Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Vater und Sohn verunglücken schwer mit dem Motorrad

Bei Treffurt war ein 44-Järiger mit seinem zwölfjährigen Sohn mit dem Motorrad unterwegs und verunglückt. Eine Polizeistreife entdeckt die beiden Schwerverletzten auf einem Feld.



Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. (Symbolfoto)   Foto: Carsten Rehder/Archiv

Treffurt - Gut, dass die Streife gerade in dem Moment vorbeikam. Am Samstag gegen 13:15 Uhr stellte eine Streife der Polizeiinspektion Eisenach einen Unfall mit einem Motorrad bei Volteroda fest. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 44-Jähriger Motorradfahrer  mit seinem zwölfjährigen Sohn zwischen Treffurt und Abzweig "Roter Kopf" auf der Bundestraße 250. In der Linkskurve nach Volteroda verlor der Vater ach Polizeiangaben aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Motorrad.

Beide überschlugen sich und kamen auf dem angrenzenden Feld zum Liegen. Durch den Unfall wurden Vater und Sohn schwer verletzt. Für den Vater wurde über die Rettungsleitstelle ein Rettungshubschrauber angefordert, der ihn nach Göttingen fliegen sollte. Der Sohn wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Eisenach geliefert. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die B250 gesperrt. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. jol 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 09. 2018
18:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Schwerverletzte Söhne Väter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Notarzt

05.11.2018

Vater holt Sohn unter Drogen mit Motorrad ab: 12-Jähriger schwer verletzt

Ein zwölfjähriges Kind ist in Oldisleben (Kyffhäuserkreis) schwer verletzt worden, weil der 36 Jahre alte Vater unter Drogen fuhr. » mehr

Motorradunfall Hildburghausen

12.11.2018

Elf tödlich und 123 schwer verletzte Biker im ersten Halbjahr

Der Supersommer 2018 hatte auch Schattenseiten: So stieg die Zahl der Unfälle an, an denen motorisierte Zweiräder beteiligt waren. Auch die Zahl der getöteten oder schwer verletzten Biker nahm im Vergleich zum Vorjahr zu... » mehr

25.10.2018

Drei Schwerverletzte bei zwölf Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Bei zwölf Unfällen auf den Autobahnen 4 und 9 sind drei Menschen schwer verletzt worden. Die Polizei mahnt angesichts der Witterungsverhältnisse vorsichtig zu fahren. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

09.10.2018

Von der Straße abgekommen, überschlagen und schwer verletzt

Kaulsdorf - Zwischen Hockeroda und Saalfeld hat eine 55-Jährige Montagnachmittag einen schweren Unfall gebaut. » mehr

Notarzt.jpg

08.10.2018

Unachtsam unterwegs: Drei Verletzte bei Unfall

Schleiz - Bei einem Unfall am Sonntagabend bei Schleiz (Saale-Orla-Kreis) wurden drei Personen verletzt. » mehr

unfall autobahn4 hainich

01.10.2018

Drei Schwerverletzte bei Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Wenigenlupnitz/Leinefeld/Jena - Bei mehreren Unfällen auf Thüringer Autobahnen sind drei Menschen schwer verletzt worden. Die Sachschäden summieren sich auf über 43.000 Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lauschaer Narren Lauscha

Lauschaer Narren feiern Jubiläen | 19.11.2018 Lauscha
» 29 Bilder ansehen

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 09. 2018
18:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".