Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Wirtschaft

Großes Interesse an Online-Plattform für lokalen Handel

Erfurt - Die in der Corona-Krise geschaffene Internetplattform für den lokalen Handel in Thüringen wird gut angenommen.



screenshot
Screenshot des Online-Portals für die lokale Wirtschaft in Thüringen.  

Seit dem Start vor knapp zwei Wochen hätten bereits 260 Läden, Geschäfte und Restaurants, die nun auf digitale Lieferwege umstellen, ihre Angebote eingestellt, teilte das Wirtschaftsministerium am Sonntag mit.

Bis zum Wochenende hätten sich rund 38.000 Besucher die Angebote auf dem Portal angesehen. Angesichts des großen Zuspruchs wurde die Seite inzwischen noch einmal komplett überarbeitet und mit neuen Funktionen ausgestattet.

Viele Händler, Ladenbesitzer, Gaststättenbetreiber und Handwerker haben in der Corona-Krise kreative Wege gefunden, um trotz Schließung weiterhin für ihre Kunden da zu sein. dpa

Internet: Informationsportal für lokale Wirtschaft

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 04. 2020
14:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Handel und Vertrieb Handwerker Händler Internet Kunden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

03.01.2020

Handwerk brummt auch 2020: Kürzere Wartezeiten?

In vielen Handwerksbereichen brummt es. Das wird sich nach Prognosen auch so schnell nicht ändern - aber vielleicht werden die Wartezeiten für die Kunden etwas kürzer. » mehr

Eine Milchtankstelle

30.05.2020

Die Milch auf Knopfdruck fließt nicht üppig

Milch vom Hof zum Verbraucher: Möglich machen es Automaten, die auf Knopfdruck Milch in Glasflaschen oder mitgebrachte Gefäße fließen lassen. Aber rechnet sich das? » mehr

Ein Mann stellt in einer Töpferei einen Krug her

14.03.2020

Kaum noch Lehrlinge in Thüringens Töpferbetrieben

In Thüringen werden kaum noch noch Lehrlinge und Meister im Töpferhandwerk ausgebildet. "Es gibt fast nur noch Ein-Mann-Betriebe", sagt die Obermeisterin der Töpferinnung, Brit Heide, aus Triptis. » mehr

Das Logo der IHK

08.04.2020

IHK fordert Strategie für Wiederanfahren der Wirtschaft

Die Industrie und Handelskammer Erfurt hat von der Politik eine Strategie für das Wiederanfahren der Wirtschaft nach der Corona-Krise gefordert. » mehr

Einkauf in Supermarkt

04.04.2020

Verbraucherzentrale: Stoßzeiten beim Ostereinkauf meiden

Erfurt - Verbraucherzentrale und Lebensmittelhandel haben die Thüringer dazu aufgerufen, während der Corona-Krise ihre Ostereinkäufe auf mehrere Tage zu verteilen. » mehr

Minijob

30.11.2019

Zu viele Minijobs im Weihnachtsgeschäft

Der Deutsche Gewerkschaftsbund kritisiert die hohe Zahl an Minijobs im Weihnachtsgeschäft im Freistaat. Vor allem im Handel und in der Gastronomie nehmen die Niedriglohnstellen zu. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto-Party in Meiningen

Party im Autokino Meiningen | 30.05.2020 Meiningen
» 60 Bilder ansehen

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis Zella-Mehlis

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis | 27.05.2020 Zella-Mehlis
» 12 Bilder ansehen

Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord

Lkw-Brand A73 Eisfeld | 26.05.2020 Eisfeld-Nord
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 04. 2020
14:50 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.