Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Transporterfahrer mit 2,2 Promille auf Autobahn 71 gestoppt

Einen Transporterfahrer, der in Schlangenlinien auf der Autobahn 71 unterwegs war, haben Beamte der Autobahnpolizei am Montag bei Sömmerda gestoppt.



Sömmerda - Zeugen hatten wegen der auffälligen Fahrweise des ukrainischen Transporters die Polizei alarmiert. Die Beamten stoppten den Mann auf der Autobahn in der Nähe der Anschlussstelle Sömmerda Süd.

Allerdings konnte auch der Pfefferminz-Kaugummi des 45-jährigen Mannes dessen Alkoholfahne nicht verbergen. Der Mann durfte pusteten und schaffte es immerhin auf 2,2 Promille. Er musste zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Den Führerschein war er zudem gleich los. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
16:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobahnen Beamte Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Leuchtschrift auf einem Polizeiauto

18.12.2017

Zu schnell auf der A73 unterwegs: Auch Ersthelfer verletzt

Drei Verletzte und rund 35.000 Euro Sachschaden durch zu schnelles Fahren auf der A 73: Nach zwei Unfällen ist die die Autobahn 73 zwischen den Anschlussstellen Coburg und Eisfeld-Süd am Sonntagabend für rund drei Stunde... » mehr

Die Polizei veruscht bereits die Raser in der Hofer in den Griff bekommen.

07.09.2018

Autofahrer flüchtet mit bis zu 200 Sachen über die Autobahn 9

In Eisenberg wollten Polizeibeamte am Donnerstagnachmittag einen Autofahrer kontrollieren, der seine Kennzeichen nur hinter der Scheibe liegen hatte. Was folgte, war eine halsbrecherische Verfolgungsjagd. » mehr

15.01.2017

53-Jähriger rauscht auf A 73 berauscht in eine Schneewehe

Mit mehr als zwei Promille ist am Samstagabend ein 53-Jähriger auf der Autobahn 73 in den Straßengraben gerutscht. » mehr

sh-Blaulicht

08.01.2017

Wilde Verfolgungsjagd: Autofahrer durchbricht Tunnelschranke

Auf der Autobahn 4 in Richtung Dresden hat es eine wilde Verfolgungsjagd gegeben. Daran waren zeitweise mehr als zehn Streifenwagen der Landes-Polizei beteiligt. Der fliehende Fahrer wusste, warum er nichts mit den Beamt... » mehr

Thüringer Polizisten trainieren Vorgehen bei Amokläufen

15.09.2018

Bewaffneter 19-Jähriger setzt Familie in Angst und Schrecken

Einen bewaffneten 19-Jährigen hat die Polizei in Uhlstädt im Kreis Saalfeld Rudolstadt überwältigt und vorläufig festgenommen. 30 Beamte waren im Einsatz. » mehr

Entspannung in einer schönen Gegend, das ist es was die Menschen am Stausee Ratscher suchen - und nicht Ärger mit Rechtsextremen. Foto: frankphoto.de

07.09.2018

Fast aufgegeben. Aber eben nur fast.

Gerade erst wurde der Thüringer Verfassungsschutzbericht vorgestellt - nach wie vor sei es der Rechtsextremismus, der am meisten zu schaffen mache. Wie sehr, das haben Ilmenauer Studenten selbst erlebt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
16:19 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".