Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Streit in Straßenbahn eskaliert: Duo greift mehrere Männer an und zückt Messer

Zwei Männer haben in Erfurt zuerst auf einen Mann in einer Straßenbahn eingeschlagen, danach attackierten sie einen 19-Jährigen, der den Streit schlichten wollte, mit einem Messer.



Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht an einer Polizeistreife.   Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Erfurt - Ein Streit zwischen drei jungen Männern ist Samstag in der Landeshauptstadt in einer Straßenbahn in der Magdeburger Allee eskaliert. Laut Polizei haben zwei Männer auf einen weiteren Mann eingeschlagen, während ein 19-jähriger Fahrgast die Auseinandersetzung schlichten wollte. Der junge Mann ist daraufhin ebenfalls angegriffen, geschlagen und getreten worden. Die Täter haben ihn zudem mit einer Glasflasche verletzt und später an einer Haltestelle mit einem Messer bedroht. Als der 19-Jährige dem Unbekannten das Messer entreißen will, wird er am Oberkörper verletzt.

Die hinzugerufenen Beamten konnten einen der Flüchtigen stellen, der 19-Jährige ist ein Krankenhaus gebracht worden. sub

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 12. 2019
16:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Drohung und Bedrohung Polizei Streitereien Streitschlichtung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Handschellen

01.07.2019

Polizisten wollen Streit schlichten und werden verletzt

Zwei Polizisten sind in Rudolstadt verletzt worden, als sie einen Streit in einer Wohnung schlichten wollten. » mehr

Polizei und Blaulicht

08.09.2019

Ungebetener Partygast bedroht Gäste mit zwei Äxten

Ein ungebetener Partygast hat in der Nacht zum Sonntag Partygäste einer Geburtstagsfeier in Seebergen (Landkreis Gotha) mit zwei Äxten bedroht. Die Geburtstagsgäste flüchteten. » mehr

Blaulicht

Aktualisiert am 11.08.2019

Streit eskaliert: Autofahrer holt Machete

Mit einer Machete hat ein Autofahrerauf dem Parkplatz eines Supermarktes in Schleiz (Saale-Orla-Kreis) einen anderen bedroht, nachdem die beiden in Streit geraten waren. » mehr

12.01.2020

Mann bedroht drei Kinder mit Waffe

In Tambach-Dietharz im Kreis Gotha hat ein Mann drei Kinder mit einer Waffe bedroht. » mehr

07.02.2019

Streit zwischen ehemaligen Lebenspartnern eskaliert in Messerattacke

Ein Streit zwischen einem 25-Jährigen und seiner 22-jährigen ehemaligen Lebensgefährtin ist es am Mittwochabend in Saalfeld eskaliert. Schläge, Tritte und Drohungen mit Messern waren die Folge. » mehr

Wurde auch dem zweiten Python der Kopf abgetrennt?

16.10.2019

Mann geht mit Axt auf Imbiss-Besucherin los

In einem Imbiss in Nordhausen hat ein 40 Jahre alter Mann eine junge Frau mit einer Axt verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Platz 8: Abendstimmung von Maik Weiland

Blende 2020 "In Bewegung" |
» 10 Bilder ansehen

Polizeieinsatz Asylheim Suhl Suhl

Polizeieinsatz Suhl | 20.01.2020 Suhl
» 13 Bilder ansehen

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 12. 2019
16:07 Uhr



^