Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Tiefensee: SPD-Führungsduo muss für Aufbruchstimmung sorgen

Thüringens SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee sieht mit der Entscheidung der SPD-Basis für die GroKo-Kritiker Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken als neues Führungsduo die Personaldebatten für beendet.



Wolfgang Tiefensee spricht vor einem Treffen
Wolfgang Tiefensee (SPD) spricht vor einem Treffen.   Foto: Michael Reichel/dpa/Archivbild

Es sei wichtig, dass die Selbstbeschäftigung der Partei nun vorüber sei, sagte Tiefensee am Samstagabend nach Bekanntgabe des Ergebnisses der Stichwahl.

Das Ergebnis für Walter-Borjans und Esken sei sehr klar ausgefallen. Das Duo bekam in der Stichwahl 53,06 Prozent der Stimmen. Der Parteitag in der kommenden Woche muss sie noch offiziell wählen. Das neue Führungsduo müsse dann Aufbruchstimmung erzeugen und Einigkeit herstellen, sagte Tiefensee. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 11. 2019
19:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Norbert Walter-Borjans SPD-Basis Saskia Esken Wolfgang Tiefensee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wolfgang Tiefensee spricht vor einem Treffen

Aktualisiert am 09.12.2019

Tiefensse warnt vor voreiliger Debatte um Ministerposten

Der Thüringer SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee hat mit Blick auf eine von Rot-Rot-Grün angepeilte Minderheitsregierung von einer verfrühten Debatte über Ministerienbesetzung abgeraten. » mehr

Thüringens amtierender Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee

04.12.2019

Tiefensee legt offiziell Landtagsmandat nieder

Thüringens amtierender Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee ist ab Donnerstag offiziell kein Landtagsmitglied mehr. Der SPD-Landesvorsitzende erklärte am Mittwoch im Landtag seinen Verzicht auf das Mandat. » mehr

Der amtierende Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee

27.11.2019

Tiefensee legt Landtagsmandat nieder - Taubert nicht

Thüringens amtierender Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat sein Landtagsmandat niedergelegt. Finanzministerin Heike Taubert will dem Beispiel von Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (beide SPD) bei der Tr... » mehr

Produktion von Batteriezellen

21.11.2019

Rückenwind für Batteriezellen von CATL aus Thüringen

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) geht davon aus, dass das neue Batteriezellenwerk des chinesischen CATL-Konzerns in Thüringen von höheren Bestellungen des Autoherstellers BMW profitieren wird. » mehr

Schnelles Internet in Thüringen

21.11.2019

Superschnelles Internet: Land plant eigene Infrastrukturgesellschaft

Derzeit hält sich die Nachfrage nach superschnellem Internet in Thüringen noch in Grenzen. Wirtschaftsminister Tiefensee will den Ausbau der Technik trotzdem massiv vorantreiben. Andere Bundesländer haben hier einen Vors... » mehr

Landtagssitzung Thüringen

19.11.2019

CDU-Generalsekretär sieht Schnittmengen mit Linken

Die Christdemokraten lehnen jegliche niedergeschriebene Zusammenarbeit mit der Linken ab, zeigen sich aber inzwischen offen für Gespräche im Parlament. Ihr Generalsekretär Raymond Walk hat auch schon einige Themen parat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neues Löschfahrzeug in Crock

Neues Löschfahrzeug Crock |
» 5 Bilder ansehen

Unfall Schnee Laster Bedheim Bedheim

Laster-Unfall Bedheim | 11.12.2019 Bedheim
» 31 Bilder ansehen

Hubschrauber-Säge Baumbeschneidung Sonneberg Sonneberg

Baumfällarbeiten Sonneberg | 09.12.2019 Sonneberg
» 37 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 11. 2019
19:23 Uhr



^