Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Unwetter über Thüringen - Äste stürzen auf Straßen

Weimar - Über Teilen Thüringens ist am Freitagabend ein Unwetter hinweggezogen. Größere Schäden gab es nach einer ersten Einschätzung der Polizei zunächst nicht. Betroffen waren vor allem die Regionen Weimar und Apolda.



unwetter weimar
Feuerwehrleute räumen am Abend des 17. August 2018 in Weimar einen Ast weg, der während eines Gewitters abgebrochen ist.   Foto: Candy Welz/dpa » zu den Bildern

Es seien vereinzelt Äste auf Autos und Straßen gefallen, sagte ein Polizeisprecher. In der Innenstadt von Weimar fiel ein größerer Ast auf eine Straße, ein Linienbus fuhr hinein. «Es wurde niemand verletzt», sagte der Sprecher. Feuerwehren rückten aus, um Straßen wieder befahrbar zu machen.

Nach einem heftigen Unwetter hat die Klassik Stiftung Weimar drei Parkanlagen in der Stadt gesperrt. Der Park an der Ilm, sowie die Parks in Tiefurt und Belvedere könnten derzeit nicht gefahrlos betreten werden, teilte die Stiftung am Samstag mit.

Auf der Autobahn 4 im Kreis Weimarer Land habe es einige Unfälle gegeben, sagte der Polizeisprecher. «Nichts Schlimmes, es ist glimpflich ausgegangen.» Auf der Bundesstraße 7 bei Mellingen sei Schlamm auf die Fahrbahn gespült worden.

Der Deutsche Wetterdienst hatte für den Abend in einigen Teilen Thüringens vor starken Gewittern gewarnt. «Örtlich kann es Blitzschlag geben», hieß es in der Warnmeldung. Bäume könnten entwurzelt und Dächer beschädigt werden. dpa/maz
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 08. 2018
08:34 Uhr

Aktualisiert am:
18. 08. 2018
10:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Polizei Schäden und Verluste Unwetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unwetter Meiningen Meiningen

10.06.2018

Überflutete Straßen und umgeknickte Bäume nach Unwetter

Starker Regen und heftige Unwetter haben in Teilen des Freistaats zahlreiche Einsätze der Feuerwehr ausgelöst. In Meiningen steht zeitweise die Innenstadt unter Wasser. Und die Unwettergefahr ist noch nicht vorüber. » mehr

Gewitter

Aktualisiert am 13.05.2018

Schäden durch Regengüsse - erneut Unwetter angekündigt

Gewitter mit Hagel und starken Regenfällen haben am Samstagabend vor allem im Kreis Gotha vereinzelt Straßen überflutet. Auch ab Sonntagnachmittag werden neue Gewitter mit Unwetterpotential erwartet. » mehr

Zahlreiche Anwesen im Raum Arzberg standen nach den jüngsten Starkregenereignissen unter Wasser. Wer sich nach den Unwettern in seiner Existenz bedroht sieht, kann Notstandsbeihilfen beantragen. Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 06.07.2018

Gewitter ohne größere Schäden - Kühlere Temperaturen

Die Gewitter über Teilen Thüringens am Donnerstagabend und in der Nacht zum Freitag haben laut Polizei keine größeren Schäden angerichtet. » mehr

Waldbrand Harras Harras

Aktualisiert am 01.07.2018

Waldbrand bei Harras und vier Verletzte bei Flammen auf Feld

500 Quadratmeter Wald und Wiese brannten am Sonntagnachmittag in Harras (Lkr. Hildburghausen). Auch andernorts brachen wegen der anhaltenden Trockenheit am Wochenende Feuer aus. Die Brände verursachten teils großen Sachs... » mehr

Auto im Sturm

Aktualisiert am 03.01.2018

Sturmtief "Burglind" richtet in Thüringen keine größeren Schäden an

Erfurt - Mit teils heftigen Böen ist Sturmtief «Burglind» am Mittwochmorgen über Teile Thüringens hinweggebraust. Vor allem in Nord- und Südthüringen brachen vereinzelt Baumkronen, wurden Straßen überflutet. » mehr

Gewitter über Brandenburg

11.08.2017

Unfälle, volle Keller und Premierenabbruch

Gewitter und Starkregen haben Feuerwehr und Polizei in der Nacht zum Freitag vor allem im Osten Thüringens auf Trab gehalten. Die meisten Schäden waren in Ostthüringen zu beklagen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 08. 2018
08:34 Uhr

Aktualisiert am:
18. 08. 2018
10:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".