Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Wetterdienst warnt vor Glatteis auf Straßen

Autofahrer und Fußgänger müssen sich am Donnerstagvormittag vielerorts auf glatte Straßen gefasst machen.



Besonders betroffen seien das Erzgebirge, die Oberlausitz, der Thüringer Wald und das Vogtland, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Gefährdet seien vor allem Gebiete, in denen die Temperaturen zunächst unter dem Gefrierpunkt lagen und es dann gefrierenden Regen gebe, warnte der Deutsche Wetterdienst. Im Laufe des Vormittags soll es milder werden und das Eis schmelzen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
07:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Deutscher Wetterdienst Fußgänger Gefahren Glatte Straßen Glatteis Wetterdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vorsicht Glätte

12.12.2018

Wetterdienst warnt vor rutschigen Straßen in Thüringen

Autofahrer in Thüringen müssen sich am Mittwoch auf rutschige Straßen gefasst machen. » mehr

Herbstlich gefärbte Blätter

21.09.2018

Es wird stürmisch am Wochenende

Am Wochenende wird es windig in Mitteldeutschland. Der Wetterdienst warnt vor herabfallenden Ästen. » mehr

sonne blaetter herbst

29.09.2018

Wochenende im Freistaat: Sonnige Tage, aber kalte Nächte

Leipzig/Gotha - Mit reichlich Sonne und wenig Wolken ist Thüringen vielerorts ins Wochenende gestartet. Bis zum Mittag gab es am Samstag Höchstwerte von bis 15 Grad. » mehr

Eisglätte

02.03.2018

Frost verabschiedet sich - Warnung vor Eisregen

Die Thüringer Polizei warnt Autofahrer im Freistaat vor möglicherweise glatten Straßen am Wochenende. Örtlich könne es Schnee- und Eisregen geben. Betroffen sein könnten insbesondere die Kammlagen im Thüringer Wald. » mehr

Gewitter

Aktualisiert am 09.08.2018

Wassermassen statt Sommerregen nach der Hitze

Statt eines angenehmen Sommerregens stürzen vielerorts in Deutschland Wassermassen vom Himmel. Sie treffen auf ausgetrocknete Böden, Überschwemmungen drohen. In Ostthüringen werden Dächer abgedeckt und Straßen gesperrt. ... » mehr

Thermometer

Aktualisiert am 31.07.2018

Bernburg ist mit 39,4 Grad heißester Ort Deutschlands

Bernburg in Sachsen-Anhalt ist der heißeste Ort Deutschlands in diesem Sommer. Die Temperatur betrug dort am Nachmittag 39,4 Grad. Tropische Nächte kommen hinzu. Auch dann wird es kaum Abkühlung geben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schwerer Unfall Benshausen Benshausen/Zella-Mehlis

Unfall Benshausen | 13.12.2018 Benshausen/Zella-Mehlis
» 9 Bilder ansehen

Coca-Cola-Weihnachtstrucks in Meiningen Meiningen

Weihnachtstrucks in Meiningen | 11.12.2018 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld Eisfeld

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld | 11.12.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
07:19 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".