Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Zigaretten und Tabakwaren im Wert von 15 000 Euro gestohlen

Aus einem Lebensmittelladen in Waltershausen (Kreis Gotha) sind Zigaretten und andere Tabakwaren im Wert von etwa 15 000 Euro gestohlen worden.



Waltershausen - Die unbekannten Diebe zerschlugen dafür in der Nacht zum Dienstag auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster, wie die Polizei mitteilte. Der Sachschaden am Haus wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
13:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Euro Polizei Zigaretten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zigaretten-Schmuggler kommt frei

28.04.2017

Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 10 000 Euro

Ebeleben/Ronneburg - Zweimal haben Einbrecher in der Nacht zum Freitag in Thüringen große Mengen Zigaretten erbeutet. » mehr

nichtraucher

05.09.2018

Jeder fünfte Nichtraucher in Thüringen hat früher geraucht

Fast drei Viertel der Thüringer ab 15 Jahre haben laut einer Erhebung im vorigen Jahr auf Zigaretten und Co verzichtet: 78 Prozent der Frauen und 69 Prozent der Männer bezeichneten sich 2017 als Nichtraucher. » mehr

Glimmende Zigarette

12.09.2018

Müder Raucher schläft auf qualmender Wiese ein

Ein Mann ist bei Kaltensundheim mit einer brennenden Zigarette auf einer Wiese eingeschlafen. Das Gras fing Feuer. Rauchen hätte in diesem Fall auch tödlich sein können. » mehr

Feuerwehr

25.02.2018

Reihenhaus in Flammen - 200 000 Euro Schaden

Erfurt - Beim Brand eines Reihenhauses in Erfurt ist ein Schaden von etwa 200 000 Euro entstanden. » mehr

Geldnoten

30.01.2018

Falsche Polizisten erbeuten mehr als 50 000 Euro von 85-Jähriger

Falsche Polizisten haben in Nordhausen eine 85 Jahre alte Frau um mehr als 50 000 Euro gebracht. » mehr

Im Landkreis Kulmbach stehen im neuen Schuljahr insgesamt 3141 Lehrkräfte (einschließlich Förder-, Fach- und Religionslehrer sowie Anwärter) für die 3094 Schüler an den Grund- und Mittelschulen zur Verfügung. Sie werden in 103 Grund- und 52 Mittelschulklassen unterrichten.

Aktualisiert am 18.09.2018

Land will Regelschullehrern 500 Euro mehr geben

Erfurt - Regelschullehrer sollen ab Januar 2020 so viel Gehalt beziehen wie Gymnasiallehrer. Laut Finanzministerin Taubert wird Thüringen dafür jährlich insgesamt 36 Millionen Euro aufbringen. Jeder Lehrer würde dann um ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Slusia-Night Schleusingen

Slusia Night in Schleusingen | 23.09.2018 Schleusingen
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
13:52 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".