Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Trümmerfeld auf der Autobahn - A4 einseitig gesperrt

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit zwei querstehenden Kleintransportern auf der A4 bei Eisenach war die Autobahn Richtung Erfurt am Freitag zeitweilig gesperrt.



Zu dem folgenschweren Auffahrunfall kam es nach Polizeiangaben am frühen Morgen zwischen Eisenach-West und Eisenach-Ost an der Landesgrenze zu Hessen. Einer der Kleintransporter war aus zunächst ungeklärten Gründen in das andere Fahrzeug mit Autoanhänger gekracht.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde einer der Transporter gegen die Betonschutzwand in der Mitte der Autobahn geschleudert. Beide Fahrzeuge standen quer und versperrten die A4. Teile der Ladung lagen weit verteilt auf der Straße, auch Betriebsstoffe liefen aus.

Der 37 Jahre alte Fahrer des angefahrenen Transporters wurde leicht verletzt. Der 36-jährige Unfallverursacher blieb unversehrt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 07. 2019
08:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auffahrunfälle Autobahnen Deutsche Presseagentur Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

09.09.2019

Auffahrunfall führt Polizei zu Schmuggelware

Jede Menge unverzollte Zigaretten und Tabak haben Autobahnpolizisten nach einem Unfall auf der Autobahn 4 nahe Erfurt entdeckt. » mehr

Vier Motorradfahrer sterben bei Unfall auf der A9

Aktualisiert am 30.08.2019

Transporter fährt in Gruppe Motorradfahrer - vier Tote auf Autobahn

Tragischer Unfall auf der A9: Ein Lastwagen kommt von der Fahrbahn ab und kippt in eine Gruppe Motorradfahrer. Die vier Biker hatten offenbar unter einer Brücke Schutz vor einem starken Regenschauer gesucht. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

Aktualisiert am 31.05.2019

29-Jähriger fährt ungebremst in Stauende - Frau schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 71 bei Sömmerda ist am Donnerstag eine 52-jährige Frau schwer verletzt worden. Vier Autos waren in den Unfall verwickelt, wie eine Polizeisprecherin sagte. » mehr

Polizeifahrzeug

02.08.2019

Autobahn 71 nach Auffahrunfall gesperrt

Arnstadt - Im einspurigen Baustellenbereich zwischen Arnstadt und dem Erfurt Kreuz ist die Autobahn 71 gesperrt. Vier Fahrzeugen sind ineinander gekracht. » mehr

Schriftzug «Notarzt» an Einsatzfahrzeug

Aktualisiert am 12.07.2019

Starkregen auf A4: Sechs Unfälle mit 17 Fahrzeugen und 23 Verletzten

Eisenach - Auf der Autobahn 4 bei Eisenach in Richtung Dresden haben sich am Freitagnachmittag mehrere Unfälle aufgrund unangepasster Geschwindigkeit bei Starkregen ereignet. » mehr

Bundeswehr-Lkw stoppt führerlosen Sattelzug auf A4 Ronneburg

Aktualisiert am 12.06.2019

Zusammenbruch hinterm Steuer : Lkw führerlos auf Autobahn gestoppt

Ein Sattelzug-Fahrer aus Sachsen-Anhalt sackt auf der Autobahn 4 hinterm Steuer zusammen. Seinen rollenden Sattelzug bringt ein Bundeswehr-Laster zum Stehen - und verhindert damit Schlimmeres. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Drachenfest Hermannsfeld

Drachenfest Hermannsfeld |
» 13 Bilder ansehen

Stadt- und Museumsfest Sonneberg

Stadt- und Museumsfest Sonneberg |
» 31 Bilder ansehen

Feuerwehreinsatz Floh-Seligenthal

Feuerwehreinsatz an der Ebertswiese |
» 58 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 07. 2019
08:26 Uhr



^