Topthemen: GebietsreformNSU-Prozess in MünchenThüringer helfenSerie: Aktiv und gesund

Thüringen

Umweltgefährdendes Glyphosat läuft aus Abfall-Lkw über A 9-Parkplatz

Einen offensichtlich überladenen Abfall-Laster hat die Autobahnpolizei am Dienstagvormittag auf der A 9 angehalten. Dass von diesem zugleich Gefahr für die Umwelt ausging, bemerkten die Beamten auf den zweiten Blick.



Reste umweltgefährdendes Glyphosat lief aus den zum Teil offenen Behältern aus.   Foto: Autobahnpolizei

Hermsdorf - Aus dem auf einen A9-Parkplatz am Hermsdorfer Kreuz gelotsten Lkw ergoss sich ein hellgelbes Rinnsal. Bei der Sichtung des Containerinhaltes stellte sich der als gefährlich heraus. Der Container war bis oben hin mit leeren ungereinigten Behältern Pflanzenschutz bzw. Unkrautvernichtungsmittel gefüllt. In vielen befand sich laut Polizei Glyphosat. Aus den zum Teil offenen Behältern lief der darin enthaltene Rest aus. Bis zum Eintreffen des Gefahrgutstrupps der Feuerwehr Hermsdorf war der Parkplatz bereits auf einigen Quadratmetern mit der Flüssigkeit bedeckt. Die Feuerwehr konnte die Flüssigkeit auffangen und den Rest am Boden binden.

Gegen den 39-jährigen Fahrer und die aus Thüringen stammende Spedition wurde Anzeige unter anderem wegen unerlaubten Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen erstattet. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Die Ladung musstean Ort und Stelle in einen geeigneten Container umgeladen werden. cob

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2017
14:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Glyphosat Parkplätze Polizei Umweltgefahren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

07.11.2017

Mann filmt heimlich Pärchen und greift mit Pfefferspray an

Ein 51-Jähriger und seine Begleiterin sind auf einem Parkplatz von einem Mann gefilmt und anschließend mit Pfefferspray attackiert worden. Der 51-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. » mehr

18.10.2017

Streit zweier Männer um Parkplatz endet mit Pfefferspray-Attacke

Erst waren es Worte die verletzten, dann Fäuste und am Ende zückte einer der Streithähne auch noch Pefferspray. Und das alles wegen eines Parkplatzes. » mehr

Parkverbot

21.09.2017

Denkzettel für Falschparker wird zum Bumerang

Heiligenstadt - Auf recht rabiate Weise wollte ein Mann in Heiligenstadt einen Falschparker rüffeln, dessen Auto auf seinem privaten Parkplatz stand. Nun hat der aufgebrachte Mann jedoch selbst Ärger. » mehr

16.08.2017

Beifahrer schaltet Zündung ein: Auto prallt auf Parkplatz gegen anderes

Nur den Schlüssel umgedreht: Ein 33-jähriger Beifahrer hat in Eisenach einen Crash verursacht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. » mehr

rechtsrock

21.07.2017

Landrat: Keine Schritte gegen nächstes Nazi-Konzert in Themar

Das Hildburghäuser Landratsamt wird dem nächsten Nazi-Konzert in Themar am 29. Juli keine Steine in den Weg legen. » mehr

autobahn wegweiser

Aktualisiert am 26.06.2017

Polizei findet toten Mann auf Parkplatz der Autobahn 71

Erfurt - Auf einem Parkplatz an der Autobahn 71 bei Erfurt haben Polizisten in einem Auto eine Leiche entdeckt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Blende-Fotos | 16.11.2017
» 10 Bilder ansehen

Gasalarm Suhl Schießsportzentrum Suhl/St. Kilian

Gasalarm Suhl Schießsportzentrum | 14.11.2017 Suhl/St. Kilian
» 9 Bilder ansehen

unfall_maebendorf Suhl-Mäbendorf

Unfall Mäbendorf | 14.11.2017 Suhl-Mäbendorf
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2017
14:00 Uhr



^