Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Umfrage: Linke in Thüringen bei 39 Prozent - CDU stürzt ab

Nach dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten hat die Linke laut einer Umfrage deutlich zugelegt.



Erfurt -  Die Partei des ehemaligen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow kommt bei einer Blitzumfrage von Infratest dimap auf 39 Prozent, wie MDR Thüringen als Auftraggeber der Umfrage am Montagabend mitteilte. Das sind acht Prozentpunkte mehr als bei der Landtagswahl im Oktober. Mit SPD (10 Prozent) und Grünen (5 Prozent) käme das ehemalige rot-rot-grüne Regierungsbündnis demnach auf eine Mehrheit.
Großer Verlierer des Wahl-Eklats von Erfurt wäre bei einer Landtagswahl nun die CDU - sie stürzt den Angaben zufolge auf 13 Prozent ab. Bei der Wahl im Oktober erreichten die Konservativen im Freistaat noch 21,7 Prozent. Die FDP von Kemmerich, die im Oktober nur knapp die Fünf-Prozent-Hürde genommen hatte, würde mit vier Prozent den Einzug in den Landtag verpassen. Die AfD würde sich hingegen leicht von 23,4 auf 24 Prozent verbessern.
Die Linke konnte ihre Werte seit der Ministerpräsidenten-Wahl am vergangenen Mittwoch in verschiedenen Umfragen verbessern.
Die höchsten Zufriedenheitswerte erreichte Ramelow - 67 Prozent der Befragten sind mit seiner Arbeit zufrieden. Mit der Arbeit von Thüringens CDU-Landespartei- und Fraktionschef Mike Mohring sind demnach 65 Prozent unzufrieden, bei FDP-Mann Kemmerich sind es 51 Prozent. Zudem gehen rund drei Viertel davon aus, dass die Vorkommnisse rund um die Ministerpräsidentenwahl dem Ansehen Thüringens geschadet haben.
Für die Umfrage hat Infratest dimap vom 7. bis 10. Februar 2020 1007 Wahlberechtigte in Thüringen telefonisch befragt. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2020
21:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative für Deutschland Bodo Ramelow CDU Deutsche Presseagentur Die Linke FDP Fraktionschefs Landtage der deutschen Bundesländer Landtagswahlen Mike Mohring Politikerinnen und Politiker der FDP Regierungsbündnisse und Koalitionen SPD TNS Infratest Wahlberechtigte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Noch einmal ein Auftritt auf der Berliner Bühne am Freitag für Mike Mohring. Foto: Michael Kappeler/dpa

08.02.2020

Abgang durch die Hintertür

Nach dem Chaos um die Ministerpräsidenten- Wahl in Thüringen gibt Mike Mohring als CDU-Fraktionschef auf. Verliert er nun auch den Parteivorsitz? » mehr

2020-02-19 Erfurt

08.02.2020

Das perfekte Durcheinander - die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

Raymond Walk, CDU-Generalsekretär in Thüringen

10.02.2020

Walk hält Diskussion über Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU für nötig

Thüringens CDU-Generalsekretär Raymond Walk hat in der Bundespartei eine Debatte über den Unvereinbarkeitsbeschluss, der eine Zusammenarbeit mit Linker und AfD verbietet, angemahnt. Dieser zwänge die CDU in «eine Zwangsj... » mehr

Über drei Monate nach dem Wahl-Abend, bei dem dieses Bild entstand, wird es mit der Ministerpräsidenten-Wahl am Mittwoch spannend: Wird Bodo Ramelow (Linke, rechts) wiedergewählt oder verhindert dies CDU-Chef Mike Mohring (daneben)? Sorgt FDP-Chef Thomas Kemmerich (vorn) für eine Überraschung, und wie verhält sich die AfD von Björn Höcke (links)?	Foto: Martin Schutt/dpa

04.02.2020

Viel Spannung vor der Drei-Gänge-Wahl

Seit Bodo Ramelow im Dezember 2014 Thüringer Ministerpräsident wurde, ist wohl keine Entscheidung des Landtages mit so viel Spannung erwartet worden wie die, die am Mittwoch ansteht: Dann soll wieder ein Regierungschef g... » mehr

Protest

05.02.2020

Thüringer Wahl-Eklat wird für GroKo zur Zerreißprobe

Dammbruch, Tabubruch, Sündenfall: Für die SPD und viele andere ist die Wahl eines FDP-Politikers zum Thüringer Ministerpräsidenten ein historischer Fehler - weil erstmals die AfD einem Regierungschef ins Amt half. Auch f... » mehr

Wurde für Projekt-Überlegungen mit der Linken attackiert und gibt auf: CDU-Fraktionschef Mike Mohring.	Foto: ari

20.02.2020

Anfang 2.0

Mehr als ein Vierteljahr ist die Landtagswahl in Thüringen nun her. Nach den jüngsten Wendungen in dem politischen Drama, das sich im Freistaat abspielt, stehen Landes- und Bundespolitik nun wieder dort, wo sie am Tag na... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Unfall Schnee Schleusingen 27.02.20

Schneeunfall Schleusingen |
» 10 Bilder ansehen

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2020
21:34 Uhr



^