Topthemen:

Thüringen

Tiefensee soll neuer SPD-Chef in Thüringen werden

Erfurt - Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee soll neuer SPD-Landesvorsitzender in Thüringen werden.



 

Das beschloss der Landesvorstand am Samstag in Erfurt. Er soll auf einem Sonderparteitag am 11. März gewählt werden. Die drei anderen möglichen Kandidaten, Innenminister Georg Maier, den der bisherige Landeschef Andreas Bausewein auch schon als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2019 ausgerufen hatte, sowie SPD-Fraktionschef Matthias Hey und der ehemalige Landtagsabgeordnete und Fraktionschef Heiko Gentzel, haben alle abgesagt.

Erfurts Oberbürgermeister Bausewein hatte das Amt des Landesvorsitzenden nach drei Jahren zum Jahreswechsel niedergelegt. Er will sich ganz auf seine Wiederwahl bei der Kommunalwahl im April konzentrieren. Derzeit führt Finanzministerin Heike Taubert die Partei. Sie habe keine Ambitionen, das Amt dauerhaft zu übernehmen, hatte sie erklärt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2018
18:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Andreas Bausewein Deutsche Presseagentur Georg Maier Heike Taubert Heiko Gentzel Matthias Hey SPD-Vorsitzende Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Andreas Bausewein

13.01.2018

SPD-Vorstand befasst sich mit Chef-Suche

Erfurt - Thüringens Sozialdemokraten suchen einen neuen Landesvorsitzenden. Damit wird sich der Landesvorstand am Samstag in Erfurt beschäftigen. » mehr

Finanzministerin Heike Taubert

02.01.2018

Taubert führt Thüringer SPD bis zur Neuwahl im Juni

Erfurt - Die stellvertretende Parteichefin und Finanzministerin Heike Taubert soll nach dem Rücktritt von Andreas Bausewein Thüringens SPD bis zur Neuwahl führen. » mehr

Thüringer SPD-Chef Bausewein will sein Amt niederlegen

29.12.2017

Bausewein legt Amt als SPD-Chef nieder - «Alle Kraft für Erfurt»

Der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein möchte nicht länger an der Spitze der SPD in Thüringen stehen. Stattdessen will er sich auf sein Amt als Oberbürgermeister konzentrieren. Es ist ein Abschied auf Raten aus... » mehr

Heiko Gentzel

10.01.2018

SPD Schmalkalden-Meinigen für Gentzel an Spitze der Sozialdemokraten

Meiningen - Der Kreisverband Schmalkalden-Meiningen der SPD hat Heiko Gentzel als neuen Spitzenmann der Thüringer Sozialdemokraten ins Gespräch gebracht. » mehr

Erfurts OB Bausewein

14.12.2017

Bausewein: Gebietsreform in Thüringen ist nicht beerdigt

Erfurt - Für Thüringens SPD-Chef Andreas Bausewein ist eine Gebietsreform in Thüringen nicht vom Tisch. » mehr

Wolfgang Tiefensee

13.06.2017

Tiefensee will Bausewein als Spitzenmann für die nächste Landtagswahl

Die Sozialdemokraten sollen nach dem Willen von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) noch dieses Jahr über die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2019 entscheiden. Er plädiert für SPD-Landeschef An... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Absolventenfeier TUI Ilmenau

Absolventenfeier TU Ilmenau | 21.01.2018 Ilmenau
» 11 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Suhl

Unfälle im Schneechaos | 20.01.2018
» 9 Bilder ansehen

Bergung Schwerverletzter

Sturmschäden bei Bad Salzungen | 18.01.2018 Bad Salzungen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2018
18:30 Uhr



^