Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Verirrter Fußgänger taumelt über Fahrbahn

Ein 37-Jähriger ist berauscht auf der Heinrichstraße in Erfurt über die Fahrbahn getaumelt. Nur durch das beherzte Eingreifen von Autofahrern konnte ein Unfall verhindert werden.



Fußgänger im Herbst
Werden Fußgänger von Autofahrern übersehen, liegt es oft an ihrer Kleidung. Experten raten daher zu reflektierenden Elementen.   Foto: Lukas Schulze

Erfurt - Ein Fußgänger ist in der Landeshauptstadt über die Fahrbahn der Heinrichstraße getaumelt. Er soll aggressiv aufgetreten sein, teilt die Polizei mit. Autofahrer hätten dem Mann hupend ausweichen und teilweise stark bremsen müssen, um einen Unfall zu verhindern. Hinzugerufene Beamte stellten den 37-Jährigen, der wohl unter Drogen stand. Ein Drogenvortest fiel positiv aus. Der Mann ist in ein Krankenhaus gebracht worden. sub

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 12. 2019
16:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Debakel Fußgänger Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall bei Jena

24.01.2020

Nicht angeschnallt: Autofahrer aus Wagen geschleudert und verletzt

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall am Donnerstagabend bei Jena aus seinem Auto geschleudert worden. Er war eigenen Angaben zufolge nicht angeschnallt. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

05.01.2020

Rutschpartie: Glatte Straßen führen zu Autounfällen in Thüringen

Temperaturen um den Gefrierpunkt und Feuchtigkeit - keine gute Kombination für den Straßenverkehr. Das zeigte sich in einigen Regionen Thüringens auch am Wochenende wieder. » mehr

Notarzt

04.01.2020

Auto prallt gegen Baum - 20-Jährige tot

Eine 20 Jahre alte Frau ist im Eichsfeld mit dem Auto gegen einen Baum gefahren und an ihren Verletzungen gestorben. » mehr

28.12.2019

Auto von Straßenbahn mitgeschleift: 84-Jähriger schwer verletzt

Ein 84-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall mit einer Straßenbahn in Erfurt schwer verletzt worden. Die 50 Insassen der Bahn blieben bei der Kollision unverletzt. » mehr

unfall a4

26.12.2019

Tödlicher Unfall auf Autobahn 4 sorgt für großen Stau

Magdala - Tödlich verunglückt ist auf der Autobahn 4 bei Magdala ein Autofahrer. Er war mit seinem Auto ungebremst gegen einen Laster geprallt. » mehr

40 Minuten lang verfolgte die Polizei den Flüchtigen, der mit bis zu 150 Stundenkilometern davonraste. Symbolbild

21.12.2019

Unfallfahrer liefert sich Verfolgungsjagd und entkommt

Ein Transporterfahrer hat sich nach einem Unfall in Sondershausen (Kyffhäuserkreis) eine Verfolgungsjagd mit einer Autofahrerin geliefert - und ist dennoch entkommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Jubiläum Meininger Tageblatt Meiningen

Meininger Tageblatt Jubiläum | 24.01.2020 Meiningen
» 43 Bilder ansehen

WG: Brand Meiningen Meiningen

Brand Meiningen | 24.01.2020 Meiningen
» 13 Bilder ansehen

Auto überschlägt sich und landet auf Dach Suhl

Unfall Suhl | 23.01.2020 Suhl
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 12. 2019
16:55 Uhr



^