Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Seniorin aus Habgier erschlagen? Prozess gegen 24-Jährigen

Mehrmals soll die 87-Jährige ihrem jungen Nachbarn kleine Geldbeträge zugesteckt haben. Plötzlich habe er mehrere Tausend Euro gefordert. Nun steht der Mann wegen Mordes vor Gericht.



Zehn Monate nach dem gewaltsamen Tod einer Rentnerin in Jena-Winzerla beginnt am Montag der Mordprozess gegen ein 24-Jährigen. Laut Anklage soll der Mann am Mittag des 10. Januar in die Wohnung seiner Nachbarin gekommen sein. Anschließend habe er die 87-Jährige «mit massiver stumpfer Gewalt» traktiert und auf sie eingestochen, bis sie starb. Am Tag darauf soll er versucht haben, 7000 Euro vom Konto der Frau abzuzweigen. Einer Bankangestellten waren jedoch Ungereimtheiten bei der Unterschrift aufgefallen, so dass sie die Tochter der Seniorin informierte.

Ermittler fanden die Leiche zwei Tage nach der Tat in einem Rollkoffer im Keller. Noch am selben Tag wurde der mutmaßliche Mörder vor einem Einkaufsmarkt in Erfurt gefasst. Laut Gericht war der Afghane 2011 als unbegleiteter Flüchtling nach Deutschland gekommen und hatte Asyl beantragt. Zunächst habe er in einem Kinderheim gelebt, später in dem Mehrfamilienhaus in Jena-Winzerla, hieß es.

Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft hat er die 87-Jährige aus Habgier erschlagen. Zuvor habe ihm die Seniorin mehrfach kleinere Geldbeträge zugesteckt, um ihm zu helfen. Erst als er sie im November 2018 um 7000 Euro gebeten habe, angeblich um zu seiner verstorbenen Mutter nach Afghanistan zu reisen, habe sie dies abgelehnt.

Die Anklage gegen den jungen Mann lautet auf Mord, versuchten Betrug und Urkundenfälschung. Der Angeklagte sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Ein Urteil wird die 1. Strafkammer des Landgerichts wohl erst Anfang 2020 sprechen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 10. 2019
08:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angeklagte Asyl Betrug Deutsche Presseagentur Mord Mordprozesse Mörder Senioren Strafkammern Untersuchungshaft Urkundenfälschung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Apotheke

12.10.2019

Betrügereien mit Arzneimittel-Rezepten in Thüringen aufgeflogen

Mühlhausen/Nordhausen - Im Fall von bundesweiten Betrügereien mit gefälschten Rezepten hat die Staatsanwaltschaft Mühlhausen Anklage erhoben. » mehr

landgericht gera

20.08.2019

Nachbarn mit Messer erstochen - Mordprozess in Gera

Ein 78-Jähriger soll betrunken seinen Nachbarn im Schlaf erstochen haben. Nun sitzt er wegen Mordes auf der Anklagebank. Als Motiv sieht die Staatsanwaltschaft Rache wegen eines Streites. » mehr

Richterhammer liegt auf einem Tisch

08.11.2019

Aus Habgier getötete Rentnerin: Frau wurde erstickt

Gera - Die im Januar in Jena getötete Rentnerin ist laut einem Expertengutachten infolge stumpfer Gewalt gegen ihren Hals erstickt. » mehr

Grünes Rezept ermöglicht Erstattung

24.10.2019

Soko «Pille» ermittelt: Rezeptfälscher gestehen vor Gericht

Die Soko «Pille» der Nordhäuser Polizei hat gut anderthalb Jahre gebraucht, um bundesweit agierenden Rezeptbetrügern das Handwerk zu legen. Nun steht das Trio vor Gericht. » mehr

Von der Teufelsbrücke soll Stephanie gestoßen worden sein. Archiv-Foto: dpa

22.10.2018

Mordprozess 27 Jahre nach Stephanies Tod

Eine Zehnjährige verschwindet. Ihre Leiche wird wenig später unter einer Autobahnbrücke gefunden. 27 Jahre nach dem Verbrechen fassen Sonderermittler einen Verdächtigen – nun beginnt gegen ihn der Prozess. » mehr

Landgericht Erfurt

10.10.2019

Nach mehr als 20 Jahren: Mordfall in Erfurt wieder vor Gericht

Ein 25 Jahre alter spektakulärer Mordfall hat das Landgericht Erfurt am Donnerstag erneut beschäftigt. In der Revisionsverhandlung ging es um das Strafmaß für einen bereits 2016 verurteilten Mann. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Arnstadt Weihacnhtsmarkt

Weihnachtsmärkte Region |
» 53 Bilder ansehen

Weihnachtsmarkt Erfurt Erfurt

Weihnachtsmarkt Erfurt | 07.12.2019 Erfurt
» 126 Bilder ansehen

Razzia Bad Liebenstein Bad Liebenstein

Razzia Bad Liebenstein | 05.12.2019 Bad Liebenstein
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 10. 2019
08:11 Uhr



^