Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Vorgetäuschte Wehen: Pärchen gaukelt Polizei Notfall vor

Leinefeld - Ohne Führerschein, dafür mit blühender Fantasie war ein 31-Jähriger in Leinefelde (Kreis Eichsfeld) unterwegs. Mit vorgetäuschten Wehen führten sie die Polizisten in die Irre.



Ihre blühende Fantasie wurde einem Paar am Mittwochnachmittag in Leinefelde zum Verhängnis. Die Polizisten kontrollierten einen 31-Jährigen. Der saß am Steuer eines Autos, war aber ohne Führerschein unterwegs. Seine Erklärung für die Fahrt ohne Erlaubnis: Seine Freundin habe Wehen und er sei mit ihr auf dem Weg in ein Krankenhaus.

Die Beamten boten ihre Hilfe an, wollten einen Rettungswagen anfordern oder die Frau mit dem Streifenwagen fahren. Das war aber nicht im Sinn der Lebensgefährtin. Sie beschloss, selbst mit dem Auto zu fahren.

Die Polizisten blieben mit dem Streifenwagen hinter dem Auto des Paares, um im Notfall eingreifen zu können. Die Fahrt endete aber nicht wie erwartet am Krankenhaus, sondern in Kallmerode (Kreis Eichsfeld). Das Paar hatte sich verfahren.

Die Beamten beendeten die Irrfahrt und riefen letztendlich einen Rettungswagen für die Frau. Das passte der vermeintlich Schwangeren aber nun gar nicht. Sie beschimpfte lautstark die Polizisten, von Wehen plötzlich keine Spur mehr. Auch die Rettungskräfte zweifelten daran, dass die Frau bald entbinden muss. Eine Untersuchung lehnte sie ab.

Mit quietschenden Reifen und einem Bordsteinrempler fuhren die Frau und ihr Begleiter davon. Beide dürften sich wohl nicht über Nachwuchs freuen, sondern müssen mit mehreren Anzeigen rechnen. leb

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 08. 2018
14:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Beleidigungen Fantasie Führerschein Krankenhäuser Polizei Polizistinnen und Polizisten Schwangere Streifenwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
ACAB-Graffiti an Hausfassade

10.07.2018

Mehr Ermittlungsverfahren wegen Hassbotschaften gegen Polizisten

In vielen Städten sind Schmierereien gegen Polizisten zu sehen. Thüringer Beamte sehen sich aber nicht nur mit Hassbotschaften konfrontiert. Manchmal werden sie auch Opfer von Gewalt. » mehr

08.08.2018

68-Jähriger geht mit Fäusten auf Polizisten los - zwei Verletzte

Gotha - Weil sein Führerschein beschlagnahmt werden sollte, rastete ein 68-Jähriger aus. Er versuchte Polizisten zu schlagen und verletzte dabei einen der Beamten leicht. » mehr

05.08.2018

Rentner tickt bei Kontrolle aus - "Habt ihr nichts Besseres zu tun?"

Teistungen - Seine gute Kinderstube total vergessen hat ein 75 Jahre alter Rentner bei einer Verkehrskontrolle unweit der thüringisch-niedersächsischen Landesgrenze. » mehr

fahrrad unfall

18.07.2018

Betrunkener wirft Fahrrad auf Polizisten und Streifenwagen

Ein betrunkener Fahrradfahrer hat sich in Altenburg einer Kontrolle widersetzt und dabei sein Fahrrad auf einen Polizisten und den Streifenwagen geworfen. » mehr

03.07.2018

Auto kracht an Unfallstelle in Streifenwagen: Polizistin verletzt

Leicht verletzt wurde eine 27-jährige Polizistin aus Erfurt bei einem Unfall auf der A 71 bei Erfurt. Dabei war ein Autofahrer an einer Unfallstelle auf den Streifenwagen aufgefahren. » mehr

Thüringer Polizisten trainieren Vorgehen bei Amokläufen

15.09.2018

Bewaffneter 19-Jähriger setzt Familie in Angst und Schrecken

Einen bewaffneten 19-Jährigen hat die Polizei in Uhlstädt im Kreis Saalfeld Rudolstadt überwältigt und vorläufig festgenommen. 30 Beamte waren im Einsatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 08. 2018
14:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".