Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Straßenbahnunfall: Überwältigende Spendenaktion für 20-Jährigen

Für den bei einem Straßenbahnunfall in Jena schwer verletzten 20-Jährigen haben Freunde eine überwältigende Spendenaktion gestartet. Der junge ehemalige Profi-Basketballer wollte in Jena ein Sportstudium beginnen. Er überlebte den Unfall nur knapp und ist jetzt querschnittsgelähmt.



Basketball Club Dresden e.V. - einer der Vereine von Noah bittet auf seiner Facebook-Seite um Spenden für den querschnittsgelähmten ehemaligen Profi-Basketballer Noah Berge (Mitte)   Foto: Verein/Facebook

Jena/Dresden - Der junge Mann war vor wenigen Tagen bei einem Unfall in der Nähe einer Haltestelle am Ernst-Abbe-Sportfeld von einer Straßenbahn erfasst worden. Er wurde dabei schwerst verletzt und überlebte durch eine Notoperation. Weitere Operationen werden folgen. Jedoch habe sich das Leben des aktiven Sportlers damit dramatisch verändert, er sei jetzt vom Hals abwärts gelähmt schreibt eine Freundin in der Begründung zur Spenden-Aktion.

Um den 20-Jährigen und seine Familie in dieser Zeit zu unterstützen, startete sie daher eine Spendenkampagne auf GoFundMe, wie die Thüringer Allgemeine berichtet. Seine Vereine, die NINERS aus Chemnitz und die Titans aus Dresden baten in emotionalen Posts, den Spendenaufruf zu unterstützen.

Als Alleinerziehende von Noahs kleinem Bruder habe seine Mutter wenig finanzielle Möglichkeiten. Noah selbst werde Therapien/Reha-Maßnahmen brauchen, Umzug/Umbau wird ein Thema werden, dazu Pflegekräfte und Pflegemittel und vieles mehr, so die Freunde. In nur drei Tagen kamen bereits mehr als 46.000 Euro zusammen. cob

Die GoFundMe-Spenden-Kampagne für Noah

Lesen Sie dazu auch: 20-Jähriger von Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt


 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2018
16:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alleinerziehende Mütter Brüder Debakel Freunde Pflegepersonal Schwerverletzte Spendenaktionen Sportler Straßenbahnen Thüringer Allgemeine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Motorradunfall Hildburghausen

12.11.2018

Elf tödlich und 123 schwer verletzte Biker im ersten Halbjahr

Der Supersommer 2018 hatte auch Schattenseiten: So stieg die Zahl der Unfälle an, an denen motorisierte Zweiräder beteiligt waren. Auch die Zahl der getöteten oder schwer verletzten Biker nahm im Vergleich zum Vorjahr zu... » mehr

25.10.2018

Drei Schwerverletzte bei zwölf Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Bei zwölf Unfällen auf den Autobahnen 4 und 9 sind drei Menschen schwer verletzt worden. Die Polizei mahnt angesichts der Witterungsverhältnisse vorsichtig zu fahren. » mehr

Sprengstoffbastler soll Bruder schwer verletzt haben

Aktualisiert am 25.10.2018

Großeinsatz: 22-jähriger Bombenbastler verletzt Bruder schwer

Ein 22-Jähriger ist nach einem Großeinsatz der Polizei in Großbartloff im Eichsfeldkreis festgenommen worden. Er soll versucht haben, seinen 19-jährigen Bruder zu töten und ihn schwer verletzt haben. Der Tatverdächtige i... » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

09.10.2018

Von der Straße abgekommen, überschlagen und schwer verletzt

Kaulsdorf - Zwischen Hockeroda und Saalfeld hat eine 55-Jährige Montagnachmittag einen schweren Unfall gebaut. » mehr

Notarzt.jpg

08.10.2018

Unachtsam unterwegs: Drei Verletzte bei Unfall

Schleiz - Bei einem Unfall am Sonntagabend bei Schleiz (Saale-Orla-Kreis) wurden drei Personen verletzt. » mehr

unfall autobahn4 hainich

01.10.2018

Drei Schwerverletzte bei Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Wenigenlupnitz/Leinefeld/Jena - Bei mehreren Unfällen auf Thüringer Autobahnen sind drei Menschen schwer verletzt worden. Die Sachschäden summieren sich auf über 43.000 Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld Eisfeld

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld | 11.12.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

Pressekonferenz zum Polizeieinsatz in Georgenzell Georgenzell

Tödliche Schüsse in Georgenzell | 10.12.2018 Georgenzell
» 24 Bilder ansehen

Unfall zwischen Leimrieth und Bedheim Landkreis Hildburghausen

Unfall zwischen Leimrieth und Bedheim | 09.12.2018 Landkreis Hildburghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2018
16:29 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".