeiten vor Ort für den Kundenverkehr“, erläutert Wolfgang Gold, Vorsitzender Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Suhl.
Betroffen von den Änderungen sind in Abhängigkeit von Kundenaufkommen und Arbeitsmarktsituation die Hauptagentur Suhl sowie die Geschäftsstellen in Hildburghausen, Sonneberg, Bad Salzungen und Schmalkalden.
 
Keine Veränderungen gibt es dagegen im Termingeschäft. „Jede Terminvereinbarung für die individuelle Beratung bei Arbeitsvermittlern, Berufsberatern, Beratern für Menschen mit Behinderungen und ebenso für die Beratung von Arbeitgebern wird unabhängig dieser Öffnungszeiten vor Ort realisiert und der Service bleibt bestehen, versichert die Agentur. „Er wird durch die neu gewonnenen Kapazitäten sogar für die Beratung verbessert“, verspricht Gold. Denn die Mitarbeiter, die nun nicht mehr im Empfangsbereich auf Laufkundschaft warten müssen, sollen nun die Beratung unterstützen.
 
Für allgemeine Auskünfte bietet die Bundesagentur für Arbeit eine Servicehotline unter 08004555500 an, die montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr erreichbar ist. Viele Sachen ließen sich mittlerweile aber auch online erledigen, so Gold. Egal ob Arbeitsuchend- oder Arbeitslosmeldung, Mitteilung zur Aufnahme einer Beschäftigung, Bewerberprofilerstellung, Änderungen der Bankverbindung – das alles lasse sich mittlerweile von zu Hause aus bearbeiten. Die Kunden hätten so stets Angebote, Termine und Bewerbungen im Überblick, unabhängig von den Öffnungszeiten der Arbeitsagentur.
 
Die neuen Öffnungszeiten im Überblick:
Eingangszone der Agentur für Arbeit Schmalkalden ab 15. Oktober geschlossen
Die größte Veränderung betrifft die Agentur für Arbeit in Schmalkalden. Aufgrund des geringen Kundenaufkommens wird es dort ab dem 15. Oktober keinen Empfangsbereich mehr für den Kundenverkehr geben. Hier gilt: Wer als Kunde eine spontane Meldung abgeben möchte, kann auf die Nachbar-Geschäftsstelle in Meiningen zugehen. „Wir haben intern abgestimmt, dass es hier zu keiner Fristversäumung wegen der Schließtage kommt“, informiert der Geschäftsführer. Das gelte in allen Fällen, wenn sich Kunden aufgrund der neuen Öffnungszeiten entweder an eine andere Geschäftsstelle wenden oder aber ihren Besuch um einen Tag verschieben. Für die Kunden der Agentur für Arbeit Meiningen verändert sich nichts. Hier bleiben die bisherigen Öffnungszeiten bestehen.
 
Geänderte Öffnungszeiten in der Hauptagentur in Suhl
Kunden können sich mit ihren Anliegen nun Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr sowie donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr in der Agentur für Arbeit Suhl melden. Mittwochs und freitags bleibt der Eingangsbereich geschlossen. Wer als Kunde an diesen Tagen spontan eine Meldung abgeben muss, kann auf eine der Nachbar-Geschäftsstellen, zum Beispiel in Hildburghausen, ausweichen. Auch hier gilt: „Wir haben intern abgestimmt, dass es hier zu keiner Fristversäumung wegen der Schließtage kommt“, sagt Gold. Die neuen Öffnungszeiten gelten ebenfalls für Kunden der Familienkasse. Kunden des Jobcenters Suhl sind von diesen Änderungen nicht betroffen. Hier bleiben die bisherigen Öffnungszeiten bestehen.
 
Kundenempfang der Agentur für Arbeit Hildburghausen künftig dienstags geschlossen
Für den Kundenverkehr hat die Agentur für Arbeit in Hildburghausen ab dem 15. Oktober montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 8 bis 13 Uhr sowie am Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am Dienstag bleibt der Eingangsbereich geschlossen. Für Kunden, die an diesem Tag spontan eine Meldung vornehmen müssen, steht eine der Nachbar-Geschäftsstellen, zum Beispiel in Suhl, zur Verfügung. Für Kunden des Jobcenters Hildburghausen ändert sich nichts.
 
Kundenempfang in der Agentur für Arbeit Sonneberg künftig montags und donnerstags geschlossen
Kunden können sich mit ihrem Anliegen ab dem 15. Oktober nun Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 13 Uhr sowie dienstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr in der Agentur für Arbeit Sonneberg melden. Montags und donnerstags bleibt der Eingangsbereich geschlossen. Wer als Kunde an diesen Tagen spontan eine Meldung abgeben muss, kann auf eine Nachbar-Geschäftsstelle, zum Beispiel in Hildburghausen, ausweichen. Das Jobcenter Sonneberg hat künftig ebenfalls dienstags statt bisher donnerstags von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Außenstelle in Neuhaus öffnet ab dem 15. Oktober donnerstags von 8 bis 13 Uhr. Für die Kunden des Jobcenters Sonneberg ergeben sich keine weiteren Veränderungen.
 
Empfangsbereich in der Agentur für Arbeit Bad Salzungen künftig dienstags geschlossen
Für den Kundenverkehr hat die Agentur für Arbeit in Bad Salzungen ab dem 15. Oktober montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 8 bis 13 Uhr sowie am Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am Dienstag bleibt der Eingangsbereich geschlossen. Für Kunden, die an diesem Tag spontan eine Meldung vornehmen müssen, steht eine der Nachbar-Geschäftsstellen, zum Beispiel in Eisenach, zur Verfügung. Kunden der Jobcenter Wartburgkreis und Eisenach sind nicht betroffen. Für Kunden der Agentur für Arbeit Eisenach ändert sich nichts. Hier bleiben die bisherigen Öffnungszeiten bestehen. jol
 
 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2018
10:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Agentur für Arbeit Meiningen Agentur für Arbeit Suhl Arbeitslose Bundesagentur für Arbeit Geschäftsstellen Gold Jobcenter Jobcenter Sonneberg Kundenverkehr Meldungen Services und Dienstleistungen im Bereich Beratung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vor allem Männer verlieren in der Corona-Krise ihren Arbeitsplatz

31.07.2020

Vor allem Männer verlieren in der Corona-Krise ihren Arbeitsplatz

Von einer Trendwende kann auf dem Südthüringer Arbeitsmarkt im Juli noch nicht die Rede sein. Unternehmen halten sich mit Neueinstellungen noch immer zurück. » mehr

Kurzarbeit

02.08.2020

Corona bringt Arbeitsmarkt ins Wanken

Rund 14.000 Menschen haben in Thüringen die Auswirkungen der Corona-Krise schon deutlich zu spüren bekommen. Sie haben ihre Arbeit verloren. Wie geht es weiter? » mehr

Wachsender Informationsbedarf beim Thema Kurzarbeit

01.10.2019

Wachsender Informationsbedarf beim Thema Kurzarbeit

Die Zahl der Arbeitslosen ist im September in Südthüringen noch einmal leicht zurückgegangen. Allerdings fragen immer mehr Unternehmen bei der Arbeitsagentur wegen Kurzarbeit an. » mehr

Die Zeit der großen Bewegung ist vorbei

28.09.2018

Die Zeit der großen Bewegung ist vorbei

In sechs Geschäftsstellen der Arbeitsagentur Suhl fällt die Arbeitslosenquote im September unter vier Prozent. Viel Luft nach unten sieht die Agentur in den kommenden Monaten aber nicht mehr. » mehr

Interview: Wolfgang Gold, Chef der Agentur für Arbeit Suhl

03.04.2020

Arbeitsagentur-Chef: "Ziel ist, Kündigungen zu verhindern"

Friseure und Restaurants müssen schließen, Automobil-Hersteller halten ihre Bänder an. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie werden auch die Südthüringer Wirtschaft mit voller Wucht treffen. » mehr

Der Winterschlaf ist weniger tief

01.02.2019

Der Winterschlaf ist weniger tief

Und wieder wird der Arbeitsmarkt- auch zu einem Wetterbericht. Mit der Schneehöhe in Südthüringen wächst im Januar auch die Zahl der Arbeitslosen, bleibt aber unter der des Vorjahres. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand altes Stellwerk Bahnhof Zella-Mehlis

Brand Altes Stellwerk Zella-Mehlis |
» 6 Bilder ansehen

Mopedunfall Steinheid

Mopedunfall Steinheid |
» 4 Bilder ansehen

Schwerer Unfall Effelder Effelder

Unfall Effelder | 13.09.2020 Effelder
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2018
10:35 Uhr



^