Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Zwei Jugendliche in Erfurt ausgeraubt und leicht verletzt

Zwei Jugendliche sind an einer Bushaltestelle in Erfurt ausgeraubt und leicht verletzt worden.



Eine Gruppe von vier Personen habe die 15- und 16-Jährigen am Sonntagabend überfallen, sagte eine Sprecherin der Polizei am Montag. Die Täter entwendeten ein Handy und eine Geldbörse.

Nach ersten Ermittlungen konnte die Polizei drei der vier Täter vorläufig festnehmen. Bei den Tätern handelt es sich um junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 18 Jahren. Die Beute konnte nicht sichergestellt werden. Nach dem vierten Täter wird noch gesucht. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
09:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Erwachsene Kinder und Jugendliche Polizei Verbrecher und Kriminelle Überfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mark Benecke ist Kriminalbiologe, Sachverständiger für biologische Spuren, Fachbuchautor und durch Fernsehauftritte und als Buchautor bekannt. Spezialisiert hat er sich auf forensische Entomologie, bei der Leichen anhand ihres Insektenbefalls untersucht werden. Aber er kennt sich auch aus mit der Isotopenanalyse - der Methode, mit deren Hilfe die Ermittler die Mutter des toten Babys in Geschwenda finden wollen.

12.11.2019

Der Herr der Maden ist den Tätern auf der Spur

Dank moderner Kriminaltechnik kommen Ermittler heute Straftätern immer häufiger auf die Spur. Doch wie funktionieren diese Methoden genau? Der Fall der Babyleiche im Ilm-Kreis ist exemplarisch. » mehr

18.08.2019

Vierstellige Summe bei Überfall auf Tankstelle erbeutet

Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Zeulenroda-Triebes (Landkreis Greiz) hat ein Mann am Samstagabend einen vierstelligen Eurobetrag erbeutet. » mehr

Klima-Demonstration

19.09.2019

Rund 2.000 Teilnehmer zu Klimaschutz-Demos erwartet

Für eine Zukunft ohne Klimakrise wollen am Freitag auch in Thüringen wieder Schüler und Jugendliche auf die Straße gehen. Der Aufruf zum weltweiten Klimastreik richtet sich ebenfalls an Erwachsene. » mehr

Klima-Demonstration. Symbolfoto.

18.09.2019

Demos zum Klimastreik - Kirchenglocken sollen läuten

Zum weltweiten Klimastreik wollen trotz des Feiertags in Thüringen auch im Freistaat Schüler, Studenten und Erwachsene auf die Straße gehen. Zu den Demos werden bis zu 2.000 Teilnehmer erwartet. Rückendeckung gibt es auc... » mehr

Sonderausstellung "Spielzeug Made in GDR"

15.10.2019

Spielzeug-Ausstellung öffnet Tür zu DDR-Kinderzimmern

Der Baukasten «Vero Construc», die PIKO-Modelleisenbahn, Cowboy- und Indianerfiguren: In Gera können Museumsbesucher in Erinnerungen an DDR-Kindheitstage schwelgen. » mehr

Übungsseite für Analphabeten

06.09.2019

Wenn das Lesen schwer fällt - Alphabetisierungskurse in Thüringen

Der Weltalphabetisierungstag am 8. September soll darauf aufmerksam machen, dass es weltweit hunderte Millionen Jugendliche und Erwachsene, die nicht lesen und schreiben können. Auch in Thüringen leben solche Analphabete... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

weihnama1.jpg Himmelpfort

Weihnachtsbüro Himmelpforten | 15.11.2019 Himmelpfort
» 10 Bilder ansehen

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
09:03 Uhr



^