Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Thüringen

Thüringer Fahrradclub: Radtouren sind zu Ostern keine gute Idee

Die Osterzeit und das schöne Wetter laden zum Fahrradfahren ein. Wegen der Corona-Pandemie gilt aber noch immer das Kontaktverbot. Selbst der Thüringer Vorsitzende des Radverbandes ADFC steigt deshalb zurzeit nicht zum Vergnügen auf sein Zweirad.



Der Fahrradclub ADFC rät trotz des angekündigten schönen Osterwetters vor Radtouren in großer Runde ab. «Klar, dass Familien zusammen einen Ausflug unternehmen können, um das schöne Wetter und die nahezu autofreien Straßen zu genießen», sagte der Thüringer ADFC-Vorsitzende, Karl-Heinz Gröpler, der Deutschen Presse-Agentur. Von Radtouren in Gruppen, die größer sind als die Kernfamilie, rate er dagegen ausdrücklich und generell ab. Wer sich gemeinsam mit anderen zu einem solchen Ausflug begibt, verstößt gegen das wegen der Corona-Pandemie verhängte Kontaktverbot.

Der Deutsche Wetterdienst erwartet für Thüringen über die Osterfeiertage viel Sonne und frühlingshafte Temperaturen. Wer sich in den nächsten Tagen trotzdem zum Vergnügen auf sein Fahrrad setze, für den werde dieser Ausflug «ein einsames Geschäft», sagte Gröpler. «Keine Gaststätte am Zielpunkt der Fahrt, keine gemeinsame Auswertung nach dem Ende der Tour.» Auch er persönlich nutze sein Rad derzeit nur, um zur Arbeit und oder zum Einkaufen zu kommen.

Auch der Bundesverband des ADFC empfiehlt den Deutschen zu Ostern auf lange Radtouren ebenso zu verzichten wie auf ausgedehntes Rennradtraining. Auch müssten mehrtägige Radreisen auf die Zeit nach der Corona-Krise verschoben werden, weil Unterkünfte nicht mehr zu touristischen Zwecken genutzt werden dürften, erklärte der Rechtsreferent des Bundes-ADFC, Roland Huhn. Das gelte auch für Campingplätze. Überregionale Touren seien zudem dann ausdrücklich verboten, wenn sie in Gebiete führten, die für den Tourismus gesperrt sind, wie etwa in Mecklenburg-Vorpommern oder Schleswig-Holstein.

Der ADFC, der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, ist nach eigenen Angaben die größte Interessenvertretung von Radfahrern in Deutschland. Er hat mehr als 190 000 Mitglieder.

Das Thüringer Gesundheitsministerium erklärte unterdessen, Waldspaziergänge seien auch in diesem Jahr zu Ostern erlaubt. Allerdings sei es trotzdem verboten, sich in einer Gruppe draußen aufzuhalten, schrieb das Ministerium auf Twitter. dpa

>>> Mehr zum Thema

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 04. 2020
08:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Ausflüge Coronavirus 19 Deutsche Presseagentur Deutscher Wetterdienst Fahrrad-Clubs Fahrräder Gefahren Karl Heinz Radtouren Schönes Wetter Vergnügen Wetter Wetterdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine Person mit Regenschirm

09.06.2020

In Thüringen bleibt es bedeckt und regnerisch

Am Dienstag ist es in Thüringen bedeckt und regnerisch. Tagsüber strömen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) von Süden her viele Wolken ins Land, ab dem Vormittag ist mit Regen und teilweise auch mit Schauern... » mehr

Dunkle Wolken ziehen über die Landschhaft bei Höhenrain

08.06.2020

Viele Wolken und milde Temperaturen in Thüringen

Die Menschen in Thüringen erwartet in der neuen Woche wechselhaftes Wetter. » mehr

Unwetter Themar Themar

Aktualisiert am 14.06.2020

Unwetter treffen vor allem Landesosten

Die für dieses Wochenende angekündigten Unwetter sind am Samstag in weiten Teilen glimpflich ausgegangen. Unter anderem im Kreis Hildburghausen richteten Hagel und Starkregen aber große Schäden an. » mehr

Blitze

13.06.2020

Unwetter und Starkregen über Thüringen

Auf die Menschen in Thüringen kommt ein ungemütliches Wochenende zu. Laut einem Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gilt am Samstag eine Warnung vor teils extremen Unwettern. » mehr

Unwetter drohen

09.05.2020

Ab Sonntag wird es ungemütlich: Teils starke Gewitter möglich

Wer in Thüringen am Sonntag einen Ausflug plant, sollte sich auch auf unangenehmeres Wetter einstellen: Nach einem weitgehend heiteren Samstag soll es laut Deutschem Wetterdienst (DWD) ab frühen Sonntagnachmittag lokal t... » mehr

Kontrollen in Thüringen

12.04.2020

Keine größeren Verstöße gegen Corona-Verordnungen zu Ostern

Die Menschen in Thüringen haben zum Großteil auch am Ostersonntag die Regeln zur Eindämmung des Coronavirus eingehalten. «Das passte alles, es gab keine herausragenden Ereignisse», sagte ein Sprecher der Landeseinsatzzen... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

AfD Treffen in Suhl Suhl

AfD Treffen in Suhl | 26.06.2020 Suhl
» 27 Bilder ansehen

Brand in Schmalkalden Schmalkalden

Brand Carport Schmalkalden | 24.06.2020 Schmalkalden
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 04. 2020
08:07 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.