Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Umfrage in Thüringen: CDU und Linke verlieren, AfD gewinnt

Erfurt - Die großen Parteien CDU und Linke haben in Thüringen an Zustimmung verloren, geht aus einer Umfrage hervor. Gleichzeitig ist aber die Zufriedenheit mit der derzeitigen Landesregierung gestiegen.



In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts infratest-dimap im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks blieb die CDU in der sogenannten Sonntagsfrage mit 30 Prozent zwar stärkste Kraft im Freistaat. Im Vergleich zur gleichen Umfrage im vorigen Jahr verlor sie aber sieben Prozentpunkte. Die Linke büßte fünf Punkte ein und kam auf 22 Prozent Zustimmung. Die AfD legte dagegen zehn Punkte auf 23 Prozent zu und verdrängte die Linken vom Platz zwei des Thüringer Parteienspektrums.

Während sich die Grünen um einen Punkt auf sechs Prozent verbesserten, stagnieren die Sozialdemokraten mit einem Wert von 10 Prozent weiterhin im SPD-Umfragenkeller. Gleichzeitig sehen die Meinungsforscher die FDP mit fünf Prozent erstmals seit Jahren wieder im Landtag. Mit sechs Parteien wären dann so viele Fraktionen wie noch nie im Thüringer Parlament vertreten.

Die Zufriedenheit mit der Landesregierung ist der Umfrage zufolge allerdings seit dem Sommer 2017 gestiegen. Auf die Frage "Wie zufrieden sind Sie mit der Arbeit der Landesregierung in Thüringen?" antworteten 54 Prozent der Befragten mit "sehr zufrieden" oder "zufrieden" - sieben Prozentpunkte mehr als bei der letzten Umfrage.

Für die aktuelle Umfrage wurden 1.000 Personen im Zeitraum vom 20. bis 25. August 2018 befragt. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2018
07:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative für Deutschland CDU Die Linke FDP Mitteldeutscher Rundfunk Umfragen Zufriedenheit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Linke als reine Ost-Partei? Susanne Hennig-Wellsow setzt darauf, mit der Arbeit in der Thüringer Landesregierung Profil für die Linke zu zeigen. Foto: ari

28.05.2018

"Nur eine Politik der kleinen Schritte möglich"

Die Linken haben vor wenigen Wochen einen "Aktionsplan Ost" verabschiedet. Ein Papier, das ziemlich schonungslos die Schwächen der Partei offenlegt - gerade gegenüber dem "nationalistisch-völkischen Diskurs" der Rechten. » mehr

ramelow mohring

30.08.2018

Umfrage: Ramelow läge bei Direktwahl deutlich vor Mohring

Erfurt - Wenn die Thüringer den Regierungschef direkt wählen könnte, dann wäre Bodo Ramelow die erste Wahl. Laut einer repräsentative Umfrage von infratest-dimap würden sich 49 Prozent der Befragten für den amtierenden R... » mehr

Landtagswahl Saarland

23.02.2018

Umfrage: Verluste für Linke, SPD und CDU in Thüringen

Erfurt - Vor der Landtagswahl 2019 in Thüringen prognostiziert eine Umfrage eine schwierige Konstellation für die Regierungsbildung. » mehr

Setzt auch weiterhin darauf, dass sich Thüringer Kommunen freiwillig zu schlagkräftigen Strukturen zusammenfinden: Regierungschef Bodo Ramelow.	Foto: ari

07.09.2018

"Ich habe dazugelernt"

Gut ein Jahr vor der Landtagswahl in Thüringen räumt Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Fehler unter anderem bei der versuchten Gebietsreform in Thüringen ein. Wir sprachen mit ihm über weitere Pläne für Gemeinde-Fus... » mehr

wahl

14.05.2014

Umfrage: Rot-rote Mehrheit bei Landtagswahl möglich

Erfurt - Vier Monate vor der Landtagswahl hat die SPD einer Umfrage zufolge in der Gunst der Thüringer Wähler leicht aufgeholt. » mehr

Setzt darauf, 2019 mit der CDU wieder in die Regierungsverantwortung zu kommen: Partei und Fraktionschef Mike Mohring. Foto: dpa

09.08.2017

"Lautes Schreien auf dem Marktplatz reicht nicht"

Im Streit um die Gebietsreform haben interne Widersacher bei Rot-Rot-Grün der Thüringer CDU ihr Haupt-Thema quasi weggeschnappt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2018
07:07 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".