Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Zwei Männer verhindern Vergewaltigung

Weil zwei Zeugen eingeschritten sind, konnte in der Nacht zum Samstag die Vergewaltigung einer 57 Jahre alten Frau in Weimar verhindert werden.



Weimar - Gegen 3 Uhr hatte die Frau laut um Hilfe gerufen, nachdem sie von einem 28-jährigen Afghanen an der Ecke Henßstraße/Thomas-Müntzer-Straße in der Südstadt sexuell bedrängt worden war. Schon vorher hatte der Tatverdächtige laut Polizei die Frau in einem Lokal bedrängt und sie angefasst, was sie abwehrte.

Als sie das Lokal verließ, ist ihr der Mann gefolgt. Kurz danach riss er sie hinter einem Stromverteilerkasten zu Boden.

Das hatten ein Autofahrer im Vorbeifahren beobachtet. Ein weiterer Zeuge wurde durch die Hilfeschreie der Frau auf die Situation aufmerksam.

Die beiden Männer überwältigten den Tatverdächtigen, brachten ihn zu Boden und fixierten ihn bis zum Eintreffen der Polizei. Ein Alkoholtest ergab bei dem 28-Jährigen 2,1 Promille.

Das Opfer kam mit leichten Verletzungen davon. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun weitere Zeugen der Tat und zum vorherigen Aufenthalt in dem nur unweit entfernten Lokal (Telefonnummer 03643 / 882-0).

In ihrer Mitteilung bedankt sich die Polizei ausdrücklich bei den beiden jungen Männern, die so entschlossen eingegriffen hätten. ap

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 08. 2019
15:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Kriminalpolizei Männer Polizei Verdächtige Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
exhibitionist

13.09.2019

Mann winkt Frauen mit seinem Geschlechtsteil zu

Arenshausen - Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem exhibitionistischen Vorfall in Arenshausen im Kreis Eichsfeld. Ein Mann hat dort Frauen mit seinem Geschlechtsteil zugewunken. » mehr

Cannabis

27.08.2019

Illegale Hanfplantage entdeckt: Besitzer in U-Haft

Beim Ernten erwischt worden sind zwei Männer in Oberweißbach. Die Polizei war den Männern und ihrer illegalen Hanfplantage in einem leerstehenden Wohnhaus auf die Schliche gekommen. » mehr

Rettungsring an einer Badestelle

21.08.2019

Mann aus Thüringen stirbt beim Baden auf dem Darß

Bei einem Badeunfall in Wustrow auf dem Darß ist am Dienstag ein Mann aus Thüringen ums Leben gekommen. » mehr

Blaulicht

30.06.2019

Überfallene 89-Jährige außer Lebensgefahr - Zustand bleibt kritisch

Erfurt - Die bei einem Überfall in ihrem eigenen Haus in Erfurt schwer verletzte Rentnerin schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Allerdings sei ihr Zustand weiterhin kritisch, sagte eine Sprecherin der Polizei am Sonntag. » mehr

Polizei-Blaulicht

18.06.2019

42-Jähriger verletzt in Wohnung gefunden: wenige Tage später stirbt er

Ein 42-jähriger Mann ist am vergangenen Freitag verletzt in seiner Wohnung in Artern (Kyffhäuserkreis) gefunden worden. Am Dienstagmorgen ist der Mann gestorben. » mehr

Alkoholtest bei Polizeikontrolle

23.03.2019

Nach handfestem Streit mit Frau fährt 45-Jähriger mit 2,8 Promille intus davon

Gotha - Zeugen haben Freitagabend beobachtet, wie sich eine Frau und ein Mann in Gotha verbal und körperlich attackiert haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto gegen Hauswand Rabenäußig

Auto fährt in Hauswand in Rabenäußig | 13.09.2019 Rabenäußig
» 5 Bilder ansehen

50 Jahre Centrum Warenhaus Suhl

50 Jahre Centrum Warenhaus | 13.09.2019 Suhl
» 89 Bilder ansehen

Unfall A71 Rentwertshausen

Unfall A71 Rentwertshausen | 12.09.2019 Rentwertshausen
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 08. 2019
15:17 Uhr



^