Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Wirtschaft

Betriebsrat Solarworld Arnstadt: Interessenausgleich nachverhandeln

Der Betriebsrat des insolventen Solarherstellers Solarworld in Arnstadt und die IG Metall fordern Nachverhandlungen über einen Interessenausgleich für die Beschäftigten. Zudem wird dem Insolvenzverwalter vorgeworfen, nicht über die aktuelle Situation zu informieren.



 

Arnstadt - Der Betriebsrat des insolventen Solarherstellers Solarworld in Arnstadt und die IG Metall fordern Nachverhandlungen über einen Interessenausgleich für die Beschäftigten. «Wir wissen, dass es keine Totalschließungen der drei Standorte geben wird, sondern dass in Freiberg (Sachsen) die Produktion weiter laufen, das Werk möglicherweise sogar verkauft werden soll», sagte Kirsten Joachim Breuer von der IG Metall Erfurt am Mittwoch. Dies hätte Auswirkungen auf die Rechte der Mitarbeiter in Arnstadt.

Solarworld (Bonn) als letztes großes Solarunternehmens in Deutschland hatte Ende März erneut Insolvenzantrag gestellt. In Arnstadt sind noch knapp 200 Beschäftigte. Die Zellenfertigung ist gestoppt, die Mitarbeiter unter anderem zur Maschinenwartung eingesetzt. Die Gehälter sollen nach Ankündigung des Insolvenzverwalter in den kommenden Monaten weitergezahlt werden.

Betriebsratsvorsitzender Pierre Audehm und die IG Metall warfen Insolvenzverwalter Christoph Niering vor, sie nicht über die aktuelle Situation zu informieren. Am Dienstag sei der Betriebsrat von der Sitzung des Gläubigerausschusses - entgegen bisheriger Praxis - als Gast ausgeladen worden. Auf Anfragen regiere der Insolvenzverwalter nicht. Breuer: «Es droht das Szenario, dass der Insolvenzveralter wartet, bis der letzte Beschäftigte in Arnstadt raus ist und er hier eine besenreine Halle übergeben kann.» dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
18:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitnehmer Deutsche Presseagentur IG Metall Insolvenzverwalter Metalle Solarworld
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Solarworld

12.07.2018

Solarworld vor dem Aus - Insolvenzverwalter sieht keine Perspektive

Solarzellen werden in Deutschland großem Stil nur noch von Solarworld hergestellt. Nun scheint das Unternehmen endgültig vor dem Aus zu stehen. » mehr

Solarworld stellt Produktion ein

13.09.2018

Zweite Insolvenz - Solarworld stellt Produktion nun komplett ein

Freiberg/Arnstadt - Deutschlands einst größter Solarzellen-Hersteller Solarworld hat nach der zweiten Insolvenz innerhalb weniger Monate die Produktion komplett eingestellt. » mehr

Opel

29.05.2018

Opel-Einigung - Jobs bis 2023 und Geländewagen für Eisenach

Nach wochenlangem Hickhack liegt bei Opel eine Einigung mit den Arbeitnehmern auf dem Tisch. Für sichere Jobs ist die IG Metall zu Zugeständnissen bereit. » mehr

opel eisenach

16.04.2018

Franzosen vertagen Investition in Eisenacher Opel-Werk

Eisenach - Bei der anstehenden Sanierung des Autobauers Opel verhärten sich die Fronten zwischen Management und Arbeitnehmern. Wegen des Widerstands der IG Metall hat das Führungsgremium des Mutterkonzerns PSA die geplan... » mehr

Solarworld

01.06.2018

Solarworld hat die Solarzellenproduktion in Arnstadt jetzt gestoppt

Der insolvente Solarzellenhersteller Solarworld hat die Zellenfertigung in Arnstadt jetzt gestoppt. » mehr

Thomas Steinhäuser. Foto: ari/Archiv

09.07.2018

IG Metall fordert Pause von der Erreichbarkeit

Suhl - Angesichts des Ferienbeginns in Thüringen hat die IG Metall Suhl/Sonneberg Arbeitgeber und Arbeitnehmer dazu aufgerufen, im Urlaub eine echte Pause von der ständigen Erreichbarkeit einzulegen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
18:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".