Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Thüringens bester Schäfer wird gesucht

Hohenfelden - Thüringen sucht den besten Schäfer. Bei den Landesmeisterschaften treten am Samstag in Hohenfelden im Weimarer Land vier Regionalsieger gegen Titelverteidiger Klaus-Dieter Knoll aus Jena an.



Sie müssen mit ihren Hütehunden eine fremde Herde aus einem Pferch treiben und unter anderem über eine Brücke dirigieren. Bewertet wird dabei, wie die Zusammenarbeit zwischen Schäfer und Hunden klappt.
Darüber hinaus sind beim Schäfertag weitere Veranstaltungen geplant, unter anderem können sich Besucher zu Techniken der Wollverarbeitung wie Spinnen oder Filzen informieren. Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) will den Schäfertag eröffnen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2019
07:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anja Siegesmund Deutsche Presseagentur Umweltminister
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sanierung in Rositz-Schelditz: Abriss kontaminierter Gebäude

vor 20 Stunden

Teersee-Altlasten: Abriss kontaminierter Gebäude

Der Ort Rositz steht für eine der kompliziertesten Altlasten Thüringens. Die Sanierungen rund um das einstige Teerwerk haben bereits Millionen verschlungen. Nun wird ein weiteres Kapitel gestartet: Es geht um verseuchtes... » mehr

"Wenn Kinder in Jena mit der Straßenbahn fahren, dann bezahlen die dort einen höheren Ticketpreis als in München in der Zone A. Da ist doch was faul. Deshalb ist mein Ziel: Erwachsene zahlen zwei Euro pro Ticket pro Tag durch ganz Thüringen und Kinder einen Euro. Das ist sozial und umweltfreundlich", sagt Anja Siegesmund im Interview. Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 09.10.2019

Siegesmund kritisiert Klimaschutzpaket - Mohring will Initiative

Das Klimapaket der Bundesregierung sorgt in Thüringen weiter für Debatten. CDU-Chef Mohring gibt sogar ein Waahlversprechen ab. » mehr

09.10.2019

Thüringen will Wasserstoff stärker für Antriebe nutzen

Thüringen will bei Antrieben von Bussen und Bahnen sowie bei der Gebäudeheizung künftig auch auf Wasserstofftechnologien setzen. » mehr

Elektromobilität

02.10.2019

Thüringen macht Weg für Batteriezellenwerk frei

Der chinesischen Konzern CATL will Batterien für Elektroautos in Thüringen bauen. Eine weitere Etappe bei der Umsetzung der Milliarden-Investionen wird genommen. » mehr

Wohin mit den Bauschaum-Dosen?

25.09.2019

Thüringer produzieren weniger Hausmüll - Plastikmüll nimmt zu

Rund 143 Kilogramm Hausmüll hat jeder Thüringer durchschnittlich im vergangenen Jahr in die Tonne geworfen. Das sei so wenig wie seit 1991 nicht mehr, geht aus der neuen Abfallbilanz 2018 hervor, die das Umweltministeriu... » mehr

15.08.2019

Thüringen bleibt bei Forderung nach Pipeline für Kali-Abwässer

Thüringen pocht auf eine Entlastung der Werra durch salzhaltige Abwässer des Kali-Konzerns K+S und verlangt weiterhin den Bau einer Pipeline zur Weser. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Schulbus Milz Römhild

Schulbusunfall | 18.10.2019 Römhild
» 14 Bilder ansehen

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2019
07:51 Uhr



^