Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Wahlkampffehler: Grüne wollen personellen Neuanfang im Vorstand

Landes- und Kommunalpolitiker der Grünen haben Kritik an der Wahlkampfstrategie der Partei geübt und einen personellen Neuanfang im geschäftsführenden Vorstand gefordert.



In einem Papier, für das zwölf Mitglieder der Grünen aus dem Ilm-, Wartburg- und Unstrut-Hainich-Kreis, dem Weimarer Land sowie Erfurt, Gera und Nordhausen namentlich stehen, wird vor allem das Fehlen einer Zweitstimmenkampagne für das «Wahldebakel» der Partei bei der Landtagswahl Ende Oktober verantwortlich gemacht.

Die Grünen, die seit 2014 Mitglied der rot-rot-grünen Landesregierung sind und zwei Minister stellen, hatten mit 5,2 Prozent nur knapp den Einzug in den Landtag geschafft. Nur in 10 der 44 Thüringer Wahlkreise - vor allem mit Hochschulstandorten - hätten die Grünen ein Ergebnis über der Fünf-Prozent-Marke erzielt, heißt es in der Fehleranalyse, die der dpa vorliegt.

Während bei der Europawahl in diesem Jahr noch rund 90 400 Stimmen für die Grünen abgegeben wurden, seien es bei der Landtagswahl nur etwa 57 500 gewesen. Aufgeworfen wird unter anderem die Frage, ob die Vorstandsmitglieder ihrer Verantwortung für die Wahlkampagne nachgekommen seien. Direkt- und Listenkandidaten ab Platz 3 «erfuhren praktisch keine Unterstützung durch den Landesvorstand», heißt es in dem Papier. Schwach sei auch die Online-Kampagne gewesen.

Eine von acht Schlussfolgerungen der Autoren lautet: «Wir brauchen eine personelle Neuaufstellung.» Bereits kurz nach der Landtagswahl hatte es Rücktrittsforderungen an die Parteispitze gegeben, die jedoch ohne Konsequenzen blieben. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 11. 2019
18:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Europawahlen Kommunalpolitiker Landtage der deutschen Bundesländer Landtagswahlen Minister Parteiführungen Wahlkampagnen Wahlkreise Wahlniederlagen Wartburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stratege im Hintergrund: Karl-Eckhard Hahn. Foto: Martin Schutt/dpa

17.01.2020

Ein Umbau, der tief blicken lässt

Bei der Thüringer CDU-Landtagsfraktion wechselt ein Mann das Fach: Karl-Eckhard Hahn. Der bisherige Sprecher der Abgeordneten und ihres Vorsitzenden konzentriert sich nun ganz auf die Arbeit im Hintergrund. Das lässt tie... » mehr

Bodo Ramelow

27.11.2019

Ramelow plant neue Regierung für Februar

Die Linke hat ihre Kandidatin für das Amt der Thüringer Landtagspräsidentin durchgebracht. Ein Novum in der deutschen Parlamentsgeschichte - und ein Zeichen für eine künftige Minderheitsregierung von Linke-Ministerpräsid... » mehr

Interview: Mike Mohring, Vorsitzender der CDU Thüringen und Vorsitzender der Landtagsfraktion der CDU

29.11.2019

"Ich habe mit Sicherheit auch einen Beitrag zum Chaos geleistet"

Minus zwölf Prozentpunkten. Die CDU war der große Verlierer bei der Landtagswahl. Im Interview sagt Landeschef Mike Mohring, wie seine Partei trotz der Niederlage Verantwortung für die Zukunft Thüringens wahrnehmen will.... » mehr

Ramelow in Erfurt

26.11.2019

Ramelow sieht Regierung in Thüringen handlungsfähig

Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist Befürchtungen entgegengetreten, Thüringen sei angesichts unklarer Mehrheiten im Landtag unregierbar. » mehr

Mike Mohring (CDU)

06.11.2019

Mohring bleibt CDU-Fraktionsschef und stellt sich vor CDU-Funktionäre

Mike Mohring ist zum Fraktionsvorsitzenden wiedergewählt worden. Außerdem hat er Kritik an CDU-Generalsekretär Ziemiak geübt. » mehr

Mike Mohring

21.01.2020

Mohring für Verschiebung der Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen

Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring hat sich für eine Verschiebung der für Anfang Februar geplanten Wahl des Ministerpräsidenten in Erfurt ausgesprochen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eisrettungsübung Sonneberg Sonneberg

Eisrettung Feuerwehr Sonneberg | 24.01.2020 Sonneberg
» 18 Bilder ansehen

Gefahrguteinsatz Polizei Meiningen Meiningen

Verdächtiges Päckchen Meiningen | 27.01.2020 Meiningen
» 27 Bilder ansehen

Prinzenkürung Geisa

Prinzenkürung Geisa |
» 35 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 11. 2019
18:50 Uhr



^