Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Von Göttingen nach Erfurt und Taxifahrer geprellt

Um 400 Euro ist ein Taxifahrer aus Göttingen in der vergangenen Nacht von einem Fahrgast geprellt worden.



Erfurt - Der unbekannte junge Mann hatte den Taxifahrer in Göttingen darum gebeten, ihn nach Erfurt zur Oststraße zu bringen. Bereitwillig ließ sich der Fahrer auf seinen Wunsch ein und brachte ihn nach Erfurt. Am Ziel angekommen, sprang der Fahrgast aus dem Taxi und rannte ohne seine Fahrtrechnung bezahlt zu haben, in Richtung Friedrich-Engels-Straße davon. Der Fahrer verlor den Flüchtigen so schnell aus den Augen, dass er unerkannt entkommen konnte. Der Fahrgast war Mitte 20, etwa 185 Zentimer groß, hatte dunkle Haare und trug schwarze Kleidung. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
14:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrer Passagiere und Fahrgäste Taxis (Service)
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

21.02.2020

Autofahrer greift im Streit zum Reizgas

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern in Erfurt ist derart eskaliert, dass einer von ihnen zum Pfefferspray griff. » mehr

Polizei Blaulicht

16.02.2020

Autofahrer verletzt sich auf Flucht vor Polizei lebensgefährlich

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein Autofahrer nahe Sonnenstein (Landkreis Eichsfeld) bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

14.02.2020

Fahrer schläft ein - Auto schießt von Autobahn 71

Erfurt - Glück im Unglück hatte ein 30-Jähriger, der auf der Autobahn 71 hinterm Steuer eingeschlafen war. Sein Auto überschlug sich. Er überstand den Unfall leicht verletzt. » mehr

Feuerwehr

13.02.2020

Lkw-Fahrer wird erst durch Unfall wieder wach

In der Nacht zu Donnerstag nickte ein Brummifahrer auf der Autobahn 4 bei Hermsdorf kurz ein. Er prallte gegen die Leitplanke und riss sich den Tank seines Autos auf. Weil er weiter fuhr, verteilte sich der Kraftstoff üb... » mehr

09.02.2020

Kollision mit Gegenverkehr: Vier Menschen verletzt

Bei einem Unfall am Samstagabend zwischen Lehesten und Leutenberg (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) sind vier Menschen verletzt worden - eine Frau erlitt schwere Verletzungen. » mehr

Der ICE Ilmenau am Samstagvormittag im menschenleeren Hauptbahnhof der bayerischen Landeshauptstadt.

16.03.2020

Statt Urlaub: Das Leben in leeren Zügen genießen

Urlaub. Sonne. Meer. So hatte ich mir das vorgestellt. Ein wenig Ordnung hab ich auf dem Schreibtisch gemacht und eine Abwesenheitsnotiz für jene hinterlassen,die mich per E-Mail erreichen wollen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
14:25 Uhr



^