Topthemen: Orkan: Keine große Waldschäden - Trauer um Feuerwehrmann

Thüringen

Vier Verletzte bei Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Erfurt/Triptis - Während er gerade sein Navigationssystems einstellte, hat ein Kleintransporterfahrer auf der Autobahn 4 bei Erfurt einen Auffahrunfall mit drei Verletzten verursacht. Auf der Autobahn 9 rauschte ein Transporter von der Fahrbahn. Der Fahrer wurde leicht verletzt.



Der 32 Jahre alte Mann war durch das Hantieren mit dem Navi am Montag kurz vor Mitternacht abgelenkt und übersah ein Auto vor ihm, wie die Autobahnpolizei am Dienstagmorgen mitteilte. Drei Passagiere dieses Wagens erlitten bei dem Auffahrunfall leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 10.000 Euro.

Schon zuvor war ein 24 Jahre alter Mann aus Gera auf der Autobahn 9 bei Triptis mit seinem Kleintransporter auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten. Der Transporter kam nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Wildschutzzaun.

Anschließenden kollidierte der Kleintransporter mit mehreren Büschen und Bäumen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Den Schaden am Fahrzeug schätzt die Autobahnpolizei auf 30.000 Euro. An den Anlagen der Autobahn entstanden Schäden in Höhe von 4.000 Euro. maz

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2018
09:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Auffahrunfälle Autobahnen Navigationsgeräte Passagiere Passagiere und Fahrgäste Polizei Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
unfall autobahn 4

Aktualisiert am 13.11.2017

Stau auf Autobahn nach Auffahrunfall - zwei Verletzte

Hermsdorf - Auf der Autobahn 4 in Ostthüringen ist es am Montagmorgen nach einem Unfall zu einem größeren Stau gekommen. » mehr

21.07.2017

Transporter mit zwölfjährigen Schülern verunglückt auf der A 4

Eine Schülergruppe aus Dortmund ist auf der Heimreise aus ihrem Urlaub in Leipzig am Freitagnachmittag auf der A 4 bei Magdala verunglückt. » mehr

unfall gera

09.02.2018

Transporter kracht auf Laster - Schutzengel im Stress

Gera - Mehr Glück als Verstand hatte auf der Autobahn 4 bei Gera der Fahrer eines Kleintransporters, der ungebremst auf einen Laster gekracht war. Der Mann kam unverletzt davon. Ein Beifahrer hätte den Unfall womöglich n... » mehr

22.04.2014

Mehrere Verletzte bei Unfallserie auf der Autobahn 4

Eisenach - Bei mehreren Unfällen auf der Autobahn 4 gab es am Montagvormittag mindestens drei Verletzte. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. » mehr

16.12.2016

Verletzte und hoher Schaden durch Auffahrunfälle auf Autobahnen

Etwa 37 000 Euro Schaden und vier Verletzte sind die Bilanz zweier Auffahrunfälle auf der Autobahn 4 und 71. » mehr

unfall tabarz

28.11.2017

Acht Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

Bad Tabarz - Acht Menschen wurden schwer verletzt, als ein Transporter und ein Auto auf einer Kreuzung bei Bad Tabarz zusammenstießen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Waffenrod

Unfall Waffenrod | 22.02.2018 Waffenrod
» 7 Bilder ansehen

Brand Wiedersbach

Pkw-Brand Wiedersbach | 21.02.2018 Wiedersbach
» 16 Bilder ansehen

Kristallmarathon

12. Kristallmarathon Merkers | 18.02.2018
» 106 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2018
09:12 Uhr



^