Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Vor Verkehrskontrolle geflüchtet: Autofahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Ein 36-jähriger Autofahrer sollte am Mittwochmorgen routinemäßig von der Polizei im Eisenacher Stadtgebiet (Wartburgkreis) kontrolliert werden. Doch er flüchtete und verursachte einen Unfall, bei dem er schwer verletzt wurde.



Kälberfeld - Der Autofahrer flüchtete laut Polizei in Richtung Sättelstädt (Wartburgkreis) und kollidierte mit einem Streifenwagen, der zusätzlich alarmiert worden war. Dies konnte ihn nicht stoppen - er setzte seine Flucht trotz Anhaltsignale der Polizei fort.

Weiterhin versuchte er einen entgegenkommenden Traktor zu überholen und kollidierte mit diesem seitlich. Der 36-Jährige geriet mit seinem Wagen ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto landete im Straßengraben.

Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte aber von Ersthelfern aus dem Auto befreit werden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem wurden im Auto geringe Mengen Betäubungsmittel gefunden.

Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10.000 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 08. 2019
11:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Führerschein Kälberfeld Polizei Streifenwagen Sättelstädt Verkehrskontrollen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

15.04.2019

Mit über zwei Promille und unter Drogen auf der Flucht

Gleich mehrere Anzeigen hat ein 23-jähriger Autofahrer am Sonntagabend kassiert. Er flüchtete vor der Polizei, war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis unterwegs und stand zudem unter Drogen. » mehr

17.07.2019

41-Jähriger landet mit Auto im Kornfeld neben der Autobahn

Ein 41-jähriger Autofahrer ist neben der Autobahn 38 in einem Kornfeld gelandet. » mehr

Flüchteder Autofahrer stoppt bei Ansicht der Stop-Sticks

05.05.2019

Verfolgungsjagd: Autofahrer flüchtet vor Verkehrskontrolle

Wilde Verfolgungsjagd in Ostthüringen: Am Samstagabend wollte die Polizei ein Auto kontrollieren, doch der Fahrer trat aufs Gas. Sogar Nagelsperren setzte die Polizei bei der Verfolgung ein. » mehr

23.06.2019

28-Jähriger fährt ungebremst in Transporter - ein Schwerverletzter

Ein 28 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto unter Drogen ungebremst in einen Transporter gefahren. Sein Mitfahrer wird schwer verletzt, eine Fußgängerin fast überfahren. » mehr

Unfall mit Reisebus bei Arnstadt Arnstadt

08.06.2019

Ermittlungen laufen nach Busunglück mit 28 Verletzten

Auch am Tag nach einem verheerenden Unfall zwischen einem Bus und einem Auto bei Arnstadt wurden noch Schwerverletzte im Krankenhaus behandelt. Bei dem Zusammenstoß befanden sich 49 Schüler im Bus. Die Polizei geht von e... » mehr

Motorradunfall

01.06.2019

Motorradfahrer stirbt bei Unfall - Sohn schwer verletzt

Ein 41-jähriger Motorradfahrer ist nach einem Unfall zwischen Muntscha und Auma im Landkreis Greiz gestorben. Sein acht Jahre alter Sohn, der mit auf dem Motorrad saß, wurde laut Polizei lebensbedrohlich verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Pur auf Coburger Schlossplatz Coburg

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 25 Bilder ansehen

Highfield Festival |
» 14 Bilder ansehen

Unfall Weimar Weimar

Unfall Weimar | 16.08.2019 Weimar
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 08. 2019
11:56 Uhr



^