Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Verkehrsunfälle: Vier Personen verletzt

Gleich zwei schwere Verkehrsunfälle haben sich am Dienstagnachmittag in Erfurt ereignet.



Erfurt -  Zwei Autos stießen in Waltersleben, auf Höhe der Autobahnauffahrt Erfurt West, zusammen. Ein 23-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines Opels missachtet, der auf der Landstraße in Richtung Erfurt fuhr. Durch die Kollision wurden der 84-jährige Opel-Fahrer und seine 80-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der 24-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Landstraße musste für eine Dauer von zwei Stunden teilweise gesperrt werden. An beiden Autos entstand nach Schätzungen der Polizei wirtschaftlicher Totalschaden.

In der Seebachstraße kam ein 16-jähriger Mopedfahrer in einer Kurve aus noch ungeklärter Ursache zu Fall. Dabei rutschte er gegen eine Leitplanke und zog sich schwere Verletzungen zu. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 07. 2020
10:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Landstraßen Polizei Verkehrsunfälle Waltersleben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei mit Unfall-Signal

29.06.2020

Zwei Unfälle mit Schwerverletzten bei Erfurt - Reanimation

Bei Unfällen in der Nähe von Erfurt sind zwei Menschen lebensbedrohlich verletzt worden. » mehr

Unfall-Illustration

20.09.2020

Mehrere schwere Unfälle am Freitag in Thüringen

Am Freitag haben sich in Thüringen mehrere schwere Unfälle ereignet. Mehrere Personen wurden schwer verletzt. » mehr

Rettungshubschrauber über Flugplatz

30.06.2020

Von Auto erfasst: Neunjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Ein Kind ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Friedrichsdorf (Landkreis Gotha) schwer verletzt worden. Der Junge wurde von einem Auto angefahren und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen we... » mehr

15.10.2019

Ausgebüxter Bulle hält Polizei stundenlang auf Trab

Ein ausgebüxter Bulle hat am Montag die Erfurter Polizei über zwei Stunden auf Trab gehalten. Sogar ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. » mehr

Notarzt

09.06.2020

Mopedfahrer über Straße geschleudert - Mann schwer verletzt

Ein 36 Jahre alter Mopedfahrer ist nach einem missglückten Überholmanöver eines Autofahrers im Saale-Orla-Kreis schwer verletzt worden. » mehr

Ein Polizeiwagen steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle

24.09.2020

Mit Gegenverkehr kollidiert: 19-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

Weil ein 19-jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen verlor, stieß sein Fahrzeug mit dem Gegenverkehr zusammen. Der junge Mann wurde bei dem schweren Unfall lebensbedrohlich verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hildburghausen leuchtet Hildburghausen

Hildburghausen leuchtet | 25.09.2020 Hildburghausen
» 26 Bilder ansehen

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 07. 2020
10:22 Uhr



^